Ich schaffe das – Fortsetzung vom 29.03.2019!!! - Helft Ihr mir wieder dabei???


Verfasst am: 12.10.2020 21:32
Bordeauxlover
Dabei seit: 24.01.2020
Rauchfrei seit: 375 Tagen
Beiträge: 1275
Hallo Jutta,

ich gratuliere Dir ganz herzlich zu tollen 100 Tagen Rauchfreiheit! Herzlich Willkommen in der Keksdose! Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg und einen schönen Abend. Gönn Dir was Schönes!

Liebe Grüße
Arminfireworks.pngchampballoongift.pngrose.gifCocktail_zum_Feiern.png
Verfasst am: 13.10.2020 00:09
May-BY
Dabei seit: 05.08.2019
Rauchfrei seit: 532 Tagen
Beiträge: 1026
Liebe Jutta,
herzlichen Glückwunsch zu deinen grandiosen
101 rauchfreien Tagen.
fireworks.pngfireworksblue.png
Du kannst echt stolz auf deine Leistung sein
Ich wünsche dir weiterhin viel Sturheit und
Durchhaltevermögen.
Bleib standhaft und gesund.
Gute Nacht und liebe Grüße Maria
butterflyflower.pngflowerblue.pngballonsheart.png
champballoongift.png
Verfasst am: 15.10.2020 16:25
besuchvomklabauteraki
Dabei seit: 02.03.2019
Rauchfrei seit: 2107 Tagen
Beiträge: 4042
Hallo liebe Jutta valrose.gif,
Hab lieben Dank für 's Vorbeikommen an dem 2000 Tage Fest ,Du bist ja schon Mächtig Weit Gekommen ....Die Keksdose coffee.pngbirthdaycake.pnghast du hinter Dir gelassen ...Prima machst du das .Bleib Weiter Stark und Stur ,VG Hansflowerblue.png
Verfasst am: 17.10.2020 11:34
Sakara
Themenersteller
Dabei seit: 08.09.2020
Rauchfrei seit: 207 Tagen
Beiträge: 196
Ein liebes Hallo an alle Mitkämpfer.

Seid meinem 100.sten Tag nicht mehr rauchen habe ich jetzt
auch die Tabletten weggelassen - Nebenwirkungen beim absetzen
ist bei mir eine Schlafstörung, aber die hatte ich ja die ganze Zeit
schon - mal mehr , mal weniger - wird sich wohl auch wieder
einrenken.

Ich werde auf jeden Fall versuchen meinen Tagesablauf noch
mehr zu strukturieren und mal wieder ein Buch lesen zur Entspannung.

Habt alle ein schönes Wochenende

liebe Grüße
Jutta
Verfasst am: 17.10.2020 13:21
besuchvomklabauteraki
Dabei seit: 02.03.2019
Rauchfrei seit: 2107 Tagen
Beiträge: 4042
Hallöchen liebe Jutta
Radfahren.gifDa komme ich Grade Rein und lese euch...und dann lese ich Dich bei Mona ...
Dann bist du ja auch von dem Scheiss Betroffen...Ja Was hat man sich Angetan damit man Schaufelt sich sein Eignes Grab üder Diese Sucht . Ich Wünsche dir das Du den Rauchfrei Weg Fortsetzen kannst bleib dabei wie sagst Du so hat man noch was von Seiner Rente ...und ja einwenig mehr an Luft Schadet nicht . Alles gute Für dich und wenn du mal Fragen hast Frag Ruhig wenn ich kann(Ich es Weis) werde ich auskunft geben ,VG Hansflowerblue.png
Verfasst am: 18.10.2020 14:13
Mona1961
Dabei seit: 18.09.2020
Beiträge: 51
Hallo Jutta,

danke für deinen Besuch. Ich freu mich immer wieder, jemanden von euch mit Ratschlägen und etwas Trost lesen zu können.

Entschuldige bitte, dass ich mich heute erst melde. Bin am Aufräumen und Putzen für meinen "hohen" Besuch. Da meine Berliner nicht so häufig herkommen, bin ich immer irre aufgeregt und natürlich möchte ich , dass hier alles hübsch und ordentlich ist. icon_razz.gif

Du hast recht, ich sollte mir noch Hilfe besorgen. Wenigstens für diesen Tag. Nicht, dass ich dann vom Nikotinspray abhängig werde. Vielleicht ist es so doof, wie einen Alkoholiker mit Weinbrandbohnen trockenschleudern zu wollenKaputtlachsmile.gif.

Und nebenbei dann Atemübungen an der frischen Luft. Die kalte Luft löst ein ähnliches Gefühl hinterm Brustbein aus wie Zigarettenrauch. Und das ist es ja, was ich vermisse, wenn ich nicht rauche. Aber einkaufen steht erst Dienstag auf meinem Zettel.

Jetzt kommen sie auch nur auf der Durchreise für einige Stunden zu mir und fahren dann weiter nach Flensburg. Da wohnt Papas Mutti und jede Menge alte Freunde der beiden jungen Eltern. Da muss man doch den Nachwuchs auch erstmal vorstellen. Ursprünglich wollten sie eine Woche in die Schweiz. Und bei mir auf dem Acker ist außer Gegend nix.
Schweiz ist aber wegen Corona ausgefallen, deswegen jetzt Flensburg,
Freunde besuchen. Der frische Papa ist zur Hälfte Schweizer. Maivi kann damit auch gleich beide Pässe bekommen. Ist praktisch, falls sie genauso gern reist wie ihre Elternicon_razz.gif.

So jetzt will ich hier mal weitermachen. Sonst bekomm ich hier gar nix mehr auf die Reihe.icon_redface.gif

Mach dir einen entspannten kuscheligen Sonntag - rauchfrei natürlich

Liebe Grüße

Mona und ihr Drache_zum_Dampf_ablassen.gif

Verfasst am: 20.10.2020 16:53
besuchvomklabauteraki
Dabei seit: 02.03.2019
Rauchfrei seit: 2107 Tagen
Beiträge: 4042
Hallo liebe Jutta
Ja Mach ich Doch wenn ich ein Rar Brauche melde ich mich ,Da Fällt mir ein Liest du Gerne ich meine auch so Gesundheitszeitung Nennt sich New Letter also Elektronisch Zeitung da gibt es was es kostet nix aber es geht unteranderem mit um COPD und was man alles tun kann und eine Menge an Hilfe Stellungen Bekommt man an die Hand ... Wenn us Interesiert bis sende ich dir das per PN Private Nachricht ...Hier Wäre es ja Werbung Leider auch wenn es hilft es ist so . Bleib schön Tapfer LG Hansflowerblue.png
Verfasst am: 20.10.2020 17:21
besuchvomklabauteraki
Dabei seit: 02.03.2019
Rauchfrei seit: 2107 Tagen
Beiträge: 4042
Du Hasz Post im Kasten.....Lesen_als_Ablenkung.gif LG Hansflowerblue.png
Verfasst am: 20.10.2020 21:26
Mona1961
Dabei seit: 18.09.2020
Beiträge: 51
Guten Abend Jutta,

danke für deinen Besuch.

Ich hatte hier nur in den Erfolgsstorys gelesen, dass jemand anschließend vom Spray abhängig war. Ich hab es mir trotzdem in der Apotheke bestellen lassen. Ist morgen früh da. Ich brauche ja nur wieder einen Anfang. Dann bekomme ich das schon wieder hin. Wenn ich wieder Blätter vom Kalender abreißen darf.icon_razz.gif

Die Tabletten die ich hatte, haben das Rauchverlangen gedämpft und als die weg waren, kam das Verlangen wieder. Weswegen man die Pillen auch ausschleichen sollte, was wir aber nicht gemacht haben. icon_rolleyes.gif

Also neuer Versuch mit Spray. Ich werde merken und ihr werdet lesen, was ich damit für Erfahrungen machen werde.
Ich habe mit Minzgeschmack bestellt - und ich mag kein Pfefferminz.icon_confused.gif

Ich wünsche dir einen schönen rauchfreien Abend und eine gute Nacht

Liebe Grüße

Mona und ein aufgeregterDrache_zum_Dampf_ablassen.gif
Verfasst am: 22.10.2020 16:26
Sakara
Themenersteller
Dabei seit: 08.09.2020
Rauchfrei seit: 207 Tagen
Beiträge: 196
Hallöchen an alle,

ich habe mal wieder für mich eine Zwischenbillanz gezogen und gemerkt,
daß es mir einigermaßen gut geht je länger ich nicht mehr rauche. Meine
Schlafstörungen habe ich zwar immer noch, aber ich denke auch das wird
wohl vorübergehen.

Meine Erfahrung vom nicht mehr rauchen bis heute:

solange man seine Sucht und die daraus sich ergebende Einstellung nicht so sieht wie es ist, wird man es unbeschreiblich schwer haben davon los zu kommen.

Erst bei meinem letzten Rauchstop habe ich mich komplett zu meiner Sucht bekannt und gehe jetzt vollkommen nüchtern dagegen an, mit allen mir zur Verfügung stehenden Mittel. Ich schaue auf mich und mein Handeln wie eine 2. Person - ohne Emotionen einfach so wie es zur Zeit ist und akzeptiere es. Ist schwer zu erklären.
Vielleicht sind meine Antworten an andere deshalb vielleicht zu nüchtern - ich halte nichts mehr davon irgendwas zu verschönern, im großen und ganzen vermeide ich auch oft meine Meinung zu schreiben und Antworte eher ab und an auf Einträge in meinem Wohnzimmer, oder auf PN.

Habt alle einen schönen Abend mit vielen tollen Momenten

liebe Grüße
Jutta

Verfasst am: 23.10.2020 16:39
Marion5
Dabei seit: 02.11.2018
Rauchfrei seit: 814 Tagen
Beiträge: 1292
Liebe Jutta,
ich finde es gut, wie du deine aktuelle Situation beschreibt. Kurz und klar! Das finde ich gut. Jedenfalls besser, als etwas "durch die Blume" zu sagen. Dann wissen beide nicht, ob die Botschaft richtig verstanden wird.
Freut mich, liebe Jutta, dass es dir gut geht.
111 Tage heute geschafft! Das ist ein Anlass, um heute mal vorbei zu kommen.
Liebe Grüße und weiter so

Marion5
Verfasst am: 24.10.2020 22:03
Sakara
Themenersteller
Dabei seit: 08.09.2020
Rauchfrei seit: 207 Tagen
Beiträge: 196
Aus gegebenem Anlaß:

Was bedeutet Rauchfrei-Forum für mich?

Das Forum besteht für mich aus vielen unterschiedlichen Menschen,
die gemeinsam das Ziel haben sich von der Sucht RAUCHEN zu befreien.

Die Menschen bilden eine Gemeinschaft die sich bei Problemen gegenseitig
mit Tips und Anregungen unterstützen und Ihre eigenen Erfahrungen mit einbringen.

In 2019 war dies auch zum größten Teil hier im Forum ohne Störungen möglich.

Was bedeutet das Rauchfrei-Forum nicht für mich?

Das sich hier Menschen anmelden, die nicht mit dem rauchen aufhören möchten,
sondern nur hier sind um andere zu mobben – anders kann man es leider nicht ausdrücken.

In meinen Augen muss man diese Menschen komplett ignorieren, denn wer keine
Antwort bekommt, der hört von selbst damit auf zu schreiben.

Ich betrachte solche Menschen mit Mitleid, da ich der Meinung bin, dass diese Menschen
entweder krank sind oder sehr einsam und ich habe in meinem Beruf als Demenzbetreuerin
gelernt dass Widerspruch nicht hilft.

LG Jutta
Verfasst am: 28.10.2020 12:36
Old-Tuppes
Dabei seit: 18.02.2020
Rauchfrei seit: 592 Tagen
Beiträge: 350
Liebe Jutta, Smile_Umarmung.gif

dankeschön für deine lieben Worte und die Gratulation. Klar habe ich mich mächtig gefreut und sogleich daran gedacht, dass ich nach deinem Neustart noch gar nicht bei dir waricon_redface.gif.

In 3 Tagen hast du ja schon wieder die 17 Wochen voll. Das ist doch richtig tolllike2.gif. Vor allem, dass du deinen Weg gefunden hast und reflektierst, wieso, weshalb und warum. Eine der wichtigsten Grundlagen. Du wirst das diesmal
hinbekommen. Auf dem allerbesten Wege bist du ja. Ich wünsche dir dazu ganz viel Kraft und Sturheit.

Da ich so gerne ja etwas "Krawall" mache, wirst du mir dies jetzt nachsehen. Riesengrinser.gifRiesengrinser.gif

fireworks.pngfireworks.png

Das ist für deine super Leistung. Wir lesen uns sicherlich noch öfter. Mach es gut, bleib gesund und lass dich nicht unterkriegen.

rose.gifrose.gifrose.gif

heart.pnglichst Old-Tuppes Herry
Verfasst am: 01.11.2020 19:51
Old-Tuppes
Dabei seit: 18.02.2020
Rauchfrei seit: 592 Tagen
Beiträge: 350
✰❆✿ ✦ ❀ ❁ ❇✵ ✯ ✻ ✾ ❀ ❈ ❉ ❀ ❁ ❇ ❅ ✦ ✿❆✰

Liebe Jutta, herzlichen Glückwunsch zu deinen super 120 rauchfreien Tagen.

✰❆✿ ✦ ❀ ❁ ❇✵ ✯ ✻ ✾ ❀ ❈ ❉ ❀ ❁ ❇ ❅ ✦ ✿❆✰

champballoongift.png


Liebe Jutta,

Normal ist es mir ein Vergnügen
die Leut früh aus dem Bett zu kriegen
Krawumm frühmorgens macht mir SpaßRiesengrinser.gif
doch geb ich diesmal abends Gas
fireworks.pngfireworks.png
Bist du nun von der Couch geflogen
hast dir den dicken Zeh verbogen
Dann hör mir zu was ich dir sage
du hast nun 120 Tage

Zwar hechelst du mir hinterher,
doch deine Luft wird täglich mehr.
Doch einzuholen bin ich nicht
Jedoch bleibst du in meiner Sicht

und so in schlappen 30 Tagen
kann ich dich eingehend fragen
aber ganz ohne Hinterlisticon_cool.gif
wie es so beim Griechen ist.

Isst man da Gans gut oder was?
zarte Steaks und Bier vom Fass?
Oder Wein und Super Fisch?
vielleicht sogar Wild bei Tisch?

Vielleicht isst du ja nur vegan
und dieses hat's dir angetan
Ich schwör es dir bei Akis Kutter
du frisst den Tieren weg das Futtericon_biggrin.gificon_biggrin.gif

das gilt es auch zu überdenken
Auch Tieren soll man Freude schenken
So in ner leck'ren Sahnesoße
was besser ist als in der Dose

Obwohl Aspik - wenn nicht so fett
schmeckt auch ausgesprochen nett
Ist schon gut ich hör ja auf
entfern mich gleich im Dauerlauf

Ich hoffe doch es geht dir gut
der Quälobert nicht nerven tut
dir zur Freude und Pläsier
lass ich dir noch Blümchen hier


flowerblue.pngflower.pngflowers.png

heart.pnglichst Old-Tuppes Herry
Verfasst am: 01.11.2020 20:07
Française
Dabei seit: 22.09.2020
Rauchfrei seit: 126 Tagen
Beiträge: 1651
Hallo Jutta,

heart.png lichen Glückwunsch zu fantastischen 120 Tagen Rauchfreiheit

fireworks.pngcongratchamp.gifballonsheart.png

Ich habe gerade deine Vita gelesen. Es ist gut das du jetzt aufgehört hast und du wirst es schaffen weiter diesen Weg STUR zu gehen. Du bist eine starke Frau, die weiß was sie und

"ICH WILL und ICH KANN"

In diesem Sinne wünsche ich dir einen schönen rauchfreien Abend

Ich rauche heute nicht weil es mir genauso gefällt
Elli

Verfasst am: 01.11.2020 21:54
besuchvomklabauteraki
Dabei seit: 02.03.2019
Rauchfrei seit: 2107 Tagen
Beiträge: 4042
balloons.pngAlles Gute Jutta zu Deinen Starken 120 Tagenchampballoongift.pngohne Rauch Taenzerin.gifHast Du sehr Gut gemacht .
Bleib Gesund und Munter . LG Hansflowerblue.png
Verfasst am: 16.11.2020 08:04
SilkeG
Dabei seit: 26.08.2020
Rauchfrei seit: 153 Tagen
Beiträge: 507
Guten Morgen liebe Jutta,

vielen lieben Dank für Deine Glückwünsche Smile_Umarmung.gif
ballonsheart.png

Lass uns gemeinsam in der Keksdose feiern, vielleicht flüchten die Tierchen ja freiwillig bei geballter Frauenpower und wir müssen uns nicht so verausgaben? icon_lol.gif

Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche und stell noch einen frischen Kaffee hin….
coffee.png

Herzliche Grüße
Silke
Verfasst am: 16.11.2020 11:11
Sakara
Themenersteller
Dabei seit: 08.09.2020
Rauchfrei seit: 207 Tagen
Beiträge: 196
Hallöchen an alle,

heute morgen habe ich festgestellt, das Ausflüge zur Keksdose, zum Griechen
und vor allem zum Schnäckesschrank (Süßigkeitenschrank) bei mir vom 5.7.20 bis
heute 10,5 kg kleine "Tierchen" als Dauermieter eingezogen sind icon_frown.gif

Jetzt muss ich schauen, wie ich die vor die Tür setzen kann - ich weis es wird
sicher nicht einfach, aber erst hatte ich Atemnot vom rauchen, jetzt vom zu
dicken Bauch icon_frown.gif

Natürliche Faltenglättung hin oder her - entweder die Falten oder den Bauch -
da entscheide ich mich auf jeden Fall für die erarbeiteten Falten - ist gesünder icon_biggrin.gif

Habt alle einen schönen Wochenanfang mit vielen tollen Momenten und vielleicht etwas
sun-2.png

Liebe Grüße
Jutta
Verfasst am: 16.11.2020 18:07
Bolando
Dabei seit: 14.09.2018
Rauchfrei seit: 1064 Tagen
Beiträge: 1548
Ja, Jutta, ich mag deinen Humor.
Und ich kann dir nachfühlen. Habe auch schon wieder 3 Kilo zugelegt. Die sollten besser schnell verschwinden damit der Weihnachtbraten wieder Platz findet icon_wink.gif. Dir wünsche ich, dass du bald weniger Atemnot verspürst.
Viele Grüße icon_biggrin.gif
Verfasst am: 16.11.2020 22:16
Française
Dabei seit: 22.09.2020
Rauchfrei seit: 126 Tagen
Beiträge: 1651
Hallo liebe Jutta,

Ja,ja die kleinen Tierchen Namens "Kalorien"! Ich denke wir haben alle dieses Problem mit dem Zuviel an Kilos.
Weißt du ich habe mir überlegt die Abnehmerei auf Januar zu verschieben. Wäre doch schade um die leckeren Kekse, Dominosteine, Stollen und Marzipan, welche wir nicht essen wollen.

Ich habe eine gute Idee! Wir haben das mit der Nichtraucherei gemeinsam gemacht also gehen wir doch die Abnehmerei auch gemeinsam in Angriff. Ich könnte mir vorstellen das es ein großer Ansporn ist und vielleicht auch leichter wenn man sich über dieses Projekt austauschen kann.

Wie auch immer, wir sind rauchfrei und wir werden auch wieder bauchfrei Riesengrinser.gif

Wir gehen gemeinsam rauchfrei weiter....Tanzende_Pinguine.png

Ich wünsche dir einen schönen rauchfreien Abend,

Ich rauche heute nicht weil es mir genauso gefällt
Elli