Was sind das für Körpergefühle?


Verfasst am: 08.03.2020 13:09
Fatamorgana67
Dabei seit: 19.11.2019
Rauchfrei seit: 691 Tagen
Beiträge: 469
Liebe Marlies,

herzlichen Glückwunsch zu 88 Nichtrauchertagen.
Geniesse deinen Sonntag.
Nichtrauchen tut uns so gut.
butterfly.gif

Lieber Gruß Gabiflowerorange.png
Verfasst am: 08.03.2020 13:46
mona68
Dabei seit: 18.01.2020
Rauchfrei seit: 726 Tagen
Beiträge: 95
Liebe Marlies

Bereits schon 88 Tage hast du hinter dich gebracht. Dazu gratuliere ich dir herzlich.

Ich wünsche dir einen entspannten schönen Sonntag. sun.gif

flowerorange.pngflowerorange.pngflowerorange.png

Liebe Grüsse
Mona
Verfasst am: 08.03.2020 14:05
Dixy
Dabei seit: 27.12.2019
Rauchfrei seit: 709 Tagen
Beiträge: 366
Hallo Marlies,

flowers.pngfireworksblue.pngflowers.pngvalrose.gif

Ich komme mit ein paar Blümchen zum gratulieren.
Glückwunsch zu 88 rauchfreien Tagen.

Noch 12 Tage, dann wird ganz groß gefeiert.

Schönen Sonntag.

LG Ingrid
Verfasst am: 09.03.2020 06:15
Dixy
Dabei seit: 27.12.2019
Rauchfrei seit: 709 Tagen
Beiträge: 366
Guten Morgen Marlies,
danke für die Glückwünsche und den Besuch bei mir.
Ja wir machen das gut ohne die Zigarette. Ich denke nur noch ganz selten ans rauchen.
Das Leben Ohne ist schon fast Alltag.
Mein Enkel wächst und gedeiht. Es sind noch 2 Monate. Wir warten ungeduldig. Am ungeduldigsten wartet meine Schwiegertochter. Für sie wird es mittlerweile etwas beschwerlich.
Der Vorrat an den süßen kleinen Babykeidungsstücken wir immer größer. Ich bin fleißig am Stricken und Kaufen.
Am Wochenende haben wir die Möbel für's Kinderzimmer gekauft. Nun geht's ans einrichten.
Ich wünsche dir einen schönen Tag.
LG Ingrid
flowerblue.png
Verfasst am: 09.03.2020 21:58
PrinzRalf
Dabei seit: 25.08.2017
Rauchfrei seit: 834 Tagen
Beiträge: 2517
Liebe Marlies,

ja, mal sehen was morgen so kommt. Ist ja eh schon schwer, der Wecker klingelt wirklich mitten in der Nacht, um 6:30 Uhr. Dann gehts mal ins Krankenhaus. Den Weg kenne ich ja gut. War 3 mal zu Besuch und 3 mal selber drin, das seit August 2019. Davor das letzte Mal 1995, das war noch in Kölle.

Ich melde mich dann hoffentlich irgendwann morgen wieder von zu hause aus icon_smile.gif

Alles weed joot

LG Ralf



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 09.03.2020 um 21:58.]
Verfasst am: 10.03.2020 05:22
Petra_NMS
Dabei seit: 03.01.2020
Rauchfrei seit: 705 Tagen
Beiträge: 2204
Guten Morgen Marlies,

Juhuuu, Du hast bereits 90 Tage geschafft.
fireworksblue.png fireworks.pngSei stolz auf Dich und gönn Dir etwas schönes heute.

Zum Frühstück bringe ich schon mal Kaffee und Donuts
Kaffee_Donout.png Kaffee_Donout.png
LG Petra
Verfasst am: 10.03.2020 05:34
Neveragain
Dabei seit: 13.12.2019
Rauchfrei seit: 425 Tagen
Beiträge: 622
Boah.....
Super, Marlies!
90 Tage Smile_Umarmung.gif
congratchamp.gif
Auf dich!
Grüße in die Hansestadt
Britta
Verfasst am: 10.03.2020 06:38
Bordeauxlover
Dabei seit: 24.01.2020
Rauchfrei seit: 689 Tagen
Beiträge: 1542
Liebe Marlies,

auch ich gratuliere Dir ganz herzlich zu 90 Tagen Rauchfreiheit! Auf Richtung Keksdose!
Liebe Grüße
Armin fireworks.pngcoffee.png
Verfasst am: 10.03.2020 08:56
Lesirma
Themenersteller
Dabei seit: 10.12.2019
Rauchfrei seit: 727 Tagen
Beiträge: 1652
Hallo und guten Morgen ihr Lieben,
heute Nacht habe ich tatsächlich geträumt, ich hätte mir eine Zigarette angesteckt, und zwar ganz unbewusst. Plötzlich hielt ich sie zwischen den Finger und hatte auch schon daran gezogen. Ich habe sie sofort ausgemacht und mich im Traum gefragt, warum habe ich das gemacht und noch nicht einmal gemerkt. Dann habe ich mich gefragt, ob ich meinen Ausrutscher im Forum posten muss. Das war mir schrecklich peinlich. Dann bin ich aufgewacht und war sehr erleichtert nicht geraucht, sondern nur geträumt zu haben. Oh manno, so weit ist es jetzt schon mit mir. Ich glaube, ich drehe ganz schön am Rad.icon_biggrin.gif
Aber es bleibt dabei: wir rauchen heute nicht und in Zukunft auch nicht im Traum. Das darf doch wohl nicht wahr sein.
Liebe Grüße
Lesirmasun.gif
Verfasst am: 10.03.2020 09:09
gosamigo
Dabei seit: 05.03.2019
Rauchfrei seit: 1013 Tagen
Beiträge: 506
Hallo liebe Marlies,
Glückwunsch zu tollen 90 Tagen.
Ja die Zeit um die 100 Tage rum koennen einen ganz schön verwirren. War bei mir auch so.
Wie ein letztes grosses Aufbäumen des Suchtteufel.
Bleib schoen stur
Drache_zum_Dampf_ablassen.gif
Du schaffst das.
Liebe Grüße
Gosamigo
Verfasst am: 10.03.2020 11:21
Fatamorgana67
Dabei seit: 19.11.2019
Rauchfrei seit: 691 Tagen
Beiträge: 469
Liebe Marlies,

herzlichen Glückwunsch zu deinen 90 Nichtrauchertagen.

Bäckst du schon Kekse? Nicht mehr lang und du hast die 100 voll.

Lieber Gruß Gabiflowers.png
Verfasst am: 10.03.2020 12:34
Licht
Dabei seit: 21.02.2020
Rauchfrei seit: 688 Tagen
Beiträge: 208
Auch von mir herzlichen Glückwunsch zu 90 Tagen Rauchfreiheit.flower.png liebe Grüße Beate

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 10.03.2020 um 12:35.]
Verfasst am: 10.03.2020 15:24
Dixy
Dabei seit: 27.12.2019
Rauchfrei seit: 709 Tagen
Beiträge: 366
valrose.gifflowers.pngflowerorange.pngsun.gif

Hallo Marlies,
hab den Frühling mitgebracht und will dir zu 90 Tagen Rauchfrei gratulieren.
Nicht mehr lange, und du hast die 100 voll.

Das mit den komischen Träumen hab ich in der letzten Zeit auch.
Mein Mann hat mich aufgeweckt, weil ich im Traum an seinem Kissen Zigaretten gedreht habe.
Und nachts rauchen tue ich seit 2 Wochen ständig. Ich hab vor meinem Rauchstopp selten geträumt oder besser gesagt, Träume mich wahrgenommen. Aber in letzter Zeit träume ich vermehrt und es hat meist mit Zigarette zu tun.
Aber solange es nur in unsern Träumen passiert, ist es hab so schlimm.

Wünsche dir noch einen schönen Tag.

LG Ingrid
Verfasst am: 10.03.2020 16:44
sosprosse1118
Dabei seit: 23.03.2019
Rauchfrei seit: 968 Tagen
Beiträge: 1805
"Lesirma" schrieb:

Hallo und guten Morgen ihr Lieben,
heute Nacht habe ich tatsächlich geträumt, ich hätte mir eine Zigarette angesteckt, und zwar ganz unbewusst. Plötzlich hielt ich sie zwischen den Finger und hatte auch schon daran gezogen. Ich habe sie sofort ausgemacht und mich im Traum gefragt, warum habe ich das gemacht und noch nicht einmal gemerkt. Dann habe ich mich gefragt, ob ich meinen Ausrutscher im Forum posten muss. Das war mir schrecklich peinlich.


Liebe Marlies,

eigentlich wollte ich dir nur schnell zu deinen 90 Tagen gratulieren. Dann habe ich deine Nachricht gelesen.
Ich erinnere mich, so einen ähnlichen Traum gehabt zu haben. Im Traum habe ich überlegt, ob ich jetzt den Zähler zurückstellen muss, denn eigentlich wollte ich die eine doch gar nicht. icon_cry.gif
Scheint wohl irgendwie zum Aufhören zu gehören icon_confused.gif

Freu dich über deine tollen 90 Tage - es war nur ein Traum.

LG Rita
Verfasst am: 10.03.2020 16:53
Melli2602
Dabei seit: 25.02.2020
Rauchfrei seit: 583 Tagen
Beiträge: 53
Moin moin Marlies,

ich gratuliere dir herzlich zu 90 Tagen in Freiheit!

So weit will ich auch kommen (und noch viel weiter)

LG, Melli
Verfasst am: 10.03.2020 17:42
ehem.rauchfrei-lotsin-bine
Dabei seit: 09.02.2015
Rauchfrei seit: 3097 Tagen
Beiträge: 6187
Meine liebe Lesi,Smile_Umarmung.gif

Ich kann mir gut vorstellen, dass du da erschrocken warst. Zum Glück ja nur ein Traum. Träume haben mich nicht besucht. Jedoch berichten hier einige andern davon, nachts im Traum Eine geraucht zu haben. Ich denke mal so verarbeitet auch das Unterbewusstsein den Entzug. Ich würde es jetzt mal so deuten, dass dies ein weiterer Schritt Richtung Rauchfreiheit ist. Demnach kann man doch nur gratulieren. Ich finde es super, wie positiv du damit umgehst.

Was macht ihr den heute schönes, du und deine Freundin? Wie stoßt ihr auf deine 90 Tagefireworks.pngfireworksblue.png in der Rauchfreiheit an?? Wozu ich dir ganz herzlich Gratuliere. Du machst das so super.

Ich wünsche dir ganz viel Spass
LG Bine rose.gif
Verfasst am: 10.03.2020 18:43
PrinzRalf
Dabei seit: 25.08.2017
Rauchfrei seit: 834 Tagen
Beiträge: 2517
Liebe Marlies,

Herzlichen Glückwunsch zu 90 rauchfreien Tagen.

Sei mal froh das es nur ein Traum wahr, und du erleichtert warst, als du das realisiert hast. Stell dir mal vor du träumst von Lottomillionen, und beim aufwachen kommt die Ernüchterung - viel schlimmer icon_lol.gif

Liebe Grüße

Ralf

fireworks.pngfireworks.png

rose.gif

Verfasst am: 10.03.2020 19:09
Schwabbiduah
Dabei seit: 04.01.2020
Rauchfrei seit: 706 Tagen
Beiträge: 374
Hallo Marlies, ich wollte mich mal nach deinem Befinden erkundigen und dazu zu mega 90 Tagen liebe Glückwünsche senden!

Ist bei dir auch schon der Frühling so intensiv im Anmarsch wie hier? Und machst du dir Sorgen wegen des Virus'? Lass gern mal wieder was von dir hören :- )

butterfly.gif
Verfasst am: 10.03.2020 21:19
gibnichtauf
Dabei seit: 11.08.2019
Rauchfrei seit: 834 Tagen
Beiträge: 825
Hallo Lesi,
ich habe auch mal geträumt das ich geraucht habe und fand es wunderbar.
Als ich aufwachte fand ich es schade das es vorbei war und ich ja nicht mehr rauchte.
War ein bisschen wehmütig, da ich immer gerne geraucht hatte. Bin aber clean geblieben und freue mich darüber.
Dies war so ungefähr in den ersten 3 Monaten.
Mittlerweile wird es jeden Tag besser, so dass ich bald wieder abnehmen kann.
Es ist alles zu klein geworden, habe 7 kg zugenommen und das ist sehr ärgerlich.
Liebe Grüße Gabi
Verfasst am: 10.03.2020 22:44
Lesirma
Themenersteller
Dabei seit: 10.12.2019
Rauchfrei seit: 727 Tagen
Beiträge: 1652
Guten Abend ihr Lieben,
Ich weiß nicht wie ich mein Glück über die zahlreichen Besuche heute in meinem Wohnzimmer ausdrücken soll. Das ist ein Gefühl von dazu zu gehören, in einer Gemeinschaft angenommen zu werden, also etwas Wunderschönes. Dafür möchte ich mich bei euch allen bedanken. Ich weiß eure Besuche hoch zu schätzen. Und so viel Kluges steht jetzt in meinem Wohnzimmer, ein Gewinn für jeden, der hereinschaut. Dazu ist es auch ordentlich bunt, mit Blumen und Feuerwerk. Das ist so schön. Nicht mehr zu rauchen wird dadurch einmal mehr zum Gewinn.
Danke und ganz liebe Grüße
Marlies