Letzter Rauchfreiversuch - RudJnssns Wohnzimmer


Verfasst am: 14.01.2020 17:27
Simpler
Dabei seit: 10.01.2020
Beiträge: 5
Ich gebe Guy voll und ganz Recht!
Verfasst am: 14.01.2020 17:31
Bleibenlasser
Dabei seit: 22.11.2019
Rauchfrei seit: 118 Tagen
Beiträge: 139
"Simpler" schrieb:

Ich gebe Guy voll und ganz Recht!


Ich auch nebenbei.
(Und nicht deswegen, weil er mich zitiert bei seinen Argumenten - sondern weil er schlichtweg recht hat.)
Verfasst am: 14.01.2020 17:44
Guy_79
Dabei seit: 10.01.2020
Rauchfrei seit: 63 Tagen
Beiträge: 26
"Guy_79" schrieb:
In den Zeilen dieses Posts [von Kleineshaus] steckt doch die pure Hoffnung, dass Rudolf endlich wieder stolpert: Das ist unterhaltsam, lenkt von den eigenen Schmachtern ab und man kann sich selbst als was Besseres fühlen.


So wie du jetzt austeilst, @Kleineshaus, fühlst du dich wohl ertappt!
Sonst würdest du nicht so aufregen icon_wink.gif


@Nomade:

Eben vergessen: Mein altes Wohnzimmer findest du unter "Holpriger Start, aber jetzt ...". Du hattest da auch geschrieben, übrigens auch Kleineshaus - das mich von ersten Tag an durchschaut hat - und das gerne dort weiter versuchen darf, mich auf unsachliche Art anzugreifen.

Gelöscht hatte ich meine Beiträge dort (via gleichnamigen Account), als die Trollerei im Forum zur absoluten Hochform aufgelaufen war und ca. 90% der Beiträge nichts als persönliche Beleidigungen enthielten. So wie jetzt die letzten, sehr - Achtung Ironie - souveränen von Kleineshaus.

Und damit noch mal ein wesentlicher Punkt unterstrichen: Wir mögen unterschiedliche Ansichten haben, was Rudolf helfen könnte, unbestreitbar geht es mir aber darum, ihn vorwärts zu bringen. Und so lange ich den Eindruck habe, dass er wenigstens über meine Worte nachdenkt, liege ich wohl auch nicht ganz falsch.



Verfasst am: 14.01.2020 17:50
Bleibenlasser
Dabei seit: 22.11.2019
Rauchfrei seit: 118 Tagen
Beiträge: 139
"Kleineshaus" schrieb:

Aha das Trio ist komplett!
Hatte dich jetzt echt vermisst Bleibenlasser.


Das ehrt mich. Welches Trio meinst du genau?
Aber abseits von ironischen Untergriffigkeiten, die es mMn echt nicht braucht - du hast leider keine Frage von mir beantwortet.

Was genau an unserem Verhalten prangerst du eigentlich an?
Ich beleidige Rudolf nie, ich stelle Fragen, will ihn anregen, endlich sein Verhalten zu hinterfragen - ja, ich hoffe dass er sich endlich selbst etwas eingehender analysiert. Damit er einen Weg einschlägt, der funktionieren kann.
Die bisherigen Versucje zeichneten sich vor allem durch Wiederholungen der immer gleichen Strategie aus.
Und scheiterten.
Verfasst am: 14.01.2020 17:52
Klicker
Dabei seit: 05.11.2017
Rauchfrei seit: 715 Tagen
Beiträge: 1620
Hey Rudolf,

das ist ja eine echt spannende Diskussion hier. Und kaum einer bemerkt, dass Du schon drei Tage wieder rauchfrei bist. Echt cool - das ist die schwierigste Zeit - die ersten drei Tage. Du weisst dass.

Ich weiss auch: Es triggert, es ist wie ein nerviges Hintergrundrauschen was hier zeitweise passiert. Und ich bewundere gerade eben Deine Haltung. Echt Respekt.

Und wenn es Dir zu viel wird: Ich wünsche Dir, dass Du Dir heimlich eins ins Fäustchen lachst und einfach entspannt Zuschauer sein kannst, wie sie sich hier gegenseitig versuchen zu übertrumpfen in konstruktiver oder destruktiver Kritik (wie auch immer Du es wahrnimmst) zu helfen.

In erster Linie bist Du ein wertvoller Mensch, dem gegenüber wir und auch ich in Augenhöhe begegnen sollten und können. In keinerlei Hinsicht habe ich Dich als Troll oder Blender oder irgendetwas anderes dieser Art erkennen können. Deine Freundlichkeit und auch Deine manchmal übermächtige menschliche Hilflosigkeit gegenüber der Sucht hat sich bislang immer gezeigt. Die Sucht ist bei jedem individuell. Und ein ebenso individueller Weg muss jeder für sich finden. Hau rein Rudolf, Du weisst wie es geht.

Alles Liebe,

Klicker



Verfasst am: 14.01.2020 18:30
Marico
Dabei seit: 08.08.2019
Rauchfrei seit: 9 Tagen
Beiträge: 87
Hallo Rudolf,
Von mir auch herzlichste Glückwünsche zu deinem dritten Tag!
Ja super, dann können du und deine Nachbarin euch gegenseitig unterstützen und austauschen. Das freut mich cat.png
Verfasst am: 14.01.2020 19:12
Fantasy
Dabei seit: 14.12.2019
Rauchfrei seit: 74 Tagen
Beiträge: 101
Kleineshaus nicht Trio, sondern Quattro wenn schon.
Auch ich teile Guys Meinung.

Evtl. ist auch das Ziel des TE hier erreicht, dass wir uns hier die Köpfe einschlagen.

Vielleicht ist es auch eine ungerechtfertige Unterstellung.
Ich weiß es nicht.
Verfasst am: 14.01.2020 19:28
Sulalu
Dabei seit: 18.11.2019
Rauchfrei seit: 97 Tagen
Beiträge: 360
Hey Rudolf,
ich finde es toll, dass Du trotz all der vielen sinnvollen/sinnlosen Kommentare so locker bleibst.
Mach Dein Ding, denn es ist Dein Projekt
Weiter so entspannt.............
Auch morgen rauchen wir nicht
Liebe Grüsse
Sulalu
Verfasst am: 14.01.2020 21:01
RudJnssn007
Themenersteller
Dabei seit: 10.01.2020
Rauchfrei seit: 18 Tagen
Beiträge: 137
So wieder ein Tag rum, heute morgen war es brenzlig, aber bin rauchfrei geblieben.

Bis morgen. sleep.pngscreensaver.png

Gruß Rudolf
Verfasst am: 14.01.2020 21:05
grunzi
Dabei seit: 26.12.2019
Rauchfrei seit: 47 Tagen
Beiträge: 28
Bis morgen & halte durch Rudi
Verfasst am: 15.01.2020 09:06
RudJnssn007
Themenersteller
Dabei seit: 10.01.2020
Rauchfrei seit: 18 Tagen
Beiträge: 137
Ja, ich halte durch, auch wenn es mir schwer fällt. 4 Tage habe ich bald 10:40 Uhr.

Gruß Rudolf
Verfasst am: 15.01.2020 09:14
Misscatlady008
Dabei seit: 07.01.2020
Rauchfrei seit: 25 Tagen
Beiträge: 148
"RudJnssn007" schrieb:

Ja, ich halte durch, auch wenn es mir schwer fällt. 4 Tage habe ich bald 10:40 Uhr.

Gruß Rudolf


Mach weiter so, beschäftige dich mit anderen Dingen. Das machst du Prima. Hast bald eine Woche geschafft. Ich drücke dir fest die Daumen.
Und lass dich nicht entmutigen.
Eine Zigarette ist keine Lösung.

quarterfoil.png

Liebe Grüße
Monika
Verfasst am: 15.01.2020 12:20
Fantasy
Dabei seit: 14.12.2019
Rauchfrei seit: 74 Tagen
Beiträge: 101
Rudi wie sieht es aus?
Verfasst am: 15.01.2020 13:09
RudJnssn007
Themenersteller
Dabei seit: 10.01.2020
Rauchfrei seit: 18 Tagen
Beiträge: 137
"Fantasy" schrieb:

Rudi wie sieht es aus?


Also ich habe 4 Tage rauchfrei geschafft. Habe heute eine Rückzalungsaufforderung einer Bafög-Sache bekommen, bin aber auf Grundsicherung und kann nicht zahlen, habe schon mit dem Ansprechpartner gesprochen, solle halt meinen Bescheid schicken, dann müßt ich wohl nicht zahlen, war ne kurze Aufregung, aber Zigarette kam mir nicht in den Sinn. Mir gehts gut soweit.

Gruß Rudolf
Verfasst am: 15.01.2020 13:33
Misscatlady008
Dabei seit: 07.01.2020
Rauchfrei seit: 25 Tagen
Beiträge: 148
"RudJnssn007" schrieb:

"Fantasy" schrieb:

Rudi wie sieht es aus?


Also ich habe 4 Tage rauchfrei geschafft. Habe heute eine Rückzalungsaufforderung einer Bafög-Sache bekommen, bin aber auf Grundsicherung und kann nicht zahlen, habe schon mit dem Ansprechpartner gesprochen, solle halt meinen Bescheid schicken, dann müßt ich wohl nicht zahlen, war ne kurze Aufregung, aber Zigarette kam mir nicht in den Sinn. Mir gehts gut soweit.

Gruß Rudolf



Das ist gut, dass du trotz der Aufregung nicht zur Zigarette gegriffen hast. Mach weiter so, du schaffst das. Mit deiner Grundsicherung wird es bestimmt geklärt.
Wünsch dir einen schönen Nachmittag.
Kaffee_Donout.png


Liebe Grüße
Monika
Verfasst am: 15.01.2020 13:45
grunzi
Dabei seit: 26.12.2019
Rauchfrei seit: 47 Tagen
Beiträge: 28
durchhalten Rudolf icon_biggrin.gif

Wie sieht es bei dir denn gesundheitlich aus? Merkst du denn durch die ganze Raucherei irgendwelche Einschränkung?
Verfasst am: 15.01.2020 14:01
RudJnssn007
Themenersteller
Dabei seit: 10.01.2020
Rauchfrei seit: 18 Tagen
Beiträge: 137
"grunzi" schrieb:

durchhalten Rudolf icon_biggrin.gif

Wie sieht es bei dir denn gesundheitlich aus? Merkst du denn durch die ganze Raucherei irgendwelche Einschränkung?


Also gesundheitliche Verbesserungen merke ich schon, der Raucherhusten läßt nach, Geruchssinn- und Geschmacksinn ändert sich schon, kann glaube ich auch besser sehen, bin kurzsichtig, aber das sehen beim lesen wird besser. Habe nicht mehr so den Suchtdruck, fühle mich halt nicht mehr unter Druck gesetzt rauchen zu müssen, werde irgendwie ruhiger und gelassener.

Gruß Rudolf
Verfasst am: 15.01.2020 14:07
grunzi
Dabei seit: 26.12.2019
Rauchfrei seit: 47 Tagen
Beiträge: 28
Na das sind doch gute Gründe nicht mehr zu rauchen icon_biggrin.gif

Von dem Geld was man spart mal ganz zu schweigen
Verfasst am: 15.01.2020 14:26
Misscatlady008
Dabei seit: 07.01.2020
Rauchfrei seit: 25 Tagen
Beiträge: 148
"RudJnssn007" schrieb:

"grunzi" schrieb:

durchhalten Rudolf icon_biggrin.gif

Wie sieht es bei dir denn gesundheitlich aus? Merkst du denn durch die ganze Raucherei irgendwelche Einschränkung?


Also gesundheitliche Verbesserungen merke ich schon, der Raucherhusten läßt nach, Geruchssinn- und Geschmacksinn ändert sich schon, kann glaube ich auch besser sehen, bin kurzsichtig, aber das sehen beim lesen wird besser. Habe nicht mehr so den Suchtdruck, fühle mich halt nicht mehr unter Druck gesetzt rauchen zu müssen, werde irgendwie ruhiger und gelassener.

Gruß Rudolf

gefuehle_smilie_0236.gif
Verfasst am: 15.01.2020 14:29
RudJnssn007
Themenersteller
Dabei seit: 10.01.2020
Rauchfrei seit: 18 Tagen
Beiträge: 137
"grunzi" schrieb:

Na das sind doch gute Gründe nicht mehr zu rauchen icon_biggrin.gif

Von dem Geld was man spart mal ganz zu schweigen


Ja, das Geld habe ich vergessen, davon leiste ich mir schöne Dinge.

Gruß Rudolf