Ich höre auf! - August 2019


Verfasst am: 13.08.2019 10:22
aquarterpastginger
Themenersteller
Dabei seit: 12.08.2019
Rauchfrei seit: 527 Tagen
Beiträge: 35
Hallöchen,

ich habe gesehen, dass es hier Themen je nach Aufhörmonat/-datum gibt. Das finde ich klasse.
Hat noch jemand auch im August aufgehört?

Bei mir sind es erst zwei Tage.

Liebe Grüße an euch alle,
Tina
Verfasst am: 13.08.2019 10:39
w.fisch
Dabei seit: 10.04.2019
Rauchfrei seit: 646 Tagen
Beiträge: 1955
Moin zurück,
guck mal unter Forum - Tehmen; ich habe aufgehört und dann klicke dich mal durch Einträge, wo es noch ganz wenige Klicks gibt, das sind meistens Leute wie du, die gerade aufgehört haben. So kommst du in Kontakt mit anderen "Frischlingen". Ich weiß, dass es für Mai, Juni und Juli Gruppen gab, für Augsut habe ich noch keine gesehen.
Viele Grüßesweetpea.gif
Verfasst am: 13.08.2019 10:41
w.fisch
Dabei seit: 10.04.2019
Rauchfrei seit: 646 Tagen
Beiträge: 1955
Verfasst am: 13.08.2019 10:43
aquarterpastginger
Themenersteller
Dabei seit: 12.08.2019
Rauchfrei seit: 527 Tagen
Beiträge: 35
"w.fisch" schrieb:

Moin zurück,
guck mal unter Forum - Tehmen; ich habe aufgehört und dann klicke dich mal durch Einträge, wo es noch ganz wenige Klicks gibt, das sind meistens Leute wie du, die gerade aufgehört haben. So kommst du in Kontakt mit anderen "Frischlingen". Ich weiß, dass es für Mai, Juni und Juli Gruppen gab, für Augsut habe ich noch keine gesehen.
Viele Grüßesweetpea.gif


Dankeschön icon_smile.gif Dann versuche ich das hier mal wieder zu löschen.
Verfasst am: 13.08.2019 11:12
w.fisch
Dabei seit: 10.04.2019
Rauchfrei seit: 646 Tagen
Beiträge: 1955
Nee, lass das doch ruhig, vielleicht meldet sich ja auch darauf jemand
Verfasst am: 13.08.2019 11:12
Inka4467
Dabei seit: 12.08.2019
Rauchfrei seit: 530 Tagen
Beiträge: 28
Hallo Tina!

Ich fände es toll wenn wir so eine Gruppe haben. Wollen wir es nicht einfach bei diesem Thread lassen.

Das Gefühl, dass es "Leidensgenossen" gibt, die auf dem gleichen Stand sind und das Gefühl, dass man aufeinander aufpasst Smile_Umarmung.gif, finde ich motivierend!

LG,
Inka

Verfasst am: 13.08.2019 11:15
w.fisch
Dabei seit: 10.04.2019
Rauchfrei seit: 646 Tagen
Beiträge: 1955
Riesengrinser.gif
das freut mich ja jetzt Inka - du hast denselben Gedanken. Ich wünsche dir alles Gute beim nicht mehr raucherin werden.
Heute rauchen wir nicht!
Viele Grüße
Inessweetpea.gif
Verfasst am: 13.08.2019 11:23
aquarterpastginger
Themenersteller
Dabei seit: 12.08.2019
Rauchfrei seit: 527 Tagen
Beiträge: 35
"Inka4467" schrieb:

Hallo Tina!

Ich fände es toll wenn wir so eine Gruppe haben. Wollen wir es nicht einfach bei diesem Thread lassen.

Das Gefühl, dass es "Leidensgenossen" gibt, die auf dem gleichen Stand sind und das Gefühl, dass man aufeinander aufpasst Smile_Umarmung.gif, finde ich motivierend!

LG,
Inka




Das fänd ich auch toll. Ich will nur hier die Struktur nicht kaputtmachen. Als Frischling weiß man ja einiges nicht :/
Ich kann den Thread hier eh nicht löschen... von daher können wir ihn auch gern benutzen. cat.png

Ich mag das auch, dass alle so füreinander da sind. Richtig schön icon_smile.gif

LG
Tina
Verfasst am: 13.08.2019 20:49
Luuisa
Dabei seit: 13.08.2019
Rauchfrei seit: 525 Tagen
Beiträge: 24
Hallo Tina,

ich bin seit heute dabei. Wie geht es dir? Die Sucht unter kontrolle?

Gruß
Louisa
Verfasst am: 13.08.2019 21:18
aquarterpastginger
Themenersteller
Dabei seit: 12.08.2019
Rauchfrei seit: 527 Tagen
Beiträge: 35
"Luuisa" schrieb:

Hallo Tina,

ich bin seit heute dabei. Wie geht es dir? Die Sucht unter kontrolle?

Gruß
Louisa


Hey Louisa,

wie schön, dass du hier bist icon_smile.gif Mir gehts ganz gut, aber ich war heute morgen ziemlich erschlagen. Hat sich ähnlich einem Kater angefühlt und ich hab nichts und zwar gar nichts alkoholisches getrunken. Das muss also vom Nichtrauchen kommen. Gestern bin ich alle meine Wege das erste Mal ohne Fluppe gegangen. Sehr merkwürdig und ich war so verwirrt. Aber nachdem der Morgen heute nach Kaffee und Aufwachen besser wurde, gings
mir gut. Mal zuckt der Fuß, weil man zB um 10 Uhr zum Rauchen gehen würde, aber Zigaretten vermiss ich nicht. Ich riech ja überall wie Leute riechen, die grad rauchen waren. Und das reicht aktuell. Finds n bisschen ieh.

Wie gehts dir? Wie kams zum Entschluss?
LG
Tina
Verfasst am: 14.08.2019 08:57
Inka4467
Dabei seit: 12.08.2019
Rauchfrei seit: 530 Tagen
Beiträge: 28
"Luuisa" schrieb:

Hallo Tina,

ich bin seit heute dabei. Wie geht es dir? Die Sucht unter kontrolle?

Gruß
Louisa


Hallo Louisa,

tolle Entscheidung gefuehle_smilie_0236.gif und auch super, dass du bei der Augustgruppe dabei bist.

LG,
Inka

Verfasst am: 14.08.2019 09:01
Inka4467
Dabei seit: 12.08.2019
Rauchfrei seit: 530 Tagen
Beiträge: 28


Hey Louisa,

wie schön, dass du hier bist icon_smile.gif Mir gehts ganz gut, aber ich war heute morgen ziemlich erschlagen. Hat sich ähnlich einem Kater angefühlt und ich hab nichts und zwar gar nichts alkoholisches getrunken. Das muss also vom Nichtrauchen kommen. Gestern bin ich alle meine Wege das erste Mal ohne Fluppe gegangen. Sehr merkwürdig und ich war so verwirrt. Aber nachdem der Morgen heute nach Kaffee und Aufwachen besser wurde, gings
mir gut. Mal zuckt der Fuß, weil man zB um 10 Uhr zum Rauchen gehen würde, aber Zigaretten vermiss ich nicht. Ich riech ja überall wie Leute riechen, die grad rauchen waren. Und das reicht aktuell. Finds n bisschen ieh.

Wie gehts dir? Wie kams zum Entschluss?
LG
Tina


Hallo Tina,
mir geht es mit dem Geruch der Raucher im Moment auch so. Die Vorstellung, dass ich für die Nichtraucher auch immer so gerochen habe finde ich peinlich icon_redface.gif
Ansonsten fühle ich mich gerade richtig gut und motiviert.
LG,
Inka

Verfasst am: 14.08.2019 09:48
Luuisa
Dabei seit: 13.08.2019
Rauchfrei seit: 525 Tagen
Beiträge: 24
Moin Mädels,

neuer Tag, neues Glück....oder so!

Der erste Tag ist geschafft und ich bin heil happy!

Tja Tina, die Umstellung der Gewohnheiten wird etwas dauern. Da müssen wir durch. Über Jahrzehnte eingeschliffenes Verhalten , da muss frau erstmal was DAGEGEN setzen! Das " automatisierte " Verhalten, welches es zu verändern gilt und.... die SUCHT, welche mit ihren Tücken nicht zu unterschätzen ist! Knallhart, unberechenbar und immer zu Scherzen aufgelegt !

Ladies, wenn bei mir der "Schmacht" kommt, muss ich nur an einen vollen Aschenbecher und dessen Gestank denken! Und sofort könnte ich....im Strahl... (schade, dass es das Emoji hier nicht gibt ).

Einen guten Tag Euch. Bis später!

Lou
Verfasst am: 14.08.2019 10:07
aquarterpastginger
Themenersteller
Dabei seit: 12.08.2019
Rauchfrei seit: 527 Tagen
Beiträge: 35
Guten Morgen Ladies icon_smile.gif

schön von euch zu hören! Lou, herzlichen Glückwunsch!!! Supergut, dass du den ersten Tag geschafft hast. Das ist der verwirrendste irgendwie. An den Tag muss ich eigentlich nur zurückdenken, um es zu lassen icon_biggrin.gif

Mein Tag 3 hat gut begonnen... Was ich erstaunlich finde: ich schlafe so viel besser. Ich habe seither schwere Einschlafprobleme und helfe auch manchmal mit nem Schlafmittel nach (ja, nicht gut, ich weiß, aber so gar nicht schlafen is auch Mist).

Heute morgen stand wieder ein verrauchter, verschwitzter Typ neben mir und ich könnte wirklich göbeln. Man wird so empfindlich. Wenn vor oder neben mir einer raucht, stört mich das weniger. Mein Freund raucht allerdings noch und kommt erst heute zurück. Meinen Start habe ich also alleine gemeistert und ohne "Störungen". Er will mitziehen... wahrscheinlich aber nicht heute oder morgen. Er raucht allerdings auch wesentlich weniger als ich es getan habe.

Schön, dass wir uns hier austauschen können. Mir tut das echt richtig gut.

Liebe Grüße
Tina icon_smile.gif
Verfasst am: 14.08.2019 11:27
Liberty
Dabei seit: 14.08.2019
Rauchfrei seit: 377 Tagen
Beiträge: 19
Hallo zusammen,

hab grad eure nette Ecke hier entdeckt, darf ich auch? icon_smile.gif
Würd gern mit euch mitkämpfen!

Lou, gestern hab ich auch an einem Aschenbecher zur Abschreckung gerochen... hat geholfen!

Melanie, du hast den besten Grund zum Aufhören! Du schaffst das!

Einen schönen Tag einstweilen! icon_biggrin.gif
Verfasst am: 14.08.2019 11:35
aquarterpastginger
Themenersteller
Dabei seit: 12.08.2019
Rauchfrei seit: 527 Tagen
Beiträge: 35
Hallo Melanie,

Glückwunsch zur Schwangerschaft! Das ist ja wirklich der allerbeste Grund mit dem Rauchen aufzuhören icon_smile.gif Du schaffst das!

Und hallo Liberty,

na klar kannst du dazu stoßen. Hier ist Platz für alle, die möchten!

LG
Tina
Verfasst am: 14.08.2019 11:58
Fritzilein
Dabei seit: 01.06.2019
Rauchfrei seit: 96 Tagen
Beiträge: 1075
Ich verderbe euch ungern die Freude. Aber Melanie ist ein Fake. Sie hat jeden Tag ihren ersten aufhörtag und sie is wahrscheinlich nichtmal ne Frau. Schwanger schonmal gar nicht.
Ich verstehe nicht,wieso der Seitenbetreiber nicht reagiert.
Verfasst am: 14.08.2019 12:01
Luuisa
Dabei seit: 13.08.2019
Rauchfrei seit: 525 Tagen
Beiträge: 24
Hey Melanie,

toll, dass Du Dir Unterstützung suchst und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft.....auch wenn das momentan vielleicht alles nich so prall aussieht !

Hei, den größten Teil kreiert DEIN Kopf....Du kannst denken, Du verlierst etwas! Elend, leiden, sabber !

Du kannst denken, Du gewinnst etwas!!!! Als Süchtler meinen wir ja immer .....wir verlieren was "ganz tolles"!
Is aber nur Selbstverarsche!

Also was gibt es denn zu gewinnen? * Spannung, Trommelwirbel...Tusch icon_biggrin.gif*

- ein besseres GEWISSEN.....mieses Gefühl, dem eigenen Kind das Nikotin durch die Adern zu jagen
- eine gesunden Körper, in welchem ja bekanntlich ein gesunder Geist steckt
- Energie, Ausdauer und Kraft
- Selbstachtung und Selbstliebe
- Stärke gegenüber anderen und sich selbst
- Handlungsspielraum und ......juhuuuu Freiheit!

u.v.m.

Ich weiß, Du bist noch sehr jung.....nutze die CHANCE jetzt.....

Ich habe auch ein Jahr nicht geraucht, währen meiner Schwangerschaft......


Wir versuchen uns gegenseitig zu unterstützen.....und schauen stur nach vorne icon_eek.gif

Was gewinnst Du heute????
Verfasst am: 14.08.2019 12:02
Luuisa
Dabei seit: 13.08.2019
Rauchfrei seit: 525 Tagen
Beiträge: 24
Danke für die INFO!!!

Wie ärgerlich, so viel Text fürn... A....!
Verfasst am: 14.08.2019 12:03
aquarterpastginger
Themenersteller
Dabei seit: 12.08.2019
Rauchfrei seit: 527 Tagen
Beiträge: 35
"Fritzilein" schrieb:

Ich verderbe euch ungern die Freude. Aber Melanie ist ein Fake. Sie hat jeden Tag ihren ersten aufhörtag und sie is wahrscheinlich nichtmal ne Frau. Schwanger schonmal gar nicht.
Ich verstehe nicht,wieso der Seitenbetreiber nicht reagiert.


Hab mich schon ein bisschen über die Schreibweise gewundert, aber gut. Danke für die Info...