November 2020- rauchfrei in den Winter


Verfasst am: 16.12.2020 19:04
Zekiye
Dabei seit: 24.11.2020
Rauchfrei seit: 324 Tagen
Beiträge: 11
Hallo

Ich finde es auch so toll wie alle sich gegenseitig unterstützen .

Frank mach dir keinen Kopf, das passiert vielen.
Wichtig ist nur das man nicht aufgibt und weitergeht, sonst wirds schwer.

Ich wünsche uns allen viel Kraft und wir schaffen es gemeinsam.

Schönen Abendicon_smile.gif
Verfasst am: 16.12.2020 22:37
Schwälbchen
Dabei seit: 21.11.2020
Rauchfrei seit: 215 Tagen
Beiträge: 122
Hallo Ihr Lieben

Auch ich bin weiterhin mit an Bord. Die letzten Tage vor dem Weihnachtsurlaub sind einfach furchtbar stressig. Ab dem Wochenende bin ich hier wieder aktiver

Und ich rauche diese Woche nicht, weil ich meine Energie für die Arbeit brauche

Euer Schwälbchen
Verfasst am: 17.12.2020 06:22
Hausmeister
Dabei seit: 19.11.2020
Rauchfrei seit: 329 Tagen
Beiträge: 220
Guten Morgen ihr Lieben,
Kaffee ist wieder fertig. Ich wünsche Euch einen rauchFreien Tag. Lasst uns aufeinander aufpassen. So ich muss jetzt aber mal in den Dezemberwagen, hab da Gestern was gelesen, was mich nicht loslässt. Tja, ein Hausmeister muss überall sein.icon_rolleyes.gif
Bis später Peter
Verfasst am: 17.12.2020 08:16
Coronamaus2020
Dabei seit: 15.10.2020
Rauchfrei seit: 339 Tagen
Beiträge: 78
Guten Morgen Ihr Lieben alle,

auch von mir nochmal aus der Filmstadt Görlitz die allerherzlichsten Grüsse und Glückwünsche. Eine tolle geschlossene Gesellschaft im Zugabteil November ! Nicht schlecht. Seid alle gut drauf und wir haben gemeinsam ein Ziel - keine einzige Zigarette mehr - anzufassen.
Unser Buchhalter kümmert sich intensiv um die Zahlen. Sehr schön. Kriegst auch eine Vertragsverlängerung für 2021 und ebenso eine Gehaltserhöhung obendrauf, lieber Frank ! Sehr gerne.
Und ihr seid alle fleissig dabei, euch zu motivieren. Das möchte ich auch gern tun und einen entspannten tollen Donnerstag wünschen. Bleibt rauchfrei, es lohnt sich und tut auch gar nicht weh. Geldkasse füllt sich.

Drück euch dolle und melde mich bald wieder. An alle Lotsen auch die allerbesten Grüsse.
Weihnachtskerze.gifWeihnachtskerze.gifWeihnachtskerze.gifheart.png
Eure Coronamaus - liebe Grüsse auch von Katja (Löhli) - die Ärmste, muss schon wieder fleissig sein.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 17.12.2020 um 08:17.]
Verfasst am: 17.12.2020 09:43
Dana_1983
Dabei seit: 24.11.2020
Rauchfrei seit: 333 Tagen
Beiträge: 6
Guten Morgen und vielen Dank für den Kaffeeicon_smile.gif tut gut.
Ich bin heute einen Monat rauchfrei. Wahnsinn und laut App sind es bisher 790 nicht gerauchte Zigaretten. Auch Wahnsinn.

Ich wünsche euch einen schönen Tag und von mir auch einmal ein fettes Dankeschön für die spitzen Organisation unseres Zuges!

Liebe Grüße
Dana
Verfasst am: 17.12.2020 11:07
Schorch
Dabei seit: 19.11.2020
Rauchfrei seit: 342 Tagen
Beiträge: 7
Rätselspaß
Hallöchen, auf den ratternden Zug ist es holprig aber schön und die Richtung stimmt auch. Ich suche mir so langsam auch ein gemütliches Plätzchen, denn ich fahr nun doch mit. Damit es unterwegs nicht zu lange wird, könnten wir uns die Zeit ja mit selbst gebastelten Rätseln verkürzen. Rätsel:
Warum kann man an nur einer Kerze, beliebig viel andere Kerzen anzünden?
Antwort: Weil Licht und Wärme sich beliebig oft teilen lassen , ohne an Kraft zu verlieren.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 17.12.2020 um 11:34.]
Verfasst am: 17.12.2020 12:02
MissFit
Dabei seit: 25.11.2020
Rauchfrei seit: 223 Tagen
Beiträge: 213
Hallo ihr Lieben,
egal ob Ausrutscher, Zahnschmerzen, Beinschmerzen (ich),, Corona-Panik, Aufhörstress, Verlustangst..
RAUCHEN IST BESCHEUERT
Und ihr seid toll!
icon_redface.gif knuff
Verfasst am: 17.12.2020 14:54
pete_wird_rauchfrei
Dabei seit: 03.12.2020
Rauchfrei seit: 90 Tagen
Beiträge: 83
Missfit: Ich ergänze die Liste noch mit, meine Frau ist hochschwanger und schreit mich regelmäßig grundlos an.

Ist die Wahrheit. Läuft. Zum Glück ist das hier anonym, da kann ich das auch mal loswerden icon_cool.gif
Verfasst am: 17.12.2020 15:51
Nordseekrabbe54
Dabei seit: 18.11.2020
Rauchfrei seit: 288 Tagen
Beiträge: 283
Dafür sind wir ja da, Pete.

Deine Frau schreit nicht grundlos, sie ist hochschwanger icon_lol.gificon_lol.gif

Sorry, ich musste gerade so lachen. Ich kenne das auch noch. Ich bin ständig in Tränen ausgebrochen in den ersten vier Monaten und mein damaliger Mann hat es dann abbekommen.

Das ist der Hormoncocktail, er normalisiert sich wieder. Versprochen.
Verfasst am: 17.12.2020 16:57
pete_wird_rauchfrei
Dabei seit: 03.12.2020
Rauchfrei seit: 90 Tagen
Beiträge: 83
Sie kann ja schreien. Aber vielleicht lieber einen Baum anschreeien als mich. wir Männer sind schon auch noch Menschen. Auch wenn die Frau schwanger ist, finde ich das nicht richtig. Ja es sollte nach der Schwangerschaft aufhören, sonst hört was anderes auf. Nämlich die Ehe. Bei allem was recht ist.

Aber das wird schon aufhören und alles wird gut werden icon_smile.gif

Ok, es ist ja hier keine ehe/Schwangerschaftsforum.. Sorry icon_frown.gif
Schönen Abend
Verfasst am: 17.12.2020 17:24
pete_wird_rauchfrei
Dabei seit: 03.12.2020
Rauchfrei seit: 90 Tagen
Beiträge: 83
Wir hoffen, dass es nächstes Jahr wird. So wäre es planmäßig. Aber Christkind könnte es durchaus werden..
Verfasst am: 17.12.2020 17:46
pete_wird_rauchfrei
Dabei seit: 03.12.2020
Rauchfrei seit: 90 Tagen
Beiträge: 83
Danke dir gwyni. Ich glaube das mit der Schwangerschaft total und kann da logischerweise überhaupt nicht mit reden. Ich sage auch bzgl. meiner Frau: alles ist erlaubt. Alles, AUßER mich anschreeien. Oder zumindest dann nicht, wenn ich wirklich nichts falsch gemacht habe.
Aber manchmal zwischendurch passt ja alles. darauf lässt sich aufbauen. Dann merkt sie ganz kurz und sieht ein, daß der Ausbruch gerade ohne Grund war. Solange sie das wenigstens ab und zu noch einsieht, komm ich klar icon_redface.gif

Und es stimmt, wenn das Kind da ist, wird es den Schreipart übernehmen. Das gute ist dann, daß ich wieder ebenbürtig mit meiner Frau streiten kann, weil sie ja dann nicht mehr schwanger ist. icon_lol.gif. Endlich.

(ich hoffe ihr versteht meine Art, ich bin eigentlich ganz nett icon_confused.gif)
Verfasst am: 17.12.2020 18:23
pete_wird_rauchfrei
Dabei seit: 03.12.2020
Rauchfrei seit: 90 Tagen
Beiträge: 83
Wie sagt man, es wird nicht besser, sondern anders banghead.gif

Eine kind im kindergartenalter haben wir ja schon. Also ich weiß so ungefähr was auf uns zu kommt. Ja, du hast das Recht gut beschrieben muss ich sagen icon_lol.gif icon_lol.gif icon_wink.gif
Verfasst am: 17.12.2020 18:30
pete_wird_rauchfrei
Dabei seit: 03.12.2020
Rauchfrei seit: 90 Tagen
Beiträge: 83
Mir geht ein Artikel einer Zeitschrift nicht mehr aus dem Kopf. Ehrlich gesagt nur die Überschrift. Mehr habe ich gar nicht gelesen. Die war: "Das Geheimnis einer glücklichen Partnerschaft? -keine Kinder."
Interessant und erschreckend plausibel.

Naja, schau mer mal wies weiter geht...

Schönen Abend euch allen
(alles augenzwinkernd. oder doch nicht augenzwinkernd?)

icon_wink.gif
Verfasst am: 17.12.2020 20:28
SusanneundKarl
Dabei seit: 24.10.2020
Rauchfrei seit: 358 Tagen
Beiträge: 244
@ Frank, echt Schade. Warte nicht zulange...denn sonst kann es vielleicht zu spät sein. Tut mir sehr leid.
Deine Susanne
Verfasst am: 17.12.2020 21:28
MissFit
Dabei seit: 25.11.2020
Rauchfrei seit: 223 Tagen
Beiträge: 213
Moin moin,
Grüsse aus m Nebel. War ein netter, öder Tag, hab niemanden getroffen der/ die raucht, hab also kaum was vermisst ( ausser heute abend, da war mir langweilig, hab mich wahrscheinlich viel zu wenig bewegt...)
@Franky...oh Möönsch.... Danke für deine Ehrlichkeit, ich mag Zimboesis Idee:

: Ich würde eine schöpferische Pause einlegen und dann als neues Ziel Januar 2021 festlegen

Ja genau, oder früher..zB. nach der Packung...

Wie wäre es wenn Du genau untersucht woran es liegen könnte dass Du rückfällig wirst? Was dich hindern könnte? Was bräuchtest Du beim nöchsten mal, z.B. eine Selbsthilfegruppe? Einen Buddy den Du jederzeit anrufen kannst? Eine Therapie? Andere Lebenumstände?

Jetzt heisst es erstmal nicht verzweifeln und sich nicht selber verurteilen...das is das Wichtigste...!
Sich NICHT SELBER TOTAL SCHLECHT MACHEN ...Wichtig!
Hoffe Du bleibst uns erhalten hier in Nichtraucherhausen.
@ pete ...Das is ja Super! Nicht das mit dem Anschreien, aber das mit dem Baby! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Ich hoffe es wir ein Mädchen und kommt am 9.1. !
@ alle..
Habt einen schönen Abend voller
Licht Kraft Positivität...
....und Rock'n'Roll
icon_redface.gif
Verfasst am: 17.12.2020 21:38
pete_wird_rauchfrei
Dabei seit: 03.12.2020
Rauchfrei seit: 90 Tagen
Beiträge: 83
Frank so wie zimboesie es schreibt, sehe ich es auch. Jetzt erstmal andere Gedanken wieder. Mach dich nicht fertig.
Verfasst am: 18.12.2020 07:56
Trulla-Ulla
Dabei seit: 31.10.2020
Rauchfrei seit: 349 Tagen
Beiträge: 156
Guten Morgen zusammen,
sehr schade Frank und trotzdem ein Erfolg für dich. Du hast 5 Wochen lang nicht geraucht. Eine starke Leistung!
Vielleicht stimmt der Ansatz noch nicht so ganz? Du schreibst, dass du aufhören musst. Grundvoraussetzung ist aber dein Wille. Wenn du überzeugt sagen kannst, ich will aufhören, dann
bin ich mir sicher, dass auch du rauchfrei leben kannst.
Verliere dein Ziel nicht aus den Augen, sortiere dich und steig wieder zu uns!

Pete, ich beneide dich! 1. hast du ein Kindergartenkind- sooo ein tolles Kinderalter und 2. hast du bald noch ein Baby daheim. Da schlägt mein Mutterherz direkt ein paar Takte schneller!!! ...meine Kids sind schon sooo groß! Allerdings finde ich grundloses Anschreien auch sehr doof. Egal von wem!

Ich wünsche euch allen einen guten Start in den Freitag!
Gibt's heute Abend wieder eine Party?
LG Ulla


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 18.12.2020 um 07:57.]
Verfasst am: 18.12.2020 08:03
Coronamaus2020
Dabei seit: 15.10.2020
Rauchfrei seit: 339 Tagen
Beiträge: 78
Guten Morgen,

Eure Coronamaus wurde vom Teufel gefangen. Bin gestern mega rückfällig geworden, aber nur kurz.
6 Züge und dann war es auch schon erledigt. Hat nicht geschmeckt.

Könnte mich total ärgern. Weiss einfach nicht, warum es passiert ist. Hatte alles so verdammt gut im Griff und
jetzt Pustekuchen. War bei einer guten Kollegin, abends die Software zu erläutern und dann wollte sie eine rauchen und ich habe nicht "nein" gesagt.

Bin traurig und sehr enttäuscht von mir selber.

Eure Coronamaus banghead.gifbanghead.gifbanghead.gif
Verfasst am: 18.12.2020 08:13
Coronamaus2020
Dabei seit: 15.10.2020
Rauchfrei seit: 339 Tagen
Beiträge: 78
Ihr Lieben alle und lieber Frank,

tut mir so leid für dich. Ich bin auch ausgerutscht. Komm, du warst schon so weit. Wir lassen den Quatsch.
Das schaffst du und schliesslich bist du unser Buchhalter und wir brauchen dich hier im Zug. Bist immer so schön für alle da. Setz dich bitte nicht auf Null, dass zieht dich noch mehr runter.
Einfach weitermachen ohne Zigarette. banghead.gifbanghead.gifbanghead.gif

Junger Mann, wir sind aber auch blöde Idioten ! Sorry, aber ist so. Riesengrinser.gif

Los weitermachen !

Und an die anderen dickes Lob fürs Durchhalten. Das will ich auch wieder. Und heute bringe ich meine Kollegin
erstmal um. Nein, Quatsch, ich bin die Oberdoofe, nicht sie. Sie hatte nur die Zigaretten.

icon_evil.gificon_evil.gificon_evil.gificon_evil.gificon_evil.gificon_evil.gificon_evil.gificon_evil.gificon_evil.gificon_evil.gificon_evil.gif
Geld_ins_Sparschwein.gifGeld_ins_Sparschwein.gifGeld_ins_Sparschwein.gifGeld_ins_Sparschwein.gif
Das ist unser Ziel !!!!

Eure Maus