Auf in die neue Lotsen-Saison

10.04.2019  - Ein Team so groß wie eine Fußballmannschaft: Am 1. April starten 11 rauchfrei-Lotsinnen und rauchfrei-Lotsen in die neue Saison. Neuzugang ist Lotse Michael, der das Team von nun an unterstützen wird.

Wir stellen vor: die rauchfrei-Lotsen
rauchfrei-Lotsinnen und rauchfrei-Lotsen sind ehemalige Raucherinnen und Raucher, die ihren Rauchstopp vor einiger Zeit erfolgreich bewältigt haben und nun andere Menschen in der Phase ihrer Tabakentwöhnung beraten und unterstützen – und das alles online. Die rauchfrei-Lotsen sind insbesondere im Forum aktiv und unterstützen außerdem den wöchentlich stattfindenden Chat.

Sie haben ein offenes Ohr für die Fragen und Sorgen vor allem derjenigen, die ihre Tabakentwöhnung vor sich haben oder gerade mittendrin stecken. Sie geben praktische Tipps und kundige Antworten und motivieren durch ihre eigene – erfolgreiche – „Rauchfrei-Geschichte“.

Und das ist das Besondere an den Lotsen
Einen wichtigen Vorteil des Lotsen-Projekts haben wir schon genannt: Alle Lotsinnen und Lotsen haben früher selber einmal geraucht und dann erfolgreich damit aufgehört. Nun helfen sie anderen dabei, ihre Wege in die Rauchfreiheit zu gehen.

rauchfrei-Lotsinnen und rauchfrei-Lotsen sind ehrenamtlich tätige Laien, die durch eine Schulung auf ihr Engagement vorbereitet wurden. Sie schließen die Lücke zwischen professionellen Hilfsangeboten (wie beispielsweise die BZgA-Telefonberatung zur Rauchentwöhnung) und der Unterstützung im Familien- und Freundeskreis. Letztere ist gar nicht so selbstverständlich, wie manche glauben. Viele Menschen, die aufhören möchten zu rauchen, berichten zum Beispiel darüber, dass der Partner oder die Partnerin noch rauchen und manchmal wenig Verständnis für ihre Situation aufbringen oder ihnen der Freundeskreis einen erfolgreichen Rauchstopp nicht zutraue. Gerade in solchen Fällen kommen die Lotsen und auch die anderen aus der rauchfrei-Community „wie gerufen“. Und weil das Ganze online stattfindet, kann man sich auch zu späten (oder besonders frühen) Stunden Rat holen und mit anderen austauschen.

Willkommen Michael
Der neue rauchfrei-Lotse heißt Michael. Seine Motivation, als Lotse aktiv zu werden, beschreibt er hier.
Wir wünschen Michael und natürlich auch allen anderen gutes Gelingen und viel Spaß bei ihrem Engagement als Lotsin bzw. Lotse!