Blick zurück nach vorne

„Der Sommer 2020 war ein Wendepunkt in meinem Leben. Ich hatte schon länger daran gedacht, mit dem Rauchen aufzuhören. Als dann Corona in unser Leben trat, dachte ich: Wann, wenn nicht jetzt? Ich habe aufgehört und bin bis heute dabei geblieben.“

Wie viele Menschen werden wohl im Jahr 2021 so oder so ähnlich auf das Frühjahr und den Sommer 2020 zurückblicken? Und wie hoch wird der Anteil derjenigen sein, die seitdem sogar noch mehr rauchen als vorher? Gewagt, so ein Blick in die Zukunft. Schließlich werden erst zukünftige Studien darüber Aufschluss geben, ob und wie sich der Raucheranteil in der Bevölkerung während der Corona-Pandemie verändert haben wird.

Der Gedanke, dass in diesen Monaten viele Menschen an einem Scheideweg stehen könnten, an dem sie sich entscheiden, ob und wie sie weiter rauchen, ist jedoch bestechend.

Sommer 2020: jetzt den Wendepunkt einleiten

Angenommen, eine starke Raucherin, die täglich eine Packung Zigaretten raucht, entschließt sich heute zu einem Rauchstopp und setzt ihn erfolgreich um. In genau einem Jahr zieht sie Bilanz, zu diesem Zeitpunkt ist sie also bereits seit 12 Monaten Nichtraucherin. Bis dahin hat sie mehr als 2.200 Euro gespart, weil sie annähernd 7.000 Zigaretten NICHT geraucht hat. Nach und nach regeneriert ihre Lunge, der die Schadstoffe von diesen 7.000 Zigaretten erspart geblieben sind. Ihr Risiko für eine koronare Herzkrankheit ist auf die Hälfte ihres Risikos gesunken, wenn sie weiter geraucht hätte. Eine ansehnliche Bilanz!

Eine solche positive Zukunftsvision ist eine im Coaching häufig angewandte Methode. Das Ziel und seine Vorzüge so vor Augen zu haben, gibt einen Motivationsschub und kann wunderbar mit den folgenden Fragen verknüpft werden:

Angenommen, Sie sind diese Person, die nun schon seit einem Jahr nicht mehr raucht – wie haben Sie diesen Erfolg geschafft? Welche persönlichen Eigenschaften von Ihnen haben dazu beigetragen?  Was haben Sie dazu neu lernen müssen? Wer oder was hat Ihnen dabei geholfen, rauchfrei zu werden? Wo gab es Schwierigkeiten und wie haben Sie diese überwunden?

Die Antworten auf diese Fragen sind wertvolle Hinweise für den Weg zum Rauchstopp.

Tauschen Sie sich auch mit anderen im rauchfrei-Forum aus, die diesen Weg bereits hinter sich haben und profitieren Sie von deren Erfahrungen.   

Unterstützung bietet auch das rauchfrei-Starterpaket, das Sie kostenfrei bei uns bestellen können...