Sabine

Nach 25 Jahren als starke Raucherin wollte ich endlich der Sucht entkommen. Auf der Suche nach Hilfe, bin ich auf diese Seite gestoßen. Zum Glück! So begann im August '15 mein Nichtmehrraucherweg.

mehr lesen

Allerdings nicht ohne Komplikationen. Der Weg war geprägt von Rückfällen. Den bittersten Rückfall hab ich im August 2017 erlitten, nach 571!!! rauchfreien Tagen. Zu der Zeit war ich schon als Lotsin unterwegs. Ich hatte den Glauben an mich verloren. Nicht aber diese Gemeinschaft hier, und meine Lotsenkollegen! Ich wurde immer wieder getröstet, motiviert und mitgetragen. Dank dieser Hilfe bin ich nun erneut seit 01.12.17 rauchfrei, und bin unglaublich stolz auf mich!

weniger lesen


Darum bin ich Rauchfrei-Lotsin

Nachdem ich hier in dieser Gemeinschaft schon als Lotsin unterwegs war, und diese Aufgabe mir sehr viel Freude bereitet hat, ist es nun an der Zeit, wieder loszulegen. Soweit bin ich wieder gut in der Spur, so dass ich bereit bin, anderen Aufhörern meine Unterstützung erneut anzubieten. Der Weg in die Rauchfreiheit kann oft lange dauern und mit Stolperfallen übersäht sein, doch solange man sein Ziel nicht aus den Augen verliert, kann es jeder schaffen, denn auch nach einem bitteren Rückfall kann man wieder in die richtige Spur kommen! Ich bin das beste Beispiel.


Mein Steckbrief

Name: Sabine
Geburtsjahr: 1975
Rauchfrei-Lotse seit: 01.05.2018

Das Beste nach dem Rauchstopp:

Neben den gesundheitlichen und finanziellen Aspekten,ist mein Selbstvertrauen enorm gestiegen. Ich hab das für mich Unmögliche möglich gemacht. Wenn ich das geschafft habe, kann ich noch viel mehr in meinem Leben schaffen!