April-Zug 2021• Panoramafahrt • in ein rauchfreies Leben


Verfasst am: 06.05.2021 18:01
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-silke
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2018
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 1324 Tagen
Beiträge: 2338
Hallo Ihr Lieben,

Polipei hat absolut recht (wobei..... also ich habe im März aufgehört und finde mich rauchfreitechnisch auch unwiderstehlich icon_wink.gificon_wink.gificon_wink.gifRiesengrinser.gif )
Spaß beiseite...

Eva- Luna, diese leidigen Diskussionen hatte ich auch. Zu Hauf. Lass` Dich bloß nicht beirren und lauf` einfach weiter. Du bist der Chef in Deinem Kopf!
Deine Sucht will rauchen, nichts anderes. Nach 36 Tagen auch noch total nachvollziehbar. Aber mit Deiner Standhaftigkeit rückst Du sie immer weiter nach hinten in Deinem Kopf. Sie schrumpft immer weiter, wird immer kleiner und weniger.... Auch wenn sie wohl nie gänzlich verschwinden wird (das wissen wir ja alle...), wird sie ganz klein und unbedeutend....
Morgen bist Du vielleicht schon wieder in einer anderen Stimmung. Dann lachst Du wieder diese Gedanken aus. Jeder Tag ist anders.
Einmal mit Schmackes Tom Petty auf die Ohren: "I won`t back down".icon_cool.gif
Du machst das super Smile_Umarmung.gif!

Und sonst so?

Liebe Grüße an Euch, Silke

Verfasst am: 06.05.2021 18:04
Ellaz
Dabei seit: 05.04.2021
Rauchfrei seit: 194 Tagen
Beiträge: 94

Liebe Silke

Einmal mit Schmackes Tom Petty auf die Ohren: "I won`t back down".icon_cool.gif


Wow, wie toll ist das denn – ich kannte das Lied bisher nur in der Coverversion von Johnny Cash (auch sehr empfehlenswert); höre mir das jetzt doch direkt mal in der Originalversion an icon_smile.gif

Schönen Abend und liebe Grüsse an dich, Ella
Verfasst am: 07.05.2021 08:10
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-silke
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2018
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 1324 Tagen
Beiträge: 2338
Liebe Ella,
diese Version kannte ich gar nicht. Finde ich tatsächlich auch sehr schön, wenn auch etwas ruhiger....
Jedenfalls konnte ich mich immer super mit Musik ablenken, motivieren und entspannen, wenn es mal wieder "rund ging"....

Was hilft Euch am besten durch diese Phasen?

Ich wünsche Euch einen schönen Tag,

die Nächste rauchen wir nicht....

Lieben Gruß, Silke


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 07.05.2021 um 08:10.]
Verfasst am: 07.05.2021 10:16
Benni9993
Dabei seit: 17.04.2021
Rauchfrei seit: 190 Tagen
Beiträge: 5
Hallo ihr Lieben,

ich schreibe zwar nicht oft in diesem Forum aber dennoch lese ich täglich darin. Ich bin natürlich immer noch rauchfrei - heute sind es 4 Wochen. Das macht mich unfassbar stolz...

Die letzten Tage waren echt nicht einfach ich denke irgendwie permanent an Zigaretten aber nie wieder greif ich das Zeug an icon_cool.gif

Ich mach außerdem so viel Sport momentan das ich sogar 5kg abgenommen habe trotz Rauchstopp icon_biggrin.gificon_biggrin.gificon_biggrin.gif

Wir halten durch und sind stolz auf uns icon_cool.gificon_cool.gificon_cool.gificon_cool.gif

LG Benni
Verfasst am: 07.05.2021 12:56
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotse-maik
Dabei seit: 29.01.2021
Rauchfrei seit: 834 Tagen
Beiträge: 35
Lieber Benni,

herzlichen Glückwunsch zu 28 Tage, also 4 Wochen in Freiheit!
So viele Momente und Augenblicke die du selbstbewusst und souverän ohne Zigarette gemeistert hast.
Du kannst wirklich sehr stolz auf dich sein!
Diese Erfahrungen kannst du nun mitnehmen und in deinen ,,Rucksack,, packen, für Momente in denen es vielleicht noch einmal schwierig wird.

@Ella

schön , dass dir die Fernsehbeitrag gefallen hat.
Einiges weiß man ja natürlich schon vorher, aber es ist immer wieder hilfreich sich diese Vorgänge ins Bewusstsein zu rufen.
So wie wir unser ganzes Leben durch Werbung manipuliert wurden, müssen wir selbst diesen Vorgang mit einer guten Aufklärung rückgängig machen.

Auch mir macht die Tatsache wie sehr Werbung mich ganz persönlich und auch jeden anderen Mensch beeinflusst Angst.
Man hält sich oft für ein intelligentes Wesen, dass man nicht so schnell übers Ohr hauen kann.
Doch wenn man ganz ehrlich zu sich ist, muss man sich doch eingestehen wie leicht man zu manipulieren ist.

Für jeden von euch, der sich für dieses Thema interessiert, empfehle ich sich einmal näher mit dem Amerikaner Edward Louis Bernays zu beschäftigen.
Edward Bernays war ein Neffe von Sigmund Freuds und Mitbegründer der von ihm später in Public Relations umbenannten modernen Theorie der Propaganda.
Edward Bernays entwickelte u.a. für die Tabakindustrie eine Werbestrategie, um eine neue, riesige Konsumentengruppe zum rauchen zu bewegen: Die Frauen
Hierzu könnt ihr im Internet sehr interessante Artikel renommierter Zeitungen finden.
Es lohnt sich, hierfür einmal 5 Minuten eurer Zeit zu investieren.

Zu diesem Thema empfehle ich ebenfalls eine sehr interessante Arte-Dokumentation die ihr auf YouTube finden könnt.

Leider ist diese Dokumentation nur als Auszug vorhanden und ich glaube der Teil über die in der Süddeutschen Zeitung erwähnte Kampagne der Tabakindustrie fehlt.
Trotzdem sehr interessant, denn die Wirkung von Werbung beschränkt sich ja nicht alleine auf die Tabakindustrie.


In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen, sonnigen und rauchfreien Tag und einen guten Start in das Wochenende

LG Maik




[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 08.05.2021 um 10:00.]
Verfasst am: 10.05.2021 17:08
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-silke
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2018
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 1324 Tagen
Beiträge: 2338
Hallo Ihr Lieben,

so, Wochenende ist rum.....
Ich hoffe, Ihr hattet ein schönes!

Ist so ruhig hier geworden, geht`s Euch allen gut?

Benni, super! Jetzt sind`s schon mehr als vier Wochen!
Aber, hey- verrate uns mal Dein Geheimnis. Wie nimmt man denn an Gewicht ab zu Beginn des Rauchstopps? Also ich kann da rückblickend nur Gegenteiliges erzählen (ok, jetzt ist es wieder runter, aber während der Entwöhnung hätte ich das nicht zusammen gewuppt....).
Dass Deine Gedanken noch immer um die leidige Zigarette routieren, ist noch ganz normal. Ich stimme Dir absolut zu, dass solche Tage wirklich herausfordern. Da sind Sturheit und ein fester Wille gefragt, aber diese Attribute sind ja bei Dir absolut vorhanden icon_wink.gif.

Ich würde mich freuen, von Euch zu hören!

Lieben Gruß, Silke
Verfasst am: 10.05.2021 17:31
Chris-si
Dabei seit: 31.12.2019
Rauchfrei seit: 225 Tagen
Beiträge: 305
Herzlichen Glückwunsch Benni über 4 Wochenfireworks.pngchampballoongift.pnggefuehle_smilie_0236.gifund immer weiter
LG Chrissi
Verfasst am: 10.05.2021 17:37
Eva-Luna
Themenersteller
Dabei seit: 13.03.2021
Rauchfrei seit: 199 Tagen
Beiträge: 150
Hallo Silke, hallo ihr Lieben!
Freizeitwetter und Lockerungen, schon wird die Zeit knapp. icon_rolleyes.gif

Von mir soviel - es gibt Stunden, an denen ich keine Gedanken an die Zigarette verschwende.
Nach 40 Tagen, sind keine Wunder zu erwarten. Aber es läuft.gefuehle_smilie_0236.gif
Jede Stunde, jeder Tag ohne zählt.
Darauf bin ich stolz.
Wenn ihr das auch sagen könnt, dann lasst uns diese Panoramafahrt, weiter gemeinsam erleben.
locotoy.png

Viele Grüße
Eva
Verfasst am: 10.05.2021 18:39
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-silke
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2018
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 1324 Tagen
Beiträge: 2338
Liebe Eva- Luna, wenn die "Zeit knapp wird", ist das doch ein wirklich gutes Zeichen.... Denn gerade zu Beginn sind wir ja eher bemüht, die "leere Zeit zu füllen". Das ist doch schon mal eine ganz positive Entwicklung!! (Sowas wird einem ja selbst gar nicht immer bewusst, oder? icon_wink.gif )
Und herzlichen Glückwunsch zu Deinen 40 Tagen gefuehle_smilie_0236.gifSmile_Umarmung.gif
Silke
Verfasst am: 11.05.2021 20:55
Yoyo
Dabei seit: 13.06.2019
Rauchfrei seit: 195 Tagen
Beiträge: 73
Gedanken nach 37 Tagen ... Kommen und gehen...

Wer bist Du?

Ich bin ein Morgentraum, der schwer
Auf deinem Herzen liegt;
Ich bin ein Kuss, der liebeleer
An deinem Mund sich schmiegt.
Ich bin die Stimme deiner Zeit,
Und wie du dich empörst:
Ich bin’s, auf die in Lust und Leid
Du stets als erste hörst.

Ich lenke dich mit leiser Hand.
Du ahnst nicht, wer ich bin.
Ich bin dir, die du nie gekannt,
Treuste Begleiterin:
Du kennst die Wahrheit, doch du lügst
Und dein ist meine Schuld;
Du liebst die Freiheit und du fügst
Dich feig – ich sprach: Geduld.
Verfasst am: 12.05.2021 17:14
Eva-Luna
Themenersteller
Dabei seit: 13.03.2021
Rauchfrei seit: 199 Tagen
Beiträge: 150
Hallo ihr Lieben!
Liegt es am Wetter, dass diese Panoramafahrt nicht hält, was sie versprochen hat?icon_rolleyes.gif

Dann will ich doch mit dem Getränkewagen durch die Reihen gehen.....
champagne.png
Schließlich gibt es etwas zu feiern....
balloons.png
Jeder Tag ohne Qualm und Rauch ist ein guter Tag.

locotoy.png
Hauptsache ist, es geht euch gut!Smile_Umarmung.gif
Liebe Grüße
Eva
Verfasst am: 13.05.2021 10:45
Ellaz
Dabei seit: 05.04.2021
Rauchfrei seit: 194 Tagen
Beiträge: 94
Ein liebes Hallo an unsere illustre April-Reisegruppe:

Mansen, Benni, Yoyo, Sunshine, Eva-Luna, Wirbelwind – es ist schön, immer wieder von euch zu lesen.
Rudolf – herzlichen Glückwunsch zu deiner Leistung: 20 Tage rauchfrei - einfach stark!

Und natürlich an alle anderen, die hoffentlich noch mitreisen und zwischendurch immer mal wieder mitlesen.

Es ist ruhig geworden in unserer kleinen Gemeinschaft. Ich hoffe, das ist ein gutes Zeichen, dass wir mittlerweile wieder mehr mit unserem Alltag beschäftigt sind und die neue Gewohnheit, nicht mehr rauchen/rauchfrei sein, mehr und mehr zur Normalität wird.

Ich möchte gern einige Gedanken mit euch teilen, vielleicht habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht, vielleicht erlebt ihr es ganz anders.

Nach über fünf Wochen Rauchfreiheit fällt mir auf, dass mir das Rauchen allen voran Belohnung, vermeintliche Stressreduktion und Auszeit ganz für mich allein war. Ich habe noch keinen adäquaten und vor allem gesunden Ersatz gefunden. Zwischendurch hat mich diese Erkenntnis sehr traurig gemacht. Mittlerweile kann ich es als Chance sehen, besser für mich und meine Bedürfnisse einzustehen. Der Weg dahin, das Wie, ist allerdings noch offen. Zigaretten werden es jedoch nicht sein. icon_wink.gif

Was ich gerade in den letzten Tagen bemerkt habe - und darüber habe ich mich wirklich gefreut - vieles fühlt sich authentischer an. Vielleicht fühle sogar ich selber mich authentischer. Vielleicht bin ich sogar authentischer? icon_redface.gif Mein Dunstschleier ist weg und gerade in Stresssituationen nehme ich mich selber besser wahr. Diese Änderungen in der Wahrnehmung bewegen sich momentan noch im nano-Bereich. Fast so, als würde mein innerer Kompass wieder neu justiert. Das ist extrem spannend und ich bin neugierig auf alles, was da noch kommt.

Die «Reise Rauchfreiheit» ist also immer noch Abenteuer und Herausforderung. Zwischendurch erscheint «die eine Zigarette» wie ein Heilsversprechen für alles, was gerade nicht läuft, zu viel ist, zu wenig ist, zu blöd ist, zu schön ist. Dieses Heilsversprechen, diese «Freundin in allen Lebenslagen» möchte ich aber nicht mehr an meiner Seite haben. Weil ich selber die Verantwortung über mein Leben übernehmen möchte. Der Anfang auf diesem Weg ist gemacht und tapere jetzt einfach Tag für Tag weiter penguin.gif


Ein Blick auf meine Nichtraucher-App zeigt mir an, dass ich in den letzten 38 Tagen

- 750 Zigaretten nicht geraucht habe
- und dadurch 2.6 Tage nicht mit Rauchen verbracht habe

Krass. Im Umkehrschluss stell ich mir gerade vor, wie ich 2.6 Tage am Stück auf meinem Balkon sitze und 750 Zigaretten nonstop hintereinander durchziehe. Pfui und bah.

Ihr Lieben, lasst uns weiterhin munter und stur unseren Weg machen.

Allen einen schönen Feiertag und wenn möglich ein verlängertes Wochenende
Ella

butterfly.gif

Verfasst am: 17.05.2021 10:32
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-silke
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2018
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 1324 Tagen
Beiträge: 2338
Moin Ihr Lieben,

die Fahrt geht weiter, mit allen die noch an Bord sind jedenfalls.
Auch wenn`s ruhiger geworden ist. Das scheint irgendwie ganz normal zu sein, denn bisher war das (etwas früher oder später) in allen Zügen der Fall.....
Aber trotzdem freue ich mich natürlich, mal wieder was von Euch zu hören.
Wie kommt Ihr mit Eurem neuen Alltag zurecht? Für viele von uns ein ganz neues Gefühl, sich jetzt als Erwachsene quasi nichtrauchend kennen zu lernen. Geht`s vielen hier ähnlich?

Ella, mit dem Gefühl, das Du da beschreibst bist Du sicher ganz und gar nicht alleine. Nach fünf Wochen hatte ich auch keinen adäquaten Ersatz für die Zigarette gefunden. Da waberte schon noch ganz klar das Wort "Verzicht" durch meine (Sucht-) Gedankenwelt.
Das erste neue Ritual war bei mir war ganz bewusst "meine Tasse Kaffee und 15 Minuten für mich" (nach dem Dienst zum Beispiel). Bis ich das ehrlich genießen konnte, vergingen tatsächlich Monate. Aber es wurde immer besser. Und ich mache das bis heute.
Und mein Freitags- Blumenstrauß, der gar nicht immer viel kosten muss. Auch eine kleine Belohnung, die ich bis heute beibehalte (auch der "Feel- good"- Blumenstrauß, nicht wahr Christian? Das ging an meinen Lotsen- Kollegen, der macht das nämlich auch....icon_wink.gif ).
Super, dass Du diese- ich nenn`s mal "Neuausrichtung" so positiv angehst. Schließlich ist es auch nichts anderes als ein Lernprozess, der seine Zeit braucht. Wir haben mit dem Rauchstopp die "Reset- Taste" gedrückt und jetzt kommt das große Update.....icon_wink.gif.

Yoyo, danke für Deine Gedanken. Das hat mir sehr gefallen..... Smile_Umarmung.gif

Ich wünsche Euch jetzt erstmal einen schönen Wochenstart, wir laufen auf ein verlängertes Wochenende zu. Und offenbar auch auf bessere Zeiten- in vielerlei Hinsicht..... Think positiv!

Die nächste rauchen wir nicht....


Lieben Gruß, Silke


Verfasst am: 17.05.2021 12:12
Mansen
Dabei seit: 02.01.2021
Rauchfrei seit: 172 Tagen
Beiträge: 6
Hallöchen,

ich dachte ich meld mich mal.

So 20 Tage bin ich rauchfrei und merke viele Positive dinge, ich bin fitter fühl mich wohler und bin zum Teil ausgeglichener. Ich mach auch viel dafür zum Beispiel geh ich viel mehr raus als sonst mindestens eine Stunde wenn es der Tag zu lässt. Sport hab ich seid 2 Wochen auch integriert. Essen könnte ich die ganze Zeit was ich auch so gut wie immer mache icon_biggrin.gif dadurch hab ich etwa 2 Kg mehr aber das ist gut so bin eh eher schlall.

Heute ist mal so ein Tag wo ich einfach gereizt bin und definitiv unzufrieden. Aber so richtig finde ich keinen Schuldigenicon_evil.gif ich hoffe mal das legt sich in Zukunft war in letzter Zeit öfter.
Aber nach wie vor hab ich keine Lust zu rauchen das ging mir die Jahre genug auf den Zünder und es ist jetzt um einiges besser für mich als vorher ganz klar.

Bei Freunden und Kollegen die Rauchen konnte ich gut durchhalten, kam schon mal ins Schwitzen. Doch da ich mich immer auf so welche Situationen vorbereite geht es relativ gut.

Am meisten freu ich mich sobald das Fitnessstudio wieder auf hat und ich bei meinen erstes Ziel die 7 Wochen erreicht hab.

Lg Mansen

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 17.05.2021 um 12:13.]
Verfasst am: 18.05.2021 17:48
Eva-Luna
Themenersteller
Dabei seit: 13.03.2021
Rauchfrei seit: 199 Tagen
Beiträge: 150
Dankeschön liebe Silke!
"rauchfrei-lotsin-silke" schrieb:

die Fahrt geht weiter, mit allen die noch an Bord sind jedenfalls.
Auch wenn`s ruhiger geworden ist. Das scheint irgendwie ganz normal zu sein, denn bisher war das (etwas früher oder später) in allen Zügen der Fall.....
Aber trotzdem freue ich mich natürlich, mal wieder was von Euch zu hören.
Wie kommt Ihr mit Eurem neuen Alltag zurecht? Für viele von uns ein ganz neues Gefühl, sich jetzt als Erwachsene quasi nichtrauchend kennen zu lernen. Geht`s vielen hier ähnlich?


Hallo an alle, die noch immer, diese herrlichen Panoramafahrt genießen.
locotoy.png
Mir geht es gut. Wobei es trotz aller Vorbereitungen, anders abläuft, als vermutet und gedacht.

Das einzige, das wirklich zählt ist...
Die nächste rauchen wir nicht....


Im Speisewagen ist angerichtet...Riesengrinser.gif

champagne.png alles vom Feinsten!
Grüße an alle
Tanzende_Pinguine.png
Eva

Verfasst am: 19.05.2021 19:45
Eva-Luna
Themenersteller
Dabei seit: 13.03.2021
Rauchfrei seit: 199 Tagen
Beiträge: 150
Mansen

Rauchfrei seit: 22 Tagen

fireworks.png

Ellaz
Rauchfrei seit: 44 Tagen

birthday.png
Herzlichen Glückwunsch!

Grüße an alle
Gemeinschaft.png
Die nächste rauchen wir nicht....

Eva

P.s ich freu mich auf die legendäre Blumenwiese flowerblue.png

Verfasst am: 20.05.2021 07:59
Ellaz
Dabei seit: 05.04.2021
Rauchfrei seit: 194 Tagen
Beiträge: 94
Tadaaaaaaaaaaaaaaaa

butterfly.gifvalrose.gifbutterfly.gif

Ein grosser Tusch und ein herzliches Willkommen auf der Blümchenwiese

flowerblue.pngflowers.pngflowerblue.png

Eva-Luna und Wirbelwind


Ihr seid mittlerweile 50 (in Worten: fünfzig) Tage in der Rauchfreiheit.


Die Tanzkapelle steht schon bereit und spielt heut all die Lieder, die ihr euch wünscht.
Heute tanzen wir bis tief in die Nacht hinein und feiern euren Erfolg.

Grossartig habt ihr das gemacht.

Alles Liebe an unsere Dienstältesten, geniesst diesen wichtigen Meilenstein und lasst euch feiern.

Taenzerin.gifrose.gifballonsheart.pngTaenzerin.gif


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 20.05.2021 um 08:00.]
Verfasst am: 20.05.2021 20:31
Yoyo
Dabei seit: 13.06.2019
Rauchfrei seit: 195 Tagen
Beiträge: 73
Liebe Eva-Luna, liebe Wirbelwind,

Der Gratulation möchte ich mich allzu gerne anschließen.
Ihr habt heute ein besonderes Jubiläum in einem neuen Leben.
Herzlichen Glückwunsch zu Eurem Mut, Eurer Standhaftigkeit und Eurem Durchhaltevermögen.
Ich wünsche Euch weiterhin so viel gut angelegten Stursinn.

Die Formel Eures Glücks:
Ein "Ja", 50 "Nein", eine gerade Linie, ein Ziel!

Tolle Leistung!

medal.png

LG Yoyo
Verfasst am: 20.05.2021 20:43
Eva-Luna
Themenersteller
Dabei seit: 13.03.2021
Rauchfrei seit: 199 Tagen
Beiträge: 150
flower.pngBlumenwiesenpartyflowerblue.png
Es fühlt sich gut an!flowerorange.png

flower.png in meinen Taenzerin.gifFlower Power Kleid Kaputtlachsmile.gifflowerblue.png

Gitarre.gifhttp://youtu.be/ruQl_tuJt28

Dankeschön, liebe Ella,liebe Yoyo!

Herzlichn Glückwunsch Wirbelwind!!

ballonsheart.png
Verfasst am: 20.05.2021 21:39
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-silke
Rauchfrei-Lotse seit: 10/2018
Dabei seit: 11.03.2018
Rauchfrei seit: 1324 Tagen
Beiträge: 2338
Eva-Luna und Wirbelwind,

Ihr seid auf der Blümchenwiese gelandet!gefuehle_smilie_0236.gif
50 Tage rauchfrei stehen auf der Haben- Seite.
Super Leistung!
Herzlichen Glückwunsch Ihr beiden
flower.pngfireworksblue.pngflower.pnggefuehle_smilie_0236.gif
Wie habt Ihr Euch belohnt heute?
Einen schönen Abend für Euch beide,

Silke