Bitte begleitet mich


Verfasst am: 18.09.2019 16:33
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-silke
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2018
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 1376 Tagen
Beiträge: 2369
Hallo Tina,

Du machst das super!
Meistens sind die ersten drei Tage die heftigsten, und die hast Du bald schon hinter Dir!
Kannst mega stolz sein auf Dich!

Wo siehst Du die größten Herausforderungen? Welche Momente triggern Dich am meisten?

LG, Silkesweetpea.gif
Verfasst am: 18.09.2019 16:55
Fritzilein
Dabei seit: 01.06.2019
Rauchfrei seit: 418 Tagen
Beiträge: 1075
Hallo Tina.

Glückwunsch zum rauchausstieg.

Und zum meggern gibts extra die Meggeregge. Findest du als Link in meinem Profil.
Dort darfst du dich nach Herzenslust auskotzen. Oder auch hier in Deinem WZ. Is Deins,darfst hier FAST alles reinschreiben icon_biggrin.gif
Verfasst am: 18.09.2019 19:58
Bela_63
Dabei seit: 23.07.2019
Rauchfrei seit: 868 Tagen
Beiträge: 315
"Christina.f" schrieb:


Tina (die nicht mehr an sich glaubt,dass Sie den endgültigen Absprung in ein gesundes Leben schafft)



Du hast dich leider verschrieben icon_rolleyes.gif
Das heißt nämlich
TINA DIE WIEDER AN SICH GLAUBT, DASS SIE DEN ENDGÜLTIGEN ....Den Rest vom Textlaut oben Kaputtlachsmile.gif

Hab dich grad im Forumshausener Boten gelesen und wollte mich mal von dir nerven lassen gefuehle_smilie_0236.gif
So wie ich dich lese, kämpfst du ganz heftig gegen die Sucht an . Gut so, dann bist du böse und gereizt genug, um den Schmachtericon_evil.gif in den Allerwertesten zu treten und an die Wand zu nageln. Hammer_fuer_Wutanfaelle.gif
Mit der größeren Version des Hammers kann man übrigens gut Kronen richten und ausbeulen. Falls du nicht weißt, Fritzilein weiß Bescheid Riesengrinser.gif
Liebe Tina, bitte halte noch ein bisschen durch, gib dem Nikotin die Chance, deinen Körper zu verlassen. Du siehst ja, was die Raucherei angerichtet hat und jetzt hast du DIE Gelegenheit, den ganzen Sch...ß hinter dir zu lassen. Tu dir selbst etwas Gutes und lenk dich ab. Heute rauchen wir nicht! In echt gefuehle_smilie_0236.gif
So, für dich

gift.png

Ein großes Paket Motivation, da ist unten auch Sturheit und ein bisschen Stolz drin.
mintlolly.gif
Einen Lolli, nicht lachen, lutschen !
Liebe Tina, ich wünsche dir ganz viel Kraft die nächsten Stunden, Morgen ist ein weiterer Tag der weg vom Nikotin hin zur Gesundheit führt.
Liebe Grüße
Bela
Verfasst am: 18.09.2019 22:08
Christina.f
Themenersteller
Dabei seit: 13.09.2019
Rauchfrei seit: 135 Tagen
Beiträge: 458
Es könnte sein,das ich das Rauchen lassen,für den Rest meines Lebens.
Aber vielleicht auch nicht!
Die ersten drei Tage waren nicht bequem,sind aber zu schaffen!

Ich bin aber unglücklich,

Verfasst am: 18.09.2019 22:27
PrinzRalf
Dabei seit: 25.08.2017
Rauchfrei seit: 834 Tagen
Beiträge: 2517
Tina,

ja das hat alles mit dem Dopamin zu tun, steht auch einiges im Forum darüber. Das ist leider so das nun der Körper das wieder selbst in die and nehmen muss, weil es die Sargnägel nicht mehr tun. Aber das wird, es dauert ein bißchen, aber es wird, 100%

LG Ralf
Verfasst am: 19.09.2019 07:33
Bolando
Dabei seit: 14.09.2018
Rauchfrei seit: 1378 Tagen
Beiträge: 1956
Guten Morgen Tina,
ich hoffe du hattest eine gute Nacht. Hast gestern den Tag 3 überstanden. Glückwunsch! Der heutige 4. Tag darf dann schon etwas besser werden. Auch wenn du manchmal denkst "es wird mir alles zu viel" du kannst es schaffen. Wir, die den Schmacht hinter uns gelassen haben, sind auch keine Übermenschen und haben es geschafft.
Also weiter watscheln penguin.gif
Heute rauchen wir nicht!
LG. Bolando icon_biggrin.gif
Verfasst am: 19.09.2019 22:23
Christina.f
Themenersteller
Dabei seit: 13.09.2019
Rauchfrei seit: 135 Tagen
Beiträge: 458
Es geht wird leichter icon_wink.gif
Danke ,das ich hier meinen Frust rauslassen kann.
Verfasst am: 19.09.2019 23:03
Tini.cat@gmx.de
Dabei seit: 08.08.2019
Rauchfrei seit: 744 Tagen
Beiträge: 39
Hallo Tina ,
mir geht es gut , bin unterwegs nach Berlin bis Samstag Radfahren.gif natürlich mit Auto icon_smile.gif .
Wir werden es schaffen keine banghead.gif mehr zu rauchen.
Wie geht es dir nach 3 Tagen rauch frei?
LG Tini
Verfasst am: 21.09.2019 17:05
Christina.f
Themenersteller
Dabei seit: 13.09.2019
Rauchfrei seit: 135 Tagen
Beiträge: 458
Wenn Rauchen nicht krankmachen würde,
hätte ich mir schon längst,wieder ein Päckchen besorgt.
ICH LIEBE RAUCHEN!!!!!!!

Ich liebe es an der Zigarette zu ziehen ,kurz vor dem ersticken zu sein.
Das ich süchtig bin,ist mir schnuppe.


Ich halte weiter durchbanghead.gif
Hoffe das ich mich motivieren kann,ab nächste Woche mehr Sport zu treiben,hat mir immer geholfen.
Es wird auch von Tag zu Tag leichter,mein Husten morgens,ist viel besser,aber irgendwie ist alles so sinnlos.
Ich hab auch kein Bock mehr auf das ,für immer Nichtraucher.
Meine nächste Hürde ist 3 Wochen ohne !

Ich bin sehr froh, das ich mir die Zigaretten Packung vor zehn Tagen mal genau angeschaut habe und hier bei euch gelandet bin.
Das ganze Gejammer hält der Freundeskreis und die Familie nicht aus!
Meine Mutter hat mir vorgestern geraten:„Fang bitte wieder an ,man schafft nicht alles auf einmal!“
Meine Mutter ist ein Nichtraucher,von Geburt an,also kein Plan,kann gar nicht mitreden.

Sie sagt das ,wegen der Krebserkrankung meiner besten Freundin.
Das macht mich halt wirklich fertig!
Deshalb höre ich auf zu qualmen!

Sie und ich,machen Sport,achten auf unsere Figuren,ernähren uns gesund,kochen immer frisch,stehen voll im Beruf,
Sind mal mehr mal weniger zufrieden mit unseren Ehemänner und das schon 25 Jahre .
Sind doch erst 44 Jahre alt,das ist doch erst die Mitte !

Wir haben Kinder,die schon studieren,die nie geraucht haben,

darüber bin stolz .(die haben es auch leichter,heute ist Rauchen uncool)

Danke das ihr mir zuhört,bis zum nächsten lamentieren vomit2.gif







Verfasst am: 21.09.2019 19:13
Christina.f
Themenersteller
Dabei seit: 13.09.2019
Rauchfrei seit: 135 Tagen
Beiträge: 458
Und kommst auch mit dem Ehemann klaricon_razz.gif
Sau lustig,ha ha ha ha
Verfasst am: 21.09.2019 19:31
Valko
Dabei seit: 23.08.2019
Rauchfrei seit: 834 Tagen
Beiträge: 117
Hallo Christina,

auch ein gesundes Leben ist kein Garant dafür, dass man nicht krank wird, leider.

Ich habe da selbst letztes Jahr erkrankt, viele Menschen kennengelernt, die gesund gelebt haben und trotzdem Krebs hatten.

Es ist wichtig, dass Du Deiner Freundin eine gute Stütze bist und immer für Sie da bist.

Mehr kannst Du nicht machen.

Bleib standhaft und rauche nicht, Kämpfe Dich durch.

Du schaffst das,

Grüße, Christiane
Verfasst am: 21.09.2019 19:41
Carokr
Dabei seit: 21.09.2019
Rauchfrei seit: 812 Tagen
Beiträge: 509
Hallo, ich heiße Caro und bin 51 Jahre alt, seit 5 Tagen Nichtraucher, davor seit meinem 16. Lebensjahr fast 25 Zigaretten am Tag. Einmal für 6 Monate aufgehört, dann durch irgendeinen Stress wieder angefangen und einmal für 2 Monate nicht geraucht und auch wieder angefangen. Diesmal möchte ich es schaffen, aber es ist echt schwer, gerade nach dem Essen möchte ich am liebsten wieder zur Zigarette greifen, ich hoffe, ich finde hier irgendwie Halt und Hilfe
Verfasst am: 21.09.2019 19:53
Christina.f
Themenersteller
Dabei seit: 13.09.2019
Rauchfrei seit: 135 Tagen
Beiträge: 458
Nee ,die Freunde sind top!
Machen „on ,off „ seid 15 Jahren mit.

Kennst du die Geschichte,vom Wolf und den Schafen.icon_wink.gif
Hab immer gtoß verkündet und danach schön weiter geraucht,oder nach einem Jahr wieder angefangen,dass können Nichtraucher nicht verstehen!






Verfasst am: 21.09.2019 21:21
Christina.f
Themenersteller
Dabei seit: 13.09.2019
Rauchfrei seit: 135 Tagen
Beiträge: 458
Hey carokr,
alles richtig gemacht!
Den selben Einstieg wie ich vor einer Woche.

Du bist hier richtig,weil du dein Rauchverhalten überdenkst.

Mich kennst du ,wenn du alles von mir gelesen hast,
Ich lüge auch nicht,ich stehe zu dem was ich sage und ich bin süchtig.
Ich schäme mich auch nicht dafür.
Ich hab auch schon oft aufgehört,aber hier werde ich es endgültig schaffen.

Bruni,hat Dir geschrieben,wie es läuft,eigenes Wohnzimmer usw.
Findest dich bestimmt zurecht.
Solltest du Probleme haben,wende dich an das rauchfrei-Info.de Termin,die sind immer erreichbar,jederzeit,rund um die Uhr,icon_rolleyes.gif
Zum wesentlichen:

Das sind die Menschen,die mir bis jetzt alle dabei helfen ,das ich rauchfrei bleibe
1.Baldso
B.g.(Bruni)
Prinz Ralf
Geisro
Valko(Christiane)
Sosprosse 1118
May-By
BiBe 58
Paul 2.1
Bolando
Tini cat
W. Fisch (Ines)
Shania
Bela 63 !!!!!!!!
Weser girl
Kanada 19
Taurita
Elisienne1,0
Gaby 60
Uli 75
Crazy Reli
Und Silke die rauchfrei

Ich liebe diese Menschen,ich bin ihnen do dankbar!
Ich heul grad mal wieder.icon_cry.gificon_cry.gificon_cry.gif



Verfasst am: 21.09.2019 22:32
Christina.f
Themenersteller
Dabei seit: 13.09.2019
Rauchfrei seit: 135 Tagen
Beiträge: 458
Was Ist ein Pn icon_confused.gif
Verfasst am: 22.09.2019 00:30
Bela_63
Dabei seit: 23.07.2019
Rauchfrei seit: 868 Tagen
Beiträge: 315
Liebe Christina,
5 Tage sind doch schon ein gutes Fundament um darauf sicher aufzubauen. 5 Tage hast du schon gekämpft, getobt, gelacht, warst verzweifelt hoffnungslos , euphorisch glücklich, schwach und mutig, ängstlich und stark. Es ging doch wirklich rauf und runter mit den Gefühlen, der Motivation und dem ganzen drum herum. Und wenn du jetzt ganz vorsichtig in dich reinschaust, spürst du doch schon ein ganz bisschen Gewissheit, das es machbar ist, nicht mehr zu rauchen. Es wird sich wohl noch nicht besonders komfortabel anfühlen, aber ist machbar. Christina, mit der Zeit, und bitte nimm dir die Zeit, wird aus Machbar Gewohnheit . Gewohnheit hungert aber die Sucht aus und dann tut es auch später nicht mehr weh. Dann brauchst du nur noch ab und zu aufmerksam sein und den schwachen Moment erkennen. Und schon hast du danach wieder lange Ruhe.
Im Moment ist es leider noch Zukunftsmusik, aber das ist der Weg und der führt zum dem Ziel glücklich nicht mehr rauchen. Punkt Kaputtlachsmile.gif
So, genug geredet, freu dich über deine 5 rauchfreien Tage, 3 Wochen hast du im Hinterkopf, also los geht's. Ich freu mich drauf und auf dein Getobe wenn's mal nicht gut läuft und ich freu mich wenn du dich freust weil du wieder eine Hürde genommen hast.
Neues Paket
gift.png
Motivation, Kraft, Energie.
Unten drin sind wieder die Lollys
mintlolly.gif mintlolly.gif mintlolly.gif
Heute rauchen wir nicht, ist nämlich schon zu spät und Morgen auch nicht, ist nämlich Sonntag und Montag wird sowieso nicht geraucht
Drück dich
Smile_Umarmung.gif
Bela
Verfasst am: 22.09.2019 12:00
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-silke
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2018
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 1376 Tagen
Beiträge: 2369
Liebe Marion1960,

habe Dir eine Private Nachricht geschrieben.
Schau`mal im eingeloggten Zustand rechts im Themenblock unter "Community", da findest Du Deine "Privaten Nachrichten"....

Schön, dass Du hier bist und herzlich willkommen!

LG, Silke

Verfasst am: 22.09.2019 12:09
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-silke
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2018
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 1376 Tagen
Beiträge: 2369
Liebe Tina,

na, wie geht es Dir heute? Ist die "Heulphase" noch anhaltend, oder macht sie sich davon?
Sechs Tage hast Du geschafft, hast Du klasse gemacht. Du hälst durch, auch wenn es schwieriger wird. Siehst Du, wie viel Kraft Du aufbringen kannst?!
Da sitzt auch mal heulen drin....icon_wink.gif

Du hast fast eine Woche rauchfrei auf Deinem Zähler. Wäre doch auch mal an der Zeit, sich zu belohnen, oder?
Vielleicht magst Du Dir mal was Gutes tun, das würde auch Deine Stimmung wieder aufhellen. Ein bisschen Geld ist ja jetzt übrig oder icon_wink.gif?
Hast Du eine Idee?

Würde mich freuen, von Dir zu hören und wünsche dir jetzt noch einen ruhigen Sonntag!

LG, Silke
Verfasst am: 23.09.2019 22:13
Christina.f
Themenersteller
Dabei seit: 13.09.2019
Rauchfrei seit: 135 Tagen
Beiträge: 458
Danke baldso,
Das mit deinen Krankheiten tut mir leid!
Was mußt du für ein Mensch sein,das du dich so für Fremde einsetzt.

Ich hab heute mit dem Buch angefangen,nur ein einziger Zug,
Dank Dir @wfisch icon_biggrin.gif
Hoffe es hilft mir,dass ich so dumme Sätze,
„ich liebe das Rauchen, mir in Zukunft sparen kann.“

Es geht mir um ca.60% besser,wie die ersten drei Tage.
@bruni
Danke für deine private Nachricht.
Fazit: Du hast Recht.

Heute war der erste Tag ohne Zigarette,an dem ich gedacht habe:„ok es geht rum,brauchst dir keinen Strick besorgen.“
Riesengrinser.gif



Verfasst am: 23.09.2019 23:46
Christina.f
Themenersteller
Dabei seit: 13.09.2019
Rauchfrei seit: 135 Tagen
Beiträge: 458
@b.g.
Nee ich hab das schlimmste hinter mir,
Ich mach mir auch kein Kopf und kein Druck.
Ich lese jetzt das Buch und danach werde ich entweder rauchfrei- lotze,
Oder ....
Nee nix ,gib kein „oder“ mehr.
banghead.gif





Aber ich bin so neugierig icon_redface.gif
Wer ist Rosemarie?aus dem September Zug