Mit dem Juli- Zug 2020 den Neubeginn wagen!


Verfasst am: 30.06.2020 23:24
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-meikel
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2013
Dabei seit: 02.07.2013
Rauchfrei seit: 2551 Tagen
Beiträge: 2814
Liebe Mitreisende,
allen frisch hinzugezogenen wünsche ich ebenfalls eine angenehme Fahrt.

Es sind mitunter schon seltsame Vorgänge, die sich in unserem Inneren abspielen können. Aber es ist uns allen gemein, dass wir durch die Kraft der Gedanken Einfluss nehmen können, auf unser Gefühlsleben. Einen neuen Weg einzuschlagen bringt Unsicherheit, ja, womöglich Angst mit sich. Auch Angst ist etwas, das zu uns gehört, es ist ein Teil von uns und hat ihre Berechtigung. Und ihr Alle bringt den Mut mit, diesen unsicheren Weg zu gehen. Dafür gebührt euch mein großer Respekt. 9 rauchfreie Tage sind alles andere als 'Nichts' ! Gerade die ersten Tage können ziemlich fies sein und sind deutlich herausfordernder, als die Region, in der ich mich inzwischen befinde.

Ich wünsche euch allen einen guten Start in diesen neuen Lebensabschnitt, in dem ihr euch garantiert neu kennenlernen könnt. Nichtmehrrauchen ist eben nicht bloß das Weglassen der Zigarette, sondern vielmehr der Gewinn an Selbstbestimmung, Gesundheit, Energie, Weisheit und noch vielen weiteren Attributen. Eine Selbsterfahrung, die euch zu einem anderen Menschen werden lassen kann.

Den Begriff 'Zug' für dieses Projekt zu verwenden, ist weder absichtlich, noch zufällig, aber unvermeidbar.

Ich bin stolz und froh, Teil dieses Projektes sein zu dürfen. Und ich bin sehr gespannt, wer alles noch dazukommen wird.

Der Juli-Zug wird sich planmäßig um 00:01 in Bewegung setzen. Bitte also so langsam die Sitze senkrecht stellen, anschnallen und das Rauchen einstellen.

!Vorsicht an der Bahnsteigkante!


Euer Zugbegleiter
Meikel gefuehle_smilie_0236.gif
Verfasst am: 30.06.2020 23:29
Senifor
Dabei seit: 19.06.2020
Rauchfrei seit: 16 Tagen
Beiträge: 50
haha ....

wisst ihr, was ichgerade getan habe ?

ich habe einen Teil meines Erspartes an Zigaretten an Unicef gespendet .... ich glaube, da ist es besser aufgehoben. Als Einmalspende finde ich das ok ... als ein Abo. Man kann ja immer weider was spenden ....

Also, sorry für meinen Scherz. Das war nicht böse gemeint ....

LG Senifor
Verfasst am: 30.06.2020 23:32
Brödchen
Dabei seit: 16.05.2020
Rauchfrei seit: 6 Tagen
Beiträge: 34
"silvia1708@icloud.com" schrieb:

Hallo brödchen
Ich rauche gerade die letzte Zigarette und ich bin so froh wenn ich das alles hinter mir hab
LG Silvia



Ok! Dann rauche ich mit dir mit....die Letzte
Verfasst am: 30.06.2020 23:33
Senifor
Dabei seit: 19.06.2020
Rauchfrei seit: 16 Tagen
Beiträge: 50
wollte nicht irgendjemandem zu nahe treten .... mit den "Klimmzügen" , das war nur ein doofer Scherz. 9 Tage erscheinen mir wie nichts ... was sind schon 9 Tage ?
Verfasst am: 30.06.2020 23:39
silvia1708@icloud.com
Dabei seit: 18.06.2020
Rauchfrei seit: Gestern
Beiträge: 28
9 Tage sind super ich wäre froh ich Hätte die schon hinter mir
LG Silvia
Verfasst am: 01.07.2020 07:08
MiSaNi
Dabei seit: 30.06.2020
Rauchfrei seit: 6 Tagen
Beiträge: 14
Guten Morgen,

Woooow, wir sind schon unterwegs! Gerade wurde der Kaffee serviert und leckere Brötchen! Wenn ihr schon wach seid, dann kommt zum Frühstück!

Heute der erste Tag, an dem der Kaffee ohne Zigarette schmecken muss. Ist noch einer der leichteren Übungen. Mal schauen, welche Erlebnisse über Tag so kommen werden.
Aber jetzt erstmal einen guten Appetit und lasst euch den Kaffee oder Tee schmecken!

Lg MiSaNi
Verfasst am: 01.07.2020 08:33
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-meikel
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2013
Dabei seit: 02.07.2013
Rauchfrei seit: 2551 Tagen
Beiträge: 2814
Danke MiSaNi, sehr aufmerksam von dir.

Und guten Morgen, Silvia!
Bist du gut in Tag 1 deiner neuen Zeitrechnung gekommen?

Euch allen einen schönen Tag und gute Fahrt

Grüße
Meikel
Verfasst am: 01.07.2020 09:57
Petra_NMS
Dabei seit: 03.01.2020
Rauchfrei seit: 187 Tagen
Beiträge: 946
locotoy.png Guten Morgen!

Auch ich wünsche eine gute Fahrt in die Rauchfreiheit sowie eine ordentliche Portion Sturheit
coffee.pngcoffee.pngcoffee.png
Kaffee_Donout.pngKaffee_Donout.pngKaffee_Donout.png
Für Kaffeenachschub ist gesorgt icon_biggrin.gif
VG Petra
Verfasst am: 01.07.2020 11:01
Brödchen
Dabei seit: 16.05.2020
Rauchfrei seit: 6 Tagen
Beiträge: 34
Danke! Und danke für den Kaffee ☕️
Verfasst am: 01.07.2020 11:07
MiSaNi
Dabei seit: 30.06.2020
Rauchfrei seit: 6 Tagen
Beiträge: 14
Vielen Dank, Petra heart.png
Verfasst am: 01.07.2020 14:29
Stefa7nie
Dabei seit: 13.06.2020
Rauchfrei seit: -2 Tagen
Beiträge: 17
Hallo zusammen,


hoffe Euer Frühstück war besonders lecker heute morgen icon_smile.gif

Ich hab mich kurzfristig entschieden, nun keine Zigaretten mehr zu kaufen, meine letzte Zigarette war um 12 Uhr und ich hab schon gefühlte 10 Kg zugenommen icon_lol.gif

@Senifor na das ist doch super, spenden ist immer eine gute Sache.
Und ich bin nicht sauer auf deinen Scherz, den ich nicht als Scherz ansich gesehen habe icon_lol.gif

@Silvia, wie ist es für dich heute ?


@Euch allen noch einen schönen Tag sun.gif
Verfasst am: 01.07.2020 14:47
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-meikel
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2013
Dabei seit: 02.07.2013
Rauchfrei seit: 2551 Tagen
Beiträge: 2814
Eine gute Entscheidung einer klugen Frau, Stefanie!
gefuehle_smilie_0236.gif

Erst rauchfrei dann bauchfrei... icon_cool.gif


Lieben Gruß
Meikel
Verfasst am: 01.07.2020 15:36
silvia1708@icloud.com
Dabei seit: 18.06.2020
Rauchfrei seit: Gestern
Beiträge: 28
Hallo Mitreisende aus dem Julizug

ich hab tatsächlich gestern Abend die letzte Zigarette geraucht und ich muss sagen es geht mir
richtig gut. Ich habe mir das viel schlimmer vorgestellt. Ich bin heute morgen etwas später aufgestanden.
Es ist unglaublich wieviel Zeit man hat wenn man nicht raucht. Hier in der Firma ging es bis jetzt auch prima.
Ich lutsche viel zuckerfreie Bonbons. Ansonsten hab ich gegessen wie immer. Na ja wahrscheinlich wird da schon noch das eine oder andere Tief kommen aber ich hoffe dass ich nicht schwach werde. Ich denke durch diesen Chat und die Rauchfreilotsen habe ich bzw. wir alle eine gute Chance für immer rauchfrei zu bleiben.
Hallo Stefanie super dass du heute Vormittag die letzte Zigarette geraucht hast gemeinsam schaffen wir das.
Wie ist es Euch so ergangen heute?
L.G. Silvia
Verfasst am: 01.07.2020 16:11
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-silke
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2018
Themenersteller
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 858 Tagen
Beiträge: 1850
Hallo Ihr lieben Mitreisenden,

schön, Euch hier im Juli- Zug zu haben!

Jule, herzlich willkommen! Ich hoffe Dein Start in Deinem neuen Job verläuft gut!
Super, dass Du auch bald starten willst. Ein neuer Job bedeutet ja auch meistens neue Routinen. Und das hat natürlich auch was mit dem Rauchen zu tun. Wenn sich die Zigarette erst gar nicht so in Deinen neuen Alltag schleicht, ist das doch von Vorteil!
Wie möchtest Du Dich vorbereiten und hast Du schon Ideen, wie Du den Rauchstopp am 13. Juli angehen möchtest? Willst Du Nikotinersatzpräparate nutzen? Oder eher nicht?
Du kannst Dein Startdatum auch schon in Deinem Profil eintragen, wenn Du das möchtest (hat immer sowas "Verbindliches"....), dann läuft der Zähler als Countdown quasi...

Senifor, zehn Tage hast Du heute schon geschafft. Wie fühlt es sich an für Dich?
Welche Verbesserungen kannst Du schon spüren?

Silvia, Du bist heute gestartet. Und ich freue mich zu lesen, dass es gut klappt bei Dir. Und klar- auf der Hut sein ist völlig richtig, finde ich. Aber man darf sich auch freuen und stolz sein, wenn`s gut funktioniert!
Ich wünsche Dir, dass es so weiter läuft. Und wenn`s kribbelig wird- Du bist zwar unser erster Fahrgast, aber zum Glück hier nicht mehr alleine!

Heike, auch Dir ganz herzlich willkommen in unserem Zug!
Du bist auch heute gestartet. Was machen die Schmachter? Wie kommst Du zurecht? Nutzt Du Nikotinersatzpräparate?
Warum genau willst Du rauchfrei werden?
Also- Blick nach vorne, stur bleiben- das wuppst Du schon!

MiSaNi, schön, dass Du da bist und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft! Und noch mehr gratuliere ich Dir zu Deinem Entschluss rauchfrei zu werden! Das ist sehr verantwortungsbewusst und nur folgerichtig.
Gerne empfehle ich Dir noch eine Seite ganz speziell für Schwangere, ebenfalls von der BzgA. Schau`mal rein: https://www.iris-plattform.de/ Einfach als Ergänzung......
Denn natürlich würden wir Dich hier gerne als Fahrgast behalten, Deine Sitzplatzreservierung hier im Zug ist natürlich bindend, völlig klar...
Wie geht`s Dir?

Hallo Brödchen, willkommen im Juli- Zug! Was ist passiert? Was hat Dich aus dem Juni- Zug fallen lassen?
Gut, dass Du schnell wieder aufstehst und weiter machst, das ist wahre Stärke. Das verbuchen wir als gemachte Erfahrung. Du hast also hiermit ein neues Ticket für den Juli- Zug gelöst, das hat jetzt volle Gültigkeit! Daumen hoch!

Stefanie, freut mich, dass Du heute mittag los gelegt hast! Wie läuft es bisher?
Machst Du Dir Sorgen wegen einer eventuellen Gewichtszunahme?
Sicher nicht ganz unbegründet, wissen wir ja alle.... Ein Raucher verbraucht (einfach durch das Rauchen) etwa 200 kcal mehr am Tag als ein Ex- oder Nichtraucher. Na gut. Das reinholen ist nicht sooooo leicht. Aber der Stoffwechsel stellt sich natürlich auch um im Laufe der Zeit. Nicht jeder pachtet gleich zehn Kilo, keine Sorge. Wie Meikel schon sagt- "erst rauchfrei- dann bauchfrei". Das wabert seit jeher durch`s Forum, und hat seine Wahrheit.....

So, jetzt wünsche ich allen ein gutes Ankommen hier im Zug, allen die heute angefangen sind mit ihrem Projekt einen guten und vor allem erfolgreichen Start!
Ich denke, ich schaue nachher nochmal rein......

LG, Silke


Verfasst am: 01.07.2020 16:19
HilleSand
Dabei seit: 20.06.2020
Beiträge: 4
Ja, mein Wille ist noch stark und fest, wird aber doch heftig angegriffen. Bin ja noch ein
Frischling mit meinen 5 rauchfreien Tagen.
Es ist auch nicht das erste, sondern schätzungsweise das 10 mal, dass ich aufhören. Es ging los als Teeny mit heimlich aus Papas Schachtel geklauten Zigaretten. Da war ich wohl 14, schätze ich. Es ging rückblickend sehr schnell, bis ich richtig drauf wahr. Mit Ärger in der Schule und dem ganzen Programm. Dann war es natürlich obercool zu rauchen damals. Freiheit, Unabhängigkeit, Rebellion... Was für ein Schwachsinn aus heutiger Sicht... So ging es dann weiter. Während der Schwangerschaften und Stillzeiten habe ich schon aufgehört, aber danach gleich wieder anzufangen. Mein Partner immer fröhlich rauchend an meiner Seite. In der letzten Zeit hatte ich zunehmend Probleme mit den Bronchien, Durchblutung, Hochdruck. Die asthmatischen Probleme wegen der Pollenbelastung wurden dieses Jahr mehr. Das fand ich wirklich gruselig.
Was mich aber zunehmend mehr wurmt, ist das Gefühl rauchen zu müssen und nicht rauchen zu wollen. Soviel zu Freiheit und Unabhängigkeit, das ich nicht lache! Lange habe ich gekniffen, mit dem Argument: das schaffst du eh nicht mit den Raucher an deiner Seite. Diese gemeinsame Sucht schleicht sich tief in die Beziehung mit ein. Das finde ich super schwierig, zusätzlich zu dem verdammten Schmachter und all dem Mist. Ich glaube, ich brauche euch!!!
Verfasst am: 01.07.2020 16:31
Sunny0189
Dabei seit: 01.07.2020
Rauchfrei seit: 3 Tagen
Beiträge: 13
Hallo alle zusammen,

Ich Steig auch mal in den Zug ein. Mein besagter Tag ist morgen.
Ich hatte schon mal 2 Jahre aufgehört wegen Schwangerschaft und Stillzeit und dann dummerweise wieder angefangen.
Jetzt möchte ich unbedingt wieder aufhören. Besonders wegen meiner kleinen Tochter und natürlich auch meiner Gesundheit. Ich hab mich jetzt schon viel informiert und fühle mich gut vorbereitet. Trotzdem glaube ich ich brauche die Unterstützung von Gleichgesinnten.
Ich freue mich jetzt richtig auf mein rauchfreien Leben.

Liebe Grüße
Verfasst am: 01.07.2020 16:35
HilleSand
Dabei seit: 20.06.2020
Beiträge: 4
Bitte vielmals um Entschuldigung, wenn ich hier Chaos versucht habe. Ich übe noch mit der Benutzung des Forums. Habe mich im Juni und im Juli gemeldet. Liebe Redaktion bitte greift ordnend ein. Danke
Verfasst am: 01.07.2020 19:11
MiSaNi
Dabei seit: 30.06.2020
Rauchfrei seit: 6 Tagen
Beiträge: 14
Huhu an alle,

Ich hoffe, es geht euch gut!
Seit heute bin ich rauchfrei, ich fühle mich auf der einen Seite echt gut, auf der anderen Seite nagt das kleine Teufelchen schon an mir. Aber dann erinnere ich mich daran, für was ich dies tue.

Gefühlt habe ich heute wahnsinnig viel gegessen. Soll ja eh 5kg zunehmen wegen der Schwangerschaft und des Untergewichtes. Von daher ist das nicht ganz so dramatisch, aber vom Gefühl her, könnt ihr mich aus dem Zug Kugeln icon_rolleyes.gif und das am ersten Tag... na das gibt ja noch was.

Wie ist es bei euch? Schafft ihr es ganz gut?

Ich mach mich jetzt fertig für die Nachtschicht, hoffe, dass ich diese auch noch gut rumbekomme.

@silke: auf der Plattform habe ich mich angemeldet. Den Tipp gab mir Bine in meinem Wohnzimmer. Danke dir trotzdem. Hab dort schon spannendes gelesen.

Liebe Grüße

MiSaNi
Verfasst am: 01.07.2020 19:22
Sunny0189
Dabei seit: 01.07.2020
Rauchfrei seit: 3 Tagen
Beiträge: 13
Misani, super das du den ersten Tag schon fast geschafft hast. Ich werde dir ab morgen folgen icon_smile.gif
Und auch herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft. Mach dir keine Gedanken wegen dem Gewicht. Ich hab in der Schwangerschaft 28 kg zugenommen icon_razz.gif aber die hatte ich auch ganz schnell wieder runter. Das Baby hält einen dann eh auf Trab icon_smile.gif
Verfasst am: 01.07.2020 19:46
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-silke
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2018
Themenersteller
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 858 Tagen
Beiträge: 1850
Liebe Fahrgäste unseres Juli- Zugs,

am Abend gibt`s von mir nochmal einen Link zu einem kleinen Motivationsschub. Schaut mal hier:
http://www.rauchfrei-info.de/informieren/rauchstopp/vorteile-des-rauchstopps/gesundheit/
Wenn man bedenkt, was wir unserem Körper so (meistens) jahrzehntelang angetan haben, finde ich die Bilanz nach dem Rauchstopp hinsichtlich des gesundheitlichen Nutzens enorm.
Nicht alle Verbesserungen werden sofort wahrnehmbar sein- ABER sie sind definitiv DA. Also- Ihr macht alles richtig!icon_wink.gif

Hallo HilleSand- jetzt haste`aber echt Glück, dass ich nicht die "Redaktion" bin und "ordnend eingreifen" muss icon_wink.gif. Nee, alles quatsch! Ist doch kein Problem- zum Glück fahren hier alle Züge in die gleiche Richtung, nur etwas zeitversetzt.....

Sunny0189, auch Dir herzlich willkommen und für morgen einen guten Start. Unter Gleichgesinnten ist vieles leichter, ging mir vor etwas über zwei Jahren auch so.
Deine Motivation eine rauchfreie Mama zu sein, finde ich einen starken und wichtigen Grund!
Ich wünsche Dir für morgen einen guten Start!

LG, Silke