Hallo, schön dass es euch gibt !


Verfasst am: 14.11.2018 16:20
babbeline
Dabei seit: 14.11.2018
Rauchfrei seit: 1112 Tagen
Beiträge: 10
Hallo kwierny,
ich bin zwar neu hier und mein rauch-bzw. Dampfstop beginnt erst morgen,aber ich habe mir folgende Strategie ausgedacht: Statt dem Dampgerät steht ein Glas wasser neben der Kaffeemaschine,
Ich werde morgens ein paar dehnungsübungen machen, statt den ersten Kaffee am pc zu trinken.
Ich werde jedem in der Arbeit sagen, dass sie mich nicht aufregen sollenicon_cool.gif
Zuhause werd ich jedesmal, wenn ich lust zu rauchen hab, mich auf mein Balancebord stellenicon_smile.gif
Wenn das nix hilft, ein bisschen in dem Buch blättern, das hier schon empfohlen wurde.
Frisches Obst ist auch schon gekauft und Pfefferminbonbons und als Belohnung gibts morgen abend ein Eisicon_cool.gificon_cool.gif

Ansonsten hab ich beschlossen, mich vor den spiegel zu stellen und mich selbst auszulachen, dass ich die sucht gewinnen lassen will. Ich bin übrigens ein sehr schlechter Verlierericon_lol.gificon_lol.gif

Liebe Grüße und halt durch
Verfasst am: 14.11.2018 22:34
kwierny
Themenersteller
Dabei seit: 08.11.2018
Rauchfrei seit: 1120 Tagen
Beiträge: 239
Vielen Dank für eure Antworten icon_biggrin.gif
Ich bin sonst sehr ruhig und ausgeglichen butterfly.gif
Heute ging es mir ganz gut, so kann es gerne morgen weitergehen.
wünsche allen einen schönen rauchfreien Abend flowerorange.png
Lg Kathrin
Verfasst am: 15.11.2018 10:44
kwierny
Themenersteller
Dabei seit: 08.11.2018
Rauchfrei seit: 1120 Tagen
Beiträge: 239
Hallo Moni,
vielen dank für Kaffee_Donout.png
du gehst ja schon mit riesen Schritten auf 2 Wochen zu balloonmix.gif
Bist du denn jetzt ohne Pflaster unterwegs?
Ich empfinde es so nun viel leichter mit dem Inhalator, hab auch nur 2 Füllungen gebraucht.
Empfohlenen werden 4-12. da bin ich also recht genügsam .
Ich wünsche allen einen schönen rauchfreien Tag butterfly.gif
Verfasst am: 16.11.2018 18:47
Janeti
Dabei seit: 24.09.2018
Rauchfrei seit: 1160 Tagen
Beiträge: 412
Liebe Kathrin,

Ich lese gerade wie toll Du dich wieder aufgerappelt hastgefuehle_smilie_0236.gif, Super!
Das mit dem Spray, finde ich eine gute Lösung! Letztlich geht es doch darum nicht mehr zu rauchen.
So kannst Du dich jetzt in Ruhe mit dem psychischen Apsekt der Sucht beschäftigen.
Also meinen herzlichen Glückwunsch zu Tag 9fireworks.png
Dass Du stark bist, hast Du jetzt bewiesen, Du hast dich mit aller Kraft vor dem kompletten Rückffall gewehrt.
Also einfach weiter, - heute wird nicht geraucht icon_wink.gif
Liebe Grüße
Janeti


Verfasst am: 16.11.2018 20:02
kwierny
Themenersteller
Dabei seit: 08.11.2018
Rauchfrei seit: 1120 Tagen
Beiträge: 239
Liebe Janeti,
lieb dass du mich besucht hast butterfly.gif
ja, ich glaube mit den Hilfsmitteln hab ich echt bessere Chancen, ich fühl mich richtig gut damit auch wenn es im Internet viele gegenteilige Meinungen dazu gibt.
Ich habe ja auch geraucht seid ich 15/16 Jahre alt war und vor etwa 18 Jahren das erste und einzige mal für immerhin 2 Jahren nicht geraucht. Nun habe ich die 50 überschritten und dachte es wäre mal an der Zeit dieses Laster endlich und endgültig aufzugeben .
Bisher ging es mir gesundheitlich zwar gut, aber in letzter Zeit habe ich von sehr vielen in unserem Umkreis von Krebserkrankungen, bzw. einigen Krebstoten gehört und so möchte ich dann doch nicht enden.
Da ich nächste Woche in Deutschland bei Tochter und Enkeln zu besuch bin, werde ich wahrscheinlich gar nicht hier rein gucken, ich möchte die seltene Zeit dort genießen. ... gott sei dank im Kreise von Nichtrauchern icon_smile.gif
Ich wünsche euch allen entspannte rauchfreie Tage flowerorange.png
Liebe Grüße Kathrin
Verfasst am: 18.11.2018 13:31
Janeti
Dabei seit: 24.09.2018
Rauchfrei seit: 1160 Tagen
Beiträge: 412
Liebe Kathrin,
Ich habe mich über Deine Glückwünsche sehr gefreut.
Es sind viele kleine Schritte, aber da kommst Du auch hin.
Heute hast Du deine erste Schnapszahl erreicht, das ist schon eine tolle Leistung
Herzlichen Glückwunsch zu 11 Tagenfireworks.png
Ja, bei mir ist Stress der größte Trigger. Ich weiß mittlerweile es geht vorbei, aber eine gute Alternative habe ich noch nicht gefunden, ausser Augen zu und durch.
Und irgendwie ist der Stress sogar leichter zu ertragen als mit ständigen Rauchen müssen, trotzdem kämpf ich da immer mal, verrückt. Und trotzdem bin ich froh nicht mehr zu rauchen.
Glaube mir, der Tag kommt für Dich auch.
Kannst Du eigentlich sagen was zu Deinem kurzen Rückfall geführt hat? Und v.a. was Du in dieser nächsten Situation machen wirst?
Eine schöne Zeit mit Tochter und Enkeln!
Janeti
Verfasst am: 21.11.2018 08:11
VenezianischerKarneval
Dabei seit: 30.12.2016
Rauchfrei seit: 2350 Tagen
Beiträge: 4511
Liebe Kathrin Smile_Umarmung.gif
ballonsheart.pnglichen Glückwunsch zu 2 rauchfreien Wochen! Hurra!
Wahrscheinlich liest du gar nicht mit, weil zu Besuch in Deutschland. Ich wünsche dir eine schöne Zeit mit deiner Familie. Habe versucht, rauszufinden, wo du gewöhlicherweise lebst, aber nichts gefunden.
Vielleicht schreibst du mir's mal, wenn du zurück bist.
Ich hoffe, unter Nichtrauchern fällt dir das Rauchfreibleiben nicht so schwer.
Liebe Grüße von butterfly.gifClaudiabutterfly.gif
Verfasst am: 24.11.2018 12:08
kwierny
Themenersteller
Dabei seit: 08.11.2018
Rauchfrei seit: 1120 Tagen
Beiträge: 239
Hallo, nun bin ich ja fast selbst überrascht wie schnell die Zeit vergeht icon_cool.gif
schön dass auch Besuch da war, danke Janeti und Claudia heart.png
Ich bin wirklich erstaund wie einfach es die letzten Tage war..... aber sicherlich auch weil ich mir auf dem Flug mal wieder ne Erkältung geholt habe. Sonst hat mich sowas natürlich nicht vom rauchen abhalten können icon_redface.gif
Wir haben uns vor nunmehr 10 Jahren für ein Leben in Norwegen entschieden, auf meinem Bildchen siehst du die Hurtigrute vom Wohnzimmer aus gesehen. Von daher ist es immer etwas weiter wenn ich mal meine Tochter und die beiden Enkel besuchen möchte.
Ich wünsche allen ein schönes rauchfreies Wochenende, werd mal noch was auf den Tisch stellen falls Besuch kommt Kaffee_Donout.pngcoffee.pngbirthdaycake.png
Lasst es euch schmecken
lg kathrin
Verfasst am: 28.11.2018 14:29
kwierny
Themenersteller
Dabei seit: 08.11.2018
Rauchfrei seit: 1120 Tagen
Beiträge: 239
Huhu......
glaub es ist an der Zeit dass ich mir etwas auf die Schulter klopfe ..... 3 Wochen schon congratchamp.gif
im Moment läuft es super, so kann es gerne weiter gehen. Hab zwar schon manchmal Lust eine zu rauchen, aber es fühlt sich gut an es nicht zu tun.
Das schönste Erlebnis hatte ich letzten Montag beim Umsteigen in den nächsten Flieger, wir sind mit Verspätung gelandet und es war nur eine Stunde Zeit. Das wäre früher ganz schön stressig geworden, hätte erst nach der Landung ganz raus gemusst um eine zu rauchen und dann hinterher wieder durch die Sicherheitskontrolle wieder zum Gate........ nun...... bin einfach den " Transfer" schildern gefolgt und war dann viel schneller da, konnte noch gemütlich durch den duty free geschlendert OHNE Zigaretten kaufen zu müssen . War ein etwas merkwürdiges Gefühl, aber echt toll Riesengrinser.gif
Wünsche allen einen schönen rauchfreien Tag
Lg kathrin
Verfasst am: 29.11.2018 18:14
Amigo21
Dabei seit: 29.11.2018
Rauchfrei seit: 1161 Tagen
Beiträge: 13
Tach zusammen,da ich keinen Vorstellungsfred gefunden habe,mach' ick's hier... icon_lol.gif

Seit 40 Jahren Qualmen ab 27.09. Rauchfrei und ohne Nebenwirkung,wenn der Kopf mitspielt,schönen Abend Euch... icon_cool.gif
Verfasst am: 29.11.2018 18:22
kwierny
Themenersteller
Dabei seit: 08.11.2018
Rauchfrei seit: 1120 Tagen
Beiträge: 239
Hallo Amigo,
schön dass du schon aufgehört hast, aber es wäre schön wenn du einfach in einem der Unterforen ein eigenes Thema erstellst gefuehle_smilie_0236.gif
such dir also auf der Startseite ein Thema aus.... z.b. dieses hier: Aktion 4 wochen rauchfrei..... und dan scrollst du ganz nach unter und drückst den roten button " neues Thema"
da du ja schon mehf als 4 wochen nicht mehr rauchst, wäre eins der anderen sicher passender für dich
Lg kathrin
Verfasst am: 29.11.2018 18:31
kwierny
Themenersteller
Dabei seit: 08.11.2018
Rauchfrei seit: 1120 Tagen
Beiträge: 239
Hallo Hans,
danke für deine Glückwünsche icon_razz.gif
das wird wohl noch " ein paar Tage " dauern bis es ganz selbstverständlich ist nicht mehr zu rauchen icon_biggrin.gif
Bei dir sind es ja nun schon über 3 Jahre..... das ist echt spitze birthballoon.gif
gibt es bei dir immer noch Momente wo du ganz ernsthaft lust hättest eine zu rauchen?
oder ist das jetzt ganz selbstverständlich nicht mehr zu rauchen?
Lieb von dir hier trotzdem immer rein zu schauen und Leute motivieren. .... dankeschön
flower.pngflowers.pngmintlolly.gif

Lg Kathrin
Verfasst am: 29.11.2018 18:53
Amigo21
Dabei seit: 29.11.2018
Rauchfrei seit: 1161 Tagen
Beiträge: 13
"kwierny" schrieb:

Hallo Amigo,
schön dass du schon aufgehört hast, aber es wäre schön wenn du einfach in einem der Unterforen ein eigenes Thema erstellst gefuehle_smilie_0236.gif
such dir also auf der Startseite ein Thema aus.... z.b. dieses hier: Aktion 4 wochen rauchfrei..... und dan scrollst du ganz nach unter und drückst den roten button " neues Thema"
da du ja schon mehf als 4 wochen nicht mehr rauchst, wäre eins der anderen sicher passender für dich
Lg kathrin



Sorry,mein Fehler,schönen Abend Dir.... icon_cool.gif
Verfasst am: 29.11.2018 23:07
kwierny
Themenersteller
Dabei seit: 08.11.2018
Rauchfrei seit: 1120 Tagen
Beiträge: 239
"KlabauterAki" schrieb:

Hallo Kathrin
Du hast eine Frage zu deinen Beiträgen ?
Wenn du bei Dir auf "Profil" klickst dann Siehst du " Alle Posts von kwierny" wenn du dadrauf klickst findest du alle Post die du geschrieben hast .
Hab einen schönen Abend ,LG Hans


Hallo Hans, ist ja heute echt ein Geduldspiel hier was zu lesen oder schreiben icon_rolleyes.gif
falls du das wegen dem neuen Thema fragst: das mit meinen eigenen Beiträgen meine ich nicht......
wenn ich in anderen Foren war/ bin kommt dort ganz oben die wahl:
"neue Beiträge seid deinem letzten login"

dort sehen ich dann eine übersicht von allen Themen in denen jemand was geschrieben hat. Das finde ich sehr praktisch, wäre toll wenn das hier auch möglich ist.
Verfasst am: 30.11.2018 15:57
Jacky2018
Dabei seit: 11.09.2018
Rauchfrei seit: 1125 Tagen
Beiträge: 140
Hallo Kwierny,

Herzlichen Glückwunsch zu 23 Tagen, das muss gefeiert werden champagne.pngfireworks.pngballoons2.png
Vielen Dank für Deinen Besuch in meinem Wohnzimmer, das hat mich sehr gefreut. Irgendwelche Ersatzmittelchen brauche ich nicht. Ich habe keinen Hieper oder sonst etwas im Augenblick geht es mir sehr gut.sun.gifsun.gif
Ich war am Sonntag mit meiner Freundin, in Hamburg bei König der Löwen, wir sind mit dem Zug gefahren. Es war irgendwie ganz schön Anstrengend mit ihr mit zu halten, zumal Sie starke Raucherin ist und immer wieder diese komischen Raucherinseln aufsuchen musste. Irgendwie war es faszinieren zu zu schauen, wie alle sich in dieses kleine Viereck drängeln, nur um die Sucht zu befriedigen, früher war ich genau soicon_cry.gificon_cry.gificon_cry.gif
Ich habe aber eisern durchgehalten und nicht mit gequalmt.

Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend
Liebe Grüße Jackyteddy.pngteddy.pngteddy.pngteddy.png
Verfasst am: 30.11.2018 18:26
Janeti
Dabei seit: 24.09.2018
Rauchfrei seit: 1160 Tagen
Beiträge: 412
Liebe Kathrin,

Wie schön dass Du bei mir zu Besuch warst!
Da bin ich ein paar Tage weg und Du bist schon in der 4. Woche unterwegs. Toll und echt starkfireworks.png
Du bist super unterwegs!
Grad schreibe ich bei mir, dass mir mein erster Flug seit dem Rauchstopp mega zu schaffen gemacht hat ( eine lächerliche Stunde Flugzeit )
Und Du hast Deinen langen Flug inkl Umstieg so souverän gemeistert gefuehle_smilie_0236.gif

Bis bald und liebe Grüße
Janeti
Verfasst am: 01.12.2018 23:28
kwierny
Themenersteller
Dabei seit: 08.11.2018
Rauchfrei seit: 1120 Tagen
Beiträge: 239
Na das war rein zufällig dass ich " über dich gestolpert " bin.... und bei so einem tollen Tag, konnte ich nicht einfach gehen ohne ein paar Glückwunsche da zu lassen. gefuehle_smilie_0236.gif
Hab eigentlich gerade ein hoch, da ich seid gestern nachmittag ganz ohne Hilfsmitteln ausgekommen bin, fühle mich toll.............und doch ist da diese Angst, bzw Misstrauen in mir, dass evtl ne Situation kommen könnte wo ich " vergesse" dass ich ja nicht mehr rauche icon_eek.gif
Mein Mann fragte vorhin auch was er dann tun sollte wenn ich meine unbedingt rauchen zu wollen......
er meinte: du hast dich noch nicht selbst gesehen wenn du keine Zigarette bekommst wenn du rauchen willst icon_redface.gif
Andererseits hab ich ja schon mal etwa 2 jahre nicht geraucht und fand es gar nicht schlimm,
ich glaub ich freu mich erstmal einfach über jeden Tag an dem es leicht fällt und mach mir Gedanken wenn es sein muss butterfly.gif
Hilft ja irgendwie auch sich vorher schon verrückt zu machen,
ich wünsche allen einen schönen ersten Advent Weihnachtskerze.gifKaffee_Donout.pngKaminfeuer.gif
ach wenn das nicht gemütlich ist heart.png
Verfasst am: 05.12.2018 16:14
kwierny
Themenersteller
Dabei seit: 08.11.2018
Rauchfrei seit: 1120 Tagen
Beiträge: 239
Hei,
das ist schon Wahnsinn wie die Zeit vergeht, seid letzten Samstag auch ganz ohne Hilfsmittelchen Taenzerin.gif
mir geht es weierhin ganz gut, natürlich denke ich noch oft an meinen langjährigen Begleiter icon_evil.gif
Manchmal denke ich auch : wie schade dass es so schädlich ist icon_redface.gif
Ich fühle mich auch noch nicht wirklich als Nichtraucher, sondern bin jeden Tag richtig stolz nicht geraucht zu haben .
Da bei mir auf der Arbeit niemand raucht und mein Mann in letzter Zeit ( also auch bevor ich aufgehört habe) eh nur nach Feierabend eine Zigarette geraucht hat..... am Montag hatte ich gerochen dass er "es" getan hat, sonst raucht er wohl nicht mehr, wollte ja eh nur noch den Vorrat " vernichten " ..... wird es mir auch nicht extra schwer gemacht, von daher bin ich eigentlich auch weiterhin ganz zuversichtlich, auch wenn ich oft Angst habe rückfällig zu werden .
Lg kathrin
Verfasst am: 05.12.2018 17:48
Marion5
Dabei seit: 02.11.2018
Rauchfrei seit: 1122 Tagen
Beiträge: 1402
Hi, schön dass du auch noch dabei bist. Wir bleiben dran. Ich gratulierte zu den ersten vier Wochen!
Liebe Grüße
Marion 5
Verfasst am: 05.12.2018 19:12
Janeti
Dabei seit: 24.09.2018
Rauchfrei seit: 1160 Tagen
Beiträge: 412
Liebe Kathrin
Du hast ja schon wieder einen Meilenstein geschafft, Super rose.gif
Ja, die Frage ab wann fühlt man sich als Nichtmehrraucher? Ich glaube wenn wir so richtig übern Berg sind.
Ich finde es ja stark aufzuhören, obwohl der Partner raucht. Auch wenn's nur eine ist, Du hast sicher ganz einfach Zugriff? Das hätte ich nicht geschafft.
Also bist Du echt stark, - und wirst nicht rückfällig.
Einfach heute nicht rauchen.icon_biggrin.gif
Liebe Grüße
Janeti