Rauchfrei, entspannt und entschleunigt


Verfasst am: 12.09.2019 10:03
besuchvomklabauteraki
Dabei seit: 02.03.2019
Rauchfrei seit: 1931 Tagen
Beiträge: 3447
quarterfoil.pngladybug.png Hallo liebe Karin 410 Tagechampballoongift.png ohne Ich Wünsche Dir alles gute dazu und Euch eine Gute Zeit auf das Alles gut wird .LG Hansflowerblue.png
Verfasst am: 08.11.2019 17:26
Baldso
Dabei seit: 10.01.2019
Rauchfrei seit: 694 Tagen
Beiträge: 1906
Salü Karin

Ich bedanke mich für Deine offenen Worte.. Ist ja kein Drama, Du bleibst in der Spur und das zählt. Aber eben, es zeigt uns Allen, dass wir immer achtsam bleiben müssen. Diese verdammte Sucht wird uns ein Leben lang begleiten.
Wer mit dem Rauchen aufhören kann, der /die kann Alles schaffen. Liebe Grüsse baldso
Verfasst am: 08.11.2019 17:38
VenezianischerKarneval
Dabei seit: 30.12.2016
Rauchfrei seit: 1866 Tagen
Beiträge: 4157
Liebe Karin Smile_Umarmung.gif
du bist in einer Riesen-Ausnahmesituation schwach geworden und stark geblieben.gefuehle_smilie_0236.gif
Ich wünsche dir alles, alles Gute beim Ausheilen deiner Unfallverletzungen;
danke für das Teilen deiner Erfahrungen, das kann jedem von uns jeden Tag passieren.
Sucht bleibt Sucht!
Ein schönes Wochenende und alles Liebe von butterfly.gifClaudiabutterfly.gif
Verfasst am: 22.11.2019 15:40
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-heike
Rauchfrei-Lotse seit: 04/2020
Dabei seit: 20.12.2018
Rauchfrei seit: 767 Tagen
Beiträge: 1325
Ok, das mit den Bäumen finde ich jetzt nicht verrückt. Das gibt Kraft und tut gut. Aber diese Sache mit den Zigaretten....die ist verrückt.
Ach ja Karin, es kommt echt immer anders, als man denkt. Es gibt Situationen, die nicht vorbereitet sein können.
Auch interessant finde ich, wenn du von Vernunft sprichst und zwar genau diese Sorte Vernunft, die Eltern erwarten. Eine klare Vorstellung davon, habe ich bis heute noch nicht entwickelt, was das bedeutet.
Wie geht es dir damit?
Wenn meine Mutter zu meinem Kind sagt: Sei mal vernünftig." (Er ist 16) Dann sage ich ihr immer, sie soll klar definieren, was sie jetzt von ihm will, weil ihm ansonsten jegliche Chance fehlt zu reagieren. Sagen kann sie das sehr oft nicht.
Wenn ich es also aufdrösele und nicht mehr nur dieses Grummeln im Bauch: "ich will nicht vernünftig sein, also rauche ich jetzt..." höre, komme ich zu folgendem Ergebnis: Wenn Vernunft ein eher vager Begriff ist, der keine Handlungsempfehlung direkt beinhaltet, kann ich immer noch selbst entscheiden, was denn diese ominöse Vernunft ist.

Karin ich freue mich sehr, dass du wieder da bist und ich hoffe, dass du jetzt auch kein Bedürfnis mehr hast zu rauchen. Noch wichtiger allerdings, finde ich deine Genesung, wofür ich dir viel Geduld und Ausdauer mitgebracht habe.
Wir lesen uns Heike



"waro" schrieb:


Als mein Bewegungsspielraum sehr eingeschränkt war, hab ich eine tolle
Alternative zum etwas Verücktsein gefunden – Bäume umarmen.
Echt toll ca. 15 min lang diese Kraft, diese Verwurzelung mit der Erde zu fühlen.
Meine Genesung macht seit 2 Wochen immense Vorschritte und mittlerweile
kann ich mit NW-Stöcken ganz schön Tempo vorlegen. Die rechte Hüfte tut
noch etwas weh. Ich seh das als Hinweis meines Körpers, dass der komplette
Heilungsprozess noch nicht abgeschlossen ist und ich seine momentanen Grenzen
zu achten habe.




[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 23.11.2019 um 15:07.]
Verfasst am: 24.11.2019 10:37
Nomade
Dabei seit: 02.09.2017
Rauchfrei seit: 1068 Tagen
Beiträge: 3239
Moin Karin,

es ist stark, wie Du mit der Situation umgegangen bist gefuehle_smilie_0236.gif und Du mußt Dich nicht entschuldigen für Dein "Davonstehlen" - wär' wohl den meisten so gegangen....

Willkommen bist Du selbstverständlich immer!

Interessiert bin ich, was "NW-Stöcke" sind....
Nord-West-Stöcke,
Nacht-Wander-Stöcke,
Nie-Wieder-Stöcke oder
Noch-Weiter-Stöcke,
Nach-Westen-Stöcke aus der Zeit der Kolonialisierung Nordamerikas,
Nicht-Wandelbare-Stöcke, die Du weder verstellen noch zurückgeben kannst,
Neue-Welten-Stöcke für die Forscherin in uns....
für mich sind es momentan Nix-Wissen-Stöcke icon_eek.gif Kaputtlachsmile.gif Riesengrinser.gif

Alles Gute für Deine weitere Genesung in jeglicher Hinsicht und viel Spaß mit der Kreativität
wünscht herzlich
de Nomade sweetpea.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 24.11.2019 um 10:38.]
Verfasst am: 24.11.2019 15:35
stressless
Dabei seit: 06.03.2016
Rauchfrei seit: 738038 Tagen
Beiträge: 1563
Hallo liebe Karin,
dank Nomade hab ich dich doch gefundenicon_wink.gif.

Danke für deinen BesuchSmile_Umarmung.gif
Wie ich sehe, kämpfst du dich auch erneut zurück in die Rauchfreiheiticon_rolleyes.gif,
aber diesmal schaffen wir es.

Schön mal wieder von dir zu hören icon_smile.gif, ich freue mich immer, wenn ich von „Bekannten“ leseRiesengrinser.gif

Hab einen schönen Restsonntag.
LG stressless
sun.gif hier scheint heute die Sonne...einfach nur schön
Verfasst am: 24.11.2019 17:57
Baldso
Dabei seit: 10.01.2019
Rauchfrei seit: 694 Tagen
Beiträge: 1906
Salü Karin

dein Besuch und die netten Worte haben mich sehr berührt. Man sieht wie schmal der Grat zwischen rauchen und nicht mehr rauchen ist. Da gibt es nichts zu beschönigen. Die verdammte Sucht lauert überall und schlägt zu wo sie kann.
Eine Heilung gibt es für uns nicht, ausser unserer Willenskraftes es zu lassen. Ich trauere dem Zeugs keine Sekunde nach, aber Jede/r ist anders. Bleib bei Dir. Liebe Grüsse baldso

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 24.11.2019 um 17:58.]
Verfasst am: 30.11.2019 22:40
Nomade
Dabei seit: 02.09.2017
Rauchfrei seit: 1068 Tagen
Beiträge: 3239
Moin Karin,

ja, die Klettersaison ist wohl zu Ende.... wenn, ja wenn nicht noch schöne, vor allem trockene Wochenend-Tage kommen, an denen ich aber auch noch frei haben muß und andere Bergfreunde, die vorsteigen, in die Sächsische Schweiz fahren.... müßten also verschiedene Bedingungen stimmen und dies ist nicht zu erwarten.
Außerdem klettert es sich bei Temperaturen unter 10-15°C auch nicht so schön.... icon_wink.gif

Die DAV-Kletterhalle(n?) in Berlin sind wohl nicht so prickelnd - wir gehen zum Training daher in eine Magi.. Mount...-Halle.
Aber eigentlich ist es vorwiegend zum Erhalt der Kraft und Aushängen des Rückens - in der Natur gibt es nun einmal keine vorgeschraubten Griffe, bei denen man sich maximal noch 'ne Taktik überlegen und ausreichend Muckis haben muß....
Was mich auch nervt - da wird man ununterbrochen mit besch.... lauter so genannter Musik bedröhnt.... icon_rolleyes.gif

Wie geht's Dir und dem aufrechten Gang mit Deinen NiemalsWerdeichaufgeben-Stöcken?

Den Lotsendienst habe ich natürlich gern gemacht - aber vielleicht legst Du Dir anläßlich des Einzuges auf die Blümchenwiese am nächsten Donnerstag ja doch ein neues WoZi (wo man Dich dann schneller finden könnte) zu.... ?

Ich wünsche Dir jedenfalls einen schönen, rauchfreien 1. Advent Weihnachtskerze.gif

Es grüßt vielmals
de Nomade sweetpea.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 01.12.2019 um 05:56.]