Umzug nach 175 Tagen


Verfasst am: 11.04.2019 21:05
Brassi
Themenersteller
Dabei seit: 27.11.2018
Rauchfrei seit: 186 Tagen
Beiträge: 46
Hallo zusammen, da ich jetzt 175 Tage geschafft habe, bin ich im Bereich „ich habe aufgehört“ besser aufgehoben und mein bisheriger Titel mit den Pflastern ist längst überholt, habe die Pflaster schon lange nicht mehr. Es geht mir gut und ich merke, dass sich meine Lebensqualität deutlich gesteigert hat, fühlt sich gut an icon_smile.gif auch wenn es nervt, dass die Gedanken an Zigaretten/Rauchen immer mal wieder auftauchen, wenn auch seltener und nicht so stark.
L. G. Brassi



balloons2.png

Verfasst am: 11.04.2019 21:07
BesuchvomKlabauterAki
Dabei seit: 02.03.2019
Rauchfrei seit: 1461 Tagen
Beiträge: 738
quarterfoil.pngladybug.pngDann Wünsche ich Dir auch in dem Forumsteil Viel Erfolg weiterhin . VG Hansflowerblue.png
Verfasst am: 12.04.2019 11:43
Rauchfrei-Lotse
rauchfrei-lotsin-lydia
Dabei seit: 23.05.2014
Rauchfrei seit: 1794 Tagen
Beiträge: 3940
Hey Brassi,

ich kann Dich nur feiern angesichts Deiner heute 176 Tage. Meinen Glückwunsch, Du bist echt schon weit gekommen. Ich möchte fast sagen, Du hast es wahrscheinlich geschafft.

Bitte laß Dich nicht davon beirren, daß ab und zu noch Gedanken an die Zigarette auftreten. Schau mal, ein Jahr ist noch nicht um. Noch sind nicht alle Jahreszeiten, alle Situationen, alle Festtage rauchfrei durchlebt. Selbst wenn Du aus dem Gröbsten raus bist, gibt es noch Momente, die (erstmals) rauchfrei gewuppt werden wollen. Die bringen die Erinnerung an die Zigarette natürlich schon erstmal zurück. Aber Du siehst ja selber, so groß wie noch zu Anfang ist die Schwierigkeit nicht, diesen abzuwinken. Ich weiß es noch von mir selber, ich war im Winter 2013/14 auf meiner Haustreppe unter dem Dachüberstand gesessen und habe geraucht und den Schneeflocken beim Fallen zugesehen. Im Mai 2014 habe ich aufgehört. Und als im Januar 2015 (!) Schneeflocken fielen, dachte ich mir so, jetzt gehste raus zum rauchen und schaust den Schneeflocken beim Fallen zu. Mein zweiter Gedanke war in der Handtasche nach den Kippen zu kramen. Erst mein dritter Gedanke war dann - hallo, Du rauchst nicht mehr!!! Siehst Du mal, wie tief diese Routinen und Gewohnheiten in uns wurzeln und diese Verknüpfungen von Situationen mit dem Rauchen. Da ist es ganz normal, daß noch Gedanken auftreten werden Brassi. Laß Dich davon nicht verunsichern. Sie werden auch noch weniger, noch leiser und noch seltener. Bei den wenn auch seltenen Schneefällen der letzten Jahre hatte ich diese Idee auch nicht mehr.

Ja, Du hast tatsächlich aufgehört, hast es geschafft und bist auf einem super Weg in die dauerhafte Rauchfreiheit. Genieße, daß sie Dir gut tut und sonne Dich in dem Gewissen, das Richtige getan zu haben. Weiterhin viel Freude am Nichtmehrrauchen wünscht Dir

Lydia
Verfasst am: 15.04.2019 23:27
Marion5
Dabei seit: 02.11.2018
Rauchfrei seit: 168 Tagen
Beiträge: 408
Hallo Brassi,
180 Tage rauchfrei! Herzlichen Glückwunsch!
Trauminsel erreicht. Hast du dir schon eine Insel ausgesucht?
Herzlichst
Marion5
Verfasst am: 16.04.2019 18:20
BesuchvomKlabauterAki
Dabei seit: 02.03.2019
Rauchfrei seit: 1461 Tagen
Beiträge: 738
island.pngsun-2.pngAlles gute zu 180 Tagen champballoongift.pngohne Rauch ein Halbes Jahr ohne Glimm Stängel gefuehle_smilie_0236.gif
MEAGA COOL. Viel Spass auf der Insel Gitarre.gif Deine Spuren im Sand niemals eine Kippe ich Fand Kaputtlachsmile.gif oder so Ähnlich...
VG Hans
Verfasst am: 16.04.2019 20:36
Brassi
Themenersteller
Dabei seit: 27.11.2018
Rauchfrei seit: 186 Tagen
Beiträge: 46
Hallo zusammen, vielen Dank und schön, jetzt eine Insel erreicht zu haben! Es ist wirklich cool, 1/2 Jahr geschafft!!
Ein wenig Sorge habe ich jetzt wegen der „Draußen-Saison“ mit Balkon, Biergarten, Radelpausen usw. und ich bin froh, dass ich im Winter aufgehört habe, dadurch bin ich jetzt schon stabil icon_razz.gif

Lieben Gruß Brassi

Verfasst am: 16.04.2019 21:13
BesuchvomKlabauterAki
Dabei seit: 02.03.2019
Rauchfrei seit: 1461 Tagen
Beiträge: 738
ladybug.pngHab Keine Sorge ,Du Wächst mit den "Neuen Aufgaben " Man Lernt immer dazu .
Du machst das Schon nicht Kirre machen lassen ok ,Immer Versuchen Cool zu bleiben Solche Gedanken nicht zu Zulassen .Du hast es bist hier her geschafft also geht der Rest fast von Selbstgefuehle_smilie_0236.gif . Tapfer Weiter so ,VG Hanspenguin.gifquarterfoil.png
Verfasst am: 16.04.2019 21:22
Sonnenschein66
Dabei seit: 18.03.2017
Rauchfrei seit: 767 Tagen
Beiträge: 1635
Hallo Brassi,

wir hatten noch nicht das Vergnügen.
Herzlichen Glückwunsch zu deiner persönlichen Trauminsel!!
Oh ja, ich kann mich noch erinnern an das erste mal Biergarten ohne.
Bei mir war es so um die 3 Monate. Und man kann es aushalten, wie so alles.
Es ist erst komisch und dann ist es ganz normal dass man rauchfrei auch diese Situationen wunderbar erleben kann.
Hab keine Angst. Und wenn es „gefährlich“ wird , denke an die 4 As

Liebe Grüße
Claudia
Verfasst am: 19.04.2019 09:50
Baldso
Dabei seit: 10.01.2019
Rauchfrei seit: 224 Tagen
Beiträge: 384
Salü Brassi

freut mich das es Dir gut geht. Bleib weiterhin stur und achtsam. Wünsche Dir schöne Ostern. Lg baldso