Kreativquartier


Verfasst am: 16.09.2021 21:09
Mike21
Dabei seit: 22.07.2021
Rauchfrei seit: 118 Tagen
Beiträge: 527
"Fritzchen81" schrieb:

Will ja nicht meckern, aber heute ist Donnerstag, der 16.09.2021 , nicht Mittwoch.icon_rolleyes.gif


Wie geilRiesengrinser.gif
Super Rudolf, ich habs a net geschnallt

gefuehle_smilie_0236.gifsehr kreativ Klara gefuehle_smilie_0236.gif
Gruß Mike
Verfasst am: 17.09.2021 06:29
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 3089 Tagen
Beiträge: 8441
Hallo Klara, herzlich Willkommen. heute ist der große Tag? Hast Du dir eine Strategie überlegt?

Es wurde ja schon der September Zug erwähnt. Hier bist Du mit anderen zusammen, die auch in diesem Monat gestartet sind. Vielleicht magst Du ja mal reinschauen: http://www.rauchfrei-info.de/community/forum/?tx_mmforum_pi1%5Baction%5D=list_post&tx_mmforum_pi1%5Btid%5D=9678

Schreiben ist schon eine gute Ablenkung. Denn gerade darum geht es ja, sich Alternativen zu überlegen für die Momente, wo man immer zur Zigarette gegriffen hat. Alles was auf andere Gedanken bringt ist genau richtig. Ein paar Tipps findest Du hier: http://www.rauchfrei-info.de/aufhoeren/tipps-fuer-ihren-rauchstopp/

Eine Möglichkeit wären Hilfsmittel, wie Spray oder Pflaster. Auch bieten die Krankenkassen (Online-) Kurse an, vielleicht lohnt sich ja mal hier zu fragen.

Als weiterer Tipp wird ja gerne vorgeschlagen, sich verschiedene Aufgaben auf kleine Zettel zu notieren und diese Zettel in ein Glas tun. Wenn dann eine Attacke kommt einfach einen dieser Zettel ziehen und diese Aufgabe dann erledigen.

Dir ein tolles, rauchfreies Wochenende. Gerne lesen wir wieder von Dir.

Viele Grüße

Andreas

Verfasst am: 17.09.2021 10:08
Bolando
Dabei seit: 14.09.2018
Rauchfrei seit: 1372 Tagen
Beiträge: 1954
Hallo Klara,
für das Erste kannst du während Zwangspausen hier im Forum dir die Zeit vertreiben. Ich empfehle dir auch von Zeit zu Zeit kurz raus zu gehen, Arme und Beine etwas ausschütteln, in die Ferne gucken und durchatmen. Nur dabei zur Raucherecke etwas Abstand halten. (Ich bin da über den Parkplatz geschlendert)
Ich wünsche einen erfolgreichen, rauchfreien Tag icon_smile.gif
Verfasst am: 18.09.2021 11:13
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 3089 Tagen
Beiträge: 8441
Hallo Klara, wie lief der gestrige Tag noch?

Solche Umwege zur Arbeit können auch helfen neue Tagesabläufe zu vertiefen. Denn es geht ja auch darum bisherige Rituale, die sehr oft mit dem Griff zur Zigarette verbunden sind, zu ändern.

Wie schaut das Wochenende aus? lauern hier eventl größere Herausforderungen?

Dir einen tollen Samstag.

Andreas
Verfasst am: 19.09.2021 09:35
SUNNY-YA
Dabei seit: 14.06.2019
Rauchfrei seit: 91 Tagen
Beiträge: 685
Liebe Klara,

Danke für Deinen Besuch!
Ja, wir wollen von der Sucht weg und es ist hell am Ende des Tunnels, obwohl ich da noch nie so richtig angekommen bin. Aber vielleicht JETZT. Und dasselbe wünsche ich Dir auch. Du hast auch gute Gründe dass es Dir reicht und Du nicht mehr willst. Mir hilft, mich genau daran festzustellen und es mir ganz klar immer wieder vor Augen zu führen, warum ich nicht will und was dann besser ist.

Ich gebe nicht auf, zumindest hoffe ich es.

Also, alles auf Anfang und feste in die richtige Richtung!
penguin.gifpenguin.gif

Herzlichen Glückwunsch zum gemachten Anfang - weiter so!

Liebe Grüße,
die SUNNY-YA
sun.gif
Verfasst am: 19.09.2021 09:53
Tascrina
Dabei seit: 29.06.2021
Rauchfrei seit: 154 Tagen
Beiträge: 207
Hallo Klara,

Willkommen hier bei uns!

Mir hat es sehr geholfen, alle Gewohnheiten zu ändern. Andere Wege, andere Tagesabläufe, immer nur ein wenig. Und wenn trotzdem der schmachter kam, ein Schluck Wasser trinken!
Ich hab versucht, geduldig mit mir zu sein. Wie mit einem Dreijährigen…

Bleib stark, du schaffst das! Schönen Sonntag noch.
Liebe Grüße Tascrina
Verfasst am: 19.09.2021 13:50
Lonnie
Dabei seit: 21.06.2020
Rauchfrei seit: -28 Tagen
Beiträge: 262
Danke liebe Klara, ich werde es wieder angehen

LG Lonnie
Verfasst am: 19.09.2021 15:52
Paul2.1.
Dabei seit: 12.06.2019
Rauchfrei seit: 1226 Tagen
Beiträge: 1180
Riesengrinser.gif
Oh Klara wie hässlich ist die Wahrheit wenn man die rosarote Brille
abgesetzt hat.
So ne Raucherecke haben wir auch aber ohne Galsdach
dafür direkt neben der Mülltonne. Ich gehe täglich daran vorbei
und bin froh mich nicht mehr dazustellen zu müssen.

Ich wünsch dir viele neue kreative Gedanken, denn damit
kannst du dich neu entdecken.

LG von Paul
Verfasst am: 19.09.2021 17:03
bibra65
Dabei seit: 13.02.2021
Rauchfrei seit: 285 Tagen
Beiträge: 192
Klara, du beschreibst es wirklich krass. Am Ende hast du natürlich Recht, auch wenn kein Raucher, diesen Spiegel vorgehalten bekommen möchte.

Was mir dabei immer so auffällt, wenn man dann vorbeigeht, dass die meisten Raucher entweder verstohlen weggucken, oder sonst irgendwie verunsichert lächeln oder so.. Ich habe immer das Gefühl, dass es denen einfach peinlich ist, da zu stehen und zu rauchen. Abgesehen davon, dass Rauchen eh keinen Spaß macht, kommt nun auch noch dieses unangenehme, peinlich berührte, und stark verunsicherende Gefühl hinzu.
Keine wirklich schöne Pause so eine Raucherpause icon_wink.gif ...

Grüße
Verfasst am: 19.09.2021 17:31
Fjodor0101
Dabei seit: 07.01.2020
Rauchfrei seit: 367 Tagen
Beiträge: 653
Hallo KlaraAtemicon_biggrin.gif

Willkommen.

Ich hatte am Anfang ein àhnliches Erlebnis an dem 4qm Rauchereck aufm Bahnhof.

Hab die Matrix gesehen icon_cool.gif

Fjodor
Nichtmehrrauchend

PS: Viel Erfolg!
Verfasst am: 20.09.2021 08:58
Tascrina
Dabei seit: 29.06.2021
Rauchfrei seit: 154 Tagen
Beiträge: 207
Vielen lieben Dank für deinen Besuch und den inhalationstipp.

Bin schon fleißig dabei mit Spülen, inhalieren, Tee trinken, Nasenspray, sowieso viel trinken etc. es wir auch immer besser und wenn ich dann nach 14 Tagen das Spray ausschleichen will, sind über Nacht die nebenhöhlen wieder schmerzhaft dicht.

Vielleicht wird es besser, wenn ich die 3 Monate voll habe und meine Schleimhäute ernsthaft glauben, dass sie rauchfrei bleiben!

Hab eine schöne Woche und viel klaren Atem icon_biggrin.gif
Liebe Grüße
Tascrina
Verfasst am: 20.09.2021 18:27
SUNNY-YA
Dabei seit: 14.06.2019
Rauchfrei seit: 91 Tagen
Beiträge: 685
Liebe Klara,

komme mal bei Dir rum und schaue ob Du auch einen Schirm brauchst...

Fussball.gif
Komm wir spielen eine Runde Ball im Park... Wenn noch wer mitmacht können wir Brennball oder Völkerball draus machen.

Kicken geht aber auch. Hauptsache raus, an die Luft und Spaß haben.

Danke für den Schirm, und Deine Gesellschaft darunter... Zum Glück fällt uns jetzt nichts mehr auf den Kopf icon_biggrin.gif

Ganz liebe Grüße,
die SUNNY-YA
sun.gif
Verfasst am: 22.09.2021 06:03
SUNNY-YA
Dabei seit: 14.06.2019
Rauchfrei seit: 91 Tagen
Beiträge: 685
gefuehle_smilie_0236.gifgefuehle_smilie_0236.gifgefuehle_smilie_0236.gifgefuehle_smilie_0236.gifgefuehle_smilie_0236.gifgefuehle_smilie_0236.gifgefuehle_smilie_0236.gifgefuehle_smilie_0236.gifgefuehle_smilie_0236.gif

Smile_Umarmung.gif
Fussball.gif

Der Ball ist unter der Birne Idee.gifflowers.png

sun.gif

Hab einen schönen Tag!!
Verfasst am: 23.09.2021 17:32
SUNNY-YA
Dabei seit: 14.06.2019
Rauchfrei seit: 91 Tagen
Beiträge: 685
Glückwunsch zur ersten 6!
icon_biggrin.gif

Morgen sind es 1 Woche.

Und ja, es steht 2:1 für mich Riesengrinser.gif

balloonmix.gif
Fast Wochenende!

Ganz liebe Grüße,
die SUNNY-YA
sun.gif
Verfasst am: 24.09.2021 06:08
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 3089 Tagen
Beiträge: 8441
Hallo Klara, die erste Woche ist geschafft. Herzlichen Glückwunsch. Das ist doch schon eine tolle, wichtige Etappe.

Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende, vielleicht belohnst Du dich ja für Deine tolle Leistung.

Viele Grüße

Andreas

medal.png
Verfasst am: 20.10.2021 21:09
Paul2.1.
Dabei seit: 12.06.2019
Rauchfrei seit: 1226 Tagen
Beiträge: 1180
Hallo Klara, ich hoffe Du gestattest mir einige Worte an die ich bei Deiner Erzählung denken musste.


- Was glaubst Du, würde passieren wenn der Staat das Rauchen im ganzen Land verbieten würde?

Lieben süchtige Menschen ihre Sucht mehr als ihr Leben?
süchtige Menschen die ein Einkommen am Existenzminimum haben, verzichten eher auf gesunde Lebensmittel für sich und ihre Angehörigen, als auf ihre Drogen.

- in diesem Buch von J. Spitzer "nie wieder einen einzigen Zug" schreibt er:

"ein Raucher raucht nicht weil er gerne raucht, sondern weil er es nicht leiden kann nicht zu rauchen."

Wenn es schon den Menschen schwer fällt mit dem Rauchen aufzuhören, die es eigentlich wollen, wie wird es dann erst denen ergehen die gezwungenermaßen aufhören müssten, weil rauchen in ihrem Land illegal ist.

Neuseeland will ein rauchfreies Land werden, ich bin höchst gespannt ob das jemals real wird.
Ich würde vermuten, dass es einen Schwarzmarkthandel geben wird ähnlich wie mit dem Alkohol zu den Zeiten der Prohibition in Amerika.

Wir haben dieses Belohnungssystem in unserem Kopf und das reagiert auf alles was uns glücklich macht;
glücklich in dieser Sekunde, egal was morgen ist oder in einem Jahr
es diente mal dazu, dass wir total auf süße Sachen abfahren, weil Dinge die süß sind nicht giftig sind und einen hohen Energiegehalt hatten (das war ungefähr als es noch Mammuts gab)
Dieses System half uns mal bei überleben aber es kann leider nicht unterscheiden ob etwas was uns glücklich macht uns viel später wohl doch krank machen kann.

Dafür braucht es den Verstand.

LG von Paul

P.s. den Spruch mit dem Funken finde ich sehr witzig icon_wink.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 20.10.2021 um 21:10.]
Verfasst am: 20.10.2021 21:26
Fjodor0101
Dabei seit: 07.01.2020
Rauchfrei seit: 367 Tagen
Beiträge: 653
Hallo KlaraAtemicon_biggrin.gif

Ja was kann man dazu sagen?

Mir fällt eine Zeile aus dem "Stormy Monday Blues" ein

"....Wednesday's even worse;
Thursday's awful sad
The eagle flies on Friday"

Aber viel wichtiger

medalsilver.gif

Das Schnappsgläschen auf dein Schnappszahl 33 rauchfreie Tage

Herzlichen Glückwunsch!

Und den morgigen Tag bis Freitag kriegen wir ohne die Raucherei auch noch hin

Meint
Fjodor