rauchfrei-Lotsen gesucht

13.12.2017  - Sie sind inzwischen ein fester Bestandteil der rauchfrei-Kampagne: die „hilfreichen Geister“ auf unserer Website, die andere Menschen bei ihrem Rauchstopp unterstützen – unsere rauchfrei-Lotsinnen und rauchfrei-Lotsen. Das Projekt wird auch in 2018 fortgesetzt und ab sofort suchen wir wieder „Lotsen-Nachwuchs“.

Online die Tabakentwöhnung begleiten

Die rauchfrei-Lotsinnen und rauchfrei-Lotsen arbeiten online: Im Forum und im Chat geben sie Tipps und Erfahrungen weiter. Das können sie vor allem deshalb besonders gut, weil sie alle selber einmal Raucherin oder Raucher waren. Sie kennen also die Gefühlslagen von Menschen, die sich gerade von der Zigarette entwöhnen.

Aber nicht nur das: Zu Beginn eines Engagements als Lotse oder Lotsin steht eine Fortbildung an, alle halbe Jahre wird das Wissen aufgefrischt. Dermaßen mit Erfahrungen und Wissen ausgestattet, sind die Online-Mentorinnen und -Mentoren in der Lage, andere bei ihrem Rauchstopp zu begleiten. Befragungen zeigen, dass die Userinnen und User hoch zufrieden sind mit der Betreuung durch die freiwilligen Helferinnen und Helfer.

In drei Schritten zum rauchfrei-Lotsen

Wie wird man also rauchfrei-Lotsin oder rauchfrei-Lotse?

Schritt 1: Rauchfrei sein oder werden. Kandidatinnen und Kandidaten sollten seit mindestens sechs Monaten rauchfrei sein, wenn sie sich für das Lotsen-Projekt bewerben.

Schritt 2: Das Bewerbungsformular ausfüllen und an uns senden. Und dann noch etwas Geduld aufbringen. Wir melden uns im Januar bei Ihnen.

Schritt 3: Den 16. und 17. Februar 2018 im Kalender freihalten für eine Schulung in Köln. Reise- und Übernachtungskosten werden von der BZgA übernommen.

Wer einen Blick auf das derzeitige Team der rauchfrei-Lotsinnen und rauchfrei-Lotsen werfen möchte, wird hier fündig. Weiter Informationen zum Projekt rauchfrei-Lotsen finden Sie hier.

[Aktualisierung vom 16.01.2018]
Die aktuelle Lotsen-Bewerbungsphase ist beendet. Herzlichen Dank für die eingesendeten Bewerbungen. Alle Bewerber werden in Kürze von uns kontaktiert.