April 2020 - wer fährt mit?


Verfasst am: 24.12.2020 09:59
C.R.62
Dabei seit: 12.04.2020
Rauchfrei seit: 293 Tagen
Beiträge: 36
Hallo Ihr Lieben,

Ich wünsche allen Lesern ein glückliches Weihnachtsfest und ein besinnliches Silvester;

aber vorallem wünsche ich euch für die kommende Zeit Gesundheit und, dass unsere realen Treffen wieder ebenso vielfältig gelebt werden können, so, wie wir es gewohnt sind und kennen.

Gruß Tina

Natürlich weiterhin standhaft bleiben oder wieder werden
Verfasst am: 24.12.2020 14:45
Pumphut
Dabei seit: 23.04.2020
Rauchfrei seit: 293 Tagen
Beiträge: 155
So 100 Tage haben wir April‘ler noch vor uns bis zur Voll-Jährlichkeit. Das Wappen wir nun auch noch. Aber erst einmal allen rauchfreie und besinnliche Feiertage gewünscht von
Jürgen-PumphutWeihnachtskerze.gifWeihnachtskerze.gifWeihnachtskerze.gifWeihnachtskerze.gifWeihnachtskerze.gif
Verfasst am: 24.12.2020 14:46
Pumphut
Dabei seit: 23.04.2020
Rauchfrei seit: 293 Tagen
Beiträge: 155
Wir wuppen und wuppen...Weihnachtskerze.gif
Verfasst am: 31.12.2020 11:50
Pumphut
Dabei seit: 23.04.2020
Rauchfrei seit: 293 Tagen
Beiträge: 155
Allen Aprilaufhörern und auch allen anderen einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein glückliches und gesundes solches.
Mein Vorsatz für 2021: Ich höre mit Rauchen auf. Ach nee, ich hab ja schon 274 Tage weg ! Na gut, da mach ich eben weiter !
Riesengrinser.gifRadfahren.gifRadfahren.gifGaertnern_als_Ablenkung.png
Verfasst am: 31.12.2020 11:53
ChrisCullen
Themenersteller
Dabei seit: 30.03.2020
Rauchfrei seit: 295 Tagen
Beiträge: 57
Da schließe ich mich an. Beste Wünsche fürs Neue Jahr. Bleibt alle gesund!
Wie toll, was wir 2020 geschafft haben. Lasst es uns im Neuen Jahr einfach so weiterführen!
Verfasst am: 31.12.2020 13:43
C.R.62
Dabei seit: 12.04.2020
Rauchfrei seit: 293 Tagen
Beiträge: 36
Auch von mir einen schönen letzten Tag 2020,
einen guten Rutsch und ein
Gesundes 2021.

Ich bin jetzt genau neun Monate ohne Zigos. 31.03 um 13.30 letzten 2 geraucht. Ich bin sooooo stolz.
Auch all meinen Zugbegleitern, die schon feiern konnten und die, die jetzt folgen, gratuliere ich herzlich. Wir sind wirklich gut.

Passt auf euch auf und seid weiterhin achtsam
Gruß Tina
Verfasst am: 31.12.2020 23:34
anitajasmin
Dabei seit: 30.03.2020
Rauchfrei seit: 297 Tagen
Beiträge: 118
Einen guten Rutsch ins 2021Taenzerin.gifRadfahren.gifRadfahren.gifRadfahren.gif liebe Grüße Anita.....und wir Rauchen weiterhin nichtlike2.gif
Verfasst am: 01.01.2021 01:31
C.R.62
Dabei seit: 12.04.2020
Rauchfrei seit: 293 Tagen
Beiträge: 36
fireworks.png

balloonmix.gif

fireworksblue.png

Silvester ohnelike2.gif
Verfasst am: 09.01.2021 18:53
Polipei
Dabei seit: 29.04.2020
Rauchfrei seit: 273 Tagen
Beiträge: 54
gefuehle_smilie_0236.gif

2021 wird Alles zum Guten sich wenden!

Bald ist wieder Frühling und wir sind offiziell Nichtraucher- bei einem Jahr, auch wenn ich das nicht glaube - die Nächste wird nicht gequalmticon_confused.gifgesundes_Obst_Gemuese.png
Verfasst am: 12.01.2021 02:03
Irga
Dabei seit: 14.04.2020
Rauchfrei seit: 280 Tagen
Beiträge: 33
Wow....ich war schon ewig nicht hier und bin begeistert wie viele noch dabei sind.

Macht weiter so.

Hoffentlich bis baldballonsheart.png
Verfasst am: 13.01.2021 05:45
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 2773 Tagen
Beiträge: 8080
Schönen guten Morgen, auch ich konnte hier lange nicht mehr reinschauen. Schön aber zu sehen, das hier noch so viele dabei sind. 9 Monate ist eine tolle Leistung., das erste rauchfreie Jahr ist in Sicht - Respekt.

Ich wünsche allen, nachträglich, verspätet ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2021.

Viele Grüße

Andreas
Verfasst am: 13.01.2021 21:15
Jennyjott
Dabei seit: 03.01.2021
Rauchfrei seit: 18 Tagen
Beiträge: 9
Hallo Ihr Lieben,

ich bin gerade ein bisschen durch Euren Zug geschlendert. WOW. So eine tolle Leistung, Ihr habt fast das erste Jahr geschafft.

Es sieht so aus, als wenn man in den ersten Tagen und Wochen hier sehr viel Zeit verbringt.
Ab wann habt Ihr das Forum nicht mehr so häufig besucht (was dann wohl heißt, dass Ihr weniger Unterstützung gebraucht habt) ?

Was waren die schönsten Sachen, die sich nach dem Rauchstopp verändert haben?


Danke Euch für die Info und weiterhin eine wunderbare rauchfreie Zeit!

Jenny
Verfasst am: 14.01.2021 05:28
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 2773 Tagen
Beiträge: 8080
Hallo Jenny, herzlich Willkommen und Glückwunsch zum erfolgreichen Start. Fast 14 Tage ist doch schon mal eine ordentliche Hausnummer, auf die Du Stolt sein kannst.

Das Schreiben hier ist auch eine tolle Ablenkung, man kann sich austauschen und sich die besten Tipps raussuchen. Gerade diese Monatszüge sind da eine echte Hilfe.

Wie Du an den vielen rauchfreien Tagen siehst, bleiben viele auch längere Zeit hier um ihre Erfahrung aufzuschreiben.

Was sind Deine Gründe für den Rauchstop und was ist Dein Erfolgsrezept?

Die schönste Sache am Rauchstop ist die deutlich bessere Lebensqualität, endlich sich nicht mehr Gedanken machen zu müssen ob man genug Vorrat hat, wann man nach einer längeren Flugreise wieder rauchen darf..... solche Kleinigkeiten halt. Und natürlich auch der finanzielle Aspekt Von dem ersparten können wir im Jahr mehrere Kurzurlaube machen.

Wie lange man Unterstützung/Austausch sucht ist ganz unterschiedlich, viele sind schon viele Jahre rauchfrei und hier immer noch Aktiv. Die ersten drei Monate sind die wichtigste Phase, da man hier auch mit den meisten Schmachtattacken zu kämpfen hat. Es gibt ja die schöne Regel "3 Tage, 3 Wochen, 3 Monate", danach wird es meistens deutlich einfacher.

Viele Grüße

Andreas

Verfasst am: 18.01.2021 19:48
anitajasmin
Dabei seit: 30.03.2020
Rauchfrei seit: 297 Tagen
Beiträge: 118
Hallo ihr alle, ich will mich mal wieder melden und fragen, wie es euch geht. Ich bin zur Zeit krank geschrieben wegen einer OP an der Hand und ich muss sagen, es bekommt mir überhaupt nicht ,das zu Hause sein. Es ist nicht einfach, weil sonst bin ich durch die Arbeit abgelenkt. Jetzt kommen noch diese Einschränkungen durch Corona dazu und ich erwische mich des Öfteren beim Verlangen nach einer Kippe. Manchmal ist es ganz schlimm, da atme ich tief ein, so als würde ich einen kräftigen Lungenzug machenbanghead.gif ....nach so langer Zeit, ich tue es aber nicht, da würde ich mich glaube kaputt ärgern. Ich hoffe das geht auch wieder vorüber. Hoffentlich kommt der Frühling bald...oder irgendwas, was mich wieder an etwas anderes denken lässt. Wie geht es euch in dieser bescheidenen Zeit. Ich hoffe von euch zu hören...ganz liebe Grüße Anita flowers.png
Verfasst am: 19.01.2021 11:28
Polipei
Dabei seit: 29.04.2020
Rauchfrei seit: 273 Tagen
Beiträge: 54
Gute Besserung wünsche ich dir Anita! Doch geraucht wird bitte weiterhin nix. Verstehe dich allerdings sehr gut- bin ja auch gerade in meinem 9 Monats Jeeper und komischerweise juckt es auch bei mir mehr.

Doch mein Mantra bleibt: Die nächste wird einfach nicht gequalmt!

Bald ist Frühling und das erste Jahr geschafft...

LG

Poli