Rauchfrei in den Herbst - goldener Oktober 2020


Verfasst am: 25.10.2020 16:58
Stelli15
Dabei seit: 23.09.2014
Rauchfrei seit: 102 Tagen
Beiträge: 98
Danke für deine aufmunternden Worte Ulrike.

Ganz schön lang dieser Sonntag....puuh. Heldenhaft fühlt es sich grad nicht an, aber immer Schritt für Schritt wird vielleicht was.

Liebe Grüße
Verfasst am: 25.10.2020 17:06
turmalin
Dabei seit: 02.07.2020
Rauchfrei seit: 209 Tagen
Beiträge: 449
Stelli, wenn dir langweilig ist, im Juli-Zug läuft Musik, denn Fritzi hat 100 Tage Frischluft. Kannst gerne vorbei kommenicon_razz.gif
Verfasst am: 25.10.2020 19:03
Tinka76
Dabei seit: 19.10.2020
Rauchfrei seit: 86 Tagen
Beiträge: 222
Schönen guten Abend euch allen!

Ulrike, Danke fürs uns anfeuern und versorgen! Smile_Umarmung.gif

Stelli, jetzt ist der Sonntag um und ich hoffe du findest unter der Woche jetzt etwas mehr Ablenkung! Langeweile ist sicher tötlich...Dank 6 jährigem mega wildem Sohn kenne ich das auch in der Freizeit nicht! icon_rolleyes.gif es war nicht leicht aber du hast den Tag geschafft...prima!
rose.gif

So...wo sind denn alle?

Ulla schiebt tapfer die Wolke vor uns her und davor sehe ich Emmema und viele andere...Mandel und Paula seit ihr nicht gleichauf mit uns...die Ulla die braucht Rückenwind...also das sind wir und unsere Dapa schiebt von hinten...damit steht fest, morgen rauchen wir nicht weil wir sind viele und gemeinsam sind wir stark!

Ich wünsche euch einen schönen Abend...und morgen eine guten Start in eine weitere rauchfreie Woche.
ladybug.pngquarterfoil.pngflowerblue.png

Grüße euch alle ganz lieb
Tinka

Verfasst am: 25.10.2020 19:06
Dapa1301
Dabei seit: 18.10.2020
Rauchfrei seit: 72 Tagen
Beiträge: 682
Hi,
Wie war es noch mal???

penguin.gif penguin.gif penguin.gif

Schön gemeinsam sind wir - rauchfrei icon_smile.gif

rose.gif
Verfasst am: 25.10.2020 20:01
Tinka76
Dabei seit: 19.10.2020
Rauchfrei seit: 86 Tagen
Beiträge: 222
Genau so! gefuehle_smilie_0236.gif
penguin.gif
Verfasst am: 25.10.2020 20:23
Marcel9579
Dabei seit: 14.10.2020
Rauchfrei seit: 99 Tagen
Beiträge: 2
Hallo

So habe jetzt über 14 Tage schafft und 3kg schwerer aber soweit geht es gut,
und Mal schauen wie die erste Arbeitswoche wird.

MfG
Marcelicon_biggrin.gif
Verfasst am: 25.10.2020 20:50
Emmema
Dabei seit: 19.10.2020
Rauchfrei seit: 91 Tagen
Beiträge: 23
Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes rauchfreies Wochenende.
Ich hatte leider sehr oft Lust zu rauchen, aber seit heute Abend geht es deutlich besser.

Gemeinschaft.png

Ich wünsche uns allen eine tolle Woche!

Warum rauchen? Wäre ja blöd!
Verfasst am: 25.10.2020 23:55
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-brigitte
Dabei seit: 17.09.2020
Rauchfrei seit: 2845 Tagen
Beiträge: 3885
Liebe Mitkämpfer,

es ist einfach nur klasse, wie jeder von Euch für sich persönlich den Weg aus der Sucht gesucht und gefunden hat. Und für diejenigen, die momentan nicht mehr an Bord sind: Kommt bitte zurück!

Der körperliche Entzug war mies, aber mit Härte gegen sich selbst durchzuhalten. Stellt sich jetzt der leise Frust über ein Leben ohne Kippe ein? Schöne Grüße vom Teufelchen auf Eurer Schulter, das Euch leider noch lange begleiten wird. Schöne Momente des Lebens, in denen die Rauchrituale, die alles abrunden, fehlen. Meint Ihr das ernst? Oder besser: Meinen wir das ernst? Dieses doofe "Oh ja, jetzt ´ne Kippe!" kenne ich zur Genüge. Aber irgendwann fällt der Groschen, dass ich mir das alles nur selber antrainiert habe.

Wie oft rauche ich unter Stress? Wie oft in der Entspannung? Wie oft aus Langeweile? Drei völlig verschiedene Situationen, die nichts miteinander zu tun haben. Aber alle sind mit der Kippe gekoppelt. Warum? Weil ich Esel es mir antrainiert habe. Und es mir jetzt auch wieder abtrainieren muss. Ich grüße Euch mit einem fröhlichen IA...

Heute, aus der Distanz von sieben Jahren zur letzten Kippe, bin ich immer noch ein Esel, der einfach nur seine Lernfähigkeit bewiesen hat. Bei vielen von Euch fällt der Groschen früher, oder?

Mit lieben Grüßen für eine tolle rauchfreie Woche

Gemeinschaft.png

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 26.10.2020 um 00:55.]
Verfasst am: 26.10.2020 10:29
Stelli15
Dabei seit: 23.09.2014
Rauchfrei seit: 102 Tagen
Beiträge: 98
Liebe Brigitte,

du hast den Nagel auf den Kopf getroffen...leider. Seit zwei Tagen das heulende Elend. Es ist wirklich krss, was die Sucht mir mir anstellt. Der Teufel stellt die ganz großen Sinnfragen und möchte mir einreden, dass es ohne Zigaretten ja eigentlich sinnlos wäre zu leben. Nichts könne mehr Spaß machen etc.
Ich bemühe mich, ihn zu überhören, aber er schreit soooo laut....und es ist soooo anstrengend.

Bei meinen letzten Aufhörversuchen bin ich genau in diesen Phasen wieder rückfällig geworden. Aber diesmal will ich stark bleiben, denn ich WEISS, dass das Leben mit Rauch NICHT schöner ist. im Gegenteil.

Puuh, es ist wirklich anstrengend. icon_evil.gificon_evil.gificon_evil.gif

Allen Oktober-Kämpfer einen guten Start in die Woche

Liebe Grüße
Astrid
Verfasst am: 26.10.2020 10:52
turmalin
Dabei seit: 02.07.2020
Rauchfrei seit: 209 Tagen
Beiträge: 449
Hallo Astrid,

du hast heute sagenhafte
icon_razz.gif3 Wochen auf dem Frischluft-Zähler - SUPER, KLASSE, TOLLicon_razz.gif

Ich habe gelesen, dass es dir momentan sehr schwer fällt und du viel Widerstandskraft benötigst. Diese Zeiten, mit der "Gier" sind enorm schwer- wie bei einer Bergwanderung ein sehr steiler Anstieg! Mir half immer (mache ich jetzt auch noch so) nur den nächsten Schritt zu sehen und zu machen. Also Gierattacke = "Nö gerade rauche ich nicht und finde das prima", dann ablenken mit etwas, das gut tut, lustig ist etc. Die Anstiege konnte ich so bewältigen und haben mich gewappnet für die nächste Attacke. Mit jeder überstandenen Situation lernst du dazu und es wird besser!!! Wirklich!!!

Ich wünsche dir "gute Bergstiefel" und eine doppelte Portion Durchhaltevermögen und Gelassenheit.......du schaffst das!

Cocktail_zum_Feiern.png

Das hier ist ein "Durchhalte-Gelassenheits-Trank" vom Frischluft-Druidenicon_razz.gif

Herzlich - Ulrike
Verfasst am: 26.10.2020 14:28
Paula0910
Dabei seit: 12.10.2020
Rauchfrei seit: 86 Tagen
Beiträge: 60
Hallo ihr Lieben!
Ich bin auch noch dabei. Tag 5 verlief super einfach, heute (Tag 6) hab ich wieder sehr zu kämpfen. Meine Gedanken kreisten schon heute morgen nur um die Schmacht, hab mich dann abgelenkt, nun hab ich Kopfschmerzen. Aber die Hauptsache ist momentan: heute wird nicht geraucht!

Stelli, dir herzlichen Glückwunsch zu 3 rauchfreien Wochen und weiterhin viel Durchhaltevermögen! icon_smile.gif
Verfasst am: 26.10.2020 14:30
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Themenersteller
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 2769 Tagen
Beiträge: 8076
Hallo Astrid, drei Wochen geschafft, herzlichen Glückwunsch.

Ja, leider kommt der Nik zwischendurch immer mal wieder gerne zu Besuch und nervt enorm. Sei sicher, diese Besuche werden weniger und erträglicher und verschwinden dann ganz. Der Ausstieg verläuft leider sehr oft in Wellen, wo man in gewissen Etappen immer etwas mehr kämpfen muss. Aber Du machst ja alles richtig.

Was lenkt Dich am besten ab, was hilft im Alltag?

Das Leben ohne Rauchen hat deutlich mehr Lebensqualität, das ist mal sicher. Auch wenn der dahin leider auch beschwerlich sein kann, lohnt es sich doch diesen Weg zu gehen.

Viele Grüße

Andreas
Verfasst am: 26.10.2020 17:15
Crawefish
Dabei seit: 22.10.2020
Rauchfrei seit: 81 Tagen
Beiträge: 6
Hallöchen....
Tatsächlich bin ich seit gestern Abend 22Uhr rauchfrei!!...Der Link zu...." nie wieder einen einzigen Zug" hat mir sehr bei meiner gedanklichen Vorbereitung geholfen! Ich bin guter Dinge!!...

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 26.10.2020 um 17:17.]
Verfasst am: 26.10.2020 17:37
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Themenersteller
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 2769 Tagen
Beiträge: 8076
Hallo Crawefish, Glückwunsch zum erfolgreichen Start und das Dir dieses Buch geholfen hat. Wie empfindest Du die ersten Stunden?


Verfasst am: 26.10.2020 18:07
Crawefish
Dabei seit: 22.10.2020
Rauchfrei seit: 81 Tagen
Beiträge: 6
Danke!
Heute morgen viel es mir sehr schwer und ich habe hin und her überlegt eine anzuzünden, zum Kaffee!!...
Aber mein Wille nicht mehr zu rauchen ist da und ich habe die ersten Stunden des Tages gut hin bekommen. Ich bin arbeiten und somit gut abgelenkt! Heute Abend geht's dann zeitig ins Bett und dann ist der erste Tag schon geschafft!
Verfasst am: 26.10.2020 18:26
miho1969
Dabei seit: 29.09.2020
Rauchfrei seit: 108 Tagen
Beiträge: 114
hello crawfish

Tapfer tapfer

vor allem direkt Kaffee zu trinken, was bei mir zumindest immer der trigger zur Fluppe war

Hatte den Kaffee erstmal weggelassen und Tee genommen

also weiter so es wird jetzt immer einfacher

balloons2.pngballoons2.png
Verfasst am: 26.10.2020 18:43
Crawefish
Dabei seit: 22.10.2020
Rauchfrei seit: 81 Tagen
Beiträge: 6
Ohne Kaffee geht bei mir morgens nix...also musste ich es drauf ankommen lassen!
Ja, hoffe es geht morgen früh dann schon etwas leichter...
Verfasst am: 26.10.2020 19:51
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Themenersteller
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 2769 Tagen
Beiträge: 8076
Schwarzer Tee kann ein sinnvoller Ersatz zum Kaffee sein. Selber habe ich damals auch auf Tee umgestellt und dabei geblieben. Es gibt da viele tolle Sorten, besonders die englischen Tees haben es mir angetan.
Verfasst am: 26.10.2020 19:59
Tinka76
Dabei seit: 19.10.2020
Rauchfrei seit: 86 Tagen
Beiträge: 222
So da wären wir wieder,

Astrid und Jolante
Drei Wochen rauchfrei! Super gemacht, seit stolz auf euch!
fireworks.png
fireworks.png

Emmema, auch hier zu 10 Tagen meinen größten Respekt!
congratchamp.gif

Ulla, toll deine Passagierliste! Jetzt hat man mal einen Überblick und sieht wie viele wir sind! gefuehle_smilie_0236.gif

Crawfish, Dir gratuliere ich zu dem größten und wichtigsten Schritt dieses Prozesses! Schön, dass du heute endgültig mit Gepäck eingestiegen bist! Ich hatte es erst mit Dapa davon...morgens keinen Kaffee geht gar nicht. Aber ich habe gesagt, wenn wir ganz realistisch zurückblicken haben wir den Kaffee zur Zigarette gebraucht um sie uns schmackhaft zu trinken und nicht die Zigarette zum Kaffe oder? Nach sechs runden Kaffee ohne Kippe muss ich sagen der schmeckt ohne noch viel besser!

So dann winke ich mal noch in die Runde...ihr wisst schön zusammenbleiben...das macht stark!
Und morgen rauchen wir nicht, warum auch! Smile_Umarmung.gif
Verfasst am: 26.10.2020 21:23
Crawefish
Dabei seit: 22.10.2020
Rauchfrei seit: 81 Tagen
Beiträge: 6
Vielen Dank, dass ihr alle echt unterstützt und motiviert!...Mein erster Tag ohne Kippe geht zu Ende!
Ich bin gespannt wie mein Kaffee morgen früh schmeckt!...