Auch dabei beim Rauchstop!


Verfasst am: 17.02.2018 21:29
mopsgeschwindigkeit
Dabei seit: 29.10.2016
Rauchfrei seit: 788 Tagen
Beiträge: 475
Hallo Sunny

gratuliere dir zu deiner Entscheidung. In dem Wort steht ja schon das Wort Scheidung, Scheidung vom Nikotin.
Ja kann nerven, kann ärgern, versucht alles dich zurück zu bekommen.

Es lohnt sich und schreiben hilft !

Viel Geduld und viele positive Gedanken.
Liebe Grüße
Heiko
Verfasst am: 18.02.2018 09:00
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 2011 Tagen
Beiträge: 6474
Hallo Sunny--ya,

herzlich Willkommen, schön das Du hier bist.

Die Angst vor der Gewichtszunahme ist verständlich. Man findet als Hilfsmittel im Internet oder als App sehr gute, kostenlose Ernährungstagebücher, die beim Kalorienzählen sehr hilfreich sind.

Hast Du dich irgendwie vorbereitet diesmal?

Das man die erste Zeit nicht "gesellschaftsfähig" ist, ist völlig normal. Das wird auch wieder nachlassen, einfach Freunde und Familie um Verständnis bitten.

Viele Grüße

Andreas
Verfasst am: 18.02.2018 17:36
Asbachgirl
Dabei seit: 03.01.2018
Rauchfrei seit: 292 Tagen
Beiträge: 1693
Hallo Sunny-ya!
Das ist toll, dass du einen erneuten Rauchstopp gewagt hast und Glückwunsch zu deinen 3 Tagen!
Ich hoffe, dass du es diesmal ohne zu grosse Gewichtszunahme hinkriegst! Hier im Forum erhält man ja viel Unterstützung, das hilft mir total! Ich habe morgens nach dem Aufwachen immer noch Schmacht nach ner Zigarette, aber das wird bestimmt besser.

flower.png

Liebe Grüße und weiter so! Bleib stark!
Stefanie icon_smile.gif
Verfasst am: 18.02.2018 20:05
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 2011 Tagen
Beiträge: 6474
Viele Alltagssituationen sind fest mit der Zigarette verbunden, nun gilt es ja denn Alltag etwas zu ändern um diese Verknüpfung zu lösen. Alles was Dich auf andere Gedanken bringt ist da genau richtig. Das Verlangen wird auf jeden Fall nachlassen, es dauert nur leider etwas.

Oft verläuft der Entzug in Wellen, wo nach leichten Tagen auch welche kommen, wo mehr gekämpft werden muss.

Schönen Abend

Andreas

Verfasst am: 19.02.2018 16:57
CaroSaar
Dabei seit: 16.02.2018
Rauchfrei seit: 308 Tagen
Beiträge: 4
Hallo Sunny-Ya,
Vielen dank für deinen Besuch bei mir und deine netten Worte.
Du sagst es. Das es so hart wird hätte ich nicht gedacht. (Erster Versuch)
Bei meinem Mann sah das so leicht aus.....
Ich drück dir weiterhin feste die Daumen....
Liebe Grüße Caro
Verfasst am: 19.02.2018 17:24
Melanie79
Dabei seit: 09.02.2018
Rauchfrei seit: 300 Tagen
Beiträge: 78
Hallo Sunny-ya,

Ich kann dich total verstehen, dass du Angst vor einer erneuten Gewichtszunahme hast, das ist auch das, was mich bisher abgeschreckt hat mit dem rauchen aufzuhören.

Aber du schreibst auch, dass du diesmal mehr aufpasst und zum Beispiel die extra Scheibe abends weg lässt, das ist doch toll! Hast du denn in den letzten Tagen zugenommen? Ich drücke dir auch ganz fest die Daumen, dass es diesmal so klappt wie du möchtest und es bald leichter wird für dich.

Ich starte meinen zweiten Versuch diesen Freitag, habe letzte Woche 5 Tage durchgehalten und dann dummer Weise wieder angefangen.

Halte durch, nicht mehr rauchen ist soooo viel gesünder als etwas mehr Gewicht (ich weiß, dass ist leicht gesagt, aber ich glaube es ist wirklich so)
Verfasst am: 20.02.2018 05:09
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 2011 Tagen
Beiträge: 6474
Hallo Sunny, das mit den Launen wird besser, garantiert. Man sagt ja, die ersten 10-14 Tage sind die schlimmste Zeit. Wenn sich die Phase gelegt hat, schnappst Du dir Deine Lieben und ihr feiert zusammen z.B. 14-Tage-Rauchfreiheit.
De erste Woche ist ja auch bald schon geschafft, belohne Dich auch hier mit einer Kleinigkeit, das tut der Seele sehr gut und erhöht auch die Motivation.

Schönen Dienstag

Andreas
Verfasst am: 20.02.2018 11:52
Asbachgirl
Dabei seit: 03.01.2018
Rauchfrei seit: 292 Tagen
Beiträge: 1693
Liebe Sunny-ya!
Danke für deinen lieben Besuch in meinem Wohnzimmer und die Glückwünsche zu meinen 10 Tagen! Nun hast du 5 rauchfreie Tage hinter dir, das ist schon mal super! Dazu gratuliere ich dir ganz herzlich. Mach weiter so und hier noch ein paar

balloons2.png

für dich, zur Feier des Tages. Bald hast du eine Woche geschafft und dann ist Belohnung angesagt! icon_wink.gif

Liebe Grüße Stefanie
Verfasst am: 22.02.2018 10:33
srrauchfrei
Dabei seit: 04.10.2016
Rauchfrei seit: 809 Tagen
Beiträge: 3182
Hey Sunny-Ya,

alles Gute zur ersten überstandenen rauchfreien Woche!

Das ist die schwierigste von allen, glaub mir das bitte jetzt einfach mal.

Was Du gelesen hast, ist richtig, auch die älteren Hasen, zu denen zähle ich mich jetzt auch icon_razz.gif, haben ab und zu diese Momente, die in der Regel kurz und knackig abgewehrt werden können. Routine icon_wink.gif

Wichtig ist hierbei: "Ab und zu" und "kurz".
Das ist überhaupt nicht vergleichbar mit dem Suchtdruck aus der Anfangszeit, also lass Dich nicht Bange machen!

Alles Gute, bleib dran!

Silke
Verfasst am: 23.02.2018 05:33
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 2011 Tagen
Beiträge: 6474
Guten Morgen Sunny, gelegentlich kann es wirklich passieren, das man auch mit längerer Abstinenz nochmal "Nostalgie-Schübe" bekommt, das hat aber nichts mit den Attacken am Anfang zu tun.

Der Druck wird deutlich nachlassen, die ersten 10-14 Tage werden als die schwierigsten angesehen, danach verfestigen sich so langsam die neuen Tagesabläufe.

Meist verläuft der Entzug in Wellen, wo nach einigen Abständen noch mal Attacken kommen. Es heißt ja so schön "3 Tage, 3 Wochen, 3 Monate" von Allan Carr.

Ich wünsche Dir eine tolles Wochenende.

Viele Grüße

Andreas
Verfasst am: 24.02.2018 10:45
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 2011 Tagen
Beiträge: 6474
Hallo Sunny, natürlich ist es ärgerlich wenn man etwas zulegt, aber Dein Körper leistet momentan Höchstarbeit. Lass Dich davon nicht verunsichern. Auch der Stoffwechsel passt sich gerade an. Oftmals hat sich das Gewicht nach einer Zeit von alleine wieder reguliert.

Ich denke auch das es bestimmt etwas gibt, was Dir Freude machen würde

Schönes Wochenende

Andreas
Verfasst am: 25.02.2018 20:12
Asbachgirl
Dabei seit: 03.01.2018
Rauchfrei seit: 292 Tagen
Beiträge: 1693
Hallo liebe Sunny-ya,
erstmal herzlichen Glückwunsch zur Zweistelligkeit! 10 Tage - wow, das ist doch schon mal super! Ich lese, dass du einige Probleme mit Entzugserscheinungen hast, das tut mir Leid! Bei mir hat es sich zum Glück in Grenzen gehalten, hatte nur anfangs Schlafprobleme und morgens nach dem Aufwachen Schmacht. Aber ich denke, das wird auch bei dir besser werden, Schritt für Schritt. Die Schmacht am Morgen ist bei mir jetzt jedenfalls weg bzw. nur noch ganz selten. Heute hätte ich nach einem Streit mit meinem Freund eine rauchen können, aber ich habs nicht getan.
Kann dich verstehen, dass du nicht zunehmen willst, ich habe mal durch die Medikamente einiges zugenommen, das war auch nicht so schön. Jetzt knabbere ich zwar mehr, aber habe bisher kaum zugenommen.
Ich wünsche dir alles Gute und einen schönen Start in die neue Woche!
Liebe Grüße Stefanie icon_smile.gif
Verfasst am: 25.02.2018 20:48
Melanie79
Dabei seit: 09.02.2018
Rauchfrei seit: 300 Tagen
Beiträge: 78
Hallo Sunny-ya,

Da ich auch Mutter bin, kann ich nachfühlen wie du dich bei der vierten an die Kinder gefühlt hast. Man könnte in die Luft gehen und dann muss man das ganze auch noch ohne die Beruhigungszigarette überstehen, das ist nochmal ne ganz besondere Herausforderung, aber du hast es geschafft!!!!!! Ich hatte gestern und heute auch einige Momente in denen ich tief durchatmen musste und mich gerne mit Zigarette nach draußen verzogen hätte, aber irgendwie muss das ja auch so gehen jetzt.

Habe mich heute auf die Waage gestellt, bei mir sind es 500 Gramm mehr als vor drei Tagen. Ich esse bis jetzt nicht mehr und versuche mich noch mehr zu bewegen, aber ich denke, so 2 bis 3 Kilo werden insgesamt drauf kommen weil man sich ja nicht alles schöne und leckere jetzt noch verbieten möchte. Wenn der Körper sich angepasst hat an das fehlende Nikotin und vor allem auch der Kopf, dann werde ich versuchen wieder etwas Gewicht zu verlieren, aber vorher schaffe ich das nicht und versuche das, was jetzt an Gewicht drauf kommt, gelassen zu sehen. Ok, das ist echt nicht leicht, aber alles zusammen geht nicht, da wird man ja bekloppt, vor allem wenn man noch widerspenstige Kinder hat.

Ich drück dir ganz ganz ganz fest die Daumen, das die Gewichtszunahme bei dir in deinem Rahmen bleibt und du dir darüber nicht zu viel Gedanken machst, überleg mal wie viele Tage du schon nicht geraucht hast, das ist doch total cool und darauf kannst du so stolz sein!!!!

Liebe Grüße und einen schönen Abend

Melanie
Verfasst am: 25.02.2018 21:44
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 2011 Tagen
Beiträge: 6474
"SUNNY-YA" schrieb:

....
Sehr sehr cool Andreas! Ich hoffe dass auch ich irgendwann mal bei dieser Einstellung lande! Bei mir war es damals auch mehr oder weniger erwachsen sein wollen, vor allem aber dazu gehören und selbst bestimmt... Ha ha ha schon skurril wie ich das geglaubt habe (obwohl doch zu naiv damals, das ist wertfrei und einfach so, absehen konnte ich damals halt nichts) und wie wenig selbstbestimmt aber Sucht im Endeffekt doch ist..........



Hallo Sunny, vielen Dank für Deinen Besuch bei mir. Das mit Einstellung gegenüber dem Rauchen kommt mit der Zeit von alleine. Sobald man nicht ständig an die Zigaretten denken muss und auch die Attacken weniger und erträglicher werden, wird man schnell die neue Lebensqualität voll spüren. Und irgendwann ist einem die Zigarette dann wirklich Schei...-egal.

10 Tage hast Du bereits erreicht, herzlichen Glückwunsch. So schnell vergeht die Zeit. Schön zu lesen, das Du hier so aktiv bist. Dir einen schönen Abend.

Andreas
Verfasst am: 26.02.2018 10:16
Asbachgirl
Dabei seit: 03.01.2018
Rauchfrei seit: 292 Tagen
Beiträge: 1693
Liebe Sunny-ya!
Und schon wieder gibt es bei dir Grund für eine Gratulation: 11 Tage - die erste Schnapszahl! Dazu herzlichen Glückwunsch! Du kannst echt stolz auf dich sein! icon_smile.gif

ballonsheart.png

Danke dir für deinen Besuch bei mir und die lieben Worte! Ich hoffe für dich, dass deine Entzugserscheinungen langsam besser werden. Jetzt ist der langweilige Sonntag vorbei, ich gehe heute wieder in die Beschäftigungstherapie und somit wird es gehen mit der Schmacht... Mein Freund war heute schon da, er meinte, er habe heute Nacht wegen gestern schlecht geschlafen. Aber ob er wirklich einsieht wie verletzend seine Aussage war, weiß ich nicht. Werde vermutlich bisschen auf Abstand gehen.

Dir einen schönen Montag!
Liebe Grüße Stefanie icon_smile.gif
Verfasst am: 26.02.2018 16:57
CrazyReli
Dabei seit: 17.01.2018
Rauchfrei seit: 637 Tagen
Beiträge: 1158
Liebe Sunny!
Du hast heute deine erste Schnapszahl erreicht. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH,das hast du klasse gemacht. Möchte da gern mit dir darauf anstossen,prösterchenchampagne.png weiter so,auf gehts zur 2 Schnapszahl,hoffe es geht dir gut damit,und dieses nikotinteufelchen nervt dich nicht zu sehr. Wünsche dir noch einen schönen Abend,geniesse ihn ,in der kuscheligen Stube,jetzt müssen wir nicht mehr in die Kälte zum Rauchen rausRiesengrinser.gifliebe grüsse von crazy
Verfasst am: 27.02.2018 20:05
Asbachgirl
Dabei seit: 03.01.2018
Rauchfrei seit: 292 Tagen
Beiträge: 1693
Liebe Sunny-ya!
Danke für deine liebe Nachricht bei mir, fürs Mutmachen und dass du an mich glaubst! icon_smile.gif Du hattest in deinem Wohnzimmer noch eine Nachricht an mich geschrieben, aber die ist jetzt irgendwie weg... Hast du die auch gelöscht? Ja, ich denke auch, dass es gut ist, dass er sich Gedanken gemacht hat. icon_smile.gif Heute verstehen wir uns wieder super! Die Beschäftigungstherapie, in die ich gehe, ist aber nicht dasselbe wie Ergotherapie... Ab und zu basteln wir zwar auch was in der Werkstatt, aber meistens spielen wir was. Es gibt auch noch eine Musikgarage, aber da bin ich nie. In den Kliniken, in denen ich früher oft war, hatten wir aber auch Ergotherapie und da habe ich auch einiges schönes hergestellt. Meistens habe ich es meiner Mutter geschenkt...
Ja, bei mir geht es jetzt bald wieder los mit dem Rauchstopp, bin sehr motiviert! icon_smile.gif Lese noch zusätzlich das PDF Buch "Nie wieder einen einzigen Zug"... Hat mir Panini empfohlen.

Sei lieb gegrüßt,
Stefanie
Verfasst am: 01.03.2018 14:00
Asbachgirl
Dabei seit: 03.01.2018
Rauchfrei seit: 292 Tagen
Beiträge: 1693
Liebe Sunny-ya!
Auch ich gratuliere dir herzlich zu 14 Tagen Rauchfreiheit! icon_smile.gif Das ist wirklich super, du kannst stolz auf dich sein!

rose.gif

Ich habe vorhin um halb zwölf meine letzte Zigarette geraucht... Jetzt bin ich bei meinen Eltern und bin schon rauchfrei. icon_smile.gif Heute früh nach dem Aufwachen hatte ich Zweifel, ob ich es diesmal schaffe. Aber jetzt bin ich wieder motiviert!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
Stefanie
Verfasst am: 01.03.2018 14:07
Asbachgirl
Dabei seit: 03.01.2018
Rauchfrei seit: 292 Tagen
Beiträge: 1693
PS: Tut mir Leid, dass du so einen blöden Tag auf der Arbeit hattest und dass die Chefs so schwierig sind... Ich kann dir da leider keinen Tipp geben, kenne mich damit nicht aus, aber ich wünsche dir, dass es wieder besser wird!
Verfasst am: 02.03.2018 19:10
Asbachgirl
Dabei seit: 03.01.2018
Rauchfrei seit: 292 Tagen
Beiträge: 1693
Liebe Sunny-ya!
Vielen Dank für deine Nachricht in meinem alten Wohnzimmer! icon_smile.gif Habe jetzt ein neues. Freut mich, dass du öfter mal an mich denkst... Ja, geht mir ganz gut, mein erster erneuter rauchfreier Tag ist ganz gut verlaufen... War schwimmen und hatte kaum Schmacht. Gerade wollte ich mich für einen Online Schwedischkurs bei "[Name wurde vom rauchfrei-team entfernt]" anmelden, hatte mir schon extra deswegen mehr Datenvolumen besorgt, aber das ist mir zu kompliziert mit der Bezahlung. Vielleicht gibt's ja auch gute kostenlose Kurse. Ich hoffe, dir geht's auch gut!
Ein schönes Wochenende
Und liebe Grüße
Stefanie icon_smile.gif