Neujahr 2019


Verfasst am: 01.01.2019 19:21
ziliat
Themenersteller
Dabei seit: 01.01.2019
Rauchfrei seit: 84 Tagen
Beiträge: 33
Hallo miteinander,

ich ( 50 - jährig ) bin nun seit 5 Tagen ohne den Kollegen Nikotinteufelchen.png unterwegs. Da ich nicht zum ersten male "versuche" das Rauchen an den Nagel zu hängen bin ich über jegliche Unterstützung bei diesem Unterfangen dankbar. Auf diese Seiten bin ich bereits am ersten Tage meines penguin.gif zum Nichtraucher gestoßen und lese mich hier seit einiger Zeit durch das Forum. Wenn ich die ein oder andere Leidensgeschichte verfolge bin ich mir dessen bewusst das es mich nicht so hart getroffen hat wie andere mit den Entzugserscheinungen und Schlafstörungen und, und, und … . Darüber bin ich auch zutiefst dankbar.
Aber dennoch fand ich die Idee einer so großen Gemeinschaft.png meine Absicht mitzuteilen meinem Ansinnen eher förderlich. Denn der Gedanke an den icon_evil.gif lässt mich nicht in Ruhe. banghead.gif Nun ja schauen wir mal was kommt.

Um noch einen Wunsch für das neue Jahr zu nennen, bei Wind und Wetter in Zukunft ( und das schon morgen! ) mit dem Radfahren.gif zur Arbeit zu fahren. Keine Sorge ist nicht soweit, nur ca. 5 km. icon_lol.gif Werde ich wohl in meinem körperlichen Zustand hinbekommen. Aber ich merke bereits das ich der Nahrungszunahme besonders in Form von Süßigkeiten in den letzten Tagen nicht abgeneigt war bzw. bin. Daher ist die, wenn auch nur kurze, tägliche Radtour der Gewichtszunahme eher hinderlich und dem allgemeinen Gesundheitszustand förderlich. Wir werden sehen was ich länger durchhalten werde, das Nichtrauchen oder die Radtour. Hoffentlich beides recht lange.


P.S.
Den Besuchern meines WZ möchte ich es mit Kaffee_Donout.png oder auch einem Cocktail_zum_Feiern.png am Kaminfeuer.gif recht gemütlich machen.



Verfasst am: 01.01.2019 19:39
hanau2017
Dabei seit: 17.09.2018
Rauchfrei seit: 444 Tagen
Beiträge: 111
Hallo *ziliat*

alles Gute wünsche ich dir....für 2019 und natürlich für dein *Vorhaben* der Rauchfreiheit.

Wie ich an deinem WZ erkenne...du kennst dich aus.
Es gibt Begrüßungskaffee...Kaminfeuer usw.

Hört sich immer wieder blöd an...aber..wenn dein WILLE stark ist...geht es...glaube mir..*gg*
(ich schreibe hört sich blöd an...weil ICH es immer nicht hören wollte...ich hatte immer alle möglichen Ausreden...usw. - kennt jeder Raucher , glaube ich)

Nun...hier gibt es klasse Menschen...die helfen wirklich....
LG aus Hanau
Verfasst am: 01.01.2019 19:43
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-silke
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 384 Tagen
Beiträge: 1079
Hallo Ziliat,

herzlich willkommen hier im Forum!Gemeinschaft.png
Schön, dass Du Dich hier angemeldet hast.

Hast Du Dich hier auf der Seite schon umgesehen?

Unter dem grünen Reiter "Aufhören" findest Du viele Tipps und Informationen, die Dir den Rauchausstieg erleichtern können:

http://www.rauchfrei-info.de/aufhoeren/aufhoeren-start/

Du kannst Dir das kostenlose Startpaket zusenden lassen. Es enthält eine Broschüre mit vielen Anregungen und Informationen, einen Knetball, scharfe Minzbonbons und einen Rauchfrei- Kalender. Findest Du hier:

http://www.rauchfrei-info.de/informieren/materialien/


Noch ein gutes Angebot ist Das Online-Ausstiegsprogramm. Hier kannst Du Dich darüber informieren und registrieren:

http://www.rauchfrei-info.de/aufhoeren/registrieren-fuer-das-ausstiegsprogramm/

Außerdem kannst Du Dir das kostenlose Buch von Joel Spitzer "Nie wieder einen einzigen Zug" als PDF runterladen. Einfach in die Suchmaschine eingeben. Oder folgenden Link benutzen:
http://whyquit.com/NWEEZ/NWEEZ!-Buch.pdf
Ist in kurze Kapitel unterteilt und liest sich sehr gut. Macht einem die Sinnlosigkeit des Rauchens sehr deutlich, und das ist genau das, was richtig gut hilft! Ich habe das insbesondere dann gelesen, wenn ich Schmachtattacken hatte, das hat mich immer wieder zurück in die Spur gebracht!

Ziliat, Glückwunsch zu Deinen fünf Tagen rauchfrei. Klasse gemacht!
Warum genau willst Du rauchfrei leben? Was ist Deine Motivation? Und wie lange rauchst Du schon?

Würde mich freuen, von Dir zu hören!

LG, Silke

Verfasst am: 01.01.2019 20:25
stanzerl
Dabei seit: 27.12.2018
Rauchfrei seit: 79 Tagen
Beiträge: 186
Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich gerade einen Post geschrieben habe, und nach dem Klick auf "Vorschau" nur ein Server-Fehler gemeldet wurde, schreib ich nur kurz. (Dies ist mein erster Post, ich hoffe, ich habe ihn richtig platziert, ich weiß nicht, wie man einen eigenen Thread eröffnet.)

Ich bin seit heute wieder Nichtraucherin und hoffe, ich bleibe es und möchte allen ein gesundes 2019 wünschen!

Viele Grüße vom Stanzerl

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 01.01.2019 um 20:27.]
Verfasst am: 01.01.2019 20:57
Dreikinder
Dabei seit: 01.01.2019
Rauchfrei seit: 79 Tagen
Beiträge: 15
Hallo ihr lieben,ich weis leider auch nicht
wie ich einen eigenen Thread eröffnen kann.Neujahr 2019
hört sich gut an,auch ich habe heute den 01.01.wieder meinen
ersten Nichtrauchertag!Nach 2 Rückschlägen,gebe ich nicht auf!
LG
Verfasst am: 01.01.2019 21:05
stanzerl
Dabei seit: 27.12.2018
Rauchfrei seit: 79 Tagen
Beiträge: 186
Liebe Dreikinder,

na, dann wünsche ich dir auch alles Gute und Durchhaltevermögen für den Rauchstopp icon_smile.gif

Schön, dass wir zeitgleich aufhören, da können wir uns vielleicht gegenseitig motivieren ...

Viele Grüße vom Stanzerl
Verfasst am: 01.01.2019 21:14
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-christian
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2017
Dabei seit: 01.01.2017
Rauchfrei seit: 898 Tagen
Beiträge: 833
Grüß euch Stanzerl und Dreikinder,

zuerst einmal heiße ich euch hier in unserer Runde herzlich Willkommen und beglückwünsche euch beide zum Entschluss rauchfrei werden zu wollen.

Ergo, ich sende dir mal eine "Schritt für Schritt" Anleitung.

Einen eigenen Thread zu eröffnen ist denkbar einfach. Nachdem du eingeloggt bist, gehst du auf den Reiter "Community", klickst dann auf der rechten Seite "Forum" an.

Dann suchst du dir, dass Forum aus, in den du deinen Thread eröffnen willst.

In euren Fall z.B. "Ich habe aufgehört". Jedes andere Forum kann natürlich auch gewählt werden

1. gewähltes Forum anklicken
2. auf der ersten Seite in diesem Forum bis ganz nach unten scrollen
3. den Button "Neues Thema" anklicken
4. sogleich eröffnet sich eine neue Eingabemaske
5. Namen für deinen Thread auswählen
6. deine(n) Mitteilung/Text verfassen.

Damit dein(e) Text/Mitteilung nicht ungewollt verloren geht, zur Sicherheit mit der Tastenkombination (Strg + a) markieren und in die Zwischenablage kopieren (Strg + c). Einfügen erfolgt, wenn nötig mit dem bekannten Windows Befehl (Strg + v).

7. evtl. in der Vorschau betrachten
8. auf "Senden" klicken, wenn dein(e) verfasste(r) Text/Mitteilung in Ordnung ist, ansonst gewünschte Änderungen vornehmen.

Lg
christian

Verfasst am: 01.01.2019 21:16
Dreikinder
Dabei seit: 01.01.2019
Rauchfrei seit: 79 Tagen
Beiträge: 15
Hallo liebe Stanzerl,
Du schreibst"wieder"genau wie ich.
Also ich hab nach 20 Tagen wieder für 5 Tage
geraucht.Dann nach 55 Tagen wieder so über 7
Tage hin und wieder eine geraucht.Ich glaube aber
das ich nicht so zurück gefallen bin.Naja ab heute
WILL ich keinen Schritt zurück fallen.Ja gemeinsam
werden wir das doch schaffen.icon_smile.gifWann war dein letzter Versuch?
Und wie lange?
Verfasst am: 01.01.2019 21:22
Dreikinder
Dabei seit: 01.01.2019
Rauchfrei seit: 79 Tagen
Beiträge: 15
Hallo Christian,oh ob ich das hinkriege?
Ich glaube bei der nächsten Gelegenheit,lass ich mir
von meinen Kindern helfen.Bin fast verzweifelt,bis
ich es geschafft hatte überhaupt irgendwo zu schreiben.
Naja,das wird schon,der Anfang ist getan.Ich danke dir.
Verfasst am: 01.01.2019 21:25
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-christian
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2017
Dabei seit: 01.01.2017
Rauchfrei seit: 898 Tagen
Beiträge: 833
Grüß euch ihr beiden Stanzerl und Dreikinder.

Wie wäre es für euch beide, wenn ihr als Rauchfreizwillinge zur Rauchfreiheit marschierts?
Immerhin könnt ihr beiden, euch gegenseitig Unterstützen und Halt geben.
Na, wär das ein Vorschlag?

lg
christian

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 01.01.2019 um 21:25.]
Verfasst am: 01.01.2019 21:27
stanzerl
Dabei seit: 27.12.2018
Rauchfrei seit: 79 Tagen
Beiträge: 186
Hallo Christian und Old,

vielen Dank für Eure Hilfe icon_smile.gif

Dreikinder, ich schreibe dir gleich eine PN

Es winkt das Stanzerl

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 01.01.2019 um 21:37.]
Verfasst am: 02.01.2019 22:24
ziliat
Themenersteller
Dabei seit: 01.01.2019
Rauchfrei seit: 84 Tagen
Beiträge: 33
Und weiter geht es ohne icon_evil.gif. Wie war das noch? Gewohnheiten ändern! Also heute wie geplant mit dem Fahrrad zur Arbeit nicht wie sonst "faul" mit dem Auto. Zum Glück war es trocken und sogar sonnig heute. Für die nächsten Tage wird aber die neue Regenhose mitgenommen, wird bestimmt auch noch mal nass werden.
Übrigens bei mir hilft auch die Gitarre.gif beim Nichtrauchen, bin kein Virtuose eher blutiger Anfänger, aber wenn ich die Gitarre spiele ist kein Gedanke in meinem Kopf an die Sucht verschwendet und das ist gut so. Nur den ganzen Tag mag ich das nun auch nicht machen. Wobei hätte dann am Ende dann noch einen Vorteil, ich wäre dann vielleicht irgendwann doch einmal ein Gitarrenvirtuose. Kaputtlachsmile.gif Ja, man sieht ich habe viele Träume. icon_rolleyes.gif

Ich wünsche allen Mitstreitern einen starken Willen und einen weiteren rauchfreien Tag, seid eisern, ihr schafft das.

Gruß ziliat mintlolly.gif

penguin.gif Schritt für Schritt, Tag für Tag.
Verfasst am: 03.01.2019 22:08
ziliat
Themenersteller
Dabei seit: 01.01.2019
Rauchfrei seit: 84 Tagen
Beiträge: 33
1 Woche geschafft. Klopfe mir mal selber auf die Schulter. icon_eek.gif

Habe schon Gaumenschmerzen vom Kaugummi kauen aber dafür lässt der Kopf immer längere Phasen zu an denen nicht an den icon_evil.gif gedacht wird.

Keine Ahnung wie es anderen geht aber ich habe große Schwierigkeiten mich hier anzumelden usw., ist schon etwas nervig aber habe durch den Versuch mit dem Rauchen aufzuhören ja auch einiges an Zeit gewonnen. icon_biggrin.gif

Jetzt steht das nächste WE an, mal schauen wie es da mit dem Nikotinteufelchen.png wird. Ich versuche stark zu bleiben und es zu ignorieren. Ich werde es auch die nächsten 3 Tage schaffen.

Schritt für Schritt, Tag für Tag. penguin.gif



Verfasst am: 03.01.2019 23:17
Paul2.1.
Dabei seit: 22.08.2018
Rauchfrei seit: 240 Tagen
Beiträge: 697
Guten Abend Ziliat,

sich selbst auf die Schulter klopfen ist eine tolle Sache aber dafür braucht man ja kein Forum, oder?

fireworksblue.pngflower.pngfireworks.pngbutterflyflower.pngfireworks.pngcongratchamp.gif

dafür braucht man das Forum
Herzliche Gratulation zu einer sehr starken ersten Woche

Wie Du schon bemerkt hast, ist der Betreiber der Seite darauf bedacht uns für die harten Seiten des Lebens vorzubereiten, nach dem Motto "wenn Du es hier schaffst, schaffst Du es überall"

Nein ernsthaft, die Seite des Forums ist bei hoher Anfrage schwer bis gar nicht zu erreichen, dies beginnt nahezu pünktlich um 19:46 Uhr und wird erst gegen 21:00 - 21:30 Uhr wieder besser. Die Verantwortlichen arbeiten bereits an dem Problem und versprechen eine Besserung ab Februar.
Also Ruhe bewahren und außerhalb der Rush hour erneut versuchen

Ich freue mich für Dich, daß Dir das Fliegen so leicht fällt
wie Deinem schönen Avatar

LG Paul
Verfasst am: 03.01.2019 23:21
Maja007
Dabei seit: 02.10.2018
Rauchfrei seit: 159 Tagen
Beiträge: 269
Hallo Zilat.

Super!!!! Eine Woche rauchfrei.
Herzlichen Glückwunsch dazu.
Da kann man sich ganz beruhigt selber auf die Schulter klopfen.
Habe ich auch gemacht. Gönne dir auch ruhig eine Belohnung.
Bleib weiterhin stark und stur.

Es grüsst
Marion
Verfasst am: 04.01.2019 22:10
ziliat
Themenersteller
Dabei seit: 01.01.2019
Rauchfrei seit: 84 Tagen
Beiträge: 33
Die ersten drei rauchfreien Tage arbeiten, gut das ich im Urlaub mit dem Versuch gestartet bin. Das ist schon noch einmal ein Unterschied. Zu Hause war es nicht so einfach aber auf der Arbeit unter den Kollegen, puh, das ist hart. Im Büro wird ja nicht geraucht aber sobald dieses dann mal verlassen wird gibt es so viele nette Mitarbeiter mit denen man vorher dem gemeinsamen Laster gefrönt hat. Diese schauen einen ( ist mein Eindruck ) auf einmal mit anderen Augen an. Nun ja, damit muß und kann ich gut leben.

Hoffentlich wird das Wetter bald wieder trockener, es macht echt keinen Spaß im strömenden Regen mit dem Fahrrad zu fahren. Aber das muß sein! icon_lol.gif

Bleibt stark, eisern und haltet durch. Mach ich auch.

Schritt für Schritt, Tag für Tag. penguin.gif
Verfasst am: 04.01.2019 23:12
MartinaFrank
Dabei seit: 04.01.2019
Rauchfrei seit: 79 Tagen
Beiträge: 31
Störe ich hier oder passt es?
Bin neu hier...
Viel Erfolg!!!
Verfasst am: 05.01.2019 16:31
nichtraucheranni
Dabei seit: 23.10.2018
Rauchfrei seit: 55 Tagen
Beiträge: 334
Hallo Zillat,

das ist bestimmt der innerliche Neid deiner Kollegen, weshalb sie so schauen.

Ganz ehrlich, die wenigsten geben es offen zu, aber insgeheim will doch jeder Raucher aufhören. Es befriedigt nur die Sucht, wenn man sagt, man raucht so gern. Mir haben wenige Kollegen offen gesagt, dass sie total neidisch sind und nur nicht selbst die Kraft aufbringen wollen.

Bleib auf der Hut vor dem icon_evil.gif er wird dich noch oft in Versuchung führen wollen und keine Gelegenheit auslassen

LG, Anni
Verfasst am: 08.01.2019 09:43
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-silke
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 384 Tagen
Beiträge: 1079
Hallo Ziliat,

wollte mal hören, wie es Dir so geht?
Du bist bereits zwölf Tage rauchfrei, das sind genau ein Dutzend, also herzlichen Glückwunsch! Du siehst, wir finden immer einen Grund zu Feiern (bzw uns selbst zu feiernRiesengrinser.gif.....)

Du hast ja im Moment nicht gerade das schönste Wetter zum Fahrrad fahren, deshalb RESPEKT, dass Du auch das so durchziehst. Mir hat das Rad fahren auch total gut getan (bevorzuge aber im Moment das Ergometericon_wink.gif....).

Heute abend ab 20:00 Uhr ist wieder unser Chat, vielleicht hast Du ja Lust vorbei zu kommen!

LG, Silke

Verfasst am: 11.01.2019 14:43
ziliat
Themenersteller
Dabei seit: 01.01.2019
Rauchfrei seit: 84 Tagen
Beiträge: 33
Vorab Dank an Bolando und Old Tuppes mit deren Hilfe funktioniert es tatsächlich. Hoffe ich zumindest während ich das hier schreibe.

Nun sind "schon" 15 Tage geschafft und ich ziehe es noch eisern durch, mein Vorhaben mit dem Rauchen aufzuhören. Ich habe dadurch ca. 150 Zigaretten nicht geraucht. Puh, das hat doch schon was. Mir geht es, abgesehen von einer Viruserkrankung Anfang der Woche ganz gut. Klar geht der ein oder andere Gedanke an den icon_evil.gif. Aber es ist schon sehr eingeschränkt. So darf es gerne bleiben oder sogar noch besser werden.
Den Arbeitsweg lege ich immer noch mit dem Fahrrad zurück was auch unbedingt nötig ist denn ich greife immer wieder zu den lieben kleinen Süßigkeiten welche in der Bude rumliegen. Ich darf keine mehr kaufen sondern muß diese durch Obst ersetzen ansonsten …… icon_eek.gif

Das es hier momentan ein wenig schwierig ist mit dem Schreiben tut mir leid für die Leute ( wie ich es auch mache ) ein wenig die Sucht "wegzuschreiben". Naja die Techniker werden es wohl bald wieder im Griff haben. Vielleicht hat es ja auch mit dem öffentlich gewordenen Datenklau zu tun, wer weiß, ich nicht.

So, es ist Freitag Mittag und ich wünsche allen Mitstreitern und auch denen die einen Rauchstopp vorhaben ein schönes Wochenende. Und den Bewohnern im Süden endlich ein paar schneefreie Tage.

Bleibt Standhaft und haltet durch, Schritt für Schritt, Tag für Tag. penguin.gif

Grüße Ludger