Frische Luft....


Verfasst am: 11.02.2019 12:56
pusteblume_11
Themenersteller
Dabei seit: 22.01.2019
Rauchfrei seit: 146 Tagen
Beiträge: 32
Hallo ihr lieben....willkommen in meinem neuen Wohnzimmer, ich hoffe das die Überschrift einen positivere
Ausstrahlung vermittelt. Auf ein neues also....ladybug.png

wer doch gelacht wenn ich den Nikotinteufelchen.png nicht doch noch besiegen könnte.

Wünsche allen einen entspannten und schönen Tag heute flowerblue.png

Eure Pusteblume
Verfasst am: 11.02.2019 15:04
Nomade
Dabei seit: 02.09.2017
Rauchfrei seit: 688 Tagen
Beiträge: 1976
Hallo Pusteblume,

das ist ja mal ein schöner, anregender, optimistischer Titel für Dein neues Wohnzimmer gefuehle_smilie_0236.gifgefuehle_smilie_0236.gif
Man merkt förmlich, wie ein neuer Wind weht bei dir.
Ganz viel von dieser frischen Luft soll Deine Lunge haben und auch Deine Umgebung wird sich daran erfreuen - ganz sicher....

heart.png lichen Glückwunsch zu dieser guten Idee
und
alles Gute weiterhin
wünscht
de Nomade Riesengrinser.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 11.02.2019 um 15:05.]
Verfasst am: 12.02.2019 05:27
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 2225 Tagen
Beiträge: 6905
Guten Morgen Pusteblume, für Deinen gestrigen Start drücke ich Dir alle Daumen. Hast Du dich irgendwie auf diesen Tag vorbereitet?

Es spricht für Deine Kämpfer-Natur, das Du einen neuen Versuch unternimmst, Wie lief der gestrige Tag bei Dir?

VG

Andreas
Verfasst am: 12.02.2019 08:17
pusteblume_11
Themenersteller
Dabei seit: 22.01.2019
Rauchfrei seit: 146 Tagen
Beiträge: 32
Hallo Andreas,

den ersten Tag habe ich überstanden icon_biggrin.gif

Jetzt setze ich mir immer kleine Schritte....heute nicht rauchen, morgen auch nicht usw....
Drache_zum_Dampf_ablassen.gif

das Verlangen ist am Feierabend mega stark da - aber ich muss da durch
Verfasst am: 12.02.2019 08:19
pusteblume_11
Themenersteller
Dabei seit: 22.01.2019
Rauchfrei seit: 146 Tagen
Beiträge: 32
Hallo Elexir,

ja eine Pusteblume ist ein Löwenzahn der am verblühen ist gefuehle_smilie_0236.gif
Verfasst am: 13.02.2019 05:46
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 2225 Tagen
Beiträge: 6905
Hallo Pusteblume, das ist genau richtig. Es geht ja immer darum, die nächsten nicht zu rauchen.

Gerade nach Feierabend wird die Schmacht größer, weil die Beschäftigung auf der Arbeit vorbei ist. Gibt es etwas, was Dich gut und schnell auf anderen Gedanken bringen kann. ein Hobby...? Mir wurde mal geschrieben, das Malbücher für Erwachsene auch eine beruhigende Wirkung hätten und das Malen sehr gut ablenkt.

Für Tag drei wünsche ich Dir alles gute.

LG
Andreas
Verfasst am: 13.02.2019 12:05
pusteblume_11
Themenersteller
Dabei seit: 22.01.2019
Rauchfrei seit: 146 Tagen
Beiträge: 32
Hallo Andreas,

danke für deine netten Zeilen.

Ich halte weiter durch und bin auch ein wenig stolz auf mich, daß ich schon ein paar Tage geschafft habe, was schon längere Zeit nicht mehr der Fall war.
Die Idee mit den Malbüchern hört sich gut an, werde es evtl. testen
Verfasst am: 13.02.2019 12:44
Uli75
Dabei seit: 25.10.2018
Rauchfrei seit: 4 Tagen
Beiträge: 1422
Liebe Pusteblume!

Ich schicke dir mal Verstärkung:
Drache_zum_Dampf_ablassen.gifDrache_zum_Dampf_ablassen.gif
Damit wirst du den 3. Tag überstehen.
Auch ich fand, dass es danach etwas einfacher wird.

Viele Grüße
Uli

Verfasst am: 14.02.2019 08:39
pusteblume_11
Themenersteller
Dabei seit: 22.01.2019
Rauchfrei seit: 146 Tagen
Beiträge: 32
vielen Dank ihr Lieben flowers.png

es ist nicht leicht aber ich bleibe weiterhin standhaft, zumindes versuche ich es...Drache_zum_Dampf_ablassen.gif
Verfasst am: 14.02.2019 12:52
BeateFeli
Dabei seit: 16.12.2018
Rauchfrei seit: 217 Tagen
Beiträge: 84
Liebe Pusteblume,
ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du es bei diesem Anlauf schaffst. Letztlich schadet man sich bei solchen
Rückfällen, denn nach einem Rückfall kostet es erst mal noch mehr Energie, das , was man ja so möchte, zu tun, nämlich die Finger von den Zigaretten zu lassen.
In diesem Sinne alles gute zum neuen Anlauf und Glückwunsch zu den Tagen der Rauchfreiheit.
Ich wünsche dir einen schönen sonnigen Tag.sun-2.png
Beate
Verfasst am: 15.02.2019 08:21
pusteblume_11
Themenersteller
Dabei seit: 22.01.2019
Rauchfrei seit: 146 Tagen
Beiträge: 32
Vielen lieben Dank für die mutmachenden Worte. flowers.png

Gestern war ein schlimmer Tag - aber ich bleibe weiter dran. icon_evil.gif
Verfasst am: 15.02.2019 09:09
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-lydia
Dabei seit: 23.05.2014
Rauchfrei seit: 1884 Tagen
Beiträge: 4000
Hallo Pusteblume,

ich habe Dich in Deinem neuen Wohnzimmer gefunden! Ich finde es hier auch viel schöner als im alten mit der harten Überschrift. Frische Luft ist gut, gesund, fröhlich und hat irgendwas frühlingshaftes! Finde ich schön hier.

Du darfst auf jeden geschafften Tag stolz sein, insbesondere da es ja heute schon vier sind. Das hast Du gut gemacht. Was war schlimm gestern? Und sehr wichtig, wie hast Du es denn geschafft, standhaft zu bleiben? Inwieweit kann Dir das für das nächste Mal helfen: hattest Du eine Strategie, die Du wieder verwenden kannst, oder festigt es in Dir die Überzeugung, daß es geht (was es auch darf!)?

Für heute wünsche ich Dir einen weniger aufreibenden Tag und im folgenden ein tolles rauchfreies Wochenende (was hast Du schönes vor, das man rauchfrei gestalten kann?). Nächste Wochen feiern wir die erste gewuppte Woche zusammen! Darauf freut sich schon

Lydia
Verfasst am: 18.02.2019 14:31
pusteblume_11
Themenersteller
Dabei seit: 22.01.2019
Rauchfrei seit: 146 Tagen
Beiträge: 32
Hatte leider gestern Abend einen Rückfall icon_rolleyes.gif

Na ja, also wieder von vorne ab heute banghead.gif
Verfasst am: 18.02.2019 14:47
Nareille
Dabei seit: 27.01.2019
Rauchfrei seit: 183 Tagen
Beiträge: 58
Hallo Pusteblume 11,

toll, dass Du Dich wieder aufraffst, das machst Du super!ballonsheart.png

Weißt Du denn, welche Situationen am gefährlichsten sind? Bei mir war es auch immer abends, also bin ich früh ins Bett, teilweise um 20:30. icon_cool.gificon_biggrin.gif

Liebe Grüße Nareille


Verfasst am: 18.02.2019 18:46
nichtraucheranni
Dabei seit: 23.10.2018
Rauchfrei seit: 85 Tagen
Beiträge: 436
Liebe Pusteblume,

ich finde es super, dass du gleich wieder durchstartestgefuehle_smilie_0236.gif

Auch ich hatte Rückfälle und hab gleich weiter gemacht. Ich hab dann immer überlegt, woran es gelegen hat und wie ich in Zukunft anders aus der Situation komme. Das hat wirklich geholfen und mittlerweile gibt es kaum noch Situationen, die mich aus der Bahn werfen können.

Die Abende waren für mich anfangs auch am schlimmsten, bin dann auch immer früh ins Bett. Das hat sich aber schnell gelegt und wie du an meinem Zählerstand siehst, bin ich auch noch nicht do weit, aber es ist schon sehr viel besser.

Also: Halte durchSmile_Umarmung.gif
Verfasst am: 19.02.2019 05:50
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 2225 Tagen
Beiträge: 6905
Guten Morgen Pusteblume, auch solche Rückfälle gehören einfach dazu. Sie sind zwar ärgerlich, bieten aber auch die Chance daraus zu lernen, bei welchen Situationen es noch kritisch ist. Für Dich spricht, das Du sofort weiter an Deinem Weg festhältst und einen neuen Anlauf nimmst.

Welcher Moment führte zum Rückfall?

Wie heißt es doch so schön: Aufstehen, Krönchen richten und weiter gehen.

In diesem Sinne, wünsche ich Dir einen tollen Dienstag

LG

Andreas
Verfasst am: 19.02.2019 07:35
pusteblume_11
Themenersteller
Dabei seit: 22.01.2019
Rauchfrei seit: 146 Tagen
Beiträge: 32
Vielen lieben Dank für eure aufmunternden und mutmachenden Worte flowers.pngheart.png
Ja, tatsächlich ist es Abends immer am schlimmsten auszuhalten, aber auch an den Wochenenden.
Ich denke immer das ich so mit eine Zigi auf dem Sofa das Alleinesein besser aushalten kann, ja fühle
mich dann tatsächlich nicht mehr so alleine und hab das Gefühl das ich besser nachdenken und dabei
entspannen kann. Bin generell ein eher nachdennklicher Mensch..icon_rolleyes.gif

Der Tag gestern ging eigentlich ganz gut, hab bis jetzt keine geraucht, - Tag 2 Drache_zum_Dampf_ablassen.gif

Gestern nach der Arbeit gleich raus zum joggen, halbe Stunde gelaufen. Mehr geht momentan noch nicht.
Bleiben also noch etliche Stunden bis zum Schlafengehen so zwischen 21.00 Uhr und 22.00 Uhr. Früher zu Bett
gehen ist auch überlegenswert, klappt aber meistens nicht screensaver.png

Seid alle herzlichst gedrückt Smile_Umarmung.gif






Verfasst am: 19.02.2019 15:45
Uli75
Dabei seit: 25.10.2018
Rauchfrei seit: 4 Tagen
Beiträge: 1422
Liebe Pusteblume!
sweetpea.gif Mit Freuden habe ich deine Nachricht gelesen.
Noch immer bist du dabei rauchfrei zu werden.
Ich drücke dir fest die Daumen, dass es klappt.

Die ersten Tage sind am anstrengendsten. Das weißt du.
Danach wird es von Tag zu Tag ein kleines bisschen leichter.
Hab Geduld. penguin.gifpenguin.gif
Kannst du dir nicht ein Hobby suchen, das dich aus deiner Stube lockt?
Vielleich ein Kurs bei der Volkshochschule?
Ich habe getöpfert, gemalt und mit Speckstein gearbeitet.
Oder ein Gymnastikkurs?

Sei herzlich gegrüßt
Uli


Verfasst am: 19.02.2019 16:16
nichtraucheranni
Dabei seit: 23.10.2018
Rauchfrei seit: 85 Tagen
Beiträge: 436
Liebe Pusteblume,

du hast mich nach Tips gegen Schmacht gefragt.

Also zunächst muß jeder natürlich selbst ein bißchen ausprobieren, was hilft. Jeder tickt ja unterschiedlichicon_wink.gif

Ich hatte es auch, dass ich vor allem Abends unheimliche Schmachtattacken bekam. Vor allem, wenn ich alleine war und mein Mann nicht da war, kam der icon_evil.gif um die Ecke und wollte mir einreden, jetzt könntest du doch, es merkt doch keinerbanghead.gif

Heute ist es zum Glück nicht mehr so und die Schmachter sind auch deutlich weniger geworden.

Was hat mir geholfen? Vor allem Kaugummi kauen (mit Geschmack), oder tiefes ein- und ausatmen. Und Ablenkung, Ablenkung und nochmal Ablenkung. Es ist aber nur die ersten Tage so richtig schlimm. Klar kommen jetzt auch nochmal solche Attacken, aber bei weitem nicht mehr so doll.

Wenn du Fragen hast, immer gern.

LG, Anni
Verfasst am: 20.02.2019 05:28
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-andreas
Rauchfrei-Lotse seit: 08/2013
Dabei seit: 18.06.2013
Rauchfrei seit: 2225 Tagen
Beiträge: 6905
Guten Morgen Pusteblume, Tag 2 ist auch schon wieder geschafft, tolle Leistung.

Das mit Laufen als Ablenkung ist ein gute Idee, eine halbe Stunde ist auch schon eine beachtliche Marke, Das schöne bei Laufen ist ja, das man sehr schnell Fortschritte macht und sieht, wie sich die Kondition stetig verbessert.

Ich wünsche Dir einen schönen Tag und viel Sturheit.

Viele Grüße

Andreas