Mit dem Juli- Zug 2020 den Neubeginn wagen!


Verfasst am: 19.09.2020 20:56
elbafo
Dabei seit: 23.07.2020
Rauchfrei seit: 182 Tagen
Beiträge: 96
Ihr Lieben Alle!
die alte Fritzi hat heute keine Kraft mehr in den Zug einzusteigen. Weil sie sich mit euch verbunden fühlt, lädt sie euch ein, sie aus konkretem Anlass in ihrem Wohnzimmer zu besuchen und ihr ein wenig Beistand zu leisten.
Danke, die Fritzi
Verfasst am: 19.09.2020 21:04
Maria-Rita
Dabei seit: 29.05.2017
Rauchfrei seit: 1357 Tagen
Beiträge: 783
Hier kommt ganz viel gute Enegie!!!!!quarterfoil.png
Schöne Abendgrüsse,Marita
Verfasst am: 23.09.2020 16:54
elbafo
Dabei seit: 23.07.2020
Rauchfrei seit: 182 Tagen
Beiträge: 96
Herzlich grüße ich euch von meiner ersten realen Kurzreise!
Morgen geht es wieder heim, nach 5 rauchfreien Tagen im sonnigen Münster.
Ich bin sehr positiv überrascht, dass ich keinerlei Lust hatte, mal eine zu rauchen. Nicht in Sitzungspausen und auch nicht abends zum Wein am Aasee.
Auch Euch geht‘s hoffentlich gut, eure Fritzi
Verfasst am: 27.09.2020 01:23
turmalin
Dabei seit: 02.07.2020
Rauchfrei seit: 209 Tagen
Beiträge: 449
Hallo Fritzi,

ich freue mich sehr mit dir, dass deine Reise so gut verlaufen ist. Mit der Zeit wird alles einfacher, es so schön, wenn man nicht immer aufmerksam sein muss, um den Frischluft-Pfad nicht zu verlassen. Bei einen Restaurantbesuch nicht in die Raucherecke zu müssen, bei einer Zugfahrt nicht auszurechnen wieviel Zeit ich für die Raucherecke brauche.........das ALLES ist ein Zugewinn an Lebensqualität!
Wir machen einfach weiter so und atmen Frischluft, dann sind wir auf der Gewinnerseite!

Herzliche Grüße - Ulrike
Verfasst am: 28.09.2020 21:23
elbafo
Dabei seit: 23.07.2020
Rauchfrei seit: 182 Tagen
Beiträge: 96
Danke Marita, danke Ulrike!

es tut so gut begleitet zu werden und immer wieder ein Signal dafür zu lesen. Freilich, Jede/Jeder geht letztendlich seinen Weg selbst und alleine, doch Unterstützung tut gut, deshalb sind wir hier im Forum beieinander.

Gute Tage Euch Beiden und einen Weg ohne ....... Ihr wisst es!?!
Eure Fritzi
Verfasst am: 30.09.2020 11:57
TommyHawk
Dabei seit: 05.08.2020
Rauchfrei seit: 186 Tagen
Beiträge: 9
Sodele.. dann meld ich mich auch mal wieder.


Ich war 14 Tage in Dänemark und es war so Wunderschön! Für mich war das nochmal ein Härtetest, mit nem Bierchen am Strand zu sitzen und zu entspannen ohne mir eine Zigarette zu drehen. Der Nikotinteufel kam täglich kurz vorbei und ich konnte ich eigentlich ganz gut ignorieren.

Einige Tagesabläufe funktionieren relativ gut, andere Situationen, wie nach dem Essen sind immer noch verdammt hart! Die Momente, an denen ich im allgemeinen an Zigaretten denke, werden ein kleines bißchen weniger! Es ist halt noch ein verdammt harter Weg bis dorthin.

Ansonsten wünsche ich allen Mitfahrern eine schöne Reise! Und immer schön standhaft bleiben!
Verfasst am: 30.09.2020 23:03
turmalin
Dabei seit: 02.07.2020
Rauchfrei seit: 209 Tagen
Beiträge: 449
Hallo zusammen,

ein Zug in dem es bereits lange sehr still ist. Tommy ist ganz kurz vorbeigehuscht, ab und zu schaut die Fritzi rein und irgendwie habe ich schon wieder den Überblick verloren wer noch hier mitfährt oder bereits umgestiegen, herausgepurzelt oder sich ins Schlafwagenabteil verzogen hat. Die letzten Feten waren auch mit (k)einer Rückmeldung - da hab ich selbst die Korken knallen lassen - fragt nicht wie es mir am nächsten Morgen ging - alle Pullen alleine leeren - das war eine Aufgabe.......Kaputtlachsmile.gif

Ich hoffe allen Mitreisenden geht es soweit gut und alle sind noch auf der Gewinnerseite. Ich drücke euch die Daumen und wünsche weiterhin eine gute Reise.

Herzliche Grüße - Ulrike

Verfasst am: 14.10.2020 20:31
turmalin
Dabei seit: 02.07.2020
Rauchfrei seit: 209 Tagen
Beiträge: 449
Hallo zusammen,

es ist nur noch selten jemand im Zug. Fahren wir in einem Geisterzug?
Oh nein, Romi war da, sehe ihr geht es sehr gut - herzlichen Glückwunsch zu deiner heutigen Schnapszahl - 88 Tage.icon_razz.gif

Sonst herrscht Stille, hoffe alle sind im Schlafwagen oder lesen in aller Stille ein Buch und keiner ist verloren gegangen.

Lesen_als_Ablenkung.gif

Lasse mal ein Gästebuch liegen vielleicht gibt es Eintragungen, wenn jemand vorbeihuscht.

Ruhigen Abend, bleibt gesund. Es grüßt herzlich - Ulrike
Verfasst am: 14.10.2020 20:57
Jani1985
Dabei seit: 16.07.2020
Rauchfrei seit: 187 Tagen
Beiträge: 38
Ich war hier icon_wink.gif
Ist wirklich ruhig geworden aber ich hoffe mal das ist ein gutes Zeichen dass alle entspannt ihrem nicht Raucher da sein fröhnen.
So ich husch jetzt ins Bett bei dem regenwetter sollte man den ganzen Tag darin liegen bleiben dürfen.

Ganze liebe Grüße an alle!!penguin.gif
Verfasst am: 14.10.2020 21:16
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-meikel
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2013
Dabei seit: 02.07.2013
Rauchfrei seit: 2743 Tagen
Beiträge: 2967
*piiiep*
Komme auch mal kurz vorbeigehuscht.ich gehe auch guten Mutes davon aus, dass sich die Fahrgäste dieses Zuges auf einem guten Weg befinden. Es tut gut, die Stärke dieser Gemeinschaft zu spüren, wie ihr euch gegenseitig unterstützt, miteinander lacht, leidet, feiert, da würde jeder altkluge Kommentar eines Lotsen eher unpassend sein. Aber ihr könnt sicher sein, dass die Zugbegleiter des Juli-Express, RFL Silke & ich, lesend stets bei euch sind.
In diesem Sinne

Einen schönen, rauchfreien Abend
wünscht
Euer Meikel
Verfasst am: 20.10.2020 01:21
turmalin
Dabei seit: 02.07.2020
Rauchfrei seit: 209 Tagen
Beiträge: 449
Hey Janni,

icon_razz.gifSUPER 100 TAGE FRISCHLUFTicon_razz.gif

congratchamp.gif

Auf Dein Wohl und herzlichen Glückwunsch zur Keksdose.

Herzliche Grüße - Ulrike
Verfasst am: 20.10.2020 07:47
Jani1985
Dabei seit: 16.07.2020
Rauchfrei seit: 187 Tagen
Beiträge: 38
Guten Morgen!!

Danke liebe Ulrike!!
Ja bin auch stolz es so durchzuziehen. Selbst wenn mal Gelüste aufkommen so denk ich doch an die vielen tollen Reisebegleiter aus dem Julizug und erinnere mich daran, dass es nichts bringt sich für 5 Minuten zigarettengenuss anschließend wieder vorne anzustellen.
Ich weiß selber dass ich aus den Gängen der sucht nie ganz weg komme aber viele Situationen fallen einfach leichter. Heut geht's mal wieder zu meinen Eltern wo such diesmal meine Schwester ist. Alle rauchen vor sich hin. Aber inzwischen begleite ich sie zum quatschen in die bar ohne auch nur zu überlegen mir eine anzustecken.
Allerdings muss ich gestehen dass ich es immer noch gern rieche wenn jemand raucht icon_redface.gif
Wie gesagt 100 % werd ich nie von weg kommen aber Dank eurer Hilfe werd ich weiterhin optimistisch sein mit dem Ziel vor Augen weiter durchzuhalten.
Auch wenn es hier aktuell sehr ruhig ist, so denke ich im Hintergrund lesen sicher viele mit.
Also vielen Dank (auch nochmal an Ulrike) sweetpea.gifund haltet weiter durch. Wäre schön wenn auch die anderen mal wieder was von sich hören lassen.

LG
Janita
Verfasst am: 23.10.2020 10:36
Blackmonchie
Dabei seit: 08.10.2020
Rauchfrei seit: 143 Tagen
Beiträge: 14
Guten Morgen

vielen Dank für dein Kompliment zu meiner eingereichten Erfolgsgeschichte icon_redface.giffreue ich mich sehr .

In Bezug auf deinen Satz in meinem Wohnzimmer
( Nur in einem Punkt bin ich anderer Meinung- natürlich bist Du eine Ex- Raucherin. Und zwar mit dem Tag, an dem Du rauchfrei lebst.)
hast du wahrscheinlich vollkommen Recht.
Aber das muss ich noch üben.

Es fühlt sich alles so unwirklich an und zu sagen ich bin EX-Raucher traue ich mich noch nicht, aber ich werde das ab heute jeden Tag üben. icon_lol.gif

Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende und noch einmal Danke für deinen Besuch.

mit lieben Grüßen
Blackmonchie
Verfasst am: 23.10.2020 10:50
Blackmonchie
Dabei seit: 08.10.2020
Rauchfrei seit: 143 Tagen
Beiträge: 14
Hallo an alle Mitfahrenden und Lotsen icon_biggrin.gif

Ich bin einfach mit eingestiegen, obwohl ich erst seit August diesen Jahres den Absprung vom anderen Zugicon_cool.gifgewagt habe.
Aber ich dachte mir so ganz alleine die ersten Stationen eines rauchfreien Daseins zu erleben ist doch sehr öde.

Außerdem ist es mir eine große Hilfe hier herum zu stromern und Geschichten von Rauchern und Ex-Rauchern zu lesen und auch die aufmunternden Worte von den netten Lotsen helfen mir sehr.

Ab und zu erscheint mir der Rauchicon_evil.gif
und die Momente die ich mit ihm ringe werden immer kürzer.
Bald lache ich ihn einfach aus, das wird ein Spaßicon_razz.gif

Meine Schwester und ihr Mann haben vor 10 Jahren aufgehört und sie meinte gestern zu mir, das sie sich sehr für mich freut und ich ihr vertrauen soll, das es schön wird ohne Rauchen zu sein.
Und sie sagt ,ich solle schön mein Zigarettengeld ausgeben für mein Hobby. ( Ich stricke gerne und liebe gute Wolle)

Ich wünsche euch allen eine gute Fahrt im Juli2020 Zug und hoffe von dem ein oder anderen was zu lesen.
cornet.png
Verfasst am: 25.10.2020 13:45
elbafo
Dabei seit: 23.07.2020
Rauchfrei seit: 182 Tagen
Beiträge: 96
100 Tage bin ich heute rauchfrei!
Ich juble nicht laut, doch ich freu mich still und schick an Euch meine Mitreisenden im Zug lauter bunte Herbstgrüße!
Gut soll es Euch gehen und dauerhaft Anlässe, sich über's nimmer Rauchen müssen und wollen, freuen zu können.

Mir geht es seit geraumer Zeit körperlich nicht so gut, weshalb ich mich mehr mit mir beschäftige und nicht mehr so oft im Forum unterwegs bin. Ich denke, Ihr versteht das. Wenn man 76 Lenze zählt, gilt es u.U. Prioritäten zu setzen, sich in das Unabwendbare drein zu finden und es anzunehmen. Das kostet auf eine andre Weise Kraft.
Lesend bleibe ich im Hintergrund. LG Fritzi
Verfasst am: 25.10.2020 14:01
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-silke
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2018
Themenersteller
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 1050 Tagen
Beiträge: 2065
Liebe Fritzi,
das freut mich wirklich riesig für Dich und ist eine tolle Leistung!
Herzlichen Glückwunsch zu Deinen 100 Tagen rauchfrei.
Das rufe ich jetzt aber mal ganz laut durch den Zug (auch wenn Du lieber leise jubeln möchtest icon_wink.gif....)
Schade, dass es Dir gerade nicht so gut geht. Und ich habe natürlich Verständnis, dass Du Dich hier in dem Maße beteiligst, wie es Dir gut tut. Das ist doch völlig in Ordnung.

Und an alle anderen Juli- Zug- Reisenden,
ja, ich finde auch, es ist hier ruhig geworden. Aber vielleicht ist das ja auch ein gutes Zeichen....icon_wink.gif.
Das hoffe ich jedenfalls....

Einen schönen Sonntag für Euch alle!

Liebe Grüße, Silke
Verfasst am: 25.10.2020 14:14
elbafo
Dabei seit: 23.07.2020
Rauchfrei seit: 182 Tagen
Beiträge: 96
Es geht immer so schnell mit dem Versenden. Klick und weg war mein Gruß. Zu spät habe ich gemerkt, dass ich meine Lotsen Silke, Meikel und Andreas vergessen hatte zu erwähnen.

Jetzt bekommt Ihr einen extra Gruß mit Extra-Lotsen-Blümchenflowers.png

Danke sagt Euch die Fritzi
Verfasst am: 25.10.2020 14:16
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-meikel
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2013
Dabei seit: 02.07.2013
Rauchfrei seit: 2743 Tagen
Beiträge: 2967
Liebe Fritzi,

der 100 Tage-Meilenstein ist ein ganz besonderes Jubiläum und sollte angemessen gewürdigt, ggf. auch gefeiert werden.
Meine allerherzlichste Gratulation zu diesem tollen, ersten dreistelligen Ehrentag. Auch stille Freude hat durchaus ihren Zweck.
Ich erinnere mich sehr gerne an meine Zeit dieses 100sten zurück. Ich hatte etwas geschafft, was ich komplett für unmöglich gehalten habe. Ich war tatsächlich einer von diesen hoffnungslosen Kettenrauchern. Und bin damit ein Beleg dafür, dass auch "so Einer" wie ich eine Chance hat, seinem Leben eine Wende zu geben. Du Fritzi, zeigst, dass es für einen Rauchstopp keine Altersbegrenzung gibt. Und du merkst auch, wie sehr es sich lohnt für die eigene Gesundheit und das eigene Wohlbefinden.

Und genau dieses Wohlbefinden ist bei dir leider zur Zeit sehr eingeschränkt. Das tut mir sehr leid. Dieses "mit-sich-selbst-beschäftigen" ist nur eine der unangenehmen Folgen. Und ich wünsche dir sehr, dass es dir gelingt, auch wieder mehr Energie in dir zu verspüren. Ich als "jungscher Spund" (ich bin gerade 60 geworden) hab da natürlich leicht reden, wenn es um das tatsächliche Lebensgefühl eines Menschen wie dir, im Spätsommer seines Lebens, geht. Und ich wünsche dir mehr Widerstandskraft, den vermeintlichen Unabwendbarkeiten in deinem Leben möglichst wenig Raum zu lassen.

Belohne dich angemessen! Du hast es dir mehr als verdient...

Das alles wünscht dir von Herzen
dein Meikel
Verfasst am: 25.10.2020 14:19
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-meikel
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2013
Dabei seit: 02.07.2013
Rauchfrei seit: 2743 Tagen
Beiträge: 2967
Verfasst am: 25.10.2020 14:22
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-silke
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2018
Themenersteller
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 1050 Tagen
Beiträge: 2065
Ach Fritzi, danke.....flower.png
Das ist aber lieb von Dir....