Januarzug 2020


Verfasst am: 22.10.2021 10:24
Kaffeetantchen
Dabei seit: 27.01.2020
Rauchfrei seit: 675 Tagen
Beiträge: 91
Hallo Armin,
hallo liebe Januarfahrer,

danke für die Wünsche, für die Rose und die Freude! icon_wink.gif

Schon wieder ist ein Monat vergangen...rauchfrei versteht sich. Langsam verfärben sich die Blätter, es wird kälter und stürmischer, nur noch 2 Monate bis Weihnachten. icon_eek.gif
Dann werden es 2 Jahre der Rauchfreiheit sein, toll! Ein Treffen zum gemeinsamen Anstoßen im "real life" wäre daher wirklich mal eine Idee....

Habt eine gute Herbstzeit mit vielen schönen Eindrücken, leckerem Essen und kuscheligen Tagen,
liebe Grüße von

Vanessa, dem Kaffeetantchen
Verfasst am: 13.09.2021 17:05
Bordeauxlover
Dabei seit: 24.01.2020
Rauchfrei seit: 684 Tagen
Beiträge: 1542
Liebes Kaffeetantchen Vanessa (leider ohne Wohnzimmer),

ich freue mich immer riesig von Dir zu hören und weiterhin rauchfrei! Das ist megastark! Wir sollten irgendwann mal ein Rauchfreitreffen der Januarzügler 2020 organisieren. Was hältst Du davon? Was haltet all Ihr anderen Januarzügler 2020 davon? Wir sind/waren doch eine coole Truppe.

Dierose.gif ist für Dich, liebe Vanessa, und dasheart.png auch.

Liebe Grüße
Armin
Verfasst am: 13.09.2021 16:23
Kaffeetantchen
Dabei seit: 27.01.2020
Rauchfrei seit: 675 Tagen
Beiträge: 91
Hallo lieber Januarzug,

ich schicke euch viele liebe Grüße und freue mich gerade, dass ich bald 600 Tage voll habe. icon_cool.gif

Die meisten von euch haben diese Marke schon erreicht. GENIAL!!! gefuehle_smilie_0236.gif

Weiter so und gute Zeit euch,
liebe Grüße von Vanessa, dem Kaffeetantchen
coffee.png
Verfasst am: 06.08.2021 20:13
Petra_NMS
Dabei seit: 03.01.2020
Rauchfrei seit: 700 Tagen
Beiträge: 2198
Liebe Januar2020-Zügler,

Mir geht es ein wenig wie Schwabbi icon_eek.gif

"Schwabbiduah" schrieb:

Liebe alle, ich wünsche euch alles Gute. Ich bleibe frei, und mag daher nicht mehr mitlesen. Smile_Umarmung.gif

Nicht so krass, dass ich mich verdrücken möchte, aber ich muss wohl mal pausieren icon_redface.gif

Auf dass wir rauchfrei bleiben gefuehle_smilie_0236.gifCocktail_zum_Feiern.pngCocktail_zum_Feiern.png

LG Petra
Verfasst am: 26.07.2021 00:09
jetojo
Dabei seit: 19.01.2020
Rauchfrei seit: 683 Tagen
Beiträge: 72
Hallo Ihr Lieben...
Wir sind endlich...nach 1,5 Jahren...wieder in unserem Lieblingsland.
Urlaub in Schweden
Und tatsächlich sagte ich vorgestern, zu meinem Mann, in einem schönen Moment: "Ich könnte jetzt eine rauchen".
Mein Mann war schockiert.
Ich nicht... icon_eek.gif
Aber irgendwie wusste ich, das will ich wohl auch gar nicht wirklich...
icon_redface.gif
Das ist doch kurios ... und dann lese ich Euch hier!
icon_cool.gif

Aber wir bleiben standhaft... icon_wink.gif

Liebe Grüße! Jeanette
Verfasst am: 25.07.2021 22:07
Fjodor0101
Dabei seit: 07.01.2020
Rauchfrei seit: 368 Tagen
Beiträge: 654
Hallo Zugfahrende,
liebe Petra_NMSicon_biggrin.gif
dorothy,
Bordeaux lover,
Mille2013,
Bibra65,
Fatamorgana67,
und alle die, die ich nicht erwähnt habe, aber nicht weniger herzlich grüße,

Ich habe vor 14 Tagen einen alten "entfernten" Bekannten in einem Straßencaffe mir ner coolen Sonnenbrille an eine sonnige Wand gelehnt an einem Freitag nachmittag mit aller Zeit dieser Welt gesehen und der hatte ne Zigarette im Gesicht.
Ich dachte: ich will auch mal wieder rauchen.

Nach 1 Minute war der Spuk vorbei. Ich dachte: "der arme Willi".

Ich hab nicht geraucht. Ich habe die Zeit genossen. Aber das kommt immer wieder, dass ich denke, mit rauchen ist das Leben erst richtig schön.

Fjodor
schön nichtrauchend

Verfasst am: 25.07.2021 15:17
bibra65
Dabei seit: 13.02.2021
Rauchfrei seit: 286 Tagen
Beiträge: 192
Hallo!

Schaue hier so vorbei und denke: Huch, auch noch nach so langer Zeit...icon_confused.gif Wahrscheinlich wird sie nie ganz verschwinden, diese falsche verlogene Erinnerung an die Zigarette....

Ich versuche den Gedanken auch einfach ziehen zu lassen, was auch meist gut gelingt. Letztens hatte ich es ein paar Mal, dass er nicht vorbeiziehen wollte. Ich stelle mir dann vor, wie es dann wäre und ich weiß, dass die erste richtig sch.... schmecken würde. Die zweite und dritte wären auch nicht so gut, vielleicht dann ab der vierten oder fünften.. Und wahrscheinlich würde ich dann wenigstens noch ein zwei mehr "Genusszigaretten" rauchen, damit sich der ganze Aufwand und das Geld überhaupt gelohnt haben.

Also vielleicht sollte man diesen Gedanken: Hmmm, jetzt schön zum Milchkaffee hier gemütlich noch eine rauchen
umwandeln in: Hmmm, jetzt schön zum Milchkaffee hier gemütlich noch mindestens sechs oder sieben rauchen.
Den Gedanken finde ich gar nicht mehr so reizvoll icon_smile.gif

Uns allen einen schönen Sonntag noch!
Grüße Biba



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 25.07.2021 um 15:30.]
Verfasst am: 25.07.2021 14:16
Fatamorgana67
Dabei seit: 19.11.2019
Rauchfrei seit: 686 Tagen
Beiträge: 469
hallo an alle,

auch mir geht es so wenn ich unterwegs bin. Wenn ich Zigarettenrauch so intensiv rieche könnte ich schwach werden. Bin dann aber froh es schon so lange ohne ausgehalten zu haben. Ob es jemals kommt das ich den Geruch eklig finde?

Schönen Sonntag
Gabibutterfly.gif
Verfasst am: 25.07.2021 12:42
Mille2013
Dabei seit: 01.01.2020
Rauchfrei seit: 701 Tagen
Beiträge: 96
Hallo Petra,

Mir geht es auch so. Wir waren vorgestern mit meinen besten und langjährigen Freunden am Lagerfeuer gesessen. Bei Bier und Musik und ein Freund dreht sich eine Zigarette. Da hätte ich wegen der Atmosphäre auch gerne geraucht. Aber es fällt mir sehr einfach es nicht zu tun. Es würde nur wieder alles schlechter machen. Wir rauchen heute, morgen und dieses Jahr nicht und Klaus Wowereit würde sagen das ist auch gut so.

Herzliche Grüße

Milleicon_eek.gifisland.png
Verfasst am: 25.07.2021 11:19
Bolando
Dabei seit: 14.09.2018
Rauchfrei seit: 1373 Tagen
Beiträge: 1955
Hallo Petra,
er ist nicht weg der Gedanke. Auch nach 3,5 Jahren blitzt erb immer mal wieder auf, der Gedanke: in dieser Situation oder bei der Gelegenheit habe ich so gerne geraucht. Aber es fällt mir absolut leicht es nicht zu tun, es auch nicht aus Neugier mal zu versuchen, weil ich verinnerlicht habe, dass das gefährlich sein kann. Wenn ich bei der Schokolade doch auch so konsequent wäre icon_eek.gif
Also kein Grund zur Sorge, nur Grund zum achtsam bleiben.
Einen schönen Sonntag wünsche ich icon_smile.gif
Verfasst am: 25.07.2021 10:53
dorothy_parker
Dabei seit: 31.03.2021
Rauchfrei seit: 704 Tagen
Beiträge: 71
Liebe Petra,

same here, immer noch und immer wieder. Mir hilft es am besten, wenn ich den Gedanken wahrnehme, ihm freundlich zunicke und ihn dann weiterziehen lasse. Mit Monstern hab ich's nicht so. Das bin alles ich.

Herzliche Grüße in den Norden,
dorothy
Verfasst am: 25.07.2021 10:30
Bordeauxlover
Dabei seit: 24.01.2020
Rauchfrei seit: 684 Tagen
Beiträge: 1542
Hallo Petra,

kenne ich auch! Geht mir ab und zu auch noch so, aber immer seltener. Wir rauchen trotzdem weiter nicht! Gefahr erkannt - Gefahr gebannt! Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Sonntag.

Liebe Grüße
Armin rose.gifsun-2.pngheart.png
Verfasst am: 25.07.2021 09:48
lisa007
Dabei seit: 01.06.2021
Rauchfrei seit: 185 Tagen
Beiträge: 410
Morgen Petra
Solche Geschichten von solchen
bösen Gedanken hört man öfter,
da ja Menschen erzählen, sie haben
nach Jahren einfach so wieder
angefangen, weil das erwachte Monster
oder aufgeweckte Monster, meinte,
jetzt haste lange genug gesund gelebt,
jetzt reicht es aber mal, und sterben
müssen wir eh irgendwann, so brutal
geht das Monster mit uns um, darum immer
auf der Hut sein, Monster ignorieren, egal
wie groß oder klein ...
Verfasst am: 25.07.2021 09:30
Petra_NMS
Dabei seit: 03.01.2020
Rauchfrei seit: 700 Tagen
Beiträge: 2198
Hallo zusammen,

weit über ein Jahr rauchfrei und dann doch wieder so ein kleiner Stich icon_redface.gif icon_eek.gif

Gestern an meinem Lieblingsort einem kleinen Straßencafé in einer Kopfstein-gepflasterten Straße bei schönstem Sommerwetter:

sun.gif coffee.png

Einen leckeren Milchkaffee bestellt und dann war da dieser kleine Pieks, ganz klein nur aber spürbar.

Eigentlich kaum der Rede wert. Mich würde jedoch interessieren, ob es Euch nach sooooo langer Zeit auch hin und wieder widerfährt icon_rolleyes.gif

LG und einen schönen Sonntag
Verfasst am: 09.07.2021 17:26
Petra_NMS
Dabei seit: 03.01.2020
Rauchfrei seit: 700 Tagen
Beiträge: 2198
fireworks.png 5*5*5 fireworks.png
fireworks.png congratchamp.giffireworks.png
fireworks.png Schwabbi fireworks.png
fireworks.png Mille fireworks.png
fireworks.png Martina fireworks.png
Taenzerin.gifWie schön ist das denn??!! Taenzerin.gifcongratchamp.gifTaenzerin.gif

Wir sind schon eine starke Gruppe und können soooooooo megastolz auf uns sein champballoongift.png

fireworksblue.pngYEAH fireworksblue.png

Weiter so Radfahren.gif LG Petra

Verfasst am: 15.06.2021 22:09
Mointsje1920
Dabei seit: 16.01.2021
Rauchfrei seit: 335 Tagen
Beiträge: 338
Liebe Petra,
Ilona aus dem Januar-Zug 2021 dankt dir für diesen Beitrag. So weiß ich, was ich mich in einem Jahr erwarteten kann. Ich hab grad mal fast ein halbes Jahr auf dem Buckel und registriere die echt enorme Kraft meiner Sucht. Sie wird also bleiben, aber ... ich werde sie abhaken, Stunde für Stunde und Tag für Tag.
Heute sah ich beim Radfahren ganz junge Leute, grad so 14 oder 15, lässig am rauchen. Mir gings durch den Kopf: anhalten und ihnen sagen, dass sie es vielleicht jetzt noch schaffen könnten aufzuhören, dass es von Rauchjahr zu Rauchjahr schwerer wird. Doch nee, ich fuhr weiter, denn ich glaubte nicht, dass ich denen auf Kürze was klar hätte machen können.
Dir wünsche ich alle Kraft und Verstand zum Dranbleiben am NMR.
Beste Grüße von Ilona
Verfasst am: 15.06.2021 21:01
Petra_NMS
Dabei seit: 03.01.2020
Rauchfrei seit: 700 Tagen
Beiträge: 2198
Hallo Ihr Januar-Zügler aus 2020,

stolze 530 Tage rauchfrei - mega cool icon_cool.gif Eigentlich alles Paletti, oder? Ich bleibe auch dabei icon_biggrin.gif

Im Moment klopft das Monster wieder regelmäßig an, um mich daran zu erinnern, dass meine augenblickliche Situation ohne Nikotin nicht zu bewältigen sei! Soooooo ein Schwachsinn banghead.gif banghead.gif Nikotin macht nichts, aber auch gar nichts besser icon_eek.gif Es hilft auch nicht beim entschleunigen icon_redface.gif Das kriege ich nur selbst hin - ich muss mich nur entscheiden können.

Irgendetwas muss ich loslassen und das bald. Diese Entscheidung treffe ich selbstverständlich rauchfrei icon_razz.gif

Gute Weiterfahrt an alle! LG Petra
Verfasst am: 07.06.2021 13:00
Schwabbiduah
Dabei seit: 04.01.2020
Rauchfrei seit: 701 Tagen
Beiträge: 374
Liebe alle, ich wünsche euch alles Gute. Ich bleibe frei, und mag daher nicht mehr mitlesen. Smile_Umarmung.gif
Verfasst am: 07.06.2021 11:59
Kaffeetantchen
Dabei seit: 27.01.2020
Rauchfrei seit: 675 Tagen
Beiträge: 91
Hallo in die Runde,

ich hoffe euch geht es gut und ihr genießt es, dass das Wetter besser wird, die Einschränkungen sich lockern und ihr über 500 Tage rauchfrei seid?!?

Bin nur noch sehr selten hier, hatte heute aber ein ganz großes Bedürfnis und möchte mich einfach mitteilen!

Hatte gestern Geburtstag, 2 liebe Freundinnen waren da, ich konnte den Tag aber kaum genießen. icon_rolleyes.gif

Bin echt überarbeitet, konnte die letzten Nächte schlecht schlafen, bin emotional gereizt und instabil, kurzum: eine depressive Phase (sicher auch bedingt durch angestaute Corona Aggressionen) rollt heran....

Nachdem ich nur noch echt selten schmachte, war es gestern so weit: Beide Freundinnen Raucherinnen und ich habe es einfach mal genossen passiv zu rauchen. Eigentlich nehme ich Zigaretten nur noch als stinkend und unangenehm wahr. Aber gestern war es mir fast schon eine Freude mit rauszugehen! icon_eek.gif
Ich bin stur geblieben und hatte auch nicht das Bedürfnis selbst zu drehen/ zu ziehen.... und ich habe in den letzten Monaten ganz klar gemerkt, dass negative emotionale Situationen für mich am gefährlichsten sind! Zumindest kann ich das ja schonmal als positiv festhalten. icon_wink.gif


So, jetzt komme ich gerade vom Arzt und habe mich für die Woche rausziehen lassen. Selbstfürsorge und Achtsamkeiten begleiten mich zum Glück! Ich hoffe, dass das auch weiterhin so sein wird...will ich doch Mittwoch meinen 500 NMR-Tag feiern!!!

Ich schicke euch Grüße und hoffe, dass ihr -mit Wanken und Schwanken- immer weiter auf eurem NMR-Weg bleibt!

Grüße vom Kaffeetantchen
coffee.png
Verfasst am: 12.05.2021 19:28
Schwabbiduah
Dabei seit: 04.01.2020
Rauchfrei seit: 701 Tagen
Beiträge: 374
Petra, du bist der

Hammer_fuer_Wutanfaelle.gif

!

Danke fürs Erinnern Smile_Umarmung.gif

Wie geht's dir?