Anni´s rauchfreies Wohnzimmer


Verfasst am: 14.11.2018 03:09
Danny87
Dabei seit: 15.10.2018
Rauchfrei seit: 113 Tagen
Beiträge: 152
Glückwunsch zu 3 Wochen.. 3 Stunden zu spät icon_wink.gif
Dafür Glückwunsch zu 22 Tagen erster icon_smile.gif, 2. Schnapszahl
congratchamp.gif
Weiter so stark bleiben
Lg Danny
Verfasst am: 12.12.2018 21:29
Paul2.1.
Dabei seit: 22.08.2018
Rauchfrei seit: 181 Tagen
Beiträge: 563
fireworks.pngfireworksblue.png

HALLO ANNI BIST DU NOCH DIE NICHTRAUCHER-ANNI?

flowers.pngflowerorange.pngflower.png

DANN HAST DU HEUTE DIE BLÜMCHENWIESE ERREICHT

quarterfoil.pngrabbit.gifrose.gif

GLÜCKWUNSCH FÜR DICH, ICH HOFFE ES GEHT DIR GUT

LG PAUL. congratchamp.gifsweetpea.gif
Verfasst am: 14.12.2018 09:15
NichtraucherAnni
Themenersteller
Dabei seit: 23.10.2018
Rauchfrei seit: 20 Tagen
Beiträge: 94
Hallo Paul,

vielen Dank für Deine Nachricht.

Ich wünschte wirklich, ich könne dir sagen, ja, ich hab´s geschafft, aber die Blümchenwiese muß wohl doch noch ein bißchen auf mich warten. Leider war bei 38 Tagen erstmal Schluss.

Warum? Das wüsste ich auch gerne. Lief es zu gut, und ich hab es mir zu leicht vorgestellt? Andererseits war es echt schwer - ohne meinem Mann einen Vorwurf zu machen - neben einem Raucher aufzuhören.

Vielleicht war ich auch einfach nicht gut genug vorbereitet, auf das, was auf mich zukommt. Meine Gefühle haben total verrückt gespielt. Mal fing ich grundlos an zu weinen, dann war ich wieder total stolz. Es war ein ständiges hin und her und dann kam dieser eine Moment, an dem ich es einfach nicht geschafft habe.

Dann diese ständigen technischen Probleme in diesem Forum. Ich bin echt gerne hier, aber es gibt Dinge hier, die machen es einem nicht wirklich leichter. Zum Beispiel, dass man nach 21 Tagen keine "0" mehr eintragen kann. Mir hat es immer geholfen am Ende des Tages diesen Eintrag zu machen. Auch, dass man teilweise nicht auf die Seite kommt, alles weg ist u.ä. hat mich wahnsinnig gemacht. Dann noch rauszufinden, dass diese Probleme nunmehr seit 2 Jahren bestehen, ohne Aussicht auf Besserung.

Ich rauche derzeit nicht viel, aber ich rauche leider. Und mir geht es ganz schlecht dabei. Momentan versuche ich meinen Kopf wieder dahin zu bekommen, dass ich einen erneuten Versuch starten kann.


Verfasst am: 14.12.2018 13:51
Paul2.1.
Dabei seit: 22.08.2018
Rauchfrei seit: 181 Tagen
Beiträge: 563
Hallo Anni wie schön Dich zu lesen.
Alles was wir erleben ist für irgendetwas gut,
Du hast 38 Tage nicht geraucht, das ist für einen Rauchsüchtigen eine lange Zeit, Super Du weißt also Du kannst es!!!

Den rauchenden Ehemann mußte mein Mann auch 6 Monate lang ertragen und er war nicht erfreut darüber, daß ich meinen Rauchstopp von Woche zu Woche weiter verschoben habe aber irgendwie hat er es trotzdem geschafft.
Plant Dein Mann auch irgendwann aufzuhören? Einen Raucher in unmittelbarer Umgebung zu haben ist schwer und macht die Zigarette jederzeit verfügbar. Vor allem sollte dies ja auch kein ständiger Streitpunkt sein.

Du schreibst es geht Dir mit dem Rauchen schlecht, das ist ein gutes Gefühl welches es lohnt sich zu merken.
Die Unbeschwertheit beim Rauchen ist ein für allemal weg, so gut wir uns auch selbst belügen, reiner Genuß ist rauchen nicht mehr und daher ist es ein noch leichteres wieder aufzuhören.
Und Du kennst die Achterbahn schon, ich denke ganz ohne geht es nicht; genauso wie wir vor dem Stopp das Für und Wider durchdenken, durchleben wir es im Entzug.
Es gibt Tage an denen sind wir Stolz wie Otilie, und Tage an denen heulen wir wie Suse, das brauchen wir alles um auf Dauer ganz sicher zu werden.
Ich bin jetzt bei 140 Tagen und fahre noch Achterbahn, die Phasen des Stolzes überwiegen und die Heultage werden weniger.

Wenn Dein Wunsch Freiatmerin zu werden unumstößlich fest steht, dann wirst Du es schaffen nur für Dich.
Das Forum kann je nach Bedarf genutzt werden sich äußern oder nur lesen oder mal so mal so, fühl Dich mir gegenüber nicht verpflichtet zu antworten und wenn Du nur gelegtlich mal Hallo sagen willst ist das in Ordnung.

Also einen Guten Neustart wünsche Ich Dir
und die Blümchenwiese wartet bis sie an der Reihe ist.

LG Paul
Verfasst am: 14.12.2018 22:04
Uli75
Dabei seit: 25.10.2018
Rauchfrei seit: 5 Tagen
Beiträge: 575
Liebe Anni!
flower.png Ich danke dir für deinen Besuch in meinem Wohnzimmer.
Darüber freue ich mich sehr.

Was kannst du von mir lernen? Welches Vorbild bin ich?
Das Rauchen ist für mich keine Option mehr.
Viel zu viel habe ich darüber gelesen.
Die Unbeschwertheit ist dahin.

Stark finde ich es, dass du noch vor Weihnachten aufhören willst.
Mutig! Denn an den Feiertagen ist der icon_evil.gif sehr präsent.
Wenn dann noch Alkohol fließt, . . .

Bei mir im Haus wohnt mein rauchender Sohn.
Wenn ich ihn besuche, riecht es intensiv
und ich komme in Versuchung.
Also eine ähnliche Situation wie bei dir.

Beginnst du morgen oder Sonntag mit deinem Rauchstopp?
Ich wünsche dir gutes Gelingen.
Einen schönen 3. Advent! Weihnachtskerze.gifWeihnachtskerze.gifWeihnachtskerze.gif
Viele Grüße
Uli


Der Zähler ist umgesprungen.
Dein erster rauchfreier Tag beginnt.
Noch ein wenig Unterstützung:
Drache_zum_Dampf_ablassen.gifDrache_zum_Dampf_ablassen.gif
Glaube an dich. Ich drücke dir die Daumen.
Noch einen Gruß
Uli




[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 15.12.2018 um 00:06.]
Verfasst am: 01.01.2019 15:42
NichtraucherAnni
Themenersteller
Dabei seit: 23.10.2018
Rauchfrei seit: 20 Tagen
Beiträge: 94
Nach meinem bösem Rückfall habe ich die letzten Wochen intensiv damit verbracht, mein Rauchverhalten zu analysieren und neue Kraft zu tanken.

Bewusst habe ich den Neujahrstag ausgewählt, aber nicht des guten Vorsatzes wegen. Ich sehe es eher als Neuanfang und es wäre direkt vor Weihnachten und Sylvester doch etwas sehr schwer geworden. Die schweren Momente und Hürden kommen noch früh genug, da wollte ich mir nicht gleich zu Anfang welche selbst aufhalsen. Der Starttag muss gut gewählt sein.

Mein erster Tag läuft soweit ganz gut, hatte ja auch den Vorteil, dass ich heute schon viel Zeit verschlafen habe. Und wer schläft, der raucht nichticon_lol.gif Nur für meinen rauchenden Mann muss ich mir noch was einfallen lassenbanghead.gif

Ich hoffe, ich kann diesmal dem icon_evil.gif erfolgreich aus dem Weg gehen

LG, Anni
Verfasst am: 03.01.2019 14:55
Danny87
Dabei seit: 15.10.2018
Rauchfrei seit: 113 Tagen
Beiträge: 152
Liebe Anni,
Erstmal ein frohes neues Jahr!fireworksblue.png
Meinen Glückwunsch zu den ersten 48 Stunden, die ersten 3 bis 4 Tage sind die schlimmsten.
Bleib stark und halte weiter durch, du machst das klasse!
Der icon_evil.gif ist stark und nicht zu unterschätzen. Nun weiter po backen zusammen kneifen, viel frische Luft, trinken und schlafen. Du packst das gefuehle_smilie_0236.gif
Ich wünsche dir weiterhin viel Kraft und Durchhaltevermögen
LG Danny
Verfasst am: 03.01.2019 17:20
NichtraucherAnni
Themenersteller
Dabei seit: 23.10.2018
Rauchfrei seit: 20 Tagen
Beiträge: 94
Bin grad etwas einsam und mach‘s hier mal etwas gemütlicher

Kaminfeuer.gif

Vielleicht kommt ja jemand auf einen

Kaffee_Donout.png

Oder

twistednutice.png

Schmachti würde dann selbstverständlich vor der Tür warten

Verfasst am: 03.01.2019 18:15
srrauchfrei
Dabei seit: 04.10.2016
Rauchfrei seit: 842 Tagen
Beiträge: 3259
Hallo Anni,

ich komm grad von Old Tuppes und hab da auf
seine 350 rauchfreien Tage angestoßen, da nehme ich
jetzt gerne mit Dir einen schönen Kaffee icon_razz.gif

Schmachti nervt Dich? Lass den doch vor der Tür stehen,
da kann er sich richtig kalte Füße holen.
Oder gib ihn im Smokeland ab, da kann er sich mit den
anderen Nervensägen vergnügen. Hauptsache Du bist
ihn mal ne Weile los.

Bei Dir ist Tag 3, wie ich sehe. Blöde Phase, bleib stur,
Du weißt es ja. Es wird vorüber gehen.

Viele Grüße von Silke
Verfasst am: 04.01.2019 07:53
mengelhardt
Dabei seit: 30.12.2018
Rauchfrei seit: 20 Tagen
Beiträge: 19
Moin Anni,

alles tutti bei dir??? Tag 4 heute...... Gratultion birthdaycake.pngbirthdaycake.pngbirthdaycake.pngbirthdaycake.pngbirthdaycake.pngbirthdaycake.png
Verfasst am: 04.01.2019 18:01
Pearle67
Dabei seit: 20.12.2018
Rauchfrei seit: 206 Tagen
Beiträge: 154
Liebe Anni, auf ein Neues und das mit Gebrüll. Es ist nicht leicht, das weißt du und es ist aber auch nicht halbherzig und schnell zu machen. Ich denke, jede und jeder muss alles durchmachen, bevor der Nervengeist einen nicht mehr permanent anschreit. Du hast es ja auch schon einmal weiter geschafft, also Kopf hoch. Und ihr seid Rauchfrei-Drillinge. Alles zusammen feiern, alles gemeinsam erleben und durchstehen, seufz... Warum habe ich eigentlich keinen Rauchfrei-Zwilling?
Ohje, jetzt bin ich aber abgeschweift. Ich wollte dir ein gesundes und rauchfreies 2019 wünschen und freue mich dich wieder hier zu lesen.

Ganz liebe Grüße Heike


flowerorange.pngflowers.pngflower.png

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 04.01.2019 um 18:03.]
Verfasst am: 04.01.2019 23:51
Uli75
Dabei seit: 25.10.2018
Rauchfrei seit: 5 Tagen
Beiträge: 575
Hallo Anni!
congratchamp.gif 3 Tage Rauchfreiheit!
Zu dieser Leistung gratuliere ich dir herzlich.
Der 4. Tag ist auch fast um.
War es heute etwas leichter als gestern?
Weiter viel Erfolg! sweetpea.gif
Viele Grüße
Uli


Verfasst am: 05.01.2019 12:10
mengelhardt
Dabei seit: 30.12.2018
Rauchfrei seit: 20 Tagen
Beiträge: 19
Anni??? alles gut bei dir??? sun.gifsun.gif
Verfasst am: 05.01.2019 13:25
Yvonne2019
Dabei seit: 30.12.2018
Rauchfrei seit: 20 Tagen
Beiträge: 32
Hallo Anni,

nun habe ich auch Dein Wohnzimmer gefunden. Wie läuft es?
Bei mir lässt sich Tag 5 recht durchwachsen an aber, das Wichtigste: Ich rauche nicht.

Vorhin hat mir eine Freundin zur Motivation einen Artikel geschickt, wo zum Schluss stand, dass man Rückschläge entspannt sehen sollte. DAS war das Einzige was bei mir hängengeblieben ist von dem ganzen, sehr guten Artikel. Bitter.

Komm gut durch den Samstag Tanzende_Pinguine.png
Verfasst am: 05.01.2019 14:57
stanzerl
Dabei seit: 27.12.2018
Rauchfrei seit: 20 Tagen
Beiträge: 57
Ah....hallo Anni....HIER is also dein Wohnzimmer....sehr schick, mit Kamin icon_smile.gif

Ich lese gerade von deinem Rückfall....ach...ich hatte auch so viele Versuche unternommen...einmal war ich sogar 4 Jahre rauchfrei....tja...

Aber ich weiß, dass die meisten mit Rückfällen zu tun haben, bevor es dann endgültig klappt.
Und diesmal schaffen wir das! Tschakka!!! balloons2.png

LG vom Stanzerl
Verfasst am: 06.01.2019 17:54
NichtraucherAnni
Themenersteller
Dabei seit: 23.10.2018
Rauchfrei seit: 20 Tagen
Beiträge: 94
Soooo, Tag 6 ist fast geschafft und heute war ein guter Tag. Habe meiner Schwester in ihrem neuem Haus beim renovieren geholfen umd das hat mich sehr gut abgelenkt. Hab heute tatsächlich den ersten Tag mal nicht ganz so viel an Zigaretten gedacht. Aber ich weiß, das sind nur Phasen, der icon_evil.gif liegt auf der Lauer und wartet nur darauf, mich im richtigem Moment zu erwischen
Verfasst am: 06.01.2019 18:17
Janeti
Dabei seit: 24.09.2018
Rauchfrei seit: 115 Tagen
Beiträge: 371
Liebe Anni,

Du startest ja wieder voll durch, super!
Dass Du dich wieder aufgerappelt hast und hier schon wieder 5 Tage geschafft hast. Meine Hochachtung!rose.gif
Ich weiß nicht ob ich das mit einem rauchendem Mann schaffen würde, deshalb bewerte ich Deine Leistung als enorm stark.
Du weißt dass es leichter wird, halte Dir das wieder vor Augen. Ist doch super dass Du heute schon weniger ans Rauchen gedacht hast.
Du warst im November so froh, - da kommst Du wieder hin.
Danke für Deine Glückwünsche bei mir, habe mich sehr über Deinen Besuch gefreut.

Liebe Grüße
Janeti
Verfasst am: 06.01.2019 18:46
Leni85
Dabei seit: 04.01.2019
Rauchfrei seit: 20 Tagen
Beiträge: 5
Hallöchen,
Ich schau dann auch mal bei dir rein.


sun.gif


Vielen Dank für den leckeren Kakao und den Donut icon_biggrin.gif

Bei mir läuft es gut. Ich bin zwar irgendwie sehr unruhig, aber das kompensiere ich mit Bewegung. Diese Unruhe erscheint mir sehr körperlich, ich frage mich, ob das nach 5/6 Tagen überhaupt noch sein kann.

Wie läuft es bei dir?


Lg Leni
Verfasst am: 12.01.2019 09:25
NichtraucherAnni
Themenersteller
Dabei seit: 23.10.2018
Rauchfrei seit: 20 Tagen
Beiträge: 94
Ich kann es kaum glauben, ich bin drinicon_eek.gif

Das war ja echt Stress die letzten Tage mit der Technik hier, aber ich habe mich nicht vom icon_evil.gif locken lassen. Eine bescheuerte Behörde, die ihre Technik nicht im Griff hat, wird mich garantiert nicht wieder zur Zig greifen lassen.

Schade nur, dass besagte Behörde es geschafft hat, dass sich hier so mancher, der eine gute Hilfe und treuer Begeiter war, zurückziehticon_cry.gif

LG, Anni
Verfasst am: 12.01.2019 15:33
stanzerl
Dabei seit: 27.12.2018
Rauchfrei seit: 20 Tagen
Beiträge: 57
Hallo Anni *wink*

mir ging´s wie dir, diese technischen Probleme hier lockten den Schmachter an Bord.
Und auch ich hab widerstanden, finde es aber auch ein Unding, dass es bei einer Bundesbehörde
so lange dermaßen hakt. Naja...nach Schönefeld wundert eine so langsam gar nix mehr...
(ich finde ja, bei derartigen Vorkommnissen sollten uns Steuergelder zurückgezahlt werden icon_biggrin.gif

Nun haben wir beide 11 Tage geschafft! champagne.png
Alles Gute von hier aus wünscht Stanzerl