Ehrlich zu sich sein

Ich hatte eine Lungenentzündung, eine Woche lang 40° Fieber und dachte, dass jeder Atemzug der letzte sein würde. In dieser Zeit lag ich flach und konnte überhaupt nichts unternehmen. Dann ging es mir langsam etwas besser und ich wusste, dass dies... weiterlesen

Zur Belohnung Blumenwiesen

Der Geruch von Zigaretten war die ersten zwei Jahre nach der letzten Zigarette kaum zu ertragen. Ganz oft habe ich davon geträumt zu rauchen und mich im Traum über mich selbst geärgert. weiterlesen

Bewusst widerstehen

Immer wenn die Lust auf ne Zigarette kam hab ich dieser ganz bewusst widerstanden, ich hab mich NICHT abgelenkt.. weiterlesen

Erfolgsgeschichten als Motivation

Von den vielen Erfolgsgeschichten habe ich mir etliche als Motivation ausgedruckt, die mit meiner Raucherbiographie vergleichbar sind. weiterlesen

Eine Frage der Sichtweise

Machen wir uns klar, was das Nikotin im Kopf und Körper anrichtet. Wir Raucher verhalten uns nicht normal. weiterlesen

Es schmeckt nicht mehr

Ich bin jetzt seit dem 8. September 2016 nach 42 Jahren endlich Rauchfrei! weiterlesen

Was Du schaffst, schaffe ich auch!

Rauchfrei? Unmöglich!? Bis ich 29 war habe ich seit dem 15. Lebensjahr täglich mindestens 25 Zigaretten beziehungsweise einen Big Pack geraucht - am Wochenende auch mal mehr. weiterlesen