Phönix aus der Asche - Dezember 2019


Verfasst am: 15.01.2020 13:44
etgeht
Dabei seit: 30.12.2019
Rauchfrei seit: 383 Tagen
Beiträge: 7
Ich melde mich auch mal wieder zu Wort. Also bisher kann ich sagen das ich es besser weg gesteckt habe als ich befürchtet hatte. Bin jetzt 17 Tage ohne Kippe und ja ich habe auch meine schmacht Momente nur bisher halten sie sich zum Glück in Grenzen. Ich hoffe es bleibt auch so, nur wenn ich hier so durch lese und mit bekomme was einigen hier so zu schaffen machticon_eek.gif wird mir angst und bange. Ich hoffe ich bleibe davon verschont.
An alle Ich wünsche uns weiterhin die Sturheit, die Kraft und festen Willen endlich die Finger von den Kippen zulassen.
Lg Claudia
Verfasst am: 15.01.2020 14:36
Dixy
Dabei seit: 27.12.2019
Rauchfrei seit: 383 Tagen
Beiträge: 366
Hallo etgeht,
schön das du noch mit an Bord bist. Hatte schon befürchtet du bist abgesprungen. Es ist gut das du nach 17 Tagen den Entzug so gut weg steckst. Ich denke es ist reine Kopfsache wie man das Nicht-mehr-rauchen empfindet. Ich sehe die Zigaretten nicht als Verlust, ich sehe die jetztige Freiheit als Gewinn. Und mit einer positiven Einstellungen geht es leichter.
Wir rauchen nicht mehr!
Liebe Grüße Ingrid
Verfasst am: 15.01.2020 17:07
Backi74
Dabei seit: 15.12.2019
Rauchfrei seit: 392 Tagen
Beiträge: 146
Hallo ihr Phönixe,

Ich wollte auch mal wieder ein kleines Lebenszeichen von mir geben. Riesengrinser.gif

Ich hoffe es geht euch allen gut und ihr kommt hoffentlich recht leicht und
ohne Schmachter durch den Tag...

Taenzerin.gif

Einen schönen rauchfreien Abend euch allen...

LG Michael
Verfasst am: 15.01.2020 18:48
Dixy
Dabei seit: 27.12.2019
Rauchfrei seit: 383 Tagen
Beiträge: 366
Hallo liebe Phönix Mitreisenden,
Ich hatte heute einen tollen Tag. War über einer Stunde im Sonnenschein spazieren. Für alle, die nicht die Möglichkeit hatten heute Nachmittag die Sonne zu genießen habe ich Sonnenstrahlen mitgebracht.
sun.gif
Liebe Grüße Ingrid
Verfasst am: 15.01.2020 18:51
Backi74
Dabei seit: 15.12.2019
Rauchfrei seit: 392 Tagen
Beiträge: 146
Danke Ingrid,

Die Sonnenstrahlen kann man echt gebrauchen.
Bin zwar nicht dazu gekommen an die frische Luft zu gehen,
aber dafür hab ich mir gerade einen schönen Obstteller
gegönnt...

LG Michael
Verfasst am: 15.01.2020 19:24
Lesirma
Dabei seit: 10.12.2019
Rauchfrei seit: 401 Tagen
Beiträge: 1581
Liebe Phönixe,
habe mein Bewerbungsgespräch rauchfrei überlebt. War eigentlich ganz nett. Hinterher gab es ein Eis zur Belohnung. Da das Wetter noch ganz annehmbar war am Nachmittag, bin ich 1,5 Stunden über den Deich geskatet, um wieder runterzukommen. Immer noch so ein wundes Gefühl im Hals. Aber ich denke, morgen geht es mir wieder besser.
Euch einen schönen Abend.
Liebe Grüße
Lesirma
Verfasst am: 15.01.2020 21:14
Dorolinchen
Dabei seit: 21.11.2019
Rauchfrei seit: 410 Tagen
Beiträge: 615
Hallo, es war heute tatsächlich ein schöner, sonniger Tag...wie Frühling.Herrlich...aber es fehlen ein paar Leutchen. Was ist mit Lucy? Hat jemand was gehört von ihr? Roland?Und Kleineshaus hat sich abgemeldet? Ich mach mir da jetzt schon bissel Gedankenicon_confused.gif
Verfasst am: 15.01.2020 21:24
rolandwillaufhören
Dabei seit: 19.12.2019
Rauchfrei seit: 394 Tagen
Beiträge: 101
Liebe Lesirma,
super gemacht! Das Kloßgefühl habe ich seit gestern auch. Kommt ganz spontan. Muss mich dann kräftig räuspern, geht aber trotzdem schwer weg.
Und vielen Dank für die Glückwünsche zu vier Wochen, Dorolinchen!
Habe leider über Tage immer noch sehr oft Schmachter, die mal schneller, mal langsamer vergehen. Bisher bin ich standhaft. Ich habe mir so etwas wie ein Mantra geschrieben bzw. zusammengestellt:
1. Ich will keine Situation wie Mitte Dezember mehr haben (Erstickungsangst) sondern weiterhin tief durchatment können
2. Es gibt keine Situation, die sich durch das Rauchen einer Zigarette verbessern lassen würde
3. Es gibt kein Tier, das raucht, und auch unter Nichtrauchern soll es zufriedene Menschen geben
4. Nichtrauchen ist ein Gewinn
5. Heute rauche ich nicht!!!!!!!

Ich versuche, mir dies immer wieder einzureden. Bisher klappt es.
Euch allen eine gute Nacht und morgen einen neuen, rauchfreien Tag
Roland
Verfasst am: 16.01.2020 08:10
Bolando
Dabei seit: 14.09.2018
Rauchfrei seit: 1052 Tagen
Beiträge: 1503
Guten Morgen Phönixe,
nachdem ich hier die letzten Tage überflogen habe und mir dabei aufgefallen ist, dass es hier viele "Kranke" gibt will ich kurz in Erinnerung rufen, dass positives Denken meist hilft. Denkt an die guten Seiten des Nicht-mehr-rauchens, an euren Erfolg an rauchfreien Tagen - ihr zählt ja schon Wochen. Wenn ihr euch hingegen auf den Klos im Hals konzentriert, werdet ihr ihn auch stärker spüren. Ich wünsche baldige Besserung.
Viele Grüße von Bolando icon_smile.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 16.01.2020 um 08:13.]
Verfasst am: 16.01.2020 09:43
Lesirma
Dabei seit: 10.12.2019
Rauchfrei seit: 401 Tagen
Beiträge: 1581
Liebe Phoenixe,
heute ist ein schöner Tag im Norden mit Sonnenschein. Das lädt zu Aktivitäten draußen ein. Ein bisschen muss ich noch am Schreibtisch schuften. Aber dann ... Ich freue mich auf eine Skating-Route über den Deich.
Euch wünsche ich einen schönen Tag. Es bleibt doch dabei, wir rauchen nicht, oder?
Liebe Grüße
Lesirma

P.S. Finde deinen Hinweis wirklich hilfreich Bolando. Wenn bei Krankheit der Entschluss zum Arztbesuch das positive Denken ist, stimme ich dir sogar zu. Das soll nämlich das sein, was wirklich hilft.
Verfasst am: 16.01.2020 21:56
Dorolinchen
Dabei seit: 21.11.2019
Rauchfrei seit: 410 Tagen
Beiträge: 615
Hallo liebe Phönixe, irgendwie stockt der Zug gerade so ein bisschen......schade! Wer ist denn noch dabei, im Dezember Zug??icon_wink.gificon_rolleyes.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 17.01.2020 um 06:12.]
Verfasst am: 17.01.2020 06:48
Keoki
Dabei seit: 10.01.2020
Rauchfrei seit: 404 Tagen
Beiträge: 55
Ich bin noch dabei!!
Verfasst am: 17.01.2020 07:57
Dixy
Dabei seit: 27.12.2019
Rauchfrei seit: 383 Tagen
Beiträge: 366
Guten Morgen, ich bin auch noch mit dabei.
Kurzes Feedback von mir.
Ich trauer dem Rauchen kein bisschen nach. Daher wahrscheinlich kaum noch Schmachter. Aber ich wachse zunehmend, aber nur in die Breite. Hab mir ein Verhaltensschema fürs Essen erstellt. Bin schon dabei Kalorien zu zählen und hab mein Bewegungsprogramm gesteigert. Jetzt heißt es das durchzuziehen. Das schöne Wetter in den letzten Tagen tut auch der Psyche gut. Ich fühle mit eigentlich recht gut.
Ich wünsche euch einen schönen Tag.
Gruß Ingrid
Verfasst am: 17.01.2020 08:21
Lesirma
Dabei seit: 10.12.2019
Rauchfrei seit: 401 Tagen
Beiträge: 1581
Guten Morgen,
ich bin auch noch dabei. Habe immer noch Situationen, in denen ich zur Zigarette greifen möchte. Aber das liegt daran, dass ich im Moment ziemlichen Stress habe. War nämlich schon einmal besser. Sehe mich aber immer noch als rückfallgefährdet an. Mit dem Körpergewicht hat es gut geklappt. Mache fast täglich Sport. Entweder bin ich mit dem Rad oder den Inline Skates unterwegs. Das Wetter kommt mir sehr entgegen. Auch im Norden Sonnenschein. Schön.
Euch allen einen schönen Tag und: wir rauchen doch nicht etwa? Nein!
Liebe Grüße
Lesirma
Verfasst am: 17.01.2020 08:24
marigo
Dabei seit: 27.12.2019
Rauchfrei seit: 392 Tagen
Beiträge: 14
Guten Morgen Phönixe!
Ich bin auch noch dabei! Heute Abend sind es genau vier Wochen Rauchfreiheit! Ich hab schon noch oft Gedanken in der Art „jetzt EINE rauchen, wäre doch ok“ banghead.gif Mein Hirn weiß auch, dass das Quatsch ist und bisher habe ich es mit abwarten und atmen immer geschafft, dem zu widerstehen.
Körperlich geht es mir deutlich besser: kein Husten mehr, bessere Haut, nicht mehr so müde. Das will ich nicht mehr hergeben. Aber ich weiß, ich muss sehr vorsichtig sein. Nur ein Moment, in dem ich unvorsichtig bin und es geht wieder von vorne los icon_rolleyes.gif Haltet durch, ihr Lieben!
Heute rauchen wir nicht!
Liebe Grüße!
Verfasst am: 17.01.2020 11:44
Tine2311
Dabei seit: 16.12.2019
Rauchfrei seit: 326 Tagen
Beiträge: 225
Hallo Phönixe,

Grade habe ich mal wieder richtig großes Verlangen. Insgesamt ist es viel seltener geworden mit meinen Schmachtern. Aber wenn es mich überkommt dann macht es mich echt fertig. banghead.gif
Schön das wir uns hier haben das Umfeld nimmt es bei mir schon als selbstverständlich dass ich nicht mehr rauche.

Gruß Tine
Verfasst am: 17.01.2020 11:57
Urzustand
Dabei seit: 17.09.2019
Rauchfrei seit: 388 Tagen
Beiträge: 18
Hallo ihr Lieben,
möchte mich auch mal kurz melden. Mir geht es erstaunlich gut, es sind ab und zu noch Momente wo ich mal eine rauchen möchte. Ansonsten bin ich sehr froh darüber, dass ich die Rauchfreiheit gut genießen kann. Manchmal denke ich im Nachhinein, oh, das war grad so eine Situation wo ich unbedingt eine rauchen wollte, und jetzt macht es mir gar nichts mehr aus.
Es heißt jetzt die kritischen Momente rauchfrei zu überstehn. Vor ein paar Tagen war so eine absolut banale Situation eingetreten. Hab im Keller was gesucht (nichts Wichtiges), nicht gefunden und mich dabei ziemlich aufgeregt, was sonst gar nicht meine Art ist. Bin dann hoch, kurz um die Schublade rumgeschlichen wo die Zigaretten drin sind -mein Partner ist Raucher-, und schwupps hatte ich eine in der Hand. Zum Glück hab ich mir dann die Nachteile vor Augen geführt, wenn ich mir jetzt eine anzünde.....ich wollte doch nieee wieder.....Bin froh es gelassen zu haben, sonst hätte es mich sehr geärgert. Es geht ohne. Immer und besser.

Tine du merkst ja selbst es ist besser geworden und wenn du jetzt nachgibst wird es wieder schlechter. Wünsch dir alles Gute...du hast es schon so weit geschafft.

Wünsch euch allen einen schönen rauchfreien Tag,
Gruß Urzi




[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 17.01.2020 um 12:06.]
Verfasst am: 17.01.2020 13:06
Dorolinchen
Dabei seit: 21.11.2019
Rauchfrei seit: 410 Tagen
Beiträge: 615
Ja schön, wir sind ja doch noch ein schöner Trupp!! Wir schaffen das und heute wird nicht geraucht!!!!icon_biggrin.gificon_wink.gif
Verfasst am: 17.01.2020 14:24
Backi74
Dabei seit: 15.12.2019
Rauchfrei seit: 392 Tagen
Beiträge: 146
Hallo ihr Lieben,

bin auch noch dabei... Heute 28 Tage Jipie gefuehle_smilie_0236.gif

Hab zwar vom vielen futtern nen Bauch als hätte ich ne Kugel verschluckt...
Aber das gibt sich auch wieder...

LG Michael
Verfasst am: 17.01.2020 14:43
Dorolinchen
Dabei seit: 21.11.2019
Rauchfrei seit: 410 Tagen
Beiträge: 615
Glückwunsch Michael!!champagne.pngfireworks.pnggefuehle_smilie_0236.gif