Oktoberzug 2021 - Bis Halloween frei von Nikotin-Grusel


Verfasst am: 29.09.2021 17:43
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-andrea
Themenersteller
Dabei seit: 16.08.2011
Rauchfrei seit: 3722 Tagen
Beiträge: 7310
Liebe Oktoberlinge,

steigt ein in unseren Oktoberzug. Lotsen-Kollegin Lixi und ich, wir beide freuen uns sehr, eure Fahrt ins rauchfreie Leben begleiten zu dürfen. Schaut euch um, nehmt Platz wo es euch gefällt und erzählt - wenn ihr mögt - ein bisschen von Euch: Wozu ihr rauchfrei werden wollt z.B., welche Befürchtungen ihr bei diesem Projekt habt oder worauf ihr euch so richtig freut.

Wenn ihr euch gegenseitig unterstützt, geht es leichter - und Lix und ich sind ja auch noch da. Also, ich schaufele schon mal Kohlen und drücke euch die Daumen. Die liebe Lix kommt auch bald dazu.

Mütze, magst du die erste Reisende sein?

Herzliche Willkommensgrüße von Lix und mir an Alle
Andrea

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 29.09.2021 um 17:44.]
Verfasst am: 29.09.2021 19:13
Mütze67
Dabei seit: 15.09.2021
Rauchfrei seit: 12 Tagen
Beiträge: 21
Hallo,
ich steige direkt mal ein, suche mir einen schönen Platz und freue mich auf viele Mitreisende, die ebenfalls den Nikotin-Grusel hinter sich lassen wollen.
Mein geplanter Start in die "Rauchfrei" zeit ist am 04.10.2021.
Bin noch in letzten Vorbereitungen.

Liebe Grüße an alle Mitreisenden, steigt ein es sind noch Plätze frei, Gruß Mütze
Verfasst am: 29.09.2021 20:21
Juliusruh1000
Dabei seit: 18.09.2021
Rauchfrei seit: 68 Tagen
Beiträge: 53
Ich fahre auch mit, wenn das noch geht.
Verfasst am: 29.09.2021 20:59
lisa007
Dabei seit: 01.06.2021
Rauchfrei seit: 138 Tagen
Beiträge: 376
Wie ich mich mal wieder freue,
der neue Zug steht bereits.
Ich kann euch nur empfehlen,
steigt ein.
Das Ticket kostet nichts außer Kraft
und Mut und Spannung,
Spannung auf Stimmung im Zickzack
Schnell Verfahren.
Fahrt mit, mit dem Kürbis Express.

Gutes Gelingen wünscht Euch
Lisa von Juni
Verfasst am: 30.09.2021 07:09
Schwarzwälder
Dabei seit: 03.09.2016
Rauchfrei seit: 15 Tagen
Beiträge: 5
Guten Morgen zusammen,

schön, dass ihr einen Zug in den Oktober eröffnet hat. Ich möchte mich gerne anschließen. Eigentlich wollte ich schon im September aufhören, aber auf den Septemberzug bin ich recht spät aufgesprungen......
Jetzt will ich es packen, rauchfrei in den Herbst zu starten. Mein Startdatum ist der 01.10.2021 !
Ich hoffe auf zahlreiche Mitfahrer und einen regen Austausch und tatkräftige Unterstützung.

Ich bin jetzt 60 Jahre alt, gehe ab Morgen in die Altersteilzeit und will von meiner Pension noch viel haben.
Meine Raucherkarriere ist ein auf und ab....8 Jahre ohne, wieder angefangen, 7 Jahre ohne, wieder angefangen, 3 Jahre ohne....Das muss ein Ende haben!!!!

Ich freue mich auf die weiteren Mitfahrer und wünsche einen angenehmen Tag packen wir es gemeinsam an !

Liebe Grüße vom Michelicon_razz.gif
Verfasst am: 30.09.2021 07:26
lulu33
Dabei seit: 09.06.2021
Rauchfrei seit: 99 Tagen
Beiträge: 98
Hallo ihr lieben Oktober-Zügler!

Genau wie Lisa freue ich mich ebenfalls jedesmal aufs neue dass ein neuer Zug auf den Gleisen steht!

Wünsche euch eine gute fahrt im Zug und viel Kraft und durchhaltevermögen, es lohnt sich!!sun.gif

lg lulu
Verfasst am: 30.09.2021 17:40
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-andrea
Themenersteller
Dabei seit: 16.08.2011
Rauchfrei seit: 3722 Tagen
Beiträge: 7310
Hallo Ihr Lieben, klasse, wie sich die ersten Tapferen einen Platz suchen. Seid herzlich willkommen, auch die Gäste aus älteren Zügen, die euch unterstützen.

@Mütze, was fehlt dir denn noch in deiner Vorbereitung für Montag? Und bist du da auf Arbeit oder zuhause? Den Nikotin-Grusel hinter dich lassend wirst du in ein viel schöneres Leben gehen, auch wenns am Anfang vielleicht nicht immer eine Kürbis-Party wird. Wie willst du dir in solchen Momenten helfen? Hier schreiben und lesen war bei mir eine immens große Hilfe, vielleicht auch bei dir? Und kennst du diese Stelle im Grünen Reiter? http://www.rauchfrei-info.de/aufhoeren/tipps-fuer-ihren-rauchstopp/

@Lisa: du liebe machst den Neuen gleich mal Mut, sehr schön! Und dein Wort Kürbis-Express finde ich so süß, dass ich es dir mit deiner Erlaubnis klaueicon_eek.gif und immer wieder verwende!

@Michel: ich freue mich für dich, dass du den Entschluss gefasst hast, ab Freitag der Zigarette adé zu sagen. Oder hast du heute schon aufgehört, da dein Zähler "Heute" anzeigt? Auf jeden Fall finde ich deinen Start parallel zum Start in deine Altersteilzeit aufregend. Du auch? Denn es ist ja schon eine richtig ausgeprägte Umstellung, das Berufsleben zu verlassen (bin auch schon Rentnerin). Wie willst du denn deinen neuen Lebensabschnitt gestalten? Was hat dir in den acht oder sieben oder drei Jahren alles geholfen? Wie kam es zu den Rückfällen? Was möchtest du denn diesmal anders machen? Ich drücke dir jedenfalls die Daumen und bin gespannt auf Morgen.

@lulu: Bei dir ist der einstieg in ein gesünderes und freieres Leben ja noch nicht sooo lange her, da hilfst du den Kürbis-Züglern sehr mit deinen Beiträgen. Sei uns jederzeit willkommen!

So, jetzt wünsche ich euch einen schönen letzten September-Abend. Morgen fährt der Zug los, zusteigen kann jeder jederzeitheart.png

Herzliche Grüße
Andrea


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 30.09.2021 um 17:41.]
Verfasst am: 30.09.2021 17:53
Christiankneip
Dabei seit: 02.10.2019
Rauchfrei seit: 740 Tagen
Beiträge: 689
Hallo Leute,steigt hier ein wenn ihr weg wollt von der Nikotinabhängigkeit.Auch ich habe 35Jahre geraucht.Bin vor 2 Jahren in den Oktober Zug 2019 eingestiegen und seit dem rauchfrei. Heute freue ich mich jeden Tag über die zurückgewonnene Freiheit!!! locotoy.png gutes Gelingen wünscht Euch allen...der Christian
Verfasst am: 30.09.2021 21:18
Juliusruh1000
Dabei seit: 18.09.2021
Rauchfrei seit: 68 Tagen
Beiträge: 53
Hallo Liebe Leute,
ich fahre einfach mit und werde dadurch sicherer und hab jeden Tag vor Augen worum es geht.
Ich stelle fest ,das sich seltsame Belohnungswünsche einstellen ( mal eine rauchen auf die schnelle ). Sehr sinnlos und ich bin noch nicht reingefallen.
Es geht weiter vorwärts, wir bleiben am Ball .
Viele Grüße und eine gute Nacht wünscht euch lieben Andreas.Smile_Umarmung.gif
Verfasst am: 30.09.2021 21:37
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-andrea
Themenersteller
Dabei seit: 16.08.2011
Rauchfrei seit: 3722 Tagen
Beiträge: 7310
Um de Gottes Willen, lieber Andreas,

dich habe ich vorhin übersehenicon_eek.gifbanghead.gificon_cry.gif, das ist mir jetzt so peinlich!!! Bin halt auch nur ein Menschicon_rolleyes.gif

Aber natürlich und sehr gerne bist du aufs herzlichste willkommen", wäre schön, wenn du dich immer wieder meldest!

Sehr schön, dass du auf deine typischen alten Muster (zur Belohnung eine Rauchen) nicht reingefallen bist, klasse!

Wie könntest du dich denn sonst so belohnen? Ich habe mir damals in der ersten Wochen Zartbitterschokolade in kleinen Stücken auf einem Teller in die Küche gestellt. Dahin bin ich dann gepilgert, wenn der Schmacht mal zu heftig war und habe die Schokolade langsam im Mund zergehen lassen. Kaugummi (normaler Pfefferminz) hat auch gefallen.

Hab eine gute Nacht, Andreas, schön, dass du da bist.
Andrea mit roten Schämbacken


Verfasst am: 30.09.2021 21:48
Juliusruh1000
Dabei seit: 18.09.2021
Rauchfrei seit: 68 Tagen
Beiträge: 53
Liebe Andrea,
passt schon, kein Stress icon_wink.gif
habe heute Bio Möhren besorgt, die sind ganz schön fest,icon_rolleyes.gif
Meine Frau hat Rote Beete Salat gemacht , kann ich morgen auch noch naschen,
sonst gehts mir gut, Sekundenattacken sind da, Heißhunger nicht, und wird Zeit fürs
Wochenende, ist aber schön wenn man von zu hause arbeiten kann, im Büro wäre eh kaum jemand und das Fahrgeld kann man verprassen, Rauchgeld braucht man auch nicht mehr, wohin mir der Kohle ?
Ich gebe paar aus champagne.pngchampagne.pngchampagne.pngchampagne.pngchampagne.png
Also bis dann icon_smile.gif
Verfasst am: 30.09.2021 22:37
Mütze67
Dabei seit: 15.09.2021
Rauchfrei seit: 12 Tagen
Beiträge: 21
Hallo Andrea, hallo Mitreisende,
für meinen Start in ein rauchfreies Leben habe ich mich vorerst für Nikotinpflaster als erste Unterstützung entschieden. Hoffe so erstmal die klassischen Ritualzigaretten ohne Suchtdruck mit anderen Dingen zu ersetzen.
Mal sehen, wie das funktioniert.
Möchte die Pflaster jedoch möglichst schnell reduzieren.
Schreibe gerade kleine Zettel mit Aufgaben für die möglichen "Schwachwerdemomente" zur Ablenkung und suche die blöden Strohhalme, die ich letztes Jahr gekauft habe, um mir einen Ersatz zu basteln.

Wo sind die blöden Dinger bloß?
Gruß Mütze
Verfasst am: 30.09.2021 22:40
JuliWolke2021
Dabei seit: 22.07.2021
Rauchfrei seit: 32 Tagen
Beiträge: 434
Hallo an alle!

Ich wünsche Euch viel Erfolg.

Euer "Gespräch" über Nikotinersatzmittel in einem WZ war recht informativ, wäre bestimmt auch für einige Zugeinsteiger interessant. Vielleicht schreibt Ihr ja hier noch mal kurz etwas darüber.

Liebe Grüße

PS: Da haben sich unsere Einträge wohl überschnitten. icon_wink.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 30.09.2021 um 22:43.]
Verfasst am: 01.10.2021 06:15
bettilina
Dabei seit: 12.09.2021
Rauchfrei seit: 24 Tagen
Beiträge: 17
Hallo,
nun bin ich umgestiegen in den Oktoberzug, mache weiter und heute ist der 10. Tag als Nichtraucherin.
Ich wünsche allen und mir auch viel Kraft für die kommenden Tage.
viele Grüße
Betti
Verfasst am: 01.10.2021 07:28
KlausRausB
Dabei seit: 30.11.2019
Rauchfrei seit: 741 Tagen
Beiträge: 656
Hallo liebe Aufhörwilligen,

ich war ein starker Raucher und habe auch im Oktober aufgehört.Das ist nämlich der beste Monat icon_biggrin.gif
Ich wünsche euch allen viel Glück auf der Reise in die neue Freiheit. Die ersten Tage wirds etwas kritisch werden und die Zeit will nicht vergehen.Ich hatte immer wieder auf meine NichtmehrraucherApp geschaut und war verzweifelt, dass ich nicht schon viel viel länger rauchfrei bin.Für die ersten Tage müsst ihr gewappnet sein und euch einen Plan ausdenken wie ihr euch ablenken könnt.Ich habe es einfach ausgesessen.icon_wink.gif
Es gibt verschieden Methoden, mit dem selbst finanzierten Selbstmord aufzuhören.Ihr werdet euch bestimmt schon informiert haben.Ich habe es mit einer Kopfwäsche von Allen Carr geschafft und habe Anfang Oktober 2019, nach über 40 Jahren Qualm, die letzte Zigarette ausgemacht.Ich sage mir immer wieder und auch zu anderen rauchenden Bekannten , Kollegen usw, wenn ich das geschafft habe, dann schafft ihr das auch.
Ich wünsche euch allen viel Glück, Kraft und auch das nötige Durchhaltevermögen.
Hier heisst es nicht "Zurück bleiben, bitte" sondern "steigt ein und geniesst eure Freiheit"

vlG Klaus sweetpea.gif
Verfasst am: 01.10.2021 12:44
Daniela1182
Dabei seit: 01.10.2021
Beiträge: 2
Servus an Alle,

Ich springe dann auch mal auf, heute Abend werde ich meine letzte Zigarette rauchen, nebst einem Gläschen Wein. Vor 3 Jahren habe ich leider nach 6 Jahren das Rauchen wieder angefangen. Manchmal spielt das Leben einfach verrückt und der Glimmstängel war sozusagen meine Revolte und ich habe mein Leben komplett umgekrempelt. Nun geht es mir gut und die Sucht muss gehen.

Mein Partner hat seit 4 Wochen sein rauchfreies Leben und nun folge ich ihm auch… leider habe ich es zu diesem Zeitpunkt nicht geschafft. Aber allein rauchen macht irgendwie auch keinen Spaß mehr.

Meine Kinder sind auch schon Feuer und Flamme, meine Große kennt mich jedoch so gut, dass ihre Hoffnung noch gering ist. Jedoch spornt mich das umso mehr an.

Na gut, soviel zu mir.

Ich freue mich dieses Forum gefunden zu haben.

LG Daniela
Verfasst am: 01.10.2021 13:28
Christiankneip
Dabei seit: 02.10.2019
Rauchfrei seit: 740 Tagen
Beiträge: 689
Herzlich willkommen, ich drücke die Daumen. Ich habe es mit dem Oktober Zug 2019 geschafft und freue mich jeden Tag darüber. Riesengrinser.gif gutes Gelingen wünscht der Christian....
Verfasst am: 01.10.2021 18:17
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-andrea
Themenersteller
Dabei seit: 16.08.2011
Rauchfrei seit: 3722 Tagen
Beiträge: 7310
Hey Ihrs, wie geht es euch?

@Michel: du hattest und hast ja heute deinen ersten rauchfreien Tag. Wie läuft es? Was hilft dir? Dumme Frage: was fehlt dir?icon_rolleyes.gif

@Mütze: Wenn du deine Strohhalme nicht findest, ich hab auch noch welche da! Oder du gehst einkaufen.icon_wink.gif Mit Nikotinersatzpräparaten habe ich keine eigenen Erfahrungen, da ich kalt entzogen habe. Aber mit dem Wissen von Heute würde ich unbedingt auch welche nehmen. Wichtig ist, sie genau nach Vorschrift zu nehmen und nicht zu früh abzusetzen, da wäre sonst die Rückfallgefahr zu hoch. Klasse, dass du deine Zettelchen schreibst für dein Aufgabenglas. Welche schönen Aufgaben und Ablenkungen sind denn da dabei?

@ Betti: Schön, dass du umgestiegen bist. Und herzlichen Glückwunsch, dass du heute in die Zweistelligkeit gehst? Welche Momente sind für dich noch schwer? Wie hilfst du dir dann?

@ Daniela: Da hast du ja schon Hilfe vor Ort: deinen Mann als Vorbild für "Es funktioniert". Deine Erinnerungen an die Zeit, als du schon erfolgreiche Nichtmehrraucherin warst. Wie hast du es damals geschafft? Und deine Kinder mit ihrer Vorfreude auf eine rauchfreie Mama. Doch was ist dein Grund für dich selbst aufzuhören?icon_cool.gif Worauf freust du dich? Und magst du dir mit den letzten Zigarettenstummeln ein Kippenglas basteln?

Einen schönen Start ins Wochenende wünscht euch allen
rauchfreiglückliche und daumendrückende Andrea




[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 01.10.2021 um 18:18.]
Verfasst am: 01.10.2021 18:19
Thesittingbull
Dabei seit: 01.10.2021
Rauchfrei seit: 15 Tagen
Beiträge: 16
Ja, ich steig auch ein, bin seit heute rauchfrei. habe mich gerade ertappt wie ich Schmacht hatte und vor lauter Gewohnheit nach Zigaretten gesucht habe.... doch ich wills unbedingt schaffen!
Liebe Grüße, Marcus

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 01.10.2021 um 18:20.]
Verfasst am: 01.10.2021 18:21
lisa007
Dabei seit: 01.06.2021
Rauchfrei seit: 138 Tagen
Beiträge: 376
Hallo Zug
Nochmal die Info:
Die neuen Züge werden immer mit
den Azubis als Lokführer eingesetzt.
Heißt: Das Gas Brems Gefühl
fehlt noch gewaltig, daher sind
die ersten 10 bis 20 Tage sehr wackelig
holprig und ruppelig.
Habt Nachsicht, das spielt sich ein.
Nach 30 bis 50 Tagen läuft der Zug
ziemlich gleichmäßig, meistens
jedenfalls.
Übrigens euer Lokführer
heißt: Jim Knopf.
Viel Spaß auf der Reise,
und die Lotsen sind immer für euch da.