Morgen ist Tag X - RudJnssns Wohnzimmer


Verfasst am: 03.12.2019 17:16
pearle67
Dabei seit: 20.12.2018
Rauchfrei seit: 579 Tagen
Beiträge: 1063
"rauchfrei-lotse-meikel" schrieb:

"RudJnssn48" schrieb:


...Habe schon andere Sachen, wie Nikotinkaugummi und Spray ausprobiert. Die Pflaster haben am Besten funktioniert, die anderen haben mir garnicht geholfen.

Gruß Rudolf


Also, wenn ich mal starken Kopfschmerz habe, renne ich immer mit dem Kopf gegen die Wand. Bisher hat das nie geholfen. Beim nächsten Kopfschmerz werde ich wieder mit dem Kopf gegen die Wand laufen. Vielleicht hilft es ja beim 834. mal.

Wo, bitte, haben dir die Pflaster denn geholfen? icon_eek.gif
Könntest du dir vorstellen, etwas an deiner Strategie zu ändern?



Lieber Ruolf, kannst du dich noch erinnern, wie super motiviert du warst, als Meikel mit der wunderbaren Alliteration um die Ecke kam:


Rudi rockt rauchfrei

das war ein Zeitpunkt da warst du ganz bei uns und auch bei dir. Da war die rede von Schach und Fach-Magazinen oder dicken Büchern. Du hast dich geöffnet und sogar deine Nachbarin hat mit dem Rauchen aufgehört....
Raucht sie eigentlich auch wieder?

Morgen ist Tag X würde mich auch nicht motivieren. Es klingt eher nach diesem halbgaren: Komme ich heute nicht komme ich morgen.
Rudi rockt rauchfrei, das ist doch dein Motto. Rudi. Denk mal wieder dran. Ich bin wirklich erstaunt, wie schwer es dir fällt. Gerade nach deiner schweren Bronchitis vor Kurzem. Hey bleib dran. Ich würde mir ja den Spruch Rudi rockt rauchfrei auf ein T-Shirt drucken.

Liebe Grüße Heike

Verfasst am: 03.12.2019 16:43
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-meikel
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2013
Dabei seit: 02.07.2013
Rauchfrei seit: 2391 Tagen
Beiträge: 2737
"RudJnssn48" schrieb:


...Habe schon andere Sachen, wie Nikotinkaugummi und Spray ausprobiert. Die Pflaster haben am Besten funktioniert, die anderen haben mir garnicht geholfen.

Gruß Rudolf


Also, wenn ich mal starken Kopfschmerz habe, renne ich immer mit dem Kopf gegen die Wand. Bisher hat das nie geholfen. Beim nächsten Kopfschmerz werde ich wieder mit dem Kopf gegen die Wand laufen. Vielleicht hilft es ja beim 834. mal.

Wo, bitte, haben dir die Pflaster denn geholfen? icon_eek.gif
Könntest du dir vorstellen, etwas an deiner Strategie zu ändern?

Es gibt kleine Sticks (Inhaler), die etwa halb so groß, wie eine Zigarette sind. Darin befindet sich eine kleine, auswechselbare Kapsel, die mit Nikotin getränkt ist. Bei Schmacht saugt man an dem Stick und innerhalb weniger Sekunden gelangt das Nikotin ins Gehirn. Die Finger sind auch beschäftigt und zudem bleibt diese Hand-zu-Mund-Bewegung auch erhalten. Diese Methode hat mich langfristig rauchfrei werden lassen. Diese Sticks kannst du über's Internet deutlich günstiger bestellen, als in der Apotheke vor Ort.

Gruß
Meikel
Verfasst am: 03.12.2019 16:22
gibnichtauf
Dabei seit: 11.08.2019
Rauchfrei seit: 156 Tagen
Beiträge: 407
Na denn Rudolf auf ein neues, bleib stark. Wünsche dir alle Glück dieser Erde, halte es einfach mal aus.
LG
Gabibanghead.gifNikotinteufelchen.pngDrache_zum_Dampf_ablassen.gif
Schick dir einen HelferDrache_zum_Dampf_ablassen.gif
Verfasst am: 03.12.2019 15:37
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-manu
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2018
Dabei seit: 25.05.2017
Rauchfrei seit: 973 Tagen
Beiträge: 1856
herzlich willkommen Emiliasopa.


Ich schicke Dir gleich ne pm icon_biggrin.gif

GGLG Manu
Verfasst am: 03.12.2019 15:26
Emiliasopa
Dabei seit: 01.12.2019
Beiträge: 38
Hallo aus Berlin,

Ein ganz neuer würde gerne ein eigenes Thema eröffnen, weiß aber nicht wie
Bitte helft mir mal

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 03.12.2019 um 15:28.]
Verfasst am: 03.12.2019 14:22
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-manu
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2018
Dabei seit: 25.05.2017
Rauchfrei seit: 973 Tagen
Beiträge: 1856
Huhu Rudolf icon_biggrin.gif

Ich habe es mir eher mir selbst versprochen,


Sehr gut...

Ich wünsche Dir ganz viel Sturheit. Du warst schon mal sehr weit. Kannst Du Dich erinnern wie stolz Du warst. Fang Dieses Gefühl ein und versetzt dich noch mal in dieses Gefühl.

Ich würde mich freuen, wenn Du heute Abend in Chat kommst. Vielleicht können wir dir da noch ein wenig helfen.

Wir sind da für Dich.

Du schaffst das icon_biggrin.gif


GGLG Manu
Verfasst am: 03.12.2019 14:18
Adamul
Dabei seit: 28.10.2019
Rauchfrei seit: 28 Tagen
Beiträge: 358
Lieber Rudolf!
balloonmix.gif 1. Tag in der Rauchfreiheit!
Ich wünsche dir, dass du allen Verlockungen widerstehst.
Ich weiß, gegen Abend wird es für dich schwierig.
Doch du hast es dir selbst versprochen:
"Ab heute bin ich rauchfrei!"
Das ist die richtige Einstellung. gefuehle_smilie_0236.gif

Ich starte morgen, wenn ich meine Schwägerin besuche.
Sie ist Nichtraucherin. Ein gutes Vorbild für mich.

Dir wünsche ich einen erfolgreichen Nachmittag.
Viele Grüße
Ulrike
Verfasst am: 03.12.2019 10:04
Saskialumi
Dabei seit: 20.11.2019
Rauchfrei seit: 74 Tagen
Beiträge: 193
Und du musst niemanden etwAs versprechen oder beweisen! Es ist dein Leben!!

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 03.12.2019 um 10:04.]
Verfasst am: 03.12.2019 09:59
Saskialumi
Dabei seit: 20.11.2019
Rauchfrei seit: 74 Tagen
Beiträge: 193
Warum hast du denn bitte heute morgen nochmal geraucht? So gehst du lie auf Entzug und sobald es mal kurz anklopft dass Entzug zu merken ist, rauchst du wieder, weil eine geht ja. Solange das so in deinem Kopf angeht, brauchst du garnicht anfangen, weil so wirklich anfangen tust du ja jeden Morgen...
Vll solltest du mal abends in den Chat oder Beim Telefon anrufen
Verfasst am: 02.12.2019 22:09
Saskialumi
Dabei seit: 20.11.2019
Rauchfrei seit: 74 Tagen
Beiträge: 193
Du musst im Endeffekt die Schritte machen, da können wir reden wie wir wollen. ist auch egal, was wir sagen, wenn Du Dir nicht selbst sagst, nein zur Z. icon_smile.gif

Und wenn es einfach wäre, würden doch viel weniger Leute rauchen. Du musst schon etwas hart zu Dir sein und ja es ist ein Kampf, aber den kennst Du doch schon. Das doch gut, Du weisst, was Dich erwartet. Wie lange hattest Du damals stündlich damit zu kämpfen, bis es besser wurde? 3-4 Tage? Na siehste! Schaffbar oder?
Verfasst am: 02.12.2019 21:32
Paul2.1.
Dabei seit: 12.06.2019
Rauchfrei seit: 554 Tagen
Beiträge: 569
Lieber Rudolf,

ich denke du machst es Dir etwas einfach wenn du sagst "es war der Kopf der mich wieder rauchen ließ"
Wir sind ja schließlich nicht in acht verschiedene Teile unterteilt und jeder Körperteil macht was er will.

"Meine Hand hat einfach zur Zigarette gegriffen..." "Meine Füßen liefen wie von selbst zum Kiosk und meine Zunge hat der Frau gesagt eine Schachtel Zigaretten bitte..." icon_rolleyes.gif
Das hast Du alles nicht gesagt, das weiß ich; aber wir sind ein Ganzes und wenn der Körper ein Verlagen hat, ist es unser Bewußtsein, welches dem Verlangen nachgibt oder eben widersteht.
Du willst nicht mehr Rauchen, das hast Du oft genug geschrieben, dann weißt Du aber auch, dass sich damit sehr viel verändern muss. Vor allem Deine Einstellung muss felsenfest zu diesem Wollen passen. Eben auch in den schwierigen Zeiten am Anfang, das ist alles kein Geheimnis.
Sind die Pflaster das richtige Hilfsmittel für Dich? Hast Du schonmal versucht Nikotin-Kaugummis zu kauen?
Vielleicht ist es besser für Dich wenn Du aktiv werden kannst wenn sich das Verlangen meldet.

Es wird nicht klappen wenn Du nicht fest davon überzeugt bist, das Rauchen die schlechteste aller Möglichkeiten ist.
Aber Du wirst einen Weg finden, ganz sicher.
LG Paul
Verfasst am: 02.12.2019 21:14
Sulalu
Dabei seit: 18.11.2019
Rauchfrei seit: 97 Tagen
Beiträge: 369
Da fällt mir nix mehr dazu ein - eine Belohnungszigarette das ist ja wohl ein absolutes no go

Lieber Ruďolf, ich drück Dir die Daumen für ein wenig Einsicht
Verfasst am: 02.12.2019 19:44
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-meikel
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2013
Dabei seit: 02.07.2013
Rauchfrei seit: 2391 Tagen
Beiträge: 2737
Ja, BITTE! icon_eek.gif
Verfasst am: 02.12.2019 17:50
Saskialumi
Dabei seit: 20.11.2019
Rauchfrei seit: 74 Tagen
Beiträge: 193
Du hast schmerzen und kaufst dir Kippen.. schreibst du willst aufhören nachdem du kurz vorher ne frische volle Schachtel gekauft hast. Macht kein Sinn, klingt nicht als ob du es wirklich willst. Oder hast du die Schachtel bereits weggeschmissen?
Verfasst am: 02.12.2019 17:26
Sulalu
Dabei seit: 18.11.2019
Rauchfrei seit: 97 Tagen
Beiträge: 369
Ja, dann mach und schmeiß die Schachtel in den Müll. Packe Dich endlich bei Deiner Ehre icon_frown.gif
Verfasst am: 02.12.2019 15:51
Sulalu
Dabei seit: 18.11.2019
Rauchfrei seit: 97 Tagen
Beiträge: 369
Hallo Rudolf,

warum machst Du Dir so einen Aufhörstress. Vielleicht nimmst Du erst einmal eine kurze Auszeit vom "ich will mit aller Gewalt aufhören - Gedanke", überdenkst Deine Strategie, bunkerst ne Runde Gelassenheit, Zuversicht, Selbstvertrauen und legst dann neu los. Dein derzeitiges Tun macht nur die Apotheke reich......

Liebe Grüsse
Sulalu icon_wink.gif
Verfasst am: 02.12.2019 12:26
gibnichtauf
Dabei seit: 11.08.2019
Rauchfrei seit: 156 Tagen
Beiträge: 407
Hallo Rudolf, top freu mich für dich
Vieleicht als Weihnachtsgeschenk 4Wochen rauchfrei,
was meinst du?
Du schaffst das, die Engel begleiten dich
LGGabi
Glaub an dichbanghead.gifRadfahren.gif
Verfasst am: 02.12.2019 12:25
gibnichtauf
Dabei seit: 11.08.2019
Rauchfrei seit: 156 Tagen
Beiträge: 407
Hallo Rudolf, top freu mich für dich
Vieleicht als Weihnachtsgeschenk 4Wochen rauchfrei,
was meinst du?
Du schaffst das, die Engel begleiten dich
LGGabi
Glaub an dichbanghead.gifRadfahren.gif
Verfasst am: 01.12.2019 17:26
Dorolinchen
Dabei seit: 21.11.2019
Rauchfrei seit: 58 Tagen
Beiträge: 396
Hallo Rudolf, halte durch!!!!!Lass Dich nicht wieder einholen von den Rauchteufeln, sei stärker als sie.Grüße, Doro
Verfasst am: 01.12.2019 13:17
Sulalu
Dabei seit: 18.11.2019
Rauchfrei seit: 97 Tagen
Beiträge: 369
Hey Rudolf,

was steht da?: "Rauchfrei seit : Gestern"

heeee, das sieht gut aus, da lässt sich drauf aufbauen like2.gif

dann mal los penguin.gif und immer dem Nichtraucher- Pfad lang - das klappt schon

Ruhigen Restsonntag