7 Tage und ganz wenig Schlaf...


Verfasst am: 13.01.2019 11:00
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-bine
Rauchfrei-Lotse seit: 03/2015
Dabei seit: 09.02.2015
Rauchfrei seit: 2166 Tagen
Beiträge: 5009
Liebe Moni,

Zuerst einmal wünsche ich dir noch ein frohes neues Jahr.

Schön, dass du geschrieben hast. Da freue ich mich. Da möchte ich dir doch noch zu deinen ½ Jährigen gratulieren. Du weißt Belohnung und sich zu verwöhnen hat eine hohe Priorität. Hast du zur Feier des Tages etwas Schönes gemacht?

Schön, dass du dein Leben weiter ändern magst und dass was dir nicht gut tut, verbandst. Es ist doch schon eine große Leistung, dies zu erkennen und es ab zu ändern. Ich möchte dir auch hierzu deinen ersten 13 Tagen gratulieren. Du hast das Suchtverhalten schon genau erkannt, nicht immer die Menge macht es, sondern die Rituale, das regelmäßige. Das ist ein guter Ansatz um es zu ändern. Ich bin sicher, du schaffst das. Dein Nick Name wird zum Programm. Für deine Schlaflosigkeit, nimm dir Zeit. Was hat dir damals geholfen? Entspannungsübungen, evt. auch Baldrian, Ausdauersport? Höre doch noch mal in dich hinein was war gut?

Matilda habe ich in der letzten Woche noch im Forum gesehen. Vielleicht magst du sie mal anschreiben.

Im Moment, bin ich weniger in Stress, da meine Kurse noch nicht angefangen haben. Ab nächste Woche mag ich jedoch ein Seminar besuchen, mal sehen, wie es mir gefällt. Auch fängt mein Yoga wieder an.
Den anderen Stress schieb ich mal auf Seite.

Sei lieb gegrüßt Bine
Verfasst am: 13.01.2019 11:49
Undichschaffeesdoch
Themenersteller
Dabei seit: 16.07.2018
Rauchfrei seit: 310 Tagen
Beiträge: 123
Liebe Bine,
schön, von Dir zu lesen und Danke für Deine lieben Worte und die Glückwünsche! Ja, schon ein halbes Jahr. Wahnsinn, wer hätte das gedacht? Ich ehrlich gesagt nicht. Zumindest am Anfang. Ich habe gerade überlegt, was mir damals geholfen hat bei den Schlafstörungen. Ich glaube, es war tatsächlich Geduld und, wenn möglich Schonung und Ruhe, und die Hoffnung bzw. das Wissen, dass es nicht ewig dauert mit dem Entzug. Die Schlafstörungen gingen, als der Körper genug Zeit hatte, sich wieder selbst auf seinen natürlichen Rhythmus einzupendeln. Ich hatte damals (wie auch heute, fällt mir gerade auf), so einen Aktionismus. Ich wollte unbedingt etwas gegen die Schlafstörungen tun. Manchmal kann man aber gar nichts tun und es heißt einfach abwarten und auch mal eine Weile etwas aushalten in der Gewissheit, dass es vorüber geht. Diese Erkenntnis hatte ich auch im Yin-Yoga, dass ich seit einer Weile praktiziere. Da geht es auch darum, ganz entgegen meiner Natur und, wie ich finde, auch entgegen dem Zeitgeist, unangenehme Situationen und Gefühle zuzulassen und sich in die Dehnung ganz passiv und entspannt in die Position sinken zu lassen. Eine große Herausforderung - aber welche Überraschung, wenn man feststellt, dass sich trotzdem eine große Wirkung einstellt.

Liebe Bine, ich habe mich sehr gefreut, von Dir zu lesen und wünsche Dir einen ganz entspannten Sonntag!
Moni
sweetpea.gif
Verfasst am: 13.01.2019 16:06
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-bine
Rauchfrei-Lotse seit: 03/2015
Dabei seit: 09.02.2015
Rauchfrei seit: 2166 Tagen
Beiträge: 5009
Hallo Moni,

Ich komm noch mal vorbei. Da hast du wohl vollkommen Recht. Den derzeitigen Zustand zu akzeptieren, ist ein guter Weg. Gelassen in den Tag oder die Nacht gehen. Mir haben da auch Atemübungen gut geholfen. Je mehr du dagegen ankämpfst, desto größer wird der Wiederstand und die Gedanken kreisen nur um dieses Thema.


Dir einen schönen Wochenstart.
Bine
Verfasst am: 13.01.2019 16:31
Niewieder07
Dabei seit: 21.07.2018
Rauchfrei seit: 311 Tagen
Beiträge: 130
He
Nichts Rückfall den das machen wir nicht, dir alles Gute zu
182 Tage
Verfasst am: 15.01.2019 06:43
Matilda58
Dabei seit: 28.07.2018
Rauchfrei seit: 315 Tagen
Beiträge: 334
Meine liebe treue Seele Moni,
danke, dass du mich immer wieder besuchen kommst und JAAAAA - wir sind bald in der Doppelkeksdose gemeinsam mit Christine. Wie ich lese hast du immer noch mit "ganz wenig Schlaf.." zu kämpfen. Nun, mich ereilt dieser Zustand auch in unregelmäßigen Abständen. Wenn ich mich am Abend ganz viel bewege - wenn möglich auch noch an der "frischen Luft" - dann schlaf ich wie ein Murmel. Leider ist das nicht täglich möglichicon_rolleyes.gif
Was wir aber beide wissen ist "rauchen würde diesen Zustand nicht ändern, im Gegenteil". Deshalb freuen wir uns riesig über jeden Tag, der zu unserem Rauchfreizähler dazu kommt und ich freu mich auch riesig auf den Frühling - ich vermisse die Sonne.
sun-2.pngsun-2.pngsun-2.png
Das waren 3x Glücksmomente für die Drillinge MCMRiesengrinser.gif

Liebe Grüße
Matilda
Verfasst am: 16.01.2019 17:11
Niewieder07
Dabei seit: 21.07.2018
Rauchfrei seit: 311 Tagen
Beiträge: 130
Dein neuer Plan ist gut
Und du weißt ja, MCM schaffen alles
Schicke dir noch Sonne vorbei sun.gif
Verfasst am: 21.01.2019 06:56
Matilda58
Dabei seit: 28.07.2018
Rauchfrei seit: 315 Tagen
Beiträge: 334
190 rauchfreie Tage

champballoongift.png

Ich geh schon mal für die ersten Vorbereitungen in die Backstubeicon_biggrin.gif


Liebe Grüße

Matilda - befreit
Verfasst am: 31.01.2019 19:50
Matilda58
Dabei seit: 28.07.2018
Rauchfrei seit: 315 Tagen
Beiträge: 334
Nun ist die Dreierriege vollständig, MCM haben es geschafft
200 Tage ganz ohne Rauch

Meine herzlichsten Glückwünsche liebe Moni
champballoongift.pngchampballoongift.png

Ich hoffe, dass deine Schlafprobleme auch bald der Vergangenheit angehören.
Eine wunderschöne Zeit für dich und noch ein paar bunte Tupfer für`s Gemüt
butterflyflower.png

Liebe Grüße
Matilda - befreit
Verfasst am: 04.02.2019 16:54
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-bine
Rauchfrei-Lotse seit: 03/2015
Dabei seit: 09.02.2015
Rauchfrei seit: 2166 Tagen
Beiträge: 5009

Hallo Moni,

200 Tage medallion.png und ich habe es verpasst. Darum jetzt um so herzlichen super starke Leistung, die du da vollbracht hast. Wie geht es dir? Magst du dich kurz melden?

GLG Bine rose.gif
Verfasst am: 18.03.2019 06:31
Matilda58
Dabei seit: 28.07.2018
Rauchfrei seit: 315 Tagen
Beiträge: 334
Liebe Moni,
hier eine kleine Erinnerung für dich
noch 4 Tage
und dann …..
Poolparty erreicht
Ich freu mich mal wieder von dir zu hören.

Liebe Grüße von
Matilda - befreit
Verfasst am: 26.03.2019 21:06
Niewieder07
Dabei seit: 21.07.2018
Rauchfrei seit: 311 Tagen
Beiträge: 130
Alles Gute zu 254
ist das nicht super toll
und ab geht es in den Pool
icon_rolleyes.gif