Rauchfrei in den Sommer- Junizug 2020


Verfasst am: 10.08.2020 07:42
Senifor
Dabei seit: 19.06.2020
Rauchfrei seit: 482 Tagen
Beiträge: 179
Guten Morgen ihr Lieben,

da bin ich aber froh .... ihr seid super icon_biggrin.gif

Schön, dass sich eure Schmachter in Grenzen halten. Bei mir scheint es auch wieder weniger zu werden. Ist halt ein auf und ab.
Die Hitze macht mich richtig fertig. Freitag musste ich das Training abbrechen, weil ich nur noch Banane im Kopf war icon_eek.gif

Ansonsten hab ich wieder mehr Elan an meinen Projekten zu arbeiten (die es schon seit Jahren gibt icon_eek.gif) Versuche Vollvirtualisierung auf den Raspi zu bringen. Jetzt hab ich es schon mal so weit dass das Hostsystem läuft und der eine Gast bis jetzt auch, nur das Internet will nicht funktionieren icon_eek.gif Wie ihr seht bin ich schwer beschäftigt Riesengrinser.gif Bin nur grottenlangsam mit allem ... in guten Phasen denke ich immer, ich muss ganz viel machen, und dann switcht das oft, und es geht gar nichts mehr ....

Kennt ihr das ?

Das Training diese Woche werd ich canceln. Es ist einfach zu heiß.

Jana, was machen die letzten Züge der Arbeit vorm Urlaub ?

Eva, ich gratuliere dir zum 50. Weiter so. Ich kann dir ein alkoholfreies Bier anbieten icon_biggrin.gif, oder Kindersekt Riesengrinser.gif
Gestern waren wir im Zoo, spontan meine Freundin, ihr Freund und ich. Sie haben mir ein Bier bei sich zu Hause angeboten und ich hab abgelehnt und ein alkoholfreies getrunken icon_biggrin.gif ... war eine gute Entscheidung. Bin ich schon bissi stolz ....

Hab keine Blümchen zu gießen. IN depressiven Phasen gehen die mir immer ein , sogar die Kakteen Riesengrinser.gif

SmoSa, das freut mich, dass die Tabletten nun langsam wirken. Wurde ja auch Zeit !
Ich wünsche euch allen eine guten Wochenstart.

Bis dahin
Senifor
Verfasst am: 10.08.2020 09:58
Senifor
Dabei seit: 19.06.2020
Rauchfrei seit: 482 Tagen
Beiträge: 179
Danke euch ihr Lieben.

Bei Kati sind es auch schon wiedder 30 Tage. Das geht ja wie das Brezelbacken Riesengrinser.gif

Bleibt standhaft. Heute rauchen wir nicht icon_biggrin.gif
Verfasst am: 10.08.2020 19:48
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-heike
Rauchfrei-Lotse seit: 04/2020
Themenersteller
Dabei seit: 20.12.2018
Rauchfrei seit: 1205 Tagen
Beiträge: 1587
Kati,



30 Tage



Cocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.png

DIE FREIHEIT SONGTEXT
Vor ein paar Tagen ging ich in den Zoo
Die Sonne schien, mir war ums Herz so froh
Vor einem Käfig sah ich Leute stehn
Da ging ich hin, um mir das näher anzusehn
(Da ging ich hin, um mir das näher anzusehn)

Nicht Füttern stand auf einem großen Schild
Und bitte auch nicht reizen, da sehr wild
Erwachsene und Kinder schauten dumm
Und nur ein Wärter schaute grimmig und sehr stumm
(Und nur ein Wärter schaute grimmig und sehr stumm)



Ich fragte ihn, wie heißt denn dieses Tier?
Das ist die Freiheit, sagte er zu mir
Die gibt es jetzt so selten auf der Welt
Drum wird sie hier für wenig Geld zur Schau gestellt
(Drum wird sie hier für wenig Geld zur Schau gestellt)

Ich schaute und ich sagte, lieber Herr
Ich sehe nichts, der Käfig ist doch leer
Das ist ja gerade, sagte er, der Gag
Man sperrt sie ein und augenblicklich ist sie weg
(Man sperrt sie ein und augenblicklich ist sie weg)

Die Freiheit ist ein wundersames Tier
Und manche Menschen haben Angst vor ihr
Doch hinter Gitterstäben geht sie ein
Denn nur in Freiheit kann die Freiheit Freiheit sein.

Denn nur in Freiheit kann die Freiheit Freiheit sein..


Liebe Grüße Heike
Verfasst am: 10.08.2020 23:13
_Eva
Dabei seit: 18.06.2020
Rauchfrei seit: 137 Tagen
Beiträge: 52
"SmoSa" schrieb:

"_Eva" schrieb:
Nächste Woche fahre ich (an der schönsten Stadt vorbei) nach Dänemark und besuche dort ein Freundin. Dann schaue ich mal, ob in diesem Zug genauso viel sympathische Menschen sitzen wie hier.
Na da wünsche ich dir doch viel Spaß in Dänemark bei deiner Freundin. Wann geht's denn los und wie lange bleibst du? Und eine schöne Zugfahrt wünsche ich dir natürlich auch. Auch wenn in diesem Zug mit Sicherheit nicht so tolle Leute sitzen werden wie hier... icon_wink.gificon_cool.gif


Es geht genau in 5 Stunden los. Gerade bin ich noch am packen und überlegen, ob sich das schlafen gehen lohnt, oder nicht.
Vor der ewig langen Zugfahrt graut es mir ein bisschen. Ich war heute mit Maske einkaufen und nach 15 Minuten war ich froh, sie wieder abnehmen zu dürfen. Wenn ich gewusst hätte, dass es so heiß wird...

"janacpunkt" schrieb:
@Eva - ich hab immer das Gefühl wenn ich deine Beiträge lese, dass du umheimlich den Zigaretten nach trauerst bzw. den "guten alten Zeiten".
"SmoSa" schrieb:
Den Eindruck habe ich auch. Da musst du echt umdenken, liebe Eva. Ich drücke dir ganz doll die Daumen, dass du das hinbekommst!


Ich habe den Gedanken schon aufgenommen und überlege mir eine Strategie dazu. Die letzten Tage war es leichter.

"_Eva" schrieb:
Gleich geht es zum Teamgrillen. 15 Leute - 10 davon Raucher. Ich werde mich tapfer schlagen icon_cool.gif
"SmoSa" schrieb:
Wie war's, Eva?


Es war lang und feucht fröhlich. Ich habe mich zu Beginn an die NR gehalten, aber je später der Abend und je mehr Cocktails ich genossen habe, desto mehr habe ich mich zumindest in die Nähe der Raucher begeben um einen Hauch des Qualms abzubekommen. Aber schlussendlich bin ich standhaft geblieben. Ich hatte mir zur Wahl gesetzt, standhaft zu bleiben oder früh zu gehen, wenn ich das Gefühl habe, es klappt nicht.

"Katilein68" schrieb:
Claudi, klar kommst du mit.gefuehle_smilie_0236.gif Umso mehr umso besser. Wir müssen nur Chrissi noch überreden das sie mitkommt. icon_smile.gif
VETO! Single-Reisen sind für Singles! icon_razz.gif Sorry, Claudi... icon_wink.gif
"janacpunkt" schrieb:
Wenn man will kann man die Miezen bestimmt auch mal eine paar Tage in die Tierpension geben
"SmoSa" schrieb:
Ich würde meine Tiere niemals in eine Pension abschieben!!! Deshalb muss ich leider icon_wink.gif auf die Single-Reise verzichten. icon_cool.gif
Tja, Kati, dann musst du wohl alleine fahren... icon_wink.gif


Wo kommst Du denn her? Ich könnte mich anbieten und Katzen bei Dir hüten, so dass sie nicht in eine Pension müssen. Ich kann sie füttern, Katzentoilette sauber machen, ihnen wahlweise Bauch oder Nacken kraulen, gute Nacht Geschichten vorlesen oder auch Spielanimation leisten. Also, sag einfach Bescheid icon_wink.gif

"Buschpilot" schrieb:
Ich freu mich hier zu sein.
"SmoSa" schrieb:
Warum bist du dann so still, lieber Eric? Das verstärkt meinen Verdacht, dass du ein Fake bist und uns hier jemand veräppeln will... icon_razz.gificon_cool.gif

Also, meine Ansage, dass alle guten Dinge drei sind, war nur ins Blaue hinein, ohne irgendeinen Bezug.
Aber vielleicht ist Eric bisher auch ganz gut ohne Forum zurecht gekommen und meldet sich daher so wenig. Und je mehr denken, dass er ein Fake ist, desto blöder fühlt es sich vermutlich auch an. Und wenn er ein Fake ist und nix schreibt - ist es vermutlich morgen schon vergessen.

Liebe Grüße schöne rauchfreie Tage wünscht,
Eva
Verfasst am: 11.08.2020 08:26
Eddie1
Dabei seit: 10.06.2020
Rauchfrei seit: 501 Tagen
Beiträge: 35
Moin Zusammen,

ja, das stimmt, ich schreibe nur ab und zu. Ich lese aber jeden Tag im Zug was es neues gibt.

Ich war am WE in Berlin. Das machen wir seit Jahren immer ein Wochenende in Berlin im Sommer. Ich liebe diese Stadt. Was aber interessant war, als ich Berlin gebucht habe war ich gerade 2 Wochen ohne Kippen und Berlin war immer so ein Event an dem ich sehr gerne und sehr viel geraucht habe. Als ich das gebucht hatte, habe ich mich so eine Wehmut überfallen, das es definitiv nicht so schön wird wir es bisher immer war. Ich war dann immer wenn ich daran gedacht habe etwas traurig.

Am Wochenende war es nun soweit. Trommelwirbel....... Es war super. Hat viel Spaß gemacht, war eigentlich wie jedes Jahr nur ohne Rauchen. Klar gab es den einen oder anderen Moment aber es war nicht so schlimm, dass ich leiden musste.

Was hab ich gelernt: Das leben macht auch Spaß ohne Kippen icon_smile.gif. Es macht sogar noch mehr spaß ohne.


Und wenn ich schon mal dabei bin zu schreiben :
Heute sind es 70 Tage, 10 Wochen, über 2200 Kippen weniger geraucht..

Euch eine schöne Woche.

Eddie
Verfasst am: 11.08.2020 22:26
Bordeauxlover
Dabei seit: 24.01.2020
Rauchfrei seit: 637 Tagen
Beiträge: 1519
Ihr lieben Junizuggirls,

schön, dass Ihr männliche Verstärkung durch den saarländischen Buschpiloten bekommen habt! Ich sehne das Ende der Hitzeperiode herbei. Ich lass Euch mal ein paar kalte Getränke hier und einen lieben Gruß in die Nacht.

Euer Bachelor Cocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngrose.gif
Verfasst am: 13.08.2020 13:36
PiPo2020
Dabei seit: 09.06.2020
Rauchfrei seit: 45 Tagen
Beiträge: 17
Kuckuck zusammen

ich habe den Zug nicht verlassen. Aber ich bin ja eher so die Leserin. Ich überlasse gerne den Leuten das schreiben, die es gerne machen und können icon_redface.gif

Es ist bei meiner einmaligen Erfahrung geblieben. Aber irgendwie kommt es mir so vor als ob ich zur Zeit öfters den Gedanken habe "ach, jetzt eine rauchen". Ich habe keine Ahnung wieso, weshalb, warum. Aber es macht mir a bissl angst. Klar so schnell wie er kommt, ist er auch wieder weg. Aber komisch finde ich es trotzdem. Da ich sonst ganz selten ans rauchen denke. Ich hoffe das legt sich schnell wieder.
Zur Not schiebe ich es einfach auf´s Wetter. Ich schiebe immer gerne alles aus Spaß auf´s Wetter. Das kann sich nämlich nicht wehren.

Ich finde es klasse das ihr alle so tapfer und eisern seid. Macht weiter so!!!

GLG
Pipo
Verfasst am: 14.08.2020 08:01
janacpunkt
Dabei seit: 03.06.2020
Rauchfrei seit: 497 Tagen
Beiträge: 87
Hallo ihr Zuckerschnuten Riesengrinser.gifSmile_Umarmung.gif

nach ausführlichem lesen der vielen Beiträge habe ich mit Freude festgestellt, dass niemand aus dem Zug gepurzelt ist, nur von Seni hab ich jetzt schon länger nix mehr gelesen.

@Seni - wo bist du ? Was machst du ? Wie gehts dir ?

@Buschpilot - herzlich willkommen icon_smile.gif

@PiPo - so ging es mir letzte Woche auch. Das geht wieder vorbei. Bleib tapfer !!!

@all
Ich tausche jetzt Zug gegen VW Bus und verabschiede mich offiziell in den langen Urlaub. Sorry, dass ich die letzten Tage schon nicht mehr so aktiv war. Zu viel Arbeit auf der Arbeit und viele Vorbereitungen für den Urlaub zu erledigen.
Das ist die erste lange Reise mit unserem VW Bus mit dem neuen Innenausbau, da gabs noch einiges zu erledigen. Unser VW Bus heißt übrigens Leo icon_wink.gif Leo ist fertig gepackt, vorbereitet und wartet darauf los zu dürfen.
Aktuell sitze ich noch auf Arbeit, hoffe, alles bis heute Nachmittag fertig zu bekommen und spätestens um 1700 starten wir.
Die Fähre geht morgen um 15.00 Uhr Richtung Färöer Inseln, dort bleiben wir bis zum 19.08. und fahren dann weiter nach Island. Dort werden wir am 20.08. morgens ankommen.
Am 17.09. gehts dann wieder nach Dänemark. Ich muss erst am 01.10. wieder arbeiten und mein Freund leider schon am 21.09. Er kann man aber von unterwegs arbeiten und vielleicht bleiben wir dann noch Dänemark oder Norddeutschland bis ich wieder an die Arbeit muss.

Fühlt euch alle ganz dolle geknuddelt und gedrückt
Smile_Umarmung.gifSmile_Umarmung.gifSmile_Umarmung.gifSmile_Umarmung.gifSmile_Umarmung.gifSmile_Umarmung.gifSmile_Umarmung.gifSmile_Umarmung.gifSmile_Umarmung.gifSmile_Umarmung.gifSmile_Umarmung.gifSmile_Umarmung.gifSmile_Umarmung.gif

WEHE es fällt jemand aus dem Zug während meiner Abwesenheit !!!!!!


Ich komm aber bestimmt zwischendurch mal kurz vorbei und guck nach dem rechten
Hab euch wirklich lieb gewonnen die letzten Wochen.

Jana
Verfasst am: 14.08.2020 10:38
_Eva
Dabei seit: 18.06.2020
Rauchfrei seit: 137 Tagen
Beiträge: 52
@Jana
Ich wünsche Dir eine tolle Reise mit vielen schönen Erlebnissen. Genieße es und bleibe dem Zug erhalten, auch wenn Du mit dem VW Bus unterwegs bist!

Mein erster Urlaub ohne Zigaretten ist schon etwas speziell - da geht es mir wie PiPo, dass oft der Gedanke kommt, jetzt eine rauchen. Im Urlaub habe ich früher (als ich noch Gelegenheitsraucherin war) schon viel geraucht, auch wenn ich dann zum Beispiel wieder im Alltag angekommen, wieder mehrere Wochen Pause hatte.
Aber es gut, weil ich hier viel Zeit habe, mich damit zu beschäftigen und ich glaube, dass der Urlaub sehr prägend für meinen weiteren Weg sein wird. Der erste Urlaub ohne Zigaretten!

@ PiPo Herzlichen Glückwunsch zu 60 Tagen Rauchfreiheit!!

@Eric, Schön, dass Du hier mit dabei bist. Du liest Dich, als ob es bei Dir recht gut läuft. Das freut mich.

Christine, was macht die Müdigkeit und Dein Quälobert?
Wie ärgerlich, dass Dein und Claudias Rasen verbrannt ist. Ich genieße es immer, den Rasen zu bewässern und dann barfuss darauf zu laufen. Das ist herrlich erfrischend. Und ich muss sagen, in Dänemark ist das Wetter warm aber angenehm und es sich deutlich grüner aus, als in Deutschland.

Seni, von Dir hätte ich bei meiner Stippvisite auch gerne gelesen. Ich hoffe, es geht Dir gut!

Liebe Grüße,
Eva
Verfasst am: 15.08.2020 22:34
Bordeauxlover
Dabei seit: 24.01.2020
Rauchfrei seit: 637 Tagen
Beiträge: 1519
Hallo, Ihr lieben Junizuggirls,

herzlichen Glückwunsch zu sämtlichen Jubiläen! Ihr seid echt eine tolle Truppe. Jana wünsche ich einen tollen Urlaub auf Island! Und bin ganz gespannt auf Erlebnisberichte. Ich bin nämlich demnächst auch noch in Urlaub auf Island, aber viel kürzer - nur vom 12.-21.09. Ich wünsche Euch allen noch eine gute Nacht und einen wunderbaren Sonntag. Ich lass Euch mal einen Schlummertrunk da.

Liebe Grüße
Euer Bachelor Cocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.pngrose.gif
Verfasst am: 16.08.2020 06:53
Senifor
Dabei seit: 19.06.2020
Rauchfrei seit: 482 Tagen
Beiträge: 179
Moin,

sorry fürs nicht melden. Mir wächst hier alles übern Kopf. es geht mir grad nicht so gut.
Ich wünsche allen Urlaubern eine schöne Zeit, genießt es ohne Rauch mit schönen Dingen.
Und allen anderen auch alles Gute. Ihr macht das toll.

LG Senifor
Verfasst am: 18.08.2020 12:21
Mela1386
Dabei seit: 09.06.2020
Rauchfrei seit: 420 Tagen
Beiträge: 38
Huhu liebe Juni-Reisende.
Ich bin nun im August-Zug eingestiegen. Ich hatte vor zwei Wochen einen Rückfall, weil ich trotz einiger rauchfreier Wochen große Probleme mit der Konzentration hatte. Seit dem wieder Rauchen ist das Problem weg. Nun starte ich ab Samstag neu und hoffe, dass ich das mit der Konzentration in den Griff bekomme. Ich stecke noch bis Ende September in der Prüfungsphase. Daher war ich zunächst hin und her gerissen, wann ich meinen nächsten Stopp starte, aber jetzt noch bis Anfang Oktober weiter zu rauchen fühlt sich falsch an.
Gratulation an euer Durchhaltevermögen und weiterhin alles Gute für euch. icon_smile.gif
LG Mela
Verfasst am: 20.08.2020 12:27
_Eva
Dabei seit: 18.06.2020
Rauchfrei seit: 137 Tagen
Beiträge: 52
Sodali...da bin ich mal wieder zurück aus dem Urlaub. Wohlbehalten, Rauchfrei und entspannt.
Teilweise waren schon viele Momenten dabei, die nicht einfach waren, vor allem da nicht alle NR waren und es schon viele Momente gegeben hätte, an denen ich mich früher mit einer Zigarette zurück gezogen habe.

Jetzt habe ich es probiert mich einfach nur so zurück zu ziehen und stand eines Nachts vor einem Sternenhimmel, so klar und einzigartig, wie ich es glaube ich noch nie gesehen habe.
Das habe ich als neue rauchfrei Erfahrung in mich aufgesogen und es `ging nicht nur´sondern es war einfach stimmig und schön und hat nicht mehr gebraucht.

@Mela. Ich weiß gar nicht was ich Dir raten soll, was die Prüfungen und die Rauchfreiheit angeht. Ich glaube ich würde zuerst die Prüfungen zu Ende machen und zwar aus dem Grund, dass ich dann keine Ausreden mehr hätte und kraftmäßig aus dem Vollen schöpfen könnte. Kannst Du für Dich beantworten, warum Du rückfällig geworden bist?

@ Armin: Oje... kein Island Urlaub. Wie schade. Ich hoffe Du findest noch eine andere tolle Alternative.

@ Jana: Ich hoffe Du genießt Deine Reise in vollen Zügen und bin gespannt, was Du berichtest, wenn Du wieder zurück bist.

@ Katilein: Mich muss Du nun nicht mehr beobachten icon_wink.gif Aber es war schon ein gewisser Gedanke daran, dass ich mich nach dem Urlaub hier melden muss und dann einen Rückfall zu berichten, hat sich blöd angefühlt.
Daher hast Du schon recht, dass der `soziale Druck´bis in den Urlaub reicht icon_lol.gif


@ Claudi: Sind Deine Wanderfreundinnen NR? Falls nicht, kannst Du mit ihnen im Vorfeld auch absprechen, dass sie Dir keine Zigarette anbieten sollen. Ich habe am Anfang oft bei losen Bekannten gar nicht erzählt, dass ich aufgehört habe um mir ggf. vielleicht mal eine leihen zu können... icon_cool.gif Zu sagen, dass man NR ist, war bei mir dann schon etwas verbindlicher.

@ Seni: Ich hoffe Dir geht es gut und würde mich freuen, mal wieder was von Dir zu lesen. Am liebsten, dass es Dir gut geht und Du die Sonne genießen kannst. Wenn Du Hilfe brauchst - gerne melden!

@ Christine: Bei Dir scheint es ganz gut zu laufen, oder? Auch wenn jetzt gegen WE die Temperaturen wieder steigen sollen. Was war das im Norden angenehm....Ich gucke mir jetzt noch Dein Wohnzimmer an und denke, dass ich dann wieder up to date bin, was in den letzten Tagen hier so passiert ist.

Euch einen schönen Tag,
Eva



Verfasst am: 25.08.2020 09:19
Eddie1
Dabei seit: 10.06.2020
Rauchfrei seit: 501 Tagen
Beiträge: 35
Moin Gruppe,

hier ein Lebenszeichen von mir. Mir geht es gut. Ich habe an normalen Tagen gar keinen Schmacht mehr. Nur wenn ich in Situationen komme, die ich früher zum Rauchen genutzt habe aber seit dem Rauchstopp nicht so oft erlebt habe kommt dieses Ziehen und die Lust nach einer Kippe.

Ich lebe mein Leben mittlerweile zu 100 % genauso wie mit der Kippe. Ich gehe Essen, Trinken, Grillen mit freunden und es macht mir nichts aus. Ok, ich habe auch das Glück, dass ich kaum auf Raucher treffe.

Ich war zuletzt nur noch wenig hier im Zug unterwegs und wenn dann nur kurz reingeschaut und wieder weg.

Ich finde es Super, wie Ihr alle hier Strecke macht und trotz tiefen nicht vom Weg abkommt.


Liebe Grüße Eddie





Verfasst am: 25.08.2020 10:59
Senifor
Dabei seit: 19.06.2020
Rauchfrei seit: 482 Tagen
Beiträge: 179
Hallo zusammen,

sorry, für den Tauchgang. Mir geht es soweit gut, zumindest im Vergleich zu manch anderen Phasen/Tagen. War etwas im Stress, hab neue Leute kennengelernt, und Samstag war dann eine Freundin bei mir und wir haben gekocht. Ich war so konfus, dass ich die Nudeln ins kalte Wasser und das Fleisch in die kalte Pfanne geworfen hab icon_eek.gifRiesengrinser.gif Aber am Ende hat es trotzdem geschmeckt und wir haben uns sehr gut unterhalten.
Muss mich oft hinlegen und eigentllich bräuchte ich 48h Tage Riesengrinser.gif

Wie ich sehe bleibt ihr stur und macht das Toll. Herzlich willkommen an alle Neuen, hier seit ihr gut aufgehoben. Die Reise mit dem Zug wird nie langweilig icon_wink.gif

Haltet alle die Näschen im WInd und bis bald.

LG Senifor
Verfasst am: 25.08.2020 17:47
elbafo
Dabei seit: 23.07.2020
Rauchfrei seit: 456 Tagen
Beiträge: 103
Eben bin ich einige Stationen im Sommer-Junizug mitgefahren.
Euch allen danke ich für die freundliche Aufnahme ohne dass ich eine weitere Fahrkarte lösen mussteicon_wink.gif

Die Erlebnisse und Erfahrungen Eurer "Raucher*innen-Karrieren" die ich gelesen habe, sind mir Stütze auf meinem eigenen rauchfreien Weg. Es ist schon besonders, wie direkt, offen und klar Ihr von Euch erzählt - hinein ins Internet und ohne sich gegenseitig zu kennen. Wir sitzen tatsächlich im gleichen Zug und haben das gleiche Ziel, Jeder und Jede im eigenen Rhythmus.
Lotsin Lydia danke ich ganz besonders für die langen Ausführungen zu den körperlichen und seelischen Themen, die uns so oft belasten. Du schreibst alles so verständlich. Das hilft mir sehr! Wie an einem Geländer kann ich mich daran festhalten.

Gute Weiterfahrt Euch Allen, ich steig jetzt wieder um in den Julizug
Fritzi
Verfasst am: 26.08.2020 08:03
kine
Dabei seit: 03.05.2020
Rauchfrei seit: 536 Tagen
Beiträge: 38
Liebe Christine,
ersteinmal Glückwunsch zu 69 Tagen, ist doch super.
Und zweitens ich kann Dich nur zu gut verstehen, bei mir waren gerade der 65-70 Tag
die Megahölle und ich war neidisch auf alle die, denen es nicht so ging. Nun ist es ja so,
dass jeder das Nichtrauchen unterschiedlich erlebt und ich kann Dir versprechen,
ohne Dich persönlich zu kennen, dass das Gefühl besser wird. Problem ist, kann Dir nicht sagen wann genau das
passieren wird, aber es passiert. Bei mir war das nach den 70 Tagen abrupt weg, und was nicht heißt, dass ich keine
Schmachtattacken mehr habe, aber sie werden aushaltbarer und ich weiß, dass nur ein einziger Zug an einer Kippe mich wieder zurück werfen würde, und ganz ehrlich diese Qual noch mal durchmachen, sehe ich nicht ein Liebe Christine,
ersteinmal Glückwunsch zu 69 Tagen, ist doch super.
Und zweitens ich kann Dich nur zu gut verstehen, bei mir waren gerade der 65-70 Tag
die Megahölle und ich war neidisch auf alle die, denen es nicht so ging. Nun ist es ja so,
dass jeder das Nichtrauchen unterschiedlich erlebt und ich kann Dir versprechen,
ohne Dich persönlich zu kennen, dass das Gefühl besser wird. Problem ist, kann Dir nicht sagen wann genau das
passieren wird, aber es passiert. Bei mir war das nach den 70 Tagen abrupt weg, und was nicht heißt, dass ich keine
Schmachtattacken mehr habe, aber sie werden aushaltbarer und ich weiß, dass nur ein einziger Zug an einer Kippe mich wieder zurück werfen würde, und ganz ehrlich diese Qual noch mal durchmachen, sehe ich nicht ein

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 26.08.2020 um 08:03.]
Verfasst am: 29.08.2020 17:41
janacpunkt
Dabei seit: 03.06.2020
Rauchfrei seit: 497 Tagen
Beiträge: 87
Hallo ihr Lieben

Hier ein Lebenszeichen von mir.
Island ist mega und die Färöer Inseln kann ich auch nur jedem empfehlen. Wir mussten 5 Tage in Quarantäne verbringen aber das war nicht weiter wild. Wir waren draußen und haben Menschen einfach gemieden.

Aktuell sind wir im Norden unterwegs. Gerade auf dem Weg zu einem Geothermalgebiet. In ein paar Stunden liege ich hoffentlich am Campingplatz im Hotpot und genieße ein kühles Bier.

Wem es immer noch zu warm ist, dem schicke ich gerne eine Abkühlung. Aktuell 9 °C

Auf den ersten Blick sind auch noch alle da? Freut mich das scheinbar keiner aus dem Zug gefallen ist.
Schmacht geht ganz gut, ab und zu denk ich aber schon nochmal ans rauchen. Aber alles entspannt würde ich sagen

Fühlt euch geknuddelt Smile_Umarmung.gif
Verfasst am: 30.08.2020 16:46
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-heike
Rauchfrei-Lotse seit: 04/2020
Themenersteller
Dabei seit: 20.12.2018
Rauchfrei seit: 1205 Tagen
Beiträge: 1587
Liebe Katie, ich gratuliere dir herzlich zum Erreichen der Blumenwiese. Es ist der erste große Meilenstein, auf dem Weg in die Rauchfreiheit. Dein Weg bis hierher ist beeindruckend. Sogar dein kleiner Ausrutscher konnte dir nichts anhaben. Ja ich habe sogar den Eindruck gewonnen, das hat dich noch einmal zusätzlich befeuert. So nach dem Motto: Jetzt zeige ich es diesem Monster erst recht. Der wird schon sehen....
Ich freue mich sehr mit dir und finde essuper, dass du hierher gefunden hast.
Ich ziehe meinen Hut vor dir und verbleibe mit allergrößter Wertschätzung

Immer Heike
Verfasst am: 05.09.2020 10:19
Bordeauxlover
Dabei seit: 24.01.2020
Rauchfrei seit: 637 Tagen
Beiträge: 1519
Ihr lieben Junizuggirls,

auch shame on me, dass ich Euch zuletzt sträflich vernachlässigt habe. Ich war etwas im Stress mit meinen diversen Seminarreisen. Das ist natürlich keine Entschuldigung, diverse Jubiläen zu übersehen. Irgendwann werden es aber echt zu viele, um noch überall hinterher zu kommen... Herzlichen Glückwunsch erstmal Katilein, einer der guten Seelen dieses Zuges, und Jana im Islandurlaub (Neidicon_wink.gif). Claudi Sternentanz drücke ich die Daumen für ein tolles Mädelswochenende ohne Rauch. Schön, dass es bei Dir wieder aufwärts geht, liebe Christine! Was macht eigentlich unser freundlicher Saarländer im Junizug? Lange nichts mehr von gehört. Erbitte Lebenszeichen und Unterstützung.

Liebe Grüße
vom Bachelor rose.gifrose.gifrose.gifrose.gifcoffee.pngcoffee.pngcoffee.pngcoffee.png