Auch dabei beim Rauchstop!


Verfasst am: 31.05.2018 11:39
daufi
Dabei seit: 17.01.2014
Rauchfrei seit: 1717 Tagen
Beiträge: 5465
icon_wink.gif


Post is da
im Briefkasten
Riesengrinser.gif
Verfasst am: 31.05.2018 12:06
SUNNY-YA
Themenersteller
Dabei seit: 03.10.2017
Rauchfrei seit: -141 Tagen
Beiträge: 449
Thank you! I like!!!
Verfasst am: 31.05.2018 21:38
Feenzauber
Dabei seit: 25.05.2017
Rauchfrei seit: 477 Tagen
Beiträge: 1049
Auch Dir vielen lieben Dank für die Glückwünsche icon_wink.gif


Ich freue mich sehr und ich kan es kaum glauben, das ausgerechnet ich, 1 Jahr ohne Zigaretten es geschafft hat...


Ich wünsche Dir einen schönen abend


GGLG Manu
Verfasst am: 01.06.2018 14:53
Asbachgirl
Dabei seit: 03.01.2018
Rauchfrei seit: 202 Tagen
Beiträge: 1373
Liebe Sunny-ya!
Danke dir für deine lieben Glückwünsche gestern und die liebe Nachricht heute! icon_smile.gif Bei dir gibt's ja heute wieder was zu feiern, wie ich sehe.... Die fünfte Schnapszahl! 55 Tage! Gratuliere dir von Herzen! Super hast du das gemacht!

ballonsheart.png

Ja, dem Knie geht's zum Glück wieder besser. Gestern bin ich nach dem Gewitter noch schwimmen gegangen und jetzt fängt es auch an, zu regnen, aber das macht mir nichts. Wenns nicht grad gewittert, geh ich bei jedem Wetter ins Freibad. Dann hat man sowieso mehr Platz im Becken, wenn es regnet... Riesengrinser.gif
Das mit dem Obstsalat mit frischem Joghurt und Honig klingt ja sehr lecker! icon_smile.gif Und Erdbeeren pflücken ist auch was tolles... icon_smile.gif
Jetzt guck ich noch S.h.o.p.p.i.ng Q.u.e.e.n und dann geht's ins Freibad. Ich weiß, nicht die tollste Sendung, aber ich find den Guido ganz witzig und kann dabei ganz gut entspannen...

Wünsche dir einen schönen Brückentag mit deinen Engelchen! icon_smile.gif
Ganz liebe Grüße Stefanie icon_smile.gif

flowerblue.png
Verfasst am: 01.06.2018 16:48
Alma1977
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 202 Tagen
Beiträge: 568
Hallo Sunny,

Du bist stur und Du bist stark, deshalb hat Du es schon so weit geschafft!
Ich gratuliere Dir ganz herzlich zu 55 Tagen ohne Zigarette! Hammer, oder?
ballonsheart.pngballoons.png

Meine Lieblinsblumen, die Dahlien, sind leider noch nicht soweit. aber ich schicke Dir Margeriten, Petunien, Geranien und Indianernesseln....flower.pngflowerorange.pngflowers.pngflowerblue.png

Mach weiter so!

LG, Alma
Verfasst am: 01.06.2018 17:59
Maroditis
Dabei seit: 01.03.2017
Rauchfrei seit: 511 Tagen
Beiträge: 386
Hallo Sunny-Ya,
Danke für Deine Lieblings-VIER
bei mir icon_wink.gif
Bin selbst die 5te und 55 Jahre alt
Also bist Du die, die Deine Schnapszahl bei mir malt!
Ich gratuliere Dir - Du Lieblings-Vier bei mir!
Maroditis
Verfasst am: 01.06.2018 18:03
SUNNY-YA
Themenersteller
Dabei seit: 03.10.2017
Rauchfrei seit: -141 Tagen
Beiträge: 449
Verfasst am: 01.06.2018 18:53
SUNNY-YA
Themenersteller
Dabei seit: 03.10.2017
Rauchfrei seit: -141 Tagen
Beiträge: 449
So, heute Abend gehen wir aus. In meine Lieblingskneipe, also so ungefähr...
da war ich schon mit 14.... icon_redface.gif
Riesengrinser.gif

Freu mich und hoffe dass es uns hier mit der schwierigen Beziehung etwas Lockerheit geben wird. Vielleicht haben wir ja einfach einen entspannten Abend. Einfach nett wäre schön!
Rauchfrei habe ich fest vor, auch wenn ich etwas trinken werde.

Ich berichte über alles morgen.

Habt auch alle einen schönen Abend!
Eure SUNNY-YA
sun.gif
Verfasst am: 02.06.2018 04:32
Old-Tuppes
Dabei seit: 16.01.2018
Rauchfrei seit: 245 Tagen
Beiträge: 1178
Herzliche Glückwünsche zu deinen tollen 8 rauchfreien Wochen liebe Sunny-Ya

champballoongift.png

Liebe Sunny - das ist gut
was sich auf deinem Zähler tut
8 Wochen - toll - das ist doch Spitze
und ich mach hier keine Witze

Super hast dies gemacht
zudem allein dein Name macht
einem ein sonniges Gemüt
und wie man ja im Forum sieht

schreibst du so vielen und machst Mut
das ist einfach richtig gut
Pass auf dich auf und nimm dir Zeit
für dich damit es nicht soweit

kommt das du dich selbst verlierst
und nur noch auf den Bildschirm stierst
Du wirst den rechten Weg schon sehen
und dies nicht als Kritik versteh'n

Ich wünsche weiterhin dir Glück
Zufriedenheit und auch ein Stück
Gelassenheit und ganz viel Mut
Nun lüpfe ich als Gruß den Hut

Paar Blümchen jetzt noch leg ich her
sweetpea.gifflower.pngflowerorange.png
und falls mal ein paar Tage schwer
teddy.png
diesen Freund zum knuddeln hier
stell ich auch vor deine Tür.

heart.pngliche Grüße Old-Tuppes Herry



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 02.06.2018 um 04:33.]
Verfasst am: 02.06.2018 09:37
CrazyReli
Dabei seit: 17.01.2018
Rauchfrei seit: 547 Tagen
Beiträge: 983
Danke sunny! Es geht mir nicht gerade gut,aber Rauchen tu ich nicht mehr,bin froh es los zu haben....obwohl hatte weniger Probleme als ich geraucht habe... zerstritten mit meiner schwester......mein mann liebt mich auch nicht geradeicon_cry.gifwarum muss rauchfreiheit alles kaputt machen. Bitte um eure Hilfe,bevor ich Rückfall habe,Dankeicon_cry.gif
Verfasst am: 02.06.2018 16:19
Alma1977
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 202 Tagen
Beiträge: 568
Hallo liebe Sunny,

hoffe, Du hattest einen schönen Abend gestern, ich gönn‘s Dir von Herzen.

Und auch ich gratuliere Dir ganz herzlich zu acht Wochen ohne! Du bist eine starke Frau und kannst stolz auf Dich sein!
ballonsheart.pngballoonmix.gifballoons.png

Bis dann und LG, Alma
Verfasst am: 02.06.2018 17:54
SUNNY-YA
Themenersteller
Dabei seit: 03.10.2017
Rauchfrei seit: -141 Tagen
Beiträge: 449
Danke Alma für's Erinnern icon_smile.gif
Es fehlt ja noch mein Bericht icon_wink.gif

Also es war ganz gut....

Es war nicht sehr voll, gut zum unterhalten. Mein Ex und ich haben und also viel darüber gesprochen, wie was gehen kann. Da er noch immer an der Beziehung festhalten möchte ist es nicht so einfach. Er verunsichert mich mit vielem und da mache ich mir natürlich Gedanken 'ist das alles SO richtig' und 'was ist wenn ich es bereue'. Ich meine wir sind jetzt 10 Jahre zusammen.
Und dann ist da meine innere Stimme, die mir immer wieder liebevoll und sanft aber eindringlich sagt 'die Probleme sind DA, sie belasten Dich, Du hast doch alles versucht, und das nicht nur einmal, was hält Dich? Hab keine Angst'.

Heute Vormittag war es erstmal sehr schlimm. Ganz schlimm...
Ich bin jetzt wieder besser drauf, habe aber den ganzen Nachmittag geschlafen. Er ist mit Kindern bei Freunden. Ich brauche meine Ruhe um runter zu fahren. Um wieder bei mir anzukommen.

Ich hoffe euch geht's gut und wenn nicht dass es wird heart.png
Eure SUNNY-YA
sun.gif
Verfasst am: 06.06.2018 08:24
SUNNY-YA
Themenersteller
Dabei seit: 03.10.2017
Rauchfrei seit: -141 Tagen
Beiträge: 449
Liebe Community, ich melde mich auch mal wieder zu Wort. Mir geht es überhaupt nicht gut....

Mir hat der Rauchstop gebracht: Krankgeschrieben sein, kommende Arbeitslosigkeit, eine kaputte Beziehung, ein gebrochenes Herz, viele viele Schwierigkeiten, die schier unüberwindbar scheinen für mich. Unsicherheit, nicht nur die Angst zu versagen, sondern auch die Gewissheit. Nicht gehalten sein, mir laufen gerade so die Tränen. Mein Vertrauen ist zerstört. Mein Glaube ist zutiefst erschüttert. Ich weiß nicht mehr an wen oder was ich mich halten kann.

Seit drei Tagen rauche ich jetzt wieder.
Ich habe mir einen Platz in der Tagesklinik gesucht. Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Am Samstag hatte ich einen totalen Zusammenbruch hier. Und das hat mir klar gemacht, dass mich meine Situation mehr als überfordert. Viel mehr.

Der einzige der im Moment zu mir hält, ist mein Ex. Meinen Kindern geht es zum Glück gut, aber auch hier habe ich mich in letzter Zeit überhaupt nicht mehr gut geschafft zu kümmern. Wenn ich mir das anschaue, werde ich ganz traurig. Ich versuche weiter stark für sie zu sein.

Dies wird auch erstmal mein letzter Post hier sein.

Ich werde mich jetzt auf mich konzentrieren (müssen), dass ich erstmal wieder auf die Beine komme. So sehr ohne Boden habe ich mich in meinem Leben wirklich noch nie gefühlt.

Ich wünsche euch für immer alles Gute, vielleicht lese ich mal ein bisschen vielleicht auch nicht. Die ganzen letzten Tage und Wochen habe ich eigentlich nur noch gelesen hier. Aber auch das hat mir nicht wirklich gut getan. Es gibt derzeit einfach nichts, wo Positives bei mir andocken kann. Und da muss ich erstmal wieder hin.

Ganz liebe Grüße und wenn ich es sagen darf 'haltet durch'!

SUNNY-YA

“Wer Bäume pflanzt, obwohl er weiß, dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird, hat zumindest begonnen, den Sinn des Lebens zu begreifen.“
Verfasst am: 06.06.2018 10:01
CrazyReli
Dabei seit: 17.01.2018
Rauchfrei seit: 547 Tagen
Beiträge: 983
Liebe Sunny!
Mein Gott das klingt alles andere als gut,mir fehlen jetzt gerade nicht die richtigen Worte ein aber ich drücke dich ganz festSmile_Umarmung.gifkopf hoch,ich schreibe dir eine Pn. Vielleicht liesst du sie doch einmal,alles,alles liebe für dich,wie Onkels schon zu mir sagte,manchmal braucht es nicht viele worte,man sollte einfach nur in die Arme genommen werdenSmile_Umarmung.gifheart.pngliebe grüsse Crazy
Verfasst am: 06.06.2018 10:57
Lu-ca
Dabei seit: 26.04.2018
Rauchfrei seit: 81 Tagen
Beiträge: 150
Liebe Sunny,

Drueck dich mal fest !Smile_Umarmung.gif
Und wuensch dir , das du ganz schnell wieder mehr Licht am Ende des Tunnels siehst :- )
Du liest dich wirklich sehr mitgenommen und da ist das Thema Rauchen mE grad gar nicht der Fokus, nur am Rande:
Am Rauchstopp hat es bestimmt nicht gelegen.Ich habe sowas vor ein paar Jahren auch mal miterlebt - wie immer im Stress zu der Zeit rauchend wie ein Zombie- da hat die Raucherei mich bestimmt nicht weiter gebracht.An aufhoeren waere zu der Zeit allerdings nicht mal im entferntestem zu denken fuer mich gewesen, war mir dummerweise ein "Halt".
Da guckst du wieder mal drauf, wenn es dir besser geht und du dich stabilisiert hast.Das du ohne rauchen auch klar kommen kannst hast du dir doch schon laengst gezeigt.
Wenn man ganz tief so im Schlamassel steckt denkt man immer, es gaeb kein Licht mehr und helle, unbeschwerte Stunden scheinen sooo fern.Aber eines Tages strahlt die Sonne dann doch wieder :- )
Mein Fazit aus einer sehr duesteren Zeit, wo ich auch mal quasi alles verloren hatte und ueberhaupt keine Idee mehr, was tun .
Schick dir ganz herzliche Gruessle von hier !ballonsheart.png

LG Luca
Verfasst am: 06.06.2018 13:48
Furia
Dabei seit: 29.01.2018
Rauchfrei seit: 231 Tagen
Beiträge: 405
Meine liebe Sunny-Ya,

zuallererst das allerwichtigste
Smile_Umarmung.gif

Es tut mir Leid, dass es Dir so schlecht geht.
Die letzten Wochen ist wirklich viel auf Dich eingeprasselt.
Jetzt brauchst Du erst mal wieder Zeit zum Auftanken.

Dein Entschluss, wieder zu Rauchen, kann ich nachvollziehen.
Du hast jedoch in den letzten Freiheit-Wochen ganz, ganz viel für Dich heraus gefunden.
Dies war sicherlich wichtig und gut.
Genauso wichtig und gut wie Dein aktueller Entschluss.
Sieh es als Weg.

Ich finde es ganz stark von Dir, dass Du Dir von außen Hilfe holst - Tagesklinik. Hilfe holen in Deiner Situation ist ein Zeichen von innerer Stärke, da Du erkannt hast, dass sich was ändern muss und Du Unterstützung brauchst.

Vielleicht findest Du bald auch wieder Zeit Yoga zu praktizieren....

Ich schick Dir ganz viel Kraft und nochmal Smile_Umarmung.gif

Freu mich, wenn Du ab und zu vorbei schaust....

Herzlichst, Furia
Verfasst am: 07.06.2018 15:26
sweetie05
Dabei seit: 15.05.2018
Rauchfrei seit: 19 Tagen
Beiträge: 90
Liebe Sunny-ya,

weiß nicht ob Du noch mitliest! Ich wünsche Dir, daß Du bald wieder Licht am Ende des Tunnels siehst! Tagesklinik ist eine gute Idee! Mir hat mal eine gute Freundin gesagt: "Manchmal braucht der Körper Hilfe und manchmal die Seele. Es findet sich bestimmt alles wieder. Und oft wenn man denkt es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her - hat meine Mama immer zu mir gesagt. Ich habe gelernt, daß wenn eine Tür zu geht, die nächste in baldiger Zukunft aufgeht. Und das wird bei Dir bestimmt auch so werden. Laß dir Zeit und was das Rauchen aufhören angeht. Das kannst Du ja dort auch mit den Therapeuten und Ärzten besprechen, mußt es ja nicht jetzt über´s Knie brechen.

Das sich bald Lösungen für Dich finden, wünsch ich Dir.

Wenn ich könnte würde ich Dich in Arm nehmen

LG sweetie
Verfasst am: 09.06.2018 19:56
Klicker
Dabei seit: 05.11.2017
Rauchfrei seit: 219 Tagen
Beiträge: 531
Liebe Sunny-Ya,

sei Dir gewiss: Du hast in Deinen Genen ein sonniges Gemüt. Das hast Du hier so oft gezeigt. Es ist gut, sehr sehr gut, dass Du die Überforderung wahrgenommen hast und vor allem, dass Du Dir Unterstützung suchst. Eine schwere Zeit liegt hinter Dir, Du hast so beeindruckend Deinen Weg gesucht und bist ihn auf Deine Art gegangen. Du bist noch nicht am Ziel, das was jetzt ist, ist nur ein Etappenziel. Du wirst den Erfolg noch erleben, das weiss ich und das weißt auch Du, da sind wir uns sicher. Und solltest Du das hier jetzt lesen, dann könnte es sein, dass Du denkst: "Ne, das glaube ich wirklich nicht, der Klicker hat ja gut reden", dann wäre es auch völlig normal und richtig, wenn Du so denkst. Aber glaube mir, liebe Sunny-Ya, ich kenne Deine Situation aus eigenem Erleben und ich weiß es gibt einen Weg daraus. Und den wirst Du finden. 100 Prozentig. Das verspreche ich Dir.

Alles Liebe, lass Dir Zeit, die brauchst Du.

Klicker
Verfasst am: 12.06.2018 22:17
SUNNY-YA
Themenersteller
Dabei seit: 03.10.2017
Rauchfrei seit: -141 Tagen
Beiträge: 449
Hallo liebes Wohnzimmer,

gestern beschlossen - und umgesetzt:
heute als erstes habe ich allen Tabak weggeworfen. Mit allem was dazu gehört: Filter, Blättchen, selbstgenähtes Leder Etui meiner Lieblingsfarben in wunderschönen Ornamenten gefertigt von einer mir sehr lieben Freundin als Geschenk. Wirklich sehr schönes Teil.... War ja direkt wieder auf Tabak, keine E-Zigg diesmal...

Aber E-Zigg setzte ich derzeit noch dagegen. NOCH.

Bis ich auch das wieder lassen kann oder werde.

Waren ja viel im Freibad, habe einen Tag mit einem älteren Mann gesprochen - Dieter, Kettenraucher, heute NR. Gutes Gespräch war das. Motivierend. Aber auch traurig. Und voll Positivität...

Bis ich wieder hier vorbei komme und etwas hier lasse....
..freue mich, dass ihr alle hier gewesen seid :-*

Eure SUNNY-YA
heart.png

Verfasst am: 13.06.2018 17:37
Lu-ca
Dabei seit: 26.04.2018
Rauchfrei seit: 81 Tagen
Beiträge: 150
Liebe Sunny,

Du liest dich schon viel besser :- ))
Und mit der E-Zigarette- weiss, die Meinungen sind da sehr different- finde ich es schon einen sehr guten Anfang, sie sind mit Sicherheit wesentlich besser als normale Zigaretten und ich habe mich darueber belesen, auch mit wissenschaftlichen Studien und wag das heute so zu schreiben.
Du wirst deinen Weg auch *hierher* bestimmt wieder finden, ich wuerde mich freuen icon_biggrin.gif
Bis dahin halt die Ohren steif ballonsheart.png

LG Luca