Ich gehe das jetzt an.


Verfasst am: 30.06.2020 22:36
Simba2017
Dabei seit: 30.06.2020
Beiträge: 1
Hallo liebe Leute, bin der Achim und 63 Jahre alt.
Ich sitze hier draußen und habe mir gerade eine Zigarette angezündet. Ich liebe den tollen Geruch der Natur und stecke mir so ein stinkendes Teil an. Seit Homeoffice wegen Corona rauche ich so ca. 20 Stück am Tag. Früher kam ich auf maximal 10.
Abgesehen von der Gesundheit blase ich ungefähr 250 Euro weg im Monat. Ich habe eigentlich immer gerne geraucht, die beste war nach dem Frühstück. Aber die erste ist schon vor dem Frühstück geraucht (und nicht nur eine). Ich würde sehr gerne aufhören! Ich hatte es schon mal für längere Zeit geschafft und wollte dann nur noch in Gesellschaft rauchen, aber irgendwann war ich schon morgens um 7 Uhr in Gesellschaft.
Mein aktuelles Problem ist, dass ich in 2 Wochen in Urlaub fahre und da nicht zu rauchen, möchte ich meinen Mitreisenden nicht zumuten.
Kann mir da jemand einen Tip geben? Wie sind die Erfahrungen mit Hilfsmitteln?

Ich hoffe, dass ich später was erfolgreiches hier schreiben kann.

Liebe Grüße
Achim
Verfasst am: 30.06.2020 22:41
Senifor
Dabei seit: 19.06.2020
Rauchfrei seit: 16 Tagen
Beiträge: 50
Hallo Simba,

ich weiß ehrlich nicht, ob das mit dem Druck des Urlaubs zu ambitioniert ist ... in erster Linie musst du es wollen, unabhängig davon was deine Umgebung denkt.

Mein erster Anstoß waren zwar auch die Nachbarn, aber wirklich dabei geblieben bin ich, weil ich positive Erfahrungen gemacht habe .... mehr Ausdauer beim Joggen z.B., Sport mit anderen, mehr Geld, mehr Freiheit, weil man nicht mehr in dieser Beschaffungsspirale ist usw.

Vllt. versuchst du dir die positiven Dinge erstmal vor Augen zu führen und schaffe dir positive Nichtraucher-Erlebnisse icon_biggrin.gif

LG Senifor
Verfasst am: 02.07.2020 17:48
Paul2.1.
Dabei seit: 12.06.2019
Rauchfrei seit: 714 Tagen
Beiträge: 654
Hey Klicker hier im Forum ist noch ganz viel Platz für einen Teddy mit einem Ohr
und dünnem Fell.
Außerdem wirst Du hier sehr liebevoll vermißt mein Freund.
ich wünsche mir für Dich, dass Du schöne Momente mit Deiner Liebsten hast
und nicht mehr so viel Arbeit.

LG aus Forumshausen
hier ist gerade ganz schönes WEtter
Smile_Umarmung.gif

PAUL
Verfasst am: 07.07.2020 11:17
Asbachgirl
Dabei seit: 03.01.2018
Rauchfrei seit: 858 Tagen
Beiträge: 3191
Mein lieber Klicker! Smile_Umarmung.gif
Heute bin ich endlich mal wieder dein lieber Dienstagsbesuch! icon_smile.gif Und du hast 'ne recht tolle Zahl auf deinem Zähler! Riesengrinser.gif Die 900 kommt immer näher! Also: Meine allerherzlichsten Glückwünsche zu grandiosen 875 Tagen oder 125 Wochen Rauchfreiheit! Das ist spitzenmäßig! Mach so stark und tapfer weiter! Bin stolz auf dich, mein lieber Rauchfreifreund! icon_smile.gif

champballoongift.png

Ich fühle mich heute etwas schlapp, gestern war's bisschen anstrengend. War im Nachbarort einkaufen und später hat mir die Schwester noch beim Zimmer aufräumen geholfen... Jetzt freue ich mich schon sehr aufs kommende Wochenende! Da bin ich wieder bei meinen Eltern und kann das erste Mal in diesem Jahr ins Freibad! Riesengrinser.gif Wie habe ich das Schwimmen vermisst!
Vielleicht gehe ich morgen mal wieder Eis essen... Das "Spaghettieis Speciale" ist so lecker, mit frischen Erdbeeren und Extra Sahne! icon_smile.gif

island.png
sun.gif

Ich wünsche dir noch eine schöne rauchfreie Woche!
Bleib gesund! icon_smile.gif
Ganz liebe Grüße Stefanie
Smile_Umarmung.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 07.07.2020 um 11:18.]