19.09.2012

Höheres Arterioskleroserisiko durch Rauchen schon bei Jugendlichen

Rauchen erhöht das Risiko für Arteriosklerose, eine Erkrankung, bei der sich die Blutgefäßwände verhärten und verdicken. Die Folge: Der Blutfluss und damit die Sauerstoffversorgung des Herzens werden eingeschränkt, die Wahrscheinlichkeit eines... weiterlesen

13.09.2012

Wir stellen vor: Die BZgA-Telefonberatung zur Rauchentwöhnung

Täglich im Einsatz und erwiesenermaßen wirksam – die Telefonberatung zur Rauchentwöhnung ist ein wichtiger Bestandteil der Rauchfrei-Kampagne der BZgA. Im Gespräch mit den Telefonberaterinnen und -beratern stellen wir das Angebot näher vor. weiterlesen

05.09.2012

Der Tabakkonsum und seine Folgen: Ein aufschlussreicher Blick in die Statistik

Um die Bedeutung des Rauchens und das Ausmaß der daraus entstehenden Probleme in Deutschland zu beschreiben, kann man viele Worte verlieren oder einfach Zahlen sprechen lassen: weiterlesen

29.08.2012

Wie kann ich meiner Partnerin /meinem Partner beim Rauchstopp helfen?

Wenn jemand mit dem Rauchen aufhört, bleiben natürlich auch Reaktionen aus dem Umfeld nicht aus. Die meisten davon sind aller Erfahrung nach positiv und unterstützend – etwa in Form von Ermunterungen, „Durchhalteparolen” oder Glückwünschen zum... weiterlesen

22.08.2012

Ein Rauchstopp lohnt in jedem Alter

Ein Rauchstopp lohnt auch noch im hohen Alter – diese klare Schlussfolgerung lässt sich aus den Ergebnissen einer neuen Untersuchung ziehen, die jetzt in der Fachzeitschrift „Archives of Internal Medicine“ veröffentlicht wurde. Zuvor konnte bereits... weiterlesen

15.08.2012

Männer und Frauen ähnlich erfolgreich bei einem Rauchstopp

Bislang galt: Männer tun sich mit einem Rauchstopp etwas leichter als Frauen. So wurden in Studien etwa Hinweise dafür gefunden, dass Frauen bei ihrer Entwöhnung vom Tabak stärker unter Entzugserscheinungen leiden und sie weniger von... weiterlesen

08.08.2012

Neue Studie: So schwächt Rauchen die Knochensubstanz

Schon seit längerem ist bekannt, dass Rauchen die Entstehung einer Osteoporose begünstigen kann. Osteoporose ist eine Krankheit, bei der die Dichte der Knochen abnimmt, so dass sie schon bei vergleichsweise geringer Belastung brechen können. weiterlesen