Nie nie wieder..


Verfasst am: 24.02.2020 16:17
Licht
Themenersteller
Dabei seit: 21.02.2020
Rauchfrei seit: 688 Tagen
Beiträge: 208
Hallo mein Name ist Beate und ich habe am 19.01.2020 mit dem Rauchen aufgehört. Habe im Urlaub aufgehört. War nicht so leicht aber darauf war ich eingestellt.Dann hatte ich aber einen Unfall .Habe einen stabilen Beckenbruch und muss mich schonen.Kein Sport noch nicht mal spazieren gehen .Jetzt setzt mir das nicht mehr Rauchen ganz schön zu. Natürlich auch aus Langeweile. Habe hier im Forum schon länger mit gelesen .
Verfasst am: 24.02.2020 16:33
Adamul
Dabei seit: 28.10.2019
Rauchfrei seit: 391 Tagen
Beiträge: 1390
Hallo Beate!

Schön, dass du hierher gefunden hast.
Ein herzliches Willkommen.

36 Tage bist du schon rauchfrei!
Dazu erst einmal meine Glückwünsche.
Das hast du gut gemacht. gefuehle_smilie_0236.gif

Und jetzt bist bewegungsmäßig eingeschränkt.
Die Langeweile kommt.
Suche dir Beschäftigungen die du trotzdem machen kannst:
Malen (Malbücher), Rätsel, Handarbeiten (Stricken)
und natürlich lesen. Lesen_als_Ablenkung.gif

Viele Grüße
Uli
Verfasst am: 24.02.2020 17:29
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-silke
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2018
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 1376 Tagen
Beiträge: 2369
Hallo liebe Beate,

herzlich willkommen hier bei uns!Gemeinschaft.png
Glückwunsch zu Deinen 36 Tagen rauchfrei, das ist ja schon mal eine Top- Leistung!

Und jetzt kommen bedingt durch die Langeweile wieder mehr Schmachter auf, richtig?
Die Idee von Uli ist schon ganz gut. Wie kannst Du Dich ablenken und beschäftigen, ohne viel Bewegung? Was macht Dir Spaß?
Kennst Du die "Aktivitätenliste" der Uni Münster? Schau`mal hier:
http://www.uni-muenster.de/imperia/md/content/psychotherapie_ambulanz/aktivit__tenliste.pdf
Du musst da ja nichts ankreuzen, sondern könntest es einfach als Ideengeber nutzen.

Schön, dass Du jetzt hier aktiv bist, auch das hilft (ging mir zumindest so....)

Vielleicht magst Du noch ein bisschen von Dir erzählen. Warum willst Du rauchfrei leben, was ist da Deine Motivation?
Und wie lange und wie viel hast Du geraucht?

Freue mich, mehr von Dir zu hören,

LG, Silkesweetpea.gif
Verfasst am: 25.02.2020 07:43
Licht
Themenersteller
Dabei seit: 21.02.2020
Rauchfrei seit: 688 Tagen
Beiträge: 208
Guten Morgen. Das finde ich ja nett das ihr gleich schaut was ich gegen die Langeweile machen kann. Ich lese sehr gern und höre viel Musik. Aber es ist trotzdem nicht so einfach dieses nicht raus an die Fische Luft gehen und die eher traurige Stimmung dich mich überkommt einfach weg zu laufen. Na ja das wird aber ja auch jeden Tag hoffentlich ein bisschen besser. Bin sonst jeden Tag mit meinem Hund unterwegs.. Ich wollte schon seit Jahren mit dem Rauchen aufhören.Habe mich schon lange geschämt das ich mir das antue. Habe 30 Jahre geraucht . Hoffe das ich das jetzt hinbekomme und nie mehr rauche.das wünsche ich mir. Euch noch einen schönen Tag.
Verfasst am: 26.02.2020 20:58
Licht
Themenersteller
Dabei seit: 21.02.2020
Rauchfrei seit: 688 Tagen
Beiträge: 208
Geht mir eigentlich gut so ohne Rauchen. Aber Heute Abend muss ich mich mal mit Süßigkeiten ablenken vom Rauchen . Lecker.
Über das Gewicht mache ich mir Gedanken wenn ich wieder laufen kann.Was leider noch etwas dauern wird. Gott sei Dank gehe ich regelmäßig ins Fitness Studio .Freu mich schon wenn das wieder geht.

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 26.02.2020 um 20:59.]
Verfasst am: 27.02.2020 12:57
SUNNY-YA
Dabei seit: 14.06.2019
Rauchfrei seit: 97 Tagen
Beiträge: 685
"Licht" schrieb:

....die eher traurige Stimmung die mich überkommt einfach weg zu laufen. Na ja das wird aber ja auch jeden Tag hoffentlich ein bisschen besser. Bin sonst jeden Tag mit meinem Hund unterwegs.. Ich wollte schon seit Jahren mit dem Rauchen aufhören.Habe mich schon lange geschämt das ich mir das antue.


Liebe Beate,

was Du schreibst kenne ich, zumindest die Scham und auch etwas diese Stimmung.
Draußen sein hilft gegen die gedrückte Stimmung, auch wenn nicht sofort. Ich erinnere mich als ich damals 'genötigt' wurde spazieren zu gehen, erst danach hatte ich den positiven Effekt davon.
Ich puzzle mittlerweile gerne. Leider finde ich im Moment keine Zeit. Aber ich tue es gern. Also nicht 5000 Teile, 1000 reichen Riesengrinser.gif

Und was hilft denn am Besten gegen die Scham? Richtig? NICHT MEHR RAUCHEN!
Immer weiter, immer wieder dagegen entscheiden! Immer wieder 'neu' entscheiden. Bei jedem Verlangen. Warum Du nein sagst auch.
Und wenn der Druck gewichen ist, stolz sein!! Immer wieder. Dann ist der Weg des NMR ein pures Erfolgserlebnis. Ich wünsche es Dir und drücke Dir ganz fest die Daumen!

Morgen hast Du schon 40 Tage Smile_Umarmung.gif

Ganz liebe Grüße,
die SUNNY-YA
sun.gif

P.S falls die Stimmung nicht besser wird, solltest Du vielleicht zum Arzt? Nicht dass es eine Depression wird... Johanniskraut hilft erstmal evtl.... Beobachte es bitte!!


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 27.02.2020 um 13:01.]
Verfasst am: 27.02.2020 15:03
Licht
Themenersteller
Dabei seit: 21.02.2020
Rauchfrei seit: 688 Tagen
Beiträge: 208
Danke für die Blumen. Bin eigentlich nicht der Depressive Typ aber da ich krank geschrieben bin und nicht laufen kann muss ich auch immer sehen wie ich mich den ganzen Tag beschäftigte.Sonst bin ich immer viel unterwegs Arbeiten Sport Spazieren mit dem Hund. Und jetzt eben nichts .. Ich lese viel höre Musik telefonier bekomme Gott sei Dank auch Besuch ist aber schon was anderes für mich .. Aber das nicht mehr Rauchen halte ich trotzdem ein.
Verfasst am: 27.02.2020 15:10
May-BY
Dabei seit: 05.08.2019
Rauchfrei seit: 846 Tagen
Beiträge: 1182
Liebe Beate,
schick dir ein paarbutterflyflower.pngflowers.pngflowers.png
u. Gute Besserung u. Kopfhoch Es geht vorüber.
Die momentane Situation ist mehr als blöd.
Ich hab so nix u. bin auch manchmal so drauf.
Stopf dann sinnlos irgendwas in mich rein.
Vielleicht hast paar Freunde oder Familie.
Wir kommen ab und zu mal zu einem Spieleabend
Z'samm. Weiss schon hört sich alles einfach an
umsetzen is schwieriger.
Wünsche dir ganz viel Kraft, du packst das.
Heute rauchen wir nicht. penguin.gifpenguin.gifheart.pngTanzende_Pinguine.png
Liebe Grüße Maria
Verfasst am: 29.02.2020 07:06
Licht
Themenersteller
Dabei seit: 21.02.2020
Rauchfrei seit: 688 Tagen
Beiträge: 208
Wünsche euch allen ein schönes Wochenende.sun.gif
Verfasst am: 03.03.2020 09:31
Licht
Themenersteller
Dabei seit: 21.02.2020
Rauchfrei seit: 688 Tagen
Beiträge: 208
Guten Morgen.
Mir geht's so weit ganz gut.Werde auch langsam etwas beweglicher kann schon mit dem Rollator ein bisschen spazieren gehen was natürlich gut tut. Rauche natürlich nicht geht mir immer besser damit. Euch allen noch einen schönen Tag. Liebe Grüße Beate
Verfasst am: 03.03.2020 11:51
Licht
Themenersteller
Dabei seit: 21.02.2020
Rauchfrei seit: 688 Tagen
Beiträge: 208
Danke für deine netten Worte. Bin auch froh das es mit dem Laufen wieder langsam besser wird
Ist schon hart wenn man auf einmal nicht mehr beweglich ist. Aber bin froh das es trotzdem mit dem Nichtrauchen so klappt auch wenn es mir oft schon sehr schwer gefallen ist. Aber jetzt geht's aufwärts..Wenn auch mit viel Geduldlike2.gif

Verfasst am: 04.03.2020 20:51
Petra_NMS
Dabei seit: 03.01.2020
Rauchfrei seit: 705 Tagen
Beiträge: 2204
Hallo Beate,

Deine 4. Schnapszahl habe ich gestern glatt verpasst. Dann also heute meine herzlichen Glückwünsche zu

fantastischen 45 rauchfreien Tagen
flower.pngflowerblue.pngflowers.png
Bleibe weiterhin tapfer und stur gefuehle_smilie_0236.gif
LG Petra
Verfasst am: 04.03.2020 21:13
Bordeauxlover
Dabei seit: 24.01.2020
Rauchfrei seit: 689 Tagen
Beiträge: 1542
Hallo Beate,

Deine Schnapszahl verpasst, ist mir auch passiert. Hatte gestern aber auch ziemlich viel Betrieb im wahren Leben. Aber zu nur noch 5 Tagen bis zur Blümchenwiese kann man auch prima gratulieren, was ich hiermit gerne mache. Herzlichen Glückwunsch!

Liebe Grüße
Armin flowers.pngchampballoongift.png
Verfasst am: 05.03.2020 08:27
Licht
Themenersteller
Dabei seit: 21.02.2020
Rauchfrei seit: 688 Tagen
Beiträge: 208
Danke für die Glückwünsche. Wünsche euch einen schönen Tag Beate
Verfasst am: 07.03.2020 22:09
Petra_NMS
Dabei seit: 03.01.2020
Rauchfrei seit: 705 Tagen
Beiträge: 2204
Liebe Beate,

wie geht es Dir? Mit so einer Geschichte, dran zu bleiben am Nichtrauchen, finde ich wirklich bewundernswert. Und heute bis Du mit 7 Wochen dabei fireworksblue.png
Wenn das kein Grund zum feiern ist - lass uns anstoßen congratchamp.gif
Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße - Petra
Verfasst am: 07.03.2020 22:16
Bordeauxlover
Dabei seit: 24.01.2020
Rauchfrei seit: 689 Tagen
Beiträge: 1542
Hallo Beate,

danke für die Glückwünsche und Dir weiter gute Besserung! Du hoppelst mir ja haarscharf hinterher. Weiter so!

Liebe Grüße
Armin Radfahren.gif
Verfasst am: 07.03.2020 22:41
Licht
Themenersteller
Dabei seit: 21.02.2020
Rauchfrei seit: 688 Tagen
Beiträge: 208
Ja das stimmt. Freu mich hier zu sein..
Verfasst am: 08.03.2020 00:24
MusicusCGN
Dabei seit: 05.02.2014
Rauchfrei seit: 659 Tagen
Beiträge: 306
Liebe Beate,

ich bin mal fix vom Februarzug zu Deinem Wohnzimmer gehechtet (jetzt hab ich ja wieder Kondition icon_cool.gif ), um Dir ganz herzlich zu famosen 7 Wochen Rauchfreiheit zu gratulieren!

fireworks.png
congratchamp.gif
flowerblue.png

Das ist eine reife Leistung! Und bei der Gelegenheit auch vielen Dank für Deine Posts im Februarzug (Du bist ja quasi Zugführerin), die mir oft und gerne Vorbild und Motivation sind.

Liebe Grüße
Der Stefan
Verfasst am: 08.03.2020 13:48
Licht
Themenersteller
Dabei seit: 21.02.2020
Rauchfrei seit: 688 Tagen
Beiträge: 208
Danke
Verfasst am: 08.03.2020 14:03
Bordeauxlover
Dabei seit: 24.01.2020
Rauchfrei seit: 689 Tagen
Beiträge: 1542
Liebe Beate,

danke für Deine Glückwünsche! Ich gratuliere Dir ganz herzlich zu 7 Wochen Rauchfreiheit! Folge mir Morgen ganz einfach unauffällig auf die Blümchenwiese! Ich wünsche Dir noch einen weiter sonnigen rauchfreien Sonntag.

Liebe Grüße
Armin fireworksblue.png