Der Januar-Zug. Rauchfrei ins Jahr 2021


Verfasst am: 05.04.2021 22:26
Mointsje1920
Dabei seit: 16.01.2021
Rauchfrei seit: 287 Tagen
Beiträge: 333
@Rainer1956, bist du Reinfroh? Das wäre ja toll, wenn du wieder zugestiegen wärst.
Verfasst am: 06.04.2021 07:57
Rainer1956
Dabei seit: 05.04.2021
Rauchfrei seit: 287 Tagen
Beiträge: 0
Guten morgen. Ja der bin ich. Lange als Geisterfahrer mitgefahren und jetzt wieder zugestiegen. Jeden Tag hier viel gelesen aber nie eine Zigarette angefasst.

Liebe Grüße
Verfasst am: 06.04.2021 08:32
Mointsje1920
Dabei seit: 16.01.2021
Rauchfrei seit: 287 Tagen
Beiträge: 333
Guten Morgen Rainer,
durch das Mitlesen bist du ja dann auf dem laufenden. In unserem Zug ist es echt sehr still geworden. Ich brauche noch das Lesen im Forum als Unterstützung, da ich im real life niemanden zum Austausch habe. Es ist auch schön, wenn ich mal jemanden helfen kann. Das Loben und gelobt werden ist auch eine prima Sache hier.
Gut Rainer, gehen wir noch diese Woche in die Dreistelligkeit und weiter in unserem 4. Monat.
Vier cm Schnee kann ich melden!!
LG Ilona
Verfasst am: 06.04.2021 19:55
feenzauber
Dabei seit: 25.05.2017
Rauchfrei seit: 1598 Tagen
Beiträge: 2306
Hallo ihr lieben icon_biggrin.gif

toll, wie ihr das ganze meistert icon_biggrin.gif
Nur ein paar Tage und ihr habt die 100 erreicht. Da könnt ihr aber richtig stolz auf Euch sein icon_wink.gif Ich freue mich sehr für Euch.


Vielleicht sehen wie uns gleich im Chat?

Ich wünsche Euch einen schönen Abend.

GGLG Manu
Verfasst am: 07.04.2021 12:13
Rainer1956
Dabei seit: 05.04.2021
Rauchfrei seit: 287 Tagen
Beiträge: 0
"daufi" schrieb:



Wie ich den Zähler stellen kann weiß ich noch nicht. Liebe Grüße


Bei Profil bearbeiten kannst du das Datum einstellen.... rechts im Orangen Kasten


lg die daufiRiesengrinser.gif


Ich hatte vergessen mich bei Dir zu bedanken. Ich habe doch tatsächlich um einen Tag geschummelt. Dank Deiner Hilfe stimmt der Zähler jetzt exakt.
Liebe Grüße

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 07.04.2021 um 12:16.]
Verfasst am: 08.04.2021 21:16
Mointsje1920
Dabei seit: 16.01.2021
Rauchfrei seit: 287 Tagen
Beiträge: 333
Pschschscht Januar-Zügler...
ganz leise puste ich mal ins Zug - Mikro und dimme die Beleuchtung etwas heller.
Wir nähern uns der nächsten Haltestelle. Ihr Name ist Keksdose . Passenderweise hörten einige am 1.1. auf und erreichen nun am 11. den Keksdosen - Party - Bahnhof, Tag 100. Ich denke dass der Stopp auch genutzt wird, um ein paar Abteile abzuhängen, denn da herrscht anscheinend gähnende Leere. Vielleicht fällt uns etwas ein zum enger Zusammensitzen.
Okay, ich lass euch nun wieder weiterchillen und mach das
Idee.gif
wieder aus.
Bis dann, Ilona
Verfasst am: 08.04.2021 21:45
Auerberg
Dabei seit: 25.01.2021
Rauchfrei seit: 282 Tagen
Beiträge: 30
Hallo Ilona,
ich bin ja ein paar Tage später dran mit der Keksdose als Du, aber ich feiere gerne mit Dir mit und ein paar Tage später dann stolz nach!
Letzten Monat gab es noch mal ein paar schwere Tage, bei Dir auch?
Ich hab das mal als die 3 Tage - 3 Wochen - 3 Monate gedeutet und hoffe, dass es jetzt endgültig leichter fällt.
In jedem Fall will ich Dir gerne helfen wieder Leben in den Zug zu bringen!
icon_smile.gif
Verfasst am: 08.04.2021 22:58
Mointsje1920
Dabei seit: 16.01.2021
Rauchfrei seit: 287 Tagen
Beiträge: 333
Hallo Auerberg,
da habe ich dich ja mal zu Beitrag 9 motiviert - ist es zu glauben! Vielleicht sind ja da noch mehr Tiefenentspannte im Zug und wir müssen gar nicht so viele Abteile am Bahnhof Keksdose stehen lassen.
Also, 3 Monate war für mich eindeutig ein Thema. Schmacht und Sorge. Umschau im Forum, was hilft mir denn um Himmels Willen. Fand Ashwagandha, nehme ich auch jetzt mal, soll ja so was von gut sein, da frag ich mich, warum mischt man das nicht bundesweit dem Leitungswasser bei? Ich hab mich sozusagen bäuchlings über diese 3-Monatsgrenze gewälzt. Bin nun auf der 4-Monatsseite, gut gehts mir.
Auerberg, wir sollten uns einfach zusammen tun. Alle Januar-Zügler. Egal ob jemand am 1., 10., 19. oder 30. zugestiegen ist. Und wenn wir am 11. feiern, lieb Auerberg, dann feier du auch. Was scheren uns die paar Tage??
Liebe Grüße von Ilona


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 08.04.2021 um 23:03.]
Verfasst am: 08.04.2021 23:10
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-meikel
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2013
Dabei seit: 02.07.2013
Rauchfrei seit: 3016 Tagen
Beiträge: 3303
Eine tolle Idee, dieses wichtige Datum gemeinsam zu zelebrieren, finde ich.

...Und neugierig wie ich bin, musste ich natürlich nachschlagen, was denn dieses "Ashwagandha" ist. Als das in der Schule durchgenommen wurde, hab ich gerade gefehlt. icon_wink.gif

Auf Wikidingens steht, es sei bei den Indikationen Altersgebrechlichkeit, Impotenz und Schlaflosigkeit angezeigt. Ich werde den Teufel tun und offenbaren, ob das für mich in Frage kommt. Mein Schlaf jedenfalls, ist hervorragend.

Gute Nacht
wünscht euch
Meikel
Verfasst am: 09.04.2021 09:04
Mointsje1920
Dabei seit: 16.01.2021
Rauchfrei seit: 287 Tagen
Beiträge: 333
Lotse Meikel!!!
Riesengrinser.gif
Kaputtlachsmile.gif
Verfasst am: 09.04.2021 09:42
Rainer1956
Dabei seit: 05.04.2021
Rauchfrei seit: 287 Tagen
Beiträge: 0
Guten morgen liebe Mitreisende. Heute ist ein Tag mit Stress pur.Sogar ein Tag an dem man sich fragt warum eigentlich die zusätzliche Quälerei mit dem Nichtrauchen noch. Hätte sich in den letzten Wochen der Lernprozess des Nichtrauchens nicht derart gefestigt, spätestens heute hätte ich mir eine angesteckt. Aber wir wissen ja alle wie das ausgeht. Die Sucht hat einen sofort wieder im Griff, die ganze Schinderei der letzten Wochen wären umsonst gewesen. Aber was viel schlimmer nach der Zigarette gewesen wäre ist die Selbstverachtung , das schlechte Gewissen und die Selbstzweifel. Ich glaube dieses dumme Gefühl kennen die meisten von uns. Aber was haben wir alle in diesem Zug gelernt? Es gibt keinen Grund zu rauchen und keine Zigarette dieser Welt wird etwas zum Positiven wenden. In diesem Sinne. Nie wieder einen Zug.

Liebe Grüße Rainer
Verfasst am: 09.04.2021 10:01
Mointsje1920
Dabei seit: 16.01.2021
Rauchfrei seit: 287 Tagen
Beiträge: 333
Rainer,
du sprichst mir aus dem Herzen. Genau so ist es!
Und von daher bleiben wir bei unserem Entschluss!
Tanzende_Pinguine.png
Weiter gehts.
Verfasst am: 09.04.2021 13:13
Hönk21
Dabei seit: 03.01.2021
Rauchfrei seit: 287 Tagen
Beiträge: 46
Wollte nur mal eben grüß Gott sagen.

Wir halten zusammen und durch.

Rauch stinkt, schmeckt nicht, kostet Geld und bringt dich um, das war’s!

Euch allen einen schönen Frühlingstag ohne Rauch, das geht auch. Und: was sich reimt ist gut.

Taenzerin.gif
Verfasst am: 09.04.2021 14:39
Cupko
Dabei seit: 20.01.2021
Rauchfrei seit: 128 Tagen
Beiträge: 185
Hallo Rainer,
du sprichst mir aus der Seele.
Gruesse
Sibila
Verfasst am: 09.04.2021 15:05
Rainer1956
Dabei seit: 05.04.2021
Rauchfrei seit: 287 Tagen
Beiträge: 0
Um einen respektvollen Umgang miteinander aufrecht zu erhalten würde ich mir in diesem Zug wünschen das wir uns mit dem echten Vornamen ansprechen. Ich weiß nicht wie ihr darüber denkt. Also um den Anfang zu machen ich bin der Reinhard.
Verfasst am: 09.04.2021 15:28
Mointsje1920
Dabei seit: 16.01.2021
Rauchfrei seit: 287 Tagen
Beiträge: 333
Gestatten, ich bin die Ilona!
Verfasst am: 09.04.2021 16:15
PamB1972
Dabei seit: 02.01.2021
Rauchfrei seit: 286 Tagen
Beiträge: 46
Hallo Reinhard, hallo alle,
dem Ganzen ist nichts hinzuzufügen, gemeinsamer Feiertag am 11. für alle noch verbliebenen Passagiere hört sich gut an gefuehle_smilie_0236.gif, ich heiße so, wie ich unten drunter stehe, bis zum 11.

LG Pam sun-2.png
Verfasst am: 09.04.2021 19:30
feenzauber
Dabei seit: 25.05.2017
Rauchfrei seit: 1598 Tagen
Beiträge: 2306
Guten Abend icon_biggrin.gif

Es gibt keinen Grund zu rauchen und keine Zigarette dieser Welt wird etwas zum Positiven wenden. In diesem Sinne. Nie wieder einen Zug.


sehr gut und sehr richtig geschrieben gefuehle_smilie_0236.gif
Ich selber wollte wegen Stress mit KOllegen oder Chef wieder rauchen. Dann habe ich mir gesagt: "was wird jetzt besser mit Zigarette?... Nichts... und nur wegen dem (oder der) möchte ich nciht wieder rauchen. Das ist er/sie nicht Wert"


Ich freue mich wie ihr stets auf die 100 geht... Könnt ihr euch noch an den ersten Tag erinnern?

Und nu, seit ihr schon so weit. Das habt ihr toll gemacht icon_biggrin.gif

Habt alle einen schönen Abend.

GGLG Manu ( Abkürzung für Manuela)
Verfasst am: 10.04.2021 14:42
Auerberg
Dabei seit: 25.01.2021
Rauchfrei seit: 282 Tagen
Beiträge: 30
Hallo an alle,
Stress ist auf jeden Fall immer ein Trigger, aber ich hab mir auch wie unsere Lotsin gesagt, dass der Stress durch das Rauchen ja nicht nachlässt, von daher konnte ich bislang widerstehen!
Aber ich glaube, dass ich noch eine ganze Weile lang wachsam bleiben muss, selbst wenn der quälende dritte Monat vorbei ist.
An die ersten Tage kann ich mich noch gut erinnern - hab vor dem Nachtdienst angefangen, damit ich tagsüber schlafen konnte und einen anderen Rhythmus als sonst hatte. Und es war direkt stressig im Nachtdienst icon_wink.gif
Dagegen ist es mittlerweile doch deutlich einfacher nicht zu rauchen.
Von daher freue ich mich auf die Keksdoseicon_cool.gif
Und heisse
Johanna
Verfasst am: 10.04.2021 18:52
Mointsje1920
Dabei seit: 16.01.2021
Rauchfrei seit: 287 Tagen
Beiträge: 333
@ alle
Bine schrieb mir:
Morgen erreichst du die 100. Hast du dir für diesen Tag etwas besonders vorgenommen? Wie feierst du ihn? Was hat dich bis jetzt auf deinen Weg bestärkt?
Ja, morgen habe ich zum ersten mal seit ca. 50 Jahren 100 Tage am Stück keine einzige Zigarette geraucht. Da das Wetter morgen eher betrüblich sein soll, kann ich meiner Lieblingsbeschäftigung E-Bike fahren, nicht nachgehen. Ich werde gucken, wer aus den Zug-Abteilen in den Speisewagen kommt und sich bedient an
coffee.png und birthdaycake.png
Bestärkung auf meinem Weg zum Tag 100 fand ich natürlich hier! Bestärkung gaben mir Beobachtungen an mir: kein morgendliches Husten der ekligsten Art mehr, die Lunge hat irgendwie mehr Fassungsvermögen bekommen, die Veränderung der Haut - weniger Falten, praller, keine Raumbeduftung mehr zum Überdecken des Rauchgeruches, kein nervöser Check mehr -habe ich genug Tabak für den Abend, das Wochenende?
Gut denn, ich merke, der Zug fährt schon etwas langsamer, Bahnhof KEKSDOSE ist nicht mehr weit. Ich geh mal in den Speisewagen, durchlüften, durchkehren, aufräumen, vorrichten.
Riesengrinser.gif