Rauchfrei im July19


Verfasst am: 05.07.2019 07:53
krawallbuerste
Themenersteller
Dabei seit: 26.02.2014
Rauchfrei seit: 569 Tagen
Beiträge: 93
Guten Morgääääähn, liebes Wohnzimmer, liebe Mitmacher,liebe Nicht(mehr)raucher

heute ist ein guter Tag icon_smile.gif eigentlich bin ich ja beim Tag 6 , da ich ja Sonntagsmorgens um 10:00 o.ä. meine letzte geraucht habe. Nun denn

Vorgestern ein mega Tief,schlechte Laune die ich gar nicht kenne von mir. Gestern ging es und heute wieder deutlich besser.

Nie wieder ein Zug, dieser Satz geht mir immer wieder durch den Kopf. Bin morgens nicht mehr wie gerädert, bekomme spürbar schon besser Luft. Mein Räuspern wird besser.
Gestern hatte ich so riesen Lust auf eine Belohnungszigarette.......so ein Schwachsinn.

Ich habe das erste mal das Gefühl, diesmal klappt es dauerhaft

Sonnige Grüße von der Krawallbuerste
Verfasst am: 05.07.2019 08:31
Nertara
Dabei seit: 08.09.2014
Rauchfrei seit: 567 Tagen
Beiträge: 16
Hallo zusammen,

wir werden es alle gemeinsam schaffen. Ich find das sehr interessant mit der Belohnungszigarette, die Gedanken hatte ich auch schon mehrfach. Kann man mal sehen, wie die Sucht immer bei allem versucht, wieder eine Zigarette zu bekommen.
Verfasst am: 05.07.2019 09:55
krawallbuerste
Themenersteller
Dabei seit: 26.02.2014
Rauchfrei seit: 569 Tagen
Beiträge: 93
Hallo OmaMarie,


wie schöööön, ich werde auch im September Oma......und genau das ist auch der Grund warum ich aufhören will.
Ich möchte fit bleiben für meinen Enkel icon_smile.gif

Darüber hinaus heirate ich im Mai 20 und mein zukünftiger ist Nichtraucher, passt gerade alles.....

Allen anderen viel Erfolg und haltet uns auf dem Laufenden.

PS. meine Belohnungszigarette nach dem Einkauf, Putzen, nach Büroschluss fällt mir gar nicht soooo schwer wegzulassen. Allerdings blitzt dieser Gedanke oft auf....dääämlich und lästig

LG
Verfasst am: 06.07.2019 12:12
frido
Dabei seit: 08.08.2017
Rauchfrei seit: 1262 Tagen
Beiträge: 4329
"Frido" schrieb:

Treffpunkt für alleGemeinschaft.png

✫✮☆✯♡✫✮☆✯♡✫✮☆✯♡✫✮☆✯

Einladung für @ALLE - Sonntag 7. Juli 2019 -

für alle die gerne mal aus der Reihe tanzen möchtenKaputtlachsmile.gif


✫✮☆✯♡✫✮☆✯♡✫✮☆✯♡✫✮☆✯

dieser Platz birgt soooo viel Erinnerungen für mich, war es doch eine sehr schwere Zeit,
der Anfang vom Ausstieg! Aber hier im Treff war fast immer jemand mit dem man quatschen konnte!

Deshalb möchte ich morgen den Tag mit meinen- 100 Wochen rauchfrei - hier verbringenicon_biggrin.gif


ich freu mich auf jeden einzelnen von Euch, Abwechslung ein wenig rumalbern und, und , und...

seid dabei, ich freu mich auf EUCH@


http://www.rauchfrei-info.de/community/forum/?tx_mmforum_pi1%5Baction%5D=list_post&tx_mmforum_pi1%5Btid%5D=6654

Verfasst am: 07.07.2019 15:01
krawallbuerste
Themenersteller
Dabei seit: 26.02.2014
Rauchfrei seit: 569 Tagen
Beiträge: 93
Schönen Sonntag,
Bin jetzt bei Tag 7 und heute hatte ich bisher 1 x das Gefühl ich könnte jetzt.

Gestern war ich eingeladen, dort waren 3 Raucher. 1x war ich neidisch.....dann aber so ein Gefühl von , nääää ich nicht mehr und das ist toll.

Musste mir aber mein Mantra innerlich sagen:

Ich Rauch nicht mehr
Ich Rauch nicht mehr
und es ist gar nicht schwer.

Hier bei einem User gelesen, für gut befunden und geklaut icon_biggrin.gif

Lg
Verfasst am: 07.07.2019 23:33
Amaryllis
Dabei seit: 06.07.2019
Rauchfrei seit: 565 Tagen
Beiträge: 3
Hallo zusammen,

ich bin neu hier - ich habe vor 3 Tagen seehr spontan mit dem Rauchen aufgehört. Ich bin wegen einer Erkältung krank geschrieben und hab natürlich erstmal weiter geraucht icon_rolleyes.gif bis mein Hals nur noch kratzig war. Unglaublich...
Da habe ich kurzerhand beschlossen, das Rauchen ganz aufzugeben. icon_eek.gifÄhm ja, so ganz glaube ich das immer noch nicht, ist das erste Mal, dass ich das ernsthaft angehe seit 21 Jahren blauem Dunst.
Einerseits war das gut so, denn wenn ich zu lange darüber nachgedacht hätte, hätte ich es mir bestimmt wieder anders überlegt icon_redface.gifandererseits war ich ziemlich verunsichert, als ich dann hier gelesen habe, dass sich manche Leute länger darauf vorbereiten. Was passiert jetzt mit mir? dachte ich und sah mich vor meinem geistigen Auge schwitzend und stöhnend auf der Couch liegen. Bisher hat sich der Entzug aber in Grenzen gehalten (Müdigkeit, Unruhe und Schwindel), klar ist es nicht angenehm, aber machbar. Ich bin aber sehr froh, dass ich noch zwei Tage zuhause bin und dem Bürostress entgehen kann.

Ich wünsche Allen hier einen guten Wochenstart - auf zum nächsten rauchfreien Tag sun-2.png

LG Amaryllis
Verfasst am: 09.07.2019 16:47
krawallbuerste
Themenersteller
Dabei seit: 26.02.2014
Rauchfrei seit: 569 Tagen
Beiträge: 93
Hu hu,

heute Tag 8 bzw. 9. Ich hab kein Schmacht, aber das Gefühl ich würde gerne.

Husten ist komplett weg und auch die Bronchien geben Ruhe. Das einzige was noch stört ist das ewige Räuspern.....

Im Moment hab ich das Gefühl ich werde rückfällig. Weiss nicht genau was ich damit machen soll.
Wie geht es euch so?

LG Claudi

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 09.07.2019 um 16:47.]
Verfasst am: 09.07.2019 18:19
Nomade
Dabei seit: 02.09.2017
Rauchfrei seit: 1236 Tagen
Beiträge: 3455
Moin Birgitt, (echt mit zwei t ?)

was machste denn in KWHausen und wie lange noch? - Ist "bei mir um die Ecke", da ich in Berlin-Köpenick wohne....

Toll, daß es Dir bereits nach 8 Tagen signifikant besser geht - das spornt an - oder....
Gegen zu viel Appetit kannst Du viel Wasser trinken - so ist der Magen auch (erst einmal) gefüllt und ab und an eine dünne Schorle (wenig Saft, viel Wasser) gegen Unterzuckerung.
Sowieso sind Durst- und Hungergefühl sehr ähnlich und werden "gern" und häufig verwechselt.
Auch zum Entgiften benötigt Dein corpus delicti gerade seeehr viel Flüssigkeit, um den ganzen im Laufe der Jahre angesammelten Dreck auszuschwemmen.

Also dann - schöne Tage in Spuckweite zum Hauptdörfle Kaputtlachsmile.gif
gewünscht
vonne Nomade

P.S. Freue mich über jede Nachricht in meinem Wohnzimmer "Ich denk' nicht dran, zu rauchen!", das Du findest, wenn Du auf das kleine blaue "Profil" unter dieser Nachricht klickst.
Verfasst am: 09.07.2019 23:29
Lizzy11
Dabei seit: 25.06.2019
Rauchfrei seit: 578 Tagen
Beiträge: 1225
Hallo speziell an Birgitt,

wenn Du zur Zeit in KW Hausen bist.....dann grüß mir die Gegend. Was machst Du da, wenn man fragen darf und wo kommst Du eigentlich her?

Ich war das letzte mal vor 5 Monaten dort, meine Freundin besuchen.

Echt komischer Zufall das ich das hier noch gelesen habe.....Sachen gibt's.....


Und Nomade.....schönes Ding...in Köpenick wohnt meine frühere Kollegin....die Welt ist ein Dorf....Riesengrinser.gif


LG Lizzy
P.S. Nomade....Dein Schreibstil......göttlich Kaputtlachsmile.gif
Verfasst am: 09.07.2019 23:59
Amaryllis
Dabei seit: 06.07.2019
Rauchfrei seit: 565 Tagen
Beiträge: 3
"HanLau" schrieb:

Hallo Amaryllis,

erstmal herzlich Willkommen hier bei uns Juli-Aufhörern

Gemeinschaft.png

Es freut mich, dass du den Schritt gewagt hast aufzuhören und dich hier angemeldet hast. Hier findest du Hilfe bei schweren Situationen und kannst dich austauschen, oder auch nur mitteilen, wie gut es dir geht. Hier ist alles erlaubt.

Dass du dich nicht vorbereitet hast, würde ich persönlich nicht als schlecht sehen. Manchmal ist es sogar besser, einfach aus der Situation heraus einen Schlussstrich zu ziehen. Einfach stur weitermachengefuehle_smilie_0236.gif

Bei Fragen: Immer her damiticon_wink.gif

LG, HanLau


Danke liebe HanLau für deine herzliche Begrüßung icon_biggrin.gif

Ich habe unerwartet dolle mit dem Entzug zu kämpfen, vor allem mit dem Schwindel. Unabhängig davon wird mir klar, was das Rauchen bei mir alles gedeckelt hat und wie viel Macht es über mein Leben hatte...das ist erschütternd und macht mich fassungslos.
Und es klingt vielleicht albern, aber ich habe tatsächlich das Gefühl, ich müsste mich jetzt praktisch neu erfinden...ich kenne mich selbst nicht als Erwachsene, die nicht raucht - ist das nicht verrückt??
Was mir Mut macht, ist dass hier so viele Menschen unterwegs sind, die auch aufhören möchten und so für ihr suchtfreies Leben kämpfen - macht weiter so, ihr seid spitze heart.png!!

Und nun noch eine praktische Frage: meine Erkältung wirkt noch nach...kurioserweise huste ich jetzt mehr als zu meinen Raucherzeiten icon_rolleyes.gif ist das schon das Selbstreinigungsprogramm der Lunge oder noch die Erkältung? Viele von euch schreiben ja, dass sie nicht mehr husten...

Liebe Grüße und gute Nacht sleep.png
Amaryllis
Verfasst am: 10.07.2019 11:23
tomsmokefree
Dabei seit: 09.07.2019
Rauchfrei seit: 561 Tagen
Beiträge: 6
Guten Morgen sun-2.png
Für mich ist es der 2. Tag , insgesamt hab ich es ca. 36 Stunden geschafft ohne Zigarette.
Statt bisher ca. 25- 38 Stück am Tag+Nacht
LG Thomas

Verfasst am: 13.07.2019 13:39
Bambirella
Dabei seit: 03.07.2019
Rauchfrei seit: 559 Tagen
Beiträge: 24
Hallo in die Runde!

Seit anfang July versuche ich rauchfrei zu werden. Mit Rückschlägen, aber heute bin ich bei Tag 3 angelangt. Ich metke schon es wird langsam leichter...

Lg
Verfasst am: 13.07.2019 13:45
Harzhexe28
Dabei seit: 13.08.2016
Rauchfrei seit: 559 Tagen
Beiträge: 392
Auch von mir ein herzliches Hallo!

Ich bin jetzt den dritten Tag rauchfrei und möchte auch gern im Juli-Zug mitreisen. Ich freue mich auf gegenseitige Unterstützung und wünsche euch allen ein tolles rauchfreies Wochenende.

Hexe
Verfasst am: 14.07.2019 16:06
Bonadea
Dabei seit: 14.08.2016
Rauchfrei seit: 490 Tagen
Beiträge: 1362
Hallo, bin seit heute auch dabei und quäle mich durch die Minuten und Stunden. Eben 2 Stunden geschafft mit Schlafen. Tschakka, weiter geht's, auch wenn diesmal sauschwer ist. Kann es sein, dass es immer schwerer wird mit jedem Mal?
LG Marion
Verfasst am: 14.07.2019 16:09
Bonadea
Dabei seit: 14.08.2016
Rauchfrei seit: 490 Tagen
Beiträge: 1362
Hallo, bin seit heute auch dabei und quäle mich durch die Minuten und Stunden. Eben 2 Stunden geschafft mit Schlafen. Tschakka, weiter geht's, auch wenn diesmal sauschwer ist. Kann es sein, dass es immer schwerer wird mit jedem Mal?
LG Marion
Verfasst am: 14.07.2019 17:29
Tanja21052016
Dabei seit: 19.06.2019
Rauchfrei seit: 580 Tagen
Beiträge: 141
Hallo Marion, ich weiß wie es dir gerade geht.

Mir hat die ersten Tage spazieren gehen sehr geholfen und
bei [Markenname wurde vom Rauchfrei-team entfernt] Stefan Fädrich .
Nichtraucher in 20 min. Kann ich nur empfehlen den habe ich mir
in kurzer Version und langen Version angehört.

Dann habe ich mich auch gleichzeitig über eine gesündere Ernährung
informiert.

Ich dachte wenn schon mit dem Rauchen aufhören dann auch ohne
zu zunehmen und gesünder.
Radfahren.gif
Bleibt stark zusammen,ihr schafft das.
Tanzende_Pinguine.png
Lg Tanja
Verfasst am: 14.07.2019 19:15
Bambirella
Dabei seit: 03.07.2019
Rauchfrei seit: 559 Tagen
Beiträge: 24
Hallo in die Runde. Tag 4 ist fast um.
Heute Vormittag war es wirklich schlimm, ich dachte ich spinne weil ANGEBLICH soll es nach 72h leichter werden!?
Ich habe mich dann abgelenkt und bin meine Mama Besuchen gefahren. Zusätzlich ein totaler Trigger, meine Mama ist Raucherin und auf der gemütlichen Terasse bei Kaffee gehörte die Zigarette immer dazu.
Es war hart, aber ich blieb Standhaft.

Aktuell geht es mir ehrlich gesagt ga nicht so schlimm ab. Ich gebe der Sucht auch immer weniger 'Raum', denke nicht mehr darüber nach (versuch es zumindest xD ).
Auch Kaugummi / Bonbons habe ich heute weniger benötigt als die Tage davor.

Mein neues Projekt an das ich ab morgen gehe - Ernährungsumstellung. Ich habe noch +8kg von der Schwangerschaft, die möchte ich los werden. Dadrauf werde ich jetzt meine Aufmerksamkeit richten.

LG


"OmaMari" schrieb:

Hallo Bambireella und Harzhexe,

willkommen bei den Juli-Aufhörern! Ihr schafft das! Habt ihr das Starterpaket? Es ist so hilfreich!
Ganz liebe Grüße, Birgitt


Hallo OmaMari, was meinst du denn mit Starterpaket?
Verfasst am: 14.07.2019 19:53
krawallbuerste
Themenersteller
Dabei seit: 26.02.2014
Rauchfrei seit: 569 Tagen
Beiträge: 93
Hallooo ,

Heute 14 Tage oooohne
Verfasst am: 14.07.2019 19:54
krawallbuerste
Themenersteller
Dabei seit: 26.02.2014
Rauchfrei seit: 569 Tagen
Beiträge: 93
Wieso ist mein ganzer Text weg Mannooooo , ich schreib morgen noch mal icon_eek.gif

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 14.07.2019 um 19:56.]
Verfasst am: 14.07.2019 19:59
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-bine
Rauchfrei-Lotse seit: 03/2015
Dabei seit: 09.02.2015
Rauchfrei seit: 2775 Tagen
Beiträge: 6187
Hallo in die Runde,

Darf ich euch mal ein Lob da lassen? Ihr macht das wirklich spitze. Ich Gratuliere jeden Einzelnen für jeden Tag in der Rauchfreiheit.
Was sind eure Motivationspunkte?

LG Bine rose.gif

Krawallbürste, Hast du vom Handy oder Tablet geschrieben und ein Smiley eingesetzt, welches nicht hier rechts neben dem Schreibfenster zu sehen ist.?