Der Maitrain 2021- Start in ein neues Leben


Verfasst am: 19.05.2021 10:38
schnecki57
Dabei seit: 12.05.2021
Rauchfrei seit: 153 Tagen
Beiträge: 54
Herzlichen glueckwunsch von mir,super!!icon_razz.gificon_razz.gif
Verfasst am: 19.05.2021 12:22
ROBBY2021
Dabei seit: 08.05.2021
Rauchfrei seit: 158 Tagen
Beiträge: 7
Hallo Sprucha,

auch von mir Gratulation für 2 Wochen ohne!!gefuehle_smilie_0236.gif

Ich hoffe, dass ich das auch bald schaffe!
Bei mir ist es so, dass ich viele Nikotinerstzstoffe verwende,
denn sonst würde ich es wahrscheinlich nicht schaffen!

Außerdem habe ich ein paar Rituale, die ich manchmal ausführe:
Ich setze mich mit einer Tasse Kaffee auf die Terrasse und mache
eine Pause. Dabei atme ich bewusst und stelle mir vor, wie
der Sauerstoff in meine Lunge gelangt und dadurch alle meine
Organe aufatmen.
Dann ist es eine Win-Win Situation.

Zur Aufmunterung habe ich auch einige Apps installiert, die ich
täglich nutze. Und ich lese regelmäßig Eure Beiträge, das motiviert
mich auch.

Hoffentlich halten wir alle durch!

LG Robby quarterfoil.png
Verfasst am: 19.05.2021 13:18
Blümchen35
Dabei seit: 02.05.2021
Rauchfrei seit: 165 Tagen
Beiträge: 49
Sprucha, von mir auch herzlichen Glückwunsch zu tollen 2 Wochen balloons2.png

Ich habe heute Nacht geträumt das ich eine Zigarette geraucht habe. Und im Traum habe ich mich so sehr geärgert. Wollte einerseits eine zweite und andererseits direkt wieder aufhören icon_rolleyes.gif
Als ich dann wach wurde war ich doch sehr froh, dass es nur ein Traum war.

Ich finde auch, dass es seit gestern viel besser bei mir ist. Denke nicht mehr andauernd ans Rauchen oder auch Nichtmehrrauchen. Nur die zwischenzeitliche Aggressivität die in mir aufkommt ist noch da. Versuche das mit bewusstem Atmen irgendwie in den Griff zu bekommen.

Liebe Grüße
Blümchen flowerorange.png
Verfasst am: 19.05.2021 15:52
ROBBY2021
Dabei seit: 08.05.2021
Rauchfrei seit: 158 Tagen
Beiträge: 7
Hallo Manu,

wenn ich starken Rauchdruck verspüre, dann benutze ich
den Inhaler, ein Mundstück mit Nikotinpatronen.

Oder einen Nikotinkaugummi.

Mir hilft das!

LG Robby
Verfasst am: 19.05.2021 16:54
Pumuckel210
Dabei seit: 24.04.2021
Rauchfrei seit: 155 Tagen
Beiträge: 72
Huhu liebe Mitfahrende,

herzlichen Glückwunsch für die 2. Wochen die es geschafft haben. Ich bin heute viel gelaufen aber es tut mir gut. Nur dann kam Regen und Gewitter.

Ich freue mich das ich morgen 1 Woche rauchfrei bin.

Robby2021
darf ich fragen was du benutzt? Ich habe Nikotinpflaster.
Verfasst am: 19.05.2021 18:08
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-heike
Rauchfrei-Lotse seit: 04/2020
Dabei seit: 20.12.2018
Rauchfrei seit: 1204 Tagen
Beiträge: 1587
Hallo ihr Maiheldinnen und Helden,
Natürlich gilt heute mein ganz besonderer Glückwunsch Sprucha. Mit ganzen zwei Wochen raichfrei, hast du dir schon ein kleines Fundament erarbeitet. Respekt, und danke für deine netten Worte.
Ich habe mich gestern abend so sehr gefreut, so viele aus dem Maizug im Chat zu lesen.
Ich muß schon sagen, toll wie ihr das hier macht. Robby herzlich willkommen hier im Maitrain. Wie lange hast du denn geraucht? Gibt es eine besondere Motivation für dich aufzuhören?
Ich wünsche euch einen schönen rauchfreien abend. Und denkt immer daran: wir brauchen nur eine Zigarette nicht zu rauchen: Die Nächste.

Lieb Grüße Heike
Verfasst am: 19.05.2021 19:40
Pumuckel210
Dabei seit: 24.04.2021
Rauchfrei seit: 155 Tagen
Beiträge: 72
Manu-hoert-auf
nicht missverstehen ich bin gelaufen nicht gerannt oder gejoggt. Sondern einfach laufen oder spazieren.

Nein vor 2 Monaten hätte ich das noch nicht gedacht. Momentan bin ich irritiert. Ich habe heute verwandte getroffen und ich erzähle so richtig stolz das ich aufgehört habe mit dem Rauchen natürlich sage ich auch das ich Pflaster benutze. Dann wurde mir gesagt dann kannst du ja gleich weiterrauchen.

Na ganz toll.

Verfasst am: 19.05.2021 20:00
KlausRausB
Dabei seit: 30.11.2019
Rauchfrei seit: 740 Tagen
Beiträge: 656
"Pumuckel210" schrieb:

Manu-hoert-auf
Momentan bin ich irritiert. Ich habe heute verwandte getroffen und ich erzähle so richtig stolz das ich aufgehört habe mit dem Rauchen natürlich sage ich auch das ich Pflaster benutze. Dann wurde mir gesagt dann kannst du ja gleich weiterrauchen.

Na ganz toll.



Nur nicht entmutigen lassen. Es gibt viele Wege die zum Erfolg führen. Also immer weiter machen und einfach die Nächste nicht anzünden.
Bleib weiterhin stark und stur.
vlG Klaus sweetpea.gif
Verfasst am: 19.05.2021 20:14
Pumuckel210
Dabei seit: 24.04.2021
Rauchfrei seit: 155 Tagen
Beiträge: 72
Danke Klaus natürlich bleibe ich stark und stur.
Verfasst am: 19.05.2021 20:26
Blümchen35
Dabei seit: 02.05.2021
Rauchfrei seit: 165 Tagen
Beiträge: 49
Ach Pumuckel, so ein Quatsch. Ganz viele hören mit Hilfsmitteln auf. Das schwierigste sind eh die psychischen Umstellungen. Also bei mir zumindest.
Lass dir da nichts einreden.
Du kannst richtig stolz auf dich sein, morgen hast du die erste Woche geschafft.

Liebe Grüße
Blümchen flowerorange.png
Verfasst am: 19.05.2021 22:46
Pumuckel210
Dabei seit: 24.04.2021
Rauchfrei seit: 155 Tagen
Beiträge: 72
Danke ich bin begeistert von euch allen Danke für eure Unterstützung. butterfly.gif
Verfasst am: 20.05.2021 12:15
ROBBY2021
Dabei seit: 08.05.2021
Rauchfrei seit: 158 Tagen
Beiträge: 7
Hallo Manu,
ich denke schon oft daran, aber da ich Pflaster nehme habe ich
keine großen Attacken. Ich finde es gut, dass Du das ohne
Hilfsmittel schaffst, davor habe ich großen Respekt.
Du hast ja schon fast 3 Wochen durchgehalten. Gratulation! gefuehle_smilie_0236.gif

Hallo Heike,
ich bin auch froh, dass ich alles entsorgt habe und nichts mehr
in der Wohnung habe. Ich habe über 36 Jahre lang geraucht.
Meine Motivation war ganz klar der gesundheitliche Aspekt.
Dazu natürlich auch der Gedanke, wieviel Geld ich in meinem
bisherigen Leben schon verqualmt habe. Manchmal gönne ich
mir auch eine kleine Belohnung für das bisher gesparte Geld.

Hallo Pumuckl,
ich benutze Nikotinpflaster, weil ich glaube, dass ich es ohne
nicht schaffen würde, aber ich habe großen Respekt vor denen,
die es ohne schaffen.
Bitte lass Dich von mir oder von Anderen nicht irritieren und
geh Deinen eigenen Weg! MACH DEIN DING!!
Wie Klaus so richtig sagt gibt es viele Wege zum Erfolg! Du
hast immerhin schon eine Woche durchgehalten! Gratulation like2.gif

Hallo Sue,
Herzlichen Glückwunsch für 3 Wochen Freiheit! Als
Musikwunsch kann ich empfehlen,„Mach Dein Ding“ von
Udo Lindenberg.

Ich hoffe, dass wir alle im Maizug weiterhin durchhalten!

LG Robby
Verfasst am: 20.05.2021 12:19
katarmz
Dabei seit: 19.05.2021
Rauchfrei seit: 149 Tagen
Beiträge: 53
Hallo zusammen,

ich bin neu aufgesprungen, bin aktuell in meinem 2. vollen Tag ohne Zigareten und weil ich große Zahlen toll finde sind es aktuell glaube so 42 Stunden seit ich die letzte geraucht habe.
Auf eine schöne Fahrt icon_smile.gif
Grüße
Jürgen
Verfasst am: 20.05.2021 12:38
Pumuckel210
Dabei seit: 24.04.2021
Rauchfrei seit: 155 Tagen
Beiträge: 72
Hallo Jürgen willkommen im Mai Zug. Fühle dich willkommen und mache es dir bequem.
fireworksblue.png
Verfasst am: 20.05.2021 12:45
sprucha
Dabei seit: 28.04.2021
Rauchfrei seit: 163 Tagen
Beiträge: 15
Hey Sue,

3 Wochengefuehle_smilie_0236.gifgefuehle_smilie_0236.gifgefuehle_smilie_0236.gif

Riesen Glückwunsch an dichicon_biggrin.gif


Welcome Jürgenicon_cool.gif


Habt nen tollen Tag Ihr tollen Menschenicon_wink.gif
Verfasst am: 20.05.2021 12:49
Pumuckel210
Dabei seit: 24.04.2021
Rauchfrei seit: 155 Tagen
Beiträge: 72
"Sueshine" schrieb:

"Pumuckel210" schrieb:

Danke ich bin begeistert von euch allen Danke für eure Unterstützung. butterfly.gif


Hi Pumuckel!

Ich bin da ganz bei den anderen "Maihalunken"... Lass dich nicht runterziehen! Geh deinen Weg! Denn abgesehen, dass es der einzig Richtige für dich ist... Wo steht denn bitte, dass der Weg der anderen (zB ohne Nikotinpflaster) DICH zum Ziel führen würde?

Nur weil du es "anders" machst, heißt nicht, dass es falsch ist, was du tust! Sondern es heißt im Endeffekt, dass du deinen Weg gefunden hast, aus deiner Sucht rauszukommen! Und das ist es doch im Endeffekt, was wir hier alle tun! Jeder von uns sucht (und findet dank zahlreicher Unterstützung Smile_Umarmung.gif) seinen eigenen Weg, um aus der Sucht rauszufinden und damit umzugehen, die nächste nicht zu rauchen. DAS ist unser Ziel, weil wir es WOLLEN! Und egal, was andere sagen... - sie wissen es eben nicht besser - bleib auf deinem Weg... denn heute RAUCHEN wir nicht, egal, ob mit oder ohne Pflaster! So schauts aus icon_cool.gif

Liebe Grüße Sue

Sue herzlichen Glückwunsch zu 3 Wochen. Danke für deine Worte und natürlich rauchen wir heute nicht. flower.png
Verfasst am: 20.05.2021 16:02
testestest
Dabei seit: 20.05.2021
Rauchfrei seit: 73 Tagen
Beiträge: 2
Moin,

Spät dran, aber der Zug steht ja noch im Bahnhof. Springe auch noch auf. Heute um 15:07 Uhr wurde die letzte Zigarette ausgedrückt.

Nicht mein erster Versuch. Hatte schon zwei mit um die 90 Tage und einen mit knapp 120 rauchfreien Tagen. Dieser soll alle übertreffen!
Verfasst am: 20.05.2021 16:24
katarmz
Dabei seit: 19.05.2021
Rauchfrei seit: 149 Tagen
Beiträge: 53
"Sueshine" schrieb:

"katarmz" schrieb:

Hallo zusammen,


Hi Jürgen... big welcome! Und weil du "große" Zahlen so lieb hast.... hier die aktuellste: Du bist bereits 46 Stunden rauchfrei.... also 2 Stunden noch, dann hast du den 2. Tag voll! Was eine unglaubliche Leistung ist mintlolly.gif und eine noch unglaublichere Zahl, mein Lieber rose.gif


Hallo Sueshine,

daran habe ich auch schon gedacht - danke sun.gif . War jetzt 1,5 Stunden an der frischen Luft und hatte, da ich wirklich flott gegangen bin, auch keine Gedanken an Zigaretten. Mir helfen im Kopf tatsächlich die 46 Stunden mehr als die 2 Tage - wird sich ändern wenn mir die Stundenzahlen hoffentlich zu groß werden icon_razz.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 20.05.2021 um 17:16.]
Verfasst am: 20.05.2021 17:38
Pumuckel210
Dabei seit: 24.04.2021
Rauchfrei seit: 155 Tagen
Beiträge: 72
Vielleicht kann mir jemand mal helfen. Einige wissen ja das ich Pflaster zum Ausstieg benutze.

In 14 Tagen darf ich auf das schwächere Pflaster nehmen mich interessiert jetzt ob ich dann wieder heftige Entzugserscheinungen bekomme. Das verunsichert mich jetzt etwas.

Verfasst am: 20.05.2021 19:09
Laby
Dabei seit: 25.09.2018
Rauchfrei seit: 742 Tagen
Beiträge: 59
Hallöchen zusammen,
schön das ihr in diesen Zug mit fahrt. Habe hier interessante Sachen gelesen, hm .
Tja manchmal klappt es nicht gleich mit dem aufhören, aber schön das sofort neu gestartet wird.
Hey auch ihr werdet das schaffen.
Jeder nichtgerauchte Tag , ist ein schöner Tag Cocktail_zum_Feiern.png