HALL OF FAME


Verfasst am: 01.01.2011 18:00
tosh1980
Dabei seit: 08.01.2010
Beiträge: 86
Tornado und Smiley, danke für die Glückwunsche! Und danke auch an, alle, die mir hier geholfen haben, insbesondere Jutta und Maria! Ohne das Forum hätt ich es sicher nicht geschafft!

LG!
Verfasst am: 21.01.2011 15:23
hackepeter
Dabei seit: 09.01.2008
Rauchfrei seit: 4770 Tagen
Beiträge: 293
Hallihallo,

nachdem ich eben schon die Ehre hatte, den Foreneintrag Nummer 60.000 zu verzapfen, mal meine Schnapszahlen von heute am Rande und ich hab sie ausnahmsweise mal nicht verpennt.

Sie haben 1.111 Tage nicht mehr geraucht und dabei 22.233 Zigarettles gespart.

Wow...

oll'n Hacky
Verfasst am: 05.02.2011 08:11
istecone
Dabei seit: 30.01.2009
Beiträge: 636

735 Tage (2 Jahre 5 Tage)
7 Std. 28 Minuten
19.118 Zigaretten nicht geraucht
4.498,53 € gespart (alter Preis muss ich mal korrigieren icon_biggrin.gif
fast 40 Tage rauchfreie Zeit gewonnen ...

und freue mich ein Loch in den Bauch.

Ich hoffe, dass kann die Mitleser motivieren !!!

Grüße.

Der Axel icon_cool.gif
Verfasst am: 15.02.2011 00:40
Garfield1968
Dabei seit: 28.12.2007
Rauchfrei seit: 4775 Tagen
Beiträge: 106
Nach über einem Jahr möchte ich auch mal wieder einen Gruss in die Runde werfen und alle Neubeginner motivieren, denn es geht. :!:
Meine letzte Fluppe habe ich am 01.01.2008 geraucht, also vor rund 1140 Tagen und hätte nie gedacht das ich es schaffen werde (auch nachzulesen in meinem Tread "Bin ja mal gespannt" Link dazu siehe unten ).

Zwischenzeitlich denke ich nur noch gelegentlich "Ach, früher hättest du jetzt geraucht", aber nicht wirklich wehmütig oder so, sondern nur rein erinnerungslogistisch. Ein Verlangen habe ich überhaupt nicht mehr. icon_razz.gif
Sofern mich nicht irgendwann ein Schicksalsschlag trifft und ich dabei dooferweise in der Reichweite von Kippen bin, werde ich wohl nicht mehr anfangen.
Ich weis aber auch das ich auch nicht in Versuchung kommen darf jetzt zu sagen "Och so eine könnt man doch mal wieder probieren" denn dann wär es sicher wieder aus. banghead.gif
Also ich drück euch die Daumen das ihr es auch schafft und drückt mir die Daumen das ich nie wieder in Versuchung komme. icon_wink.gif

Einen lieben Gruss (speziell auch an alle die mich "von Damals" noch kennen)

Garfield1968

Link:
http://www.rauchfrei-info.de/index.php?id=382&tx_mmforum_pi1[action]=list_post&tx_mmforum_pi1[tid]=48&cHash=f07a718fbcf3d12e60ca2533045cdff2
Garfield1968


[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 15.02.2011 um 01:05.]
Verfasst am: 18.02.2011 14:43
hellelly
Dabei seit: 12.09.2010
Beiträge: 154
... heute ist es soweit:
ein halbes jahr ist geschafft!
nun wird alles besser!
184 tage = 6 monate
7367 kippen nicht gequarzt.
1596,18 euronen nicht für selbige ausgegeben,
5,16 g nikotin nicht aufgenommen,
51,57 g teer nicht aufgenommen (kann stattdessen auf die straße icon_razz.gif)
35 tage, 19 stunden 36 minuten rauchfreizeit gewonnen!!!!!

ich danke allen, denen ich in den letzten fünf monaten die ohren abgekaut und sie vollgejammert habe für ihre langmut, ihre ausdauer, mich auszuhalten.
bis die tage! icon_cool.gif
Verfasst am: 28.03.2011 11:36
petlupa
Dabei seit: 22.04.2009
Beiträge: 2766
Hi an alle, die mich vielleicht noch kennen (an die anderen aber auch icon_wink.gif)!

Ich bin heute genau 2 Jahre rauchfrei. Ich weiß, dass es hier viele gibt, die noch an der Sache (ver-)zweifeln und sich nicht vorstellen können, jemals Ruhe vor dem Monster icon_evil.gif haben zu werden.
Und ich sage euch, es geht doch! icon_smile.gif Wichtig ist nur Geduld und Durchhalten. Man kommt an den Punkt, wo es einfach nur noch easy ist und man das Rauchen fast total vergessen hat.
Viele Grüße an alle und habt einen schönen Frühling,

Petlupaicon_smile.gif
Verfasst am: 03.04.2011 21:14
claudis
Dabei seit: 14.04.2010
Beiträge: 103
Hallo ihr Lieben!

Ich habe mich letztes Jahr hier angemeldet und kann voller stolz verkünden, dass ich heute 1 Jahr rauchfrei bin...

Mein Freund raucht leider immernoch, aber das macht mich noch stolzer, dass ich es es trotzdem durchgezogen habe
Verfasst am: 23.04.2011 11:44
Evan
Dabei seit: 19.03.2011
Beiträge: 118
Hallo hier ist PeerPlex,

vieleicht kennen mich ja noch einige hier.

Ich bin 554 Tage rauchfrei
habe 33291 Zigaretten nicht geraucht
hätte über X € sparen können (keine Ahnung wo das Geld ist)
habe 29 Tage, 11 Stunden und 24 minuten Rauchfreizeit gewonnen

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 23.04.2011 um 11:46.]
Verfasst am: 24.04.2011 22:45
wernergospel
Dabei seit: 16.04.2009
Rauchfrei seit: 4300 Tagen
Beiträge: 339
Hallo Family,
auch bei mir sind es heute über 2 Jahre her, wo ich mit der "Raucherei" aufgehört habe.
Leider kann ich mich wegen eines schlimmen Schicksalsschlag in meiner Familie hierüber nicht sehr freuen. Auch der icon_evil.gif meldete sich bei dieser Gelegenheit zurück, aber mir ist bewusst - Rauchen würde auch nicht helfen
Werner, 735 rf
Verfasst am: 08.05.2011 11:06
Beate65
Dabei seit: 03.11.2010
Rauchfrei seit: 3734 Tagen
Beiträge: 3263
Beate

Hat am 6.November 2010 um 23.30 Uhr aufgehört zu rauchen.
Jetzt ist der 8. Mai 2011 11.00 Uhr.


182 Tage (6 Monate 1 Tag)
11 Stunden 30 Minuten
4196 Zigaretten nicht geraucht
707,33 € gespart
3,78 g Nikotin und 46,16 g Teer nicht aufgenommen.
14 Tage 13 Stunden und 40 Minuten Rauchfrei- Zeit gewonnen.


Ich danke allen die mir, bei meinem Rauchausstieg, geholfen haben.

Beate

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 08.05.2011 um 11:07.]
Verfasst am: 16.05.2011 09:13
Smiley
Dabei seit: 11.11.2010
Beiträge: 2046
Hallo ihr Lieben,
mit ein paar Tagen Verspätung trage ich mich auch hier ein,
Ich bin seit 12.5. ein halbes Jahr Rauchfrei!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Danke GB Pics
an alle die mich auf diesem Weg unterstützt haben!!!!!!!!
Liebe Grüße Ute
Verfasst am: 16.05.2011 22:12
einfach_ich
Dabei seit: 12.04.2010
Beiträge: 369
Hallo ihr Lieben,

hier meine Daten:

1 Jahr
1 Monat
1 Stunde
1 Minute

rauchfrei.

7.900 Zigaretten nicht geraucht. 1.942,08 € gespart, damit aber schon im Winterurlaub gewesen. 6,32 g Nikotin und 86,90 g Teer nicht aufgenommen.

Zwischendurch hatte ich an 2 Tagen 2 Zigaretten geraucht. Aber ich bleibe rauchfrei. Übrigens, schon lange ohne Nikokaugummis und sonstige Hilfsmittel.

LG
Maria
Verfasst am: 14.06.2011 22:27
steffi252
Dabei seit: 09.01.2011
Beiträge: 7
Hallo,

ich habe mich vor einigen Monaten hier angemeldet, aber nur mal hin und wieder reingeschaut.
Doch die Hall of Fame lasse ich mir nicht entgehen icon_wink.gif

Der Elch hat gesprochen:
Steffi hat am 15.1.2011 um 21:40 Uhr aufgehört zu rauchen
150 Tage (4 Monate, 4 Wochen, 2 Tage) rauchfrei (
3750 Zigaretten nicht geraucht etc etc

aber schon allein die 3750 hätte ich mir vorher nie ausgerechnet...

Hoffe, es geht Euch allen ebenso gut und wünsche Euch, dass es so bleibt!

Viele Grüße,
Steffi
Verfasst am: 21.06.2011 19:13
robremi
Dabei seit: 28.07.2008
Beiträge: 869
Hallo ihr Lieben,

ich habe gestern die Hall of Fame nicht gefunden.
Darum heute der Eintrag:

3 Jahre und 1 Tag rauchfrei
43861 Zigaretten nicht geraucht
8772,20 Euro gespart

Gut dass es dieses Forum gibt.

Robert
Verfasst am: 23.06.2011 15:31
Piet
Dabei seit: 07.04.2011
Rauchfrei seit: 3606 Tagen
Beiträge: 1090
Entwarung an alle !!!!
falls morgen Freitag den 24. Juni 2011 über Südbaden die Erde bebt, der Himmel rot leuchtet, habt keine Angst.
Nein es ist kein Erdbeben ausgebrochen, auch kein Vulkan am Kaiserstuhl ist wieder aktiv geworden.
Tatsächlich handelt es sich nur um ein großes Feuerwek und Party bei Piet, das ist der Typ der erst nach 46 Jahren die Einsicht bekam, dass Rauchen Sch..... ist.
Nun feiert er seine ersten 100 Tage Freiheit und ist richtig stolz auf sich.
Danke an die fleisigen Helferlein hier im Forum.
Liebe Grüße
Piet
Verfasst am: 06.07.2011 22:58
Yvonne
Dabei seit: 12.02.2011
Beiträge: 273
Hallo ihr alle



150Tage (5Monate) rauchfrei
3450 Zigaretten nicht geraucht
und ne Menge gespart


ich fühl mich super. Bleibt STUR, es lohnt sich!
Liebe Grüsse
Yvonne
Verfasst am: 25.07.2011 20:23
Smiley
Dabei seit: 11.11.2010
Beiträge: 2046
Hallo Schönen Abend liebes Administrator Team,
nach dem ihr das Thema SOS Hilfe nach ganz oben geholt habt, wie wäre es denn auch mit dieser Seite, wäre doch toll, für die Neueinsteiger, wenn die das lesen können, wer es alles hier geschafft hat, der Zigaretten einem Ende zu setzen.icon_biggrin.gificon_wink.gif
Wünsche euch allen einen schönen Abend
Ute
Verfasst am: 28.07.2011 18:30
Gloriana
Dabei seit: 30.07.2009
Beiträge: 116
jaja, hier darf ich mich nämlich verewigen... und Frau FRÜHLING gleich dazu (hoffe ich):
wir sind heute seit zwei Jahren (zwei Zwei ZWEI!!!!! Jahren) rauchfrei... und ich habe seit Juni auch die angefressenen Pfunde wieder weg, bin gestern 21 km gewandert ohne kurzatmig zu sein und kann nur hocherfreut sagen: es ist nicht leicht - aber es lohnt sich!!!
Verfasst am: 10.08.2011 01:11
musicblister
Dabei seit: 10.08.2011
Rauchfrei seit: 1262 Tagen
Beiträge: 1
"habakuk" schrieb:

Na da bin ich doch schon mal dabei - heute Tag 162 und ich denke dass ich über dem Berg bin, auch wenn ab und zu Gelüste da sind. Das wird sicher immer so sein, denn ich bin süchtig. Von daher weiß ich auch, dass mich nur ein einziger Zug wieder rückfällig werden lässt. Und diesen einen Zug tue ich mir nicht mehr an.
Ich freue mich sehr, rauchfrei zu sein und ich wünsche allen Rauchfreiwerdewilligen guten Erfolg und gute Helfer!

Liebe Grüße
Marion


Vielen Dank für die guten Wünsche. Dieser einzige Zug ist das, was mir als Süchtigem immer wieder zu Verhängnis geworden ist. Obwohl ich rational ganz genau wußte, dass erneutes Einlassen auf den Suchtstoff einen Rückfall darstellt, verliefen meine etlichen Rückfälle immer nach dem gleichen Muster: ich habe doch nun gezeigt (z. B. nach 3 rauchfreien Tagen), dass ich aufhören kann, dann kann ich doch auch mal eine probieren (ob sie vielleicht jetzt ganz anders schmeckt)und dann wieder aufhören, was natürlich nie geklappt hat. Die Mathematik eines Süchtigen: 1x = kein x .
Heute habe ich meinen 3. rauchfreien Tag ohne große Probleme hinter mich gebracht. Dabei wird es dringend Zeit, nach über 50 Jahren meine Lunge nicht weiter zu schädigen. Vor ca. 2 Jahren ist bei mir ein Lungenemphysem festgestellt worden. Vor ca. 1 Jahr habe ich einen Ausstiegsversuch nach 3 Monaten nach obigem Muster beendet und ich habe bis jetzt gebraucht, um einen neuen Anlauf zu nehmen. Erschwert wurde dies dadurch, dass ich zuletzt auch oder zeitweise ausschließlich Marihuana geraucht habe.

Ich bin froh, dass es dieses Programm und das Forum gibt u. hoffe, dadurch nicht wieder auf meinen meinen eigenen Selbstbeschiss herein zu fallen und wünsche allen viel Erfolg. Neben der absoluten Erfordernis gehen mir der Geschmack, die Husterei, überall Asche etc. eigentlich schon lange auf den Geist.

LG
Werner
Verfasst am: 19.08.2011 21:09
renate
Dabei seit: 05.04.2011
Rauchfrei seit: 3599 Tagen
Beiträge: 1766
Hallo alle zusammen,

was sagt mein Elch?

Renate ist 150 Tage rauchfrei und hat 3.000 Zigaretten nicht geraucht.

Ich bin froh, dass ich hier gelandet bin und danke allen für ihre Unterstützung.

Ich wünsche Euch allen ein schönes rauchfreies Wochenende.

Liebe Grüße Renate