Ich bin neu hier.


Verfasst am: 29.01.2018 20:01
Kristoffersen
Themenersteller
Dabei seit: 20.12.2017
Rauchfrei seit: 234 Tagen
Beiträge: 97
Hallo, ob ich nun alles richtig mache, weiß ich nicht so genau, aber ich habe eure Hinweise befolgt. Ich bin 53 Jahre alt und bin seit dem 28.12.2017 rauchfrei. Das Ausstiegsprogramm hat mir sehr geholfen. Ganz besonders morgens, anstatt zur Zigarette griff ich zum Handy und habe mir den Tip des Tages durchgelesen. Aber irgendwann gab es keinen mehr. Ich habe dann Erfolgsgeschichte gelesen, aber irgendwie hätte ich gerne auch ein wenig Austausch und nun bin ich hier bei euch. Richte ich hiermit mein Wohnzimmer ein? Wie kann ich ein Profilbild einpflegen? Vielen Dank für eure Hinweise. icon_smile.gif
Verfasst am: 29.01.2018 20:20
Kristoffersen
Themenersteller
Dabei seit: 20.12.2017
Rauchfrei seit: 234 Tagen
Beiträge: 97
Vielen Dank für die nette Begrüßung. Gruß Karen
Verfasst am: 29.01.2018 20:29
Kristoffersen
Themenersteller
Dabei seit: 20.12.2017
Rauchfrei seit: 234 Tagen
Beiträge: 97
Mir fällt es wirklich schwer mich mit diesem Programm zurechtzufinden, aber so schnell gebe ich nicht auf. Nun habe ich aber doch noch eine Frage: wie finde ich denn beispielsweise ixies Wohnzimmer? Danke Hans
Verfasst am: 30.01.2018 10:23
angie1953
Dabei seit: 15.08.2017
Rauchfrei seit: 369 Tagen
Beiträge: 903
Hallo Karen,
auch von mir herzlich Willkommen in der Runde

Gemeinschaft.png

Du hast schon einen Monat geschafft, allein ?
Superleistung.

balloonmix.gif

LG
Verfasst am: 30.01.2018 19:55
Kristoffersen
Themenersteller
Dabei seit: 20.12.2017
Rauchfrei seit: 234 Tagen
Beiträge: 97
Danke Hans
Verfasst am: 31.01.2018 08:57
CrazyReli
Dabei seit: 17.01.2018
Rauchfrei seit: 516 Tagen
Beiträge: 936
Guten Morgen Karen!
Auch ich möchte dir zu 3 Schnapszahl,33 Tagen herzlichst gratulieren. Hoffe es geht dir gut und du freust dich noch immer über deine Entscheidung. Ich hab mich anfangs so gefreut,weil ich ein Geld_ins_Sparschwein.gifhabe,wo ich das Geld meiner nichtgerauchten zigaretten reingetan habe,und nach 20 Tagen konnte ich mir bei meiner Kosmetikerin einen Gesichtgips leisten,das hätte ich so nie gemacht.Riesengrinser.gifmich hat hinterher jeder für 20 geschätzticon_redface.gifok. Ddas war a bisserl gelogen, aber 3 Falten hatte ich bestimmt weniger. Hast du eigenttlich den Abreisskalender von Rauchfrei? Der war auch so genial,und dann haben wir ja auch noch uns,das ist natürlich das beste. Jetzt wünsche ich dir einen schönen Tag,mit wenig ärger mit diesemNikotinteufelchen.pngaber dafür viel Sonnesun-2.pngliebe Grüsse von Crazy
Verfasst am: 31.01.2018 09:19
angie1953
Dabei seit: 15.08.2017
Rauchfrei seit: 369 Tagen
Beiträge: 903
Liebe Karen,
ich kann das gut nachvollziehen, es kommt immer mal wieder vor, dass man gern zur Zigarette greifen würde.
Ich hatte das noch mal ganz schlimm vor ca. 10 Tagen. Da haben viele hier im Forum mir geholfen.

Als ich aufgehört habe, hatte ich meine letzten Zigarettenkippen in einem Glas konserviert. Der Geruch war echt ekelig. Oder geht mal an Leuten vorbei, die geraucht haben, dass kann man doch schon riechen und halte Dir vor Augen, dass Du auch so gerochen hast für andere.

Überlege was Du alles machen kannst, gerade weil Du nicht mehr rauchst (Du musst Dir ja keine Gedanken mehr machen, wie und wo Du bei Deinen Aktivitäten eine Raucherecke findest Riesengrinser.gif

Und letztlich hilft mir dann auch, dass ich einfach selbstbestimmt leben will und mein Leben nicht von einer
Zigarette abhängig machen will. Ich habe damals hier in diesem Forum einen Abschiedsbrief gefunden,
der voll zutrifft, und den ich an schlimmen Tagen immer wieder hervorhole.

Und zum Trost - die schlimmen Tage werden weniger. Du bist auch nicht von heut auf morgen Raucher geworden.
Also geht es auch nicht von heut auf morgen Nichtraucher zu werden.

Hier der Abschiedsbrief- vielleicht hilft er Dir ja auch

Liebe Zigarette,
Ich mich noch gut an unser erstes Treffen erinnern. Da hast Du mich schwindelig gemacht, und Dein erster Kuss schmeckte furchtbar bitter.
Nach ein paar Jahren habe ich Dich wieder getroffen und da hast Du dich in mein Leben geschlichen.
40 Jahre lang waren wir nun Freunde. Du warst in meinen schlimmsten und schönsten Momenten bei mir und hast mich begleitet. Hast mich getröstet und mir Kraft gegeben.
Aber Du hast mich auch abhängig von Dir gemacht. Ohne Dich geht nichts dachte ich. Abhängig macht man einen Freund nicht, also bist Du kein Freund. Du bist ganz schön hinterhältig.
Du hast mir nichts Gutes getan, meine Gesundheit geschädigt, mich schlecht riechen und schmecken lassen, meine Stimme hat gelitten und wegen Dir muss ich öfter meine Wohnung putzen um deine nikotingelben Hinterlassenschaften wegzuputzen.
Du hast mir die Freiheit genommen, Du hast mir stündlich eingeflüstert, dass ich Dich brauche, Du hast Dich in meine Gedanken eingenistet, Du hast mich einen Haufen Geld gekostet, wahrscheinlich bist du sogar dabei mir meine Arterien zu verstopfen und wegen Dir habe ich gehustet, jetzt reicht es!
All das tut ein guter Freund nicht und so leid es mir tut, aber nun müssen wir uns trennen. Ich will dich nicht mehr sehen. Ich habe die Nase voll von Dir und lass mir auch nicht mehr von Dir auf der Selbigen herumtanzen.
Ich habe mich auch schon von anderen falschen Freunden verabschiedet und die meisten vermisse ich nicht einmal. So mach ich es auch mit Dir! Mach Dich auf was gefasst !
Tschüss und auf Nimmerwiedersehen.


Dir ganz liebe Grüße und bleib stark, es lohnt sich
Angelika
Verfasst am: 31.01.2018 09:22
angie1953
Dabei seit: 15.08.2017
Rauchfrei seit: 369 Tagen
Beiträge: 903
Ach ja und Feuerwerk

fireworks.pngfireworks.png

zu 33 Tagen rauchfrei

Verfasst am: 31.01.2018 19:24
Kristoffersen
Themenersteller
Dabei seit: 20.12.2017
Rauchfrei seit: 234 Tagen
Beiträge: 97
Hallo zusammen, ich möchte mich recht herzlich für all eure netten und aufmunternden Worte bedanken. Sie helfen mir sehr. Ich nehme euch zum Vorbild und bleibe mit euch standhaft Nichtraucher!!! Wünsche euch allen einen schönen Abend. Liebe Grüße schick ich euch, Karen
Verfasst am: 03.02.2018 12:16
Chris1508
Dabei seit: 01.02.2018
Rauchfrei seit: 201 Tagen
Beiträge: 51
Danke für deinen Besuch und deine Wort Karen,.... Ja jeder Tag ist eine Herausforderung, man weiß nie wirklich wie der nächste Tag wird. Für mich hoffe ich nur, daß das mit dem Druck im Brustkorb und dem abhusten besser wird, denn ich muss am 20.02 ins Krankenhaus zu einer OP an den Stimmbändern.... LG CHRIS
Verfasst am: 03.02.2018 12:23
Helly
Dabei seit: 24.09.2014
Rauchfrei seit: 1425 Tagen
Beiträge: 2912
Hallo Karen,
auch von mir ein herzliches Willkommen im Club der Nichtmehrraucher/innen. Du hast schon eine lange Zeit geschafft, und das Durchhalten lohnt sich wirklich. Jeder Tag ,an dem du nicht schwach wirst, macht dich stärker: Weiterhin viel Kraft und Erfolg,.Helly
Verfasst am: 03.02.2018 12:24
Kristoffersen
Themenersteller
Dabei seit: 20.12.2017
Rauchfrei seit: 234 Tagen
Beiträge: 97
Hallo zusammen, ich bin immer noch rauchfrei, aber dennoch denke ich jeden Tag mehrfach an eine Zigarette. Gibt es irgendwann einen Tag an dem man nicht ans rauchen denkt? Oder muss ich mich daran gewöhnen, dass es ab jetzt zu meinem Leben gehört? Lg Karen
Verfasst am: 03.02.2018 12:28
Helly
Dabei seit: 24.09.2014
Rauchfrei seit: 1425 Tagen
Beiträge: 2912
Nein, musst du nicht es wird besser,dauert aber seine Zeit. Die ersten Tage sind halt heftig,aber der steinige Weg lohnt sich.
Verfasst am: 03.02.2018 13:01
Chris1508
Dabei seit: 01.02.2018
Rauchfrei seit: 201 Tagen
Beiträge: 51
Hi Kristoffersen,..... danke für deine Worte auf meiner Seite, ja du hast recht vor der OP besser so. Aber kann mich einer von euch sagen, wann es von der Psyche besser wird und diese innere Unruhe besser wird?? Ihr seit ja schon einpaar Tage einem voraus.... LG Chris
Verfasst am: 04.02.2018 11:47
Kristoffersen
Themenersteller
Dabei seit: 20.12.2017
Rauchfrei seit: 234 Tagen
Beiträge: 97
Hier eine kleine Erfolgsmeldung von mir: gestern hatte mein Mann Geburtstag und wir haben mit Freunden gefeiert. Ich habe reichlich Wein genossen und die Zigarette dabei NICHT vermisst icon_smile.gif! Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Karen
Verfasst am: 06.02.2018 18:43
Kristoffersen
Themenersteller
Dabei seit: 20.12.2017
Rauchfrei seit: 234 Tagen
Beiträge: 97
Guten Abend zusammen, nachdem ich am Wochenende so gut drauf war wegen meinem Weingenuss ohne Rauchverlangen, geht es mir heute gar nicht gut. Damit ich nicht zunehme, ich hatte bereits vor dem Rauchstopp mein persönliches Kampfgewicht erreicht, habe ich gleichzeitig sehr diszipliniert gegessen und auf vieles verzichtet. Mir ist es auch gelungen nicht weiter zuzunehmen. Aber irgendwie nervt mich die ewige Disziplin sehr!!! Ich will und werde nicht rauchen, aber ich bin total genervt. Kennt ihr das auch? Lg Karen
Verfasst am: 07.02.2018 14:30
Takare
Dabei seit: 23.12.2017
Rauchfrei seit: 246 Tagen
Beiträge: 186
Hallo Karen!

Glückwunsch zu 40 Tagen ohne Qualm! Sei stolz auf dich!
flower.png flowers.png
butterfly.gif
lg Tanja
Verfasst am: 07.02.2018 15:24
Uli43
Dabei seit: 29.01.2018
Rauchfrei seit: -41 Tagen
Beiträge: 6809
Hallo Karen!
balloons2.png Herzlichen Glückwunsch zu 40 Tagen ohne . . . . !
Sei stolz auf dich und lobe dich. icon_biggrin.gif
Das muss frau selbst machen, sonst tut es keiner.
flowerblue.pngflower.pngflowers.png
Schon einmal ein Vorgeschmack auf die Blümchenwiese.
Viele Grüße
Uli




[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 07.02.2018 um 15:27.]
Verfasst am: 07.02.2018 18:34
Kristoffersen
Themenersteller
Dabei seit: 20.12.2017
Rauchfrei seit: 234 Tagen
Beiträge: 97
Hallo liebe Gratulanten, heute freue ich mich ganz besonders darüber, dass ihr an mich gedacht habt. Vielen lieben Dank dafür und einen schönen Abend wünsch ich euch allen. Lg Karen
Verfasst am: 11.02.2018 07:00
CrazyReli
Dabei seit: 17.01.2018
Rauchfrei seit: 516 Tagen
Beiträge: 936
Guten Morgen Karen!
Möchte dir herzlich zu 44 Tagen gratulieren,bald bist du auf der Blümchen angelangt,du darfst dich freuen,wie ich lese geht es dir sogar relaativ gut damit oder? Wünsche dir einen schönen Faschingssonntag,mach weiter so. Lieben gruss von crazyfireworks.pngfireworksblue.png