Der Januar-Zug. Rauchfrei ins Jahr 2021


Verfasst am: 02.03.2021 11:42
Nilay
Dabei seit: 13.01.2021
Rauchfrei seit: 288 Tagen
Beiträge: 12
Huhu ihr lieben!

Meikel - es ist echt verrückt. Ich hab alles so real wahrgenommen. Den Rauch gerochen! Das ist eigentlich ein echter Albtraum. Ja, auch durch diese Woche komm ich natürlich gut rauchfrei. Ich hab mich schon dran gewöhnt irgendwie zwar den Gedanken zu haben an eine mögliche Zigarette aber dann zu wissen dass sie gar nicht möglich ist.

Estrella01 - Etappenschlafen. Ja, so ist es irgendwie. Ich hab auch schon so viel probiert was man machen kann.. Habe auch 2 Monate auf Kaffee verzichtet. Mit dem Kaffee entwöhnen fing ich ne Woche vor dem Rauchstopp an. Aber da es damit scheinbar nichts zu tun hat trinke ich nun seit 3 Tagen wieder ein bis zwei Tassen Kaffee.
Ich hatte mir eine Routine aufgebaut und Schlafmeditationen auf Youtub.... (darf ich das erwähnen?) gehört, kleine blaue natürliche Einschlafdeagees... Zur selben Zeit ins Bett, gut lüften vorher usw.... Alles half nichts irgendwie.

Manu - joggen find ich auch klasse. Ich schaffe auch nicht viel Strecke am Stück. Habe mich aber zum schnellen Gehen entschlossen, das tat mir gut und ich habs beibehalten. Mind 5 Tage die Woche wenn es geht 2x nach draußen und dann geh ich 5-9 km am Tag. Ich glaube du wirst aber gut fit und bald immer mehr am Stück joggen können.

Habt ihr viel zugenommen?
Stand heut auf der Waage und hab ca 1,5kg mehr.
Muss aber auch gestehen dass ich viel Blödsinn esse!
Es schmeckt auch alles immernoch so unglaublich gut.

Liebe Grüße an alle,
Nilay
Verfasst am: 02.03.2021 12:11
Mointsje1920
Dabei seit: 16.01.2021
Rauchfrei seit: 288 Tagen
Beiträge: 333
Liebe Nilay,
meine Antwort auf deine letzte Frage:
4kg!! icon_frown.gif
Verfasst am: 02.03.2021 12:49
Hönk21
Dabei seit: 03.01.2021
Rauchfrei seit: 288 Tagen
Beiträge: 46
Hallo Nilay,
Hallo Estrella,

ihr habt, was den Schlaf angeht, einen Leidensgenossen.
Habe letzte Woche übrigens auch vom Rauchen geträumt, Zigarre, igitt, obwohl ich sowas nie geraucht habe.

Die Sucht versucht es mit allen Mitteln. Standhaft bleiben.

Liebe Grüße an alle

Hönk
Verfasst am: 02.03.2021 20:57
Fräulein2007
Dabei seit: 13.01.2021
Rauchfrei seit: 276 Tagen
Beiträge: 11
Hallo ihr Mitstreiter*innen, ich bin noch im Zug… und wollte euch allen gratulieren zur einem, zwei oder was weiß ich, wieviel Tage… aber das ja auch nicht wichtig. Zumindest nicht für mich, denn jede Stunde ohne Rauchen ist eine gewonnene Stunde ( ich weiß, schlau geredet... icon_wink.gif ) Ich zähle zwar nicht die Tage, aber ich gehe es von Tag zu Tag an. Und ganz oft denke ich, wenn der Gedanke ans Rauchen kommt, „ach nee, jetzt nicht.“ und dann ist der Gedanke schon fast weg. Leider schmeckt das Essen zur Zeit doch zu gut und ich bin nun schon bei 4kg plus icon_eek.gif wo soll das hinführen... naja, alles auf einmal geht eben nicht und außerdem braucht man ja noch Herausforderungen... icon_lol.gificon_lol.gif so ihr Mitfahrer*Innen . Bleibt weiter dabei und wenn es doch mal eine Unterbrechung gibt, ist das kein Ende. manchmal braucht es genau das, damit es dann weiter geht. LG icon_wink.gifflowers.png
Verfasst am: 02.03.2021 21:53
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-meikel
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2013
Dabei seit: 02.07.2013
Rauchfrei seit: 3017 Tagen
Beiträge: 3303
Hallo Sascha,

ich würde gerne mit dir -und dem Rest der coolen gang - anstoßen, wenn ich darf? icon_wink.gif

Was dir vor rund 3 Monaten noch als unmöglich schien...jetzt hast du's gepackt!

Gratulation! gefuehle_smilie_0236.gif


Lieben Gruß
Meikel *BLE
Verfasst am: 02.03.2021 21:55
Française
Dabei seit: 22.09.2020
Rauchfrei seit: 388 Tagen
Beiträge: 2786
Hallo Sascha,

Und heute ist es nun soweit fireworks.png

Du bist geniale 60 Tage in der Frischluft-Challenge

Hey, das sind fantastische 60 Tage

ohne RAUCH und QUALM


heart.png lichen Glückwunsch, dass hast du sehr gut gemacht, immer STARK und STUR bist du deinen Weg gegangen!

flowerblue.png birthdaycake.png flowers.png

Ich wünsche dir einen fantastischen Abend und belohne dich ein wenig!

Dies gilt auch für alle anderen Jubilare hier im Januar-Zug!

Ich rauche NIE mehr weil es mir genauso gefällt
Elli

Verfasst am: 02.03.2021 22:19
Mointsje1920
Dabei seit: 16.01.2021
Rauchfrei seit: 288 Tagen
Beiträge: 333
@alle,
ja, da war heute unser Tag 60 und wir Betroffenen hielten den Ball flach. Kein Gejubele, keine Tanzerei. Ich für mich machte das nicht, weil ich es immer noch für unglaublich finde, dass ich das geschafft habe. Weil ich so was von sehr gut weiß, da kann schon morgen was auf mich zu kommen und ich kauf mir Tabak. Von daher, ihr meine lieben Mitmirfahrenden, Respekt für die 60 Tage!
Liebe Grüße an alle.
Verfasst am: 03.03.2021 12:31
PamB1972
Dabei seit: 02.01.2021
Rauchfrei seit: 287 Tagen
Beiträge: 46
Jo Reinhard, mittlerweile sehe ich es genauso, die verfluchte Qualmerei vermisse ich wirklich nicht mehr, genau so wenig wie all ihre Begleiterscheinungen. Ich denke noch ans Rauchen, aber nicht wehmütig sondern abhakend. Ich bringe uns etwas Frühling mit in den Zug und wünsche uns allen weiterhin gute Fahrt!!!
flowers.pngbutterfly.gif
VG
Verfasst am: 03.03.2021 12:34
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-meikel
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2013
Dabei seit: 02.07.2013
Rauchfrei seit: 3017 Tagen
Beiträge: 3303
Lieber Reinhard,

danke für dein überzeugtes, bzw. überzeugendes Statement!
Was das Thema 'Rauchen' betrifft, möge dein Glas immer halbvoll bleiben... gefuehle_smilie_0236.gif

Wünscht dir
Meikel *BLE
Verfasst am: 04.03.2021 08:52
toni77
Dabei seit: 27.02.2021
Rauchfrei seit: 286 Tagen
Beiträge: 118
Hallo Leute

Heute sind es bei mir 60 Tage Rauchfrei.

Nach den letzten Tagen, geht es mir heute etwas besser.
Ich möchte das heute feiern und mit einem leckeren Essen belohnen.

Liebe Grüße an Euch alle

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 04.03.2021 um 08:54.]
Verfasst am: 04.03.2021 09:10
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-meikel
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2013
Dabei seit: 02.07.2013
Rauchfrei seit: 3017 Tagen
Beiträge: 3303
Lieber Toni,

na wenn das kein Grund zum feiern ist! Sechzig Tage...diese ersten rauchfreien 2 Monate haben dir sicher so manches mal ganz schön zu schaffen gemacht, was?! Aber: du bist stur geblieben und hast dein Ziel nicht aus den Augen verloren. Klasse! Gratulation! gefuehle_smilie_0236.gif
Was wird denn lecker gekocht?

Wundere dich bitte nicht, dass ich mich bei dir melde und nicht Heike. Wir Lotsen haben die Zuständigkeiten unter uns so ein bissel aufgeteilt. Und dieser Januar-Express wird von Lotsenkollegin Manu & mir begleitet. Aber wir Zwei sind auch ziemlich nett... icon_wink.gif

Wie ich gelesen habe, machten dir deine depressiven Verstimmungen ziemlich zu schaffen. Darüber hattest du dich bereits in deinem, frisch renovierten Wohnzimmer ausgetauscht. Falls du dazu, oder auch zu anderen Themen deiner Lebenswelt noch Fragen, Wünsche, Anmerkungen hast, sage bitte Bescheid, ok? Und wenn bei dir mal so richtig "der Baum brennt", melde dich. Unbedingt! Es wäre doch zu schade, wenn das von dir Erreichte zu wackeln droht.

Na denn, mein Lieber. Komme gut durch den Donnerstag und vielleicht bis bald

Herzlichen Gruß
Meikel

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 04.03.2021 um 09:11.]
Verfasst am: 04.03.2021 11:53
toni77
Dabei seit: 27.02.2021
Rauchfrei seit: 286 Tagen
Beiträge: 118
Hallo Meikel
Verfasst am: 04.03.2021 11:55
toni77
Dabei seit: 27.02.2021
Rauchfrei seit: 286 Tagen
Beiträge: 118
Hallo Meikel

[Dieser Beitrag wurde 3mal bearbeitet, zuletzt am 04.03.2021 um 12:24.]
Verfasst am: 04.03.2021 18:03
Auerberg
Dabei seit: 25.01.2021
Rauchfrei seit: 283 Tagen
Beiträge: 30
Hallo in die Runde,
ich wollte nur vermelden, dass ich auch noch tapfer dabei bin.
Im Moment ist es vor allem der Kopf, der mir noch zu schaffen macht. Viele Situationen sind einfach mit Zigaretten verknüpft, schließlich habe ich mehr Jahre geraucht als nicht geraucht...
Aber ich bemühe mich mir neue Rituale zu schaffen.
Und da ich die Blümchenwiese ja auch schon erreicht habe wäre es einfach dumm jetzt wieder anzufangen.
Am schwersten ist manchmal das Gefühl des Verzichts, das muss ich mir wirklich aktiv ausreden, denn ich verzichte auf nichts!!! Nur mein Kopf weiß das manchmal noch nicht... icon_wink.gif
Was die Gewichtszunahme angeht ist die immer noch gesünder als rauchen - nervig ist sie trotzdem, aber irgendwann geht es hoffentlich auch wieder runter!
Euch einen rauchfreien Abend!
Grüße aus dem Rheinland
Johanna
Verfasst am: 04.03.2021 19:37
Bordeauxlover
Dabei seit: 24.01.2020
Rauchfrei seit: 637 Tagen
Beiträge: 1519
Liebe Johanna aus dem Rheinland,
kommst Du vielleicht wegen des Namens aus Bonn-Auerberg? Ich komme aus Bonn-Duisdorf. Ansonsten: Geduld haben! Das wird! Und irgendwann kommt der Punkt, an dem Du Dich nur noch frei fühlst. Das ist ein großartiges Gefühl! Wann das kommt, ist wohl bei jedem anders. Bei mir war es so ungefähr nach 8 Monaten der Fall. Aber schon viel früher wird es von Tag zu Tag leichter mit Zwischenhochs und Zwischentiefs. So ist das Leben. Ich wünsche Dir und allen anderen viel Erfolg auf der spannenden Reise in die Rauchfreiheit!

Liebe Grüße
Armin sun-2.pngrose.gif
Verfasst am: 05.03.2021 20:46
Moni2
Themenersteller
Dabei seit: 26.12.2020
Rauchfrei seit: 288 Tagen
Beiträge: 116
Allen ein wunderschönes Wochenende.
Ich zähle die nicht mehr. Ich bin rauchfrei und wünsche mir von ganzem Herzen dies auch zu bleiben. ladybug.png
Liebe Grüße Monika
Verfasst am: 06.03.2021 09:57
Cupko
Dabei seit: 20.01.2021
Rauchfrei seit: 129 Tagen
Beiträge: 185
Hallo Moni,
hallo alle,
ich zaehle auch nicht. Gestern hatte ich einen "Durchhaengertag". Seit Langem hat es geregnet. Fast haette ich aus Langeweile eine geraucht. Ich werde mir also ein Programm fuer Regentage zurechtbasteln.
Gruesse
Sibila
Verfasst am: 06.03.2021 10:36
toni77
Dabei seit: 27.02.2021
Rauchfrei seit: 286 Tagen
Beiträge: 118
Hallo liebe Januar Zügler

viele feiern schon über 60 Tage hier. dazu kann man nur gratulieren. Top , nur weiter so.

ich hab mich heute mal im Forum mal so bei den Züglern vom letzten Jahr , durchgelesen.

selbst nach über einem Jahr , haben welche geschrieben, dass es manchmal immer noch schwierig ist , und man ab und zu immer noch das Verlangen nach einer Kippe hat.
Viele mögen auch immer noch den Geruch der Zigarreten und vermissen es , eine gemütlich zu rauchen !
Oh man Mist, ich glaub ich werde bestimmt auch dazu gehören dann im nächsten Jahr.icon_redface.gificon_eek.gif

Ich hab gehofft , bzw. mein glaube ist , dass sich das ganze nach ein paar Monaten dann in Luft auflösen wird , und man nicht mehr ständig ans rauchen denkt.
Ich glaub das ist wie bei einem trockenen Alkoholiker, der auch ständig mit der Verlockung kämpfen muss. Es wird zwar von Monat zu Monat besser , aber das wird schon noch eine ganze Weile vorhanden sein.

Ich feiere nun über 60 Tage , aber ich muss auch ehrlich dazu schreiben , dass ich auch mit Depressionen zu kämpfen hab. Die letzten Tage waren schon nicht einfach, ich hab so eine Leere gespürt , und hab zu nichts grosse Lust gehabt.
ich war schon ein wenig neben der Spur.

Nichtsdestotrotz genieße ich es sehr , nicht zu Rauchen und will es auch um jeden Preis , weiterhin bleiben , aber ich bin auch ehrlich gesagt in eine Depression gestürzt.
Ich hab auch gelesen , dass die ersten 3.6 und 9 Monate immer mal wieder zu einem tief führen können, und ich bin da Definitiv , davon betroffen.
Aber ich schau hier öfter mal rein und hoffe das es mir helfen wird , die ein oder andere Motivation zu lesen.

Ich wünsch euch allen ein schönes Wochenende und weiterhin Kraft durchzuhalten Nichtraucher zu bleiben.

Liebe Grüsse Toniicon_smile.gif
Verfasst am: 06.03.2021 12:15
toni77
Dabei seit: 27.02.2021
Rauchfrei seit: 286 Tagen
Beiträge: 118
Hallo Reinfroh

Ja, du hast schon recht was du da geschrieben hast!
Ich bin auch ganz deiner Meinung, man sollte einfach sich fest im Kopf setzen,
nein nein und nochmals nein, nie wieder mehr wird eine Zigarette geraucht.
Es ist eben die Psyche,die man dafür braucht, um in Zukunft dann Standhaft zu
bleiben.
Ich hab 30 Jahre lang geraucht und nun sehe ich Tag für Tag wie schön es ist nicht
zu rauchen, aber nun treten andere Dinge bzw. Probleme auf.


Es ist nicht einfach wenn das 'Rechenzentrum' nicht gut funktioniert, verstehst du was ich meine?
Aber diese Erfahrungen die du da gemacht hast, die prägen sich schon im Kopf ein und bleiben

Liebe Grüße

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 06.03.2021 um 12:24.]
Verfasst am: 06.03.2021 19:06
Maro27
Dabei seit: 31.12.2020
Rauchfrei seit: 291 Tagen
Beiträge: 10
Hallo liebe Nichtmehrraucher,

bin gestern gefragt worden ob ich immer noch nicht rauchen und meine Bekannte war sehr erstaunt, dass ich es bis jetzt ohne Zigaretten geschafft habe. Meistens denke ich nicht mehr darüber nach wie viele Tage es schon sind. Ich genieße sie einfach.

Also definitiv Mal wieder ein guter Zeitpunkt um Stolz auf mich selbst zu sein.... bevor ich das noch vergesse.

Auch einen dicken Schulterklopfer an euch und ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße Maike
champballoongift.png